Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Krane und Schwerlast historisch » Steyr (allgemein) » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
000 — Direktlink
28.09.2007, 20:47 Uhr
Christian

Avatar von Christian

auf Anregung von Michel eröffne ich mal den Bilderreigen...

Fotos von klassischen Steyr bei Kran- und Schwerlastfirmen only... nix TGA mit Steyr Grill

dieser hier ist noch jeden Tag bei Welti-Furrer/Pneukran AG als Ballastträger im Einsatz


--
Gruß aus dem Schwarzwald
Christian
-------------------------------

Dieser Post wurde am 28.05.2018 um 21:14 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
28.09.2007, 20:51 Uhr
Der Michel

Avatar von Der Michel

@Christian

Du machst mich glücklich. Danke.

Der Michel
--
LKW aus ganz Europa und aller Welt, Schwertransport, Krane, Bau- und Landmaschinen, Oltimer u. v. m. :

http://neinis-lkw-fotoforum.de/index.php

Aktuell zu empfehlen:
Alte ungarische Bilder
In Deutschland unterwegs ( schönes von damals )
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
29.09.2007, 00:32 Uhr
TENO



Hier noch 2 weitere Steyr.





Gruss

Gregor

Dieser Post wurde am 30.09.2007 um 13:59 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
11.10.2007, 13:05 Uhr
Franken Matthias



Damit das ganze hier nicht einschläft, nochmal 2 Steyr, welche ich in Linz geknipst habe. Leider war das eine zu weit weg, deswegen pixelig und das andere in der Halle ist etwas zu Dunkel.
Irgendwie haben die eckigen Dinger was.




--
Der Dumme ist immer der Depp....oder
...der Letzte Waggon hängt immer hinten dran!

Dieser Post wurde am 11.10.2007 um 16:06 Uhr von Hajo editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
11.10.2007, 15:01 Uhr
gregor57

Avatar von gregor57

Hallo

Ich hab mal meine Bilder zusammengesucht.

Wanko Wien Steyr Bergefahrzeug:







Felbermayr 1827:





Schwertrans Enns 1846 Bergefahrzeug






Prangl








Schwertrans











Offtopic:

Diese Zugmaschine ( Steyr 16S32, sollte die richtige Bezeichnung sein ) bin ich noch bis August 2007 gefahren, hab dann eine TG-A 18.430 bekommen:



Mitdiesem Übertragungswagen bin ich bis Dezember 2006 gefahren. Steyr 890 165 PS, 14,5 to.



Grüsse Gregor
--
http://kranmodellbau.bplaced.net/modelle_austria.htm

http://3dhe.bplaced.net/index.htm

http://www.shapeways.com/designer/gregor57
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
08.12.2007, 19:23 Uhr
TENO



Ein STEYR im Wintereinsatz.

Bei der Erweiterung der GRAND DIXENCE Staumauer hatte dieser STYER diverse Einsätze.

Die Grans Dixence Staumauer ist die höchste Gewichtsstaumauer der Welt mit
285m und einer länge von 700m.

6'000'000 m3 Beton wurden für den Bau der Mauer gebraucht!!!


Gruss

Gregor








Dieser Post wurde am 08.12.2007 um 23:49 Uhr von Hajo editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
28.01.2008, 15:29 Uhr
Der Michel

Avatar von Der Michel

Tag

Ich hätte ja nicht gedacht, das ich hier was mit Bilder beisteuern kann. Steyr sind in Niedersachsen ja eher selten bis garnicht vorhanden. Aber heute brauchte ich nur ca. 10 Km zu fahren um einen vor die Linse zu bekommen.




--
LKW aus ganz Europa und aller Welt, Schwertransport, Krane, Bau- und Landmaschinen, Oltimer u. v. m. :

http://neinis-lkw-fotoforum.de/index.php

Aktuell zu empfehlen:
Alte ungarische Bilder
In Deutschland unterwegs ( schönes von damals )

Dieser Post wurde am 29.01.2008 um 20:16 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
29.01.2008, 22:43 Uhr
TENO



Ich habe auch noch 3Stk.

Alle noch im Einsatz!


Gruss


Gregor







Dieser Post wurde am 31.01.2008 um 21:28 Uhr von Christian editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
24.04.2011, 22:23 Uhr
klaush



2 Steyr 1491 aus dem Jahr 1993


Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
20.08.2011, 14:21 Uhr
SLT Juergen



Weiß eigentlich einer, was aus den Prototypen bzw. der Kleinserie des 10 Zyl Turbo mit 450 PS aus den 70ern geworden ist?
Er soll das "91"er Kippfahrerhaus gehabt haben ,allerdings etwas modifiziert und die Antriebsformel 6x6

Man findet über dieses Gerät eigentlich außer einer Randnotiz rein gar nichts,was schade ist.

Ich habe nur von einem ehemaligen Steyrer-Mitarbeiter die Info,das die Saudis an dem Fahrzeug sehr interessiert gewesen sein sollen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
24.09.2011, 20:46 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Hier nun also ein ganz alter Hund:

Qualmend und lautstark zog der an mir vorbei. Ich dachte, die Welt geht unter; den hat man schon aus 5 km Entfernung gehört:








High Performance Bremsanlage:




Luftgekühlter Turbolader:




Zusatzmoppel:


Dieser Post wurde am 24.09.2011 um 20:48 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
24.09.2011, 21:57 Uhr
robertd



ein 680er
Die waren bis zur Ablösung durch den 12M18 beim österreichischen Bundesheer zahlreich im Einsatz. Nachdem ich quasi zwischen zwei Kasernen gewohnt habe, ist mir der Motorenklang immer noch in den Ohren. Im Gelände sollen die Dinger (zumindest in der Militärvariante) angeblich ziemlich leistungsfähig sein - das würde ich gerne selbst mal testen

Gruß
Robert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
24.09.2011, 22:14 Uhr
oil2711




Zitat:
robertd postete
ein 680er
Die waren bis zur Ablösung durch den 12M18 beim österreichischen Bundesheer zahlreich im Einsatz. Nachdem ich quasi zwischen zwei Kasernen gewohnt habe, ist mir der Motorenklang immer noch in den Ohren. Im Gelände sollen die Dinger (zumindest in der Militärvariante) angeblich ziemlich leistungsfähig sein - das würde ich gerne selbst mal testen

Gruß
Robert

Auja! Das waren sie wirklich. Ich hatte so einen beim Heer.
Ich war damit auch öfters in der Panzergrube.
Der kletterte wirklich überall hin!
Hat echt Spass gemacht.

MfG, Klaus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
29.09.2011, 13:58 Uhr
Seebser



Der obige ist eine zivilisierter BH-LKW, siehe Puffer und AHK hinten und Bügel vorne.
Die High Performance Bremsanlage ist die Feststellbremsanlage, gebremst wird im Betrieb Hydraulisch.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
23.10.2011, 10:11 Uhr
Gast:Green Power
Gäste


hier gibt es für Fans der Marke Steyr allerhand zu sehen
http://schwerlastforum-austria.forenworld.at/viewtopic.php?f=129&t=560

Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
20.11.2011, 18:00 Uhr
SLT Juergen



Mich wundert nur ,das noch keiner Fotos vom legendären KSK eingestellt hat.
Ich werde mal zwischen den Feiertagen ein paar Fotos hochladen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
08.01.2012, 16:41 Uhr
AFaB



Hallo allerseits,

den hier habe ich mal vor langer Zeit an der A30 abgelichtet, Typ und Unternehmen sind mir leider nicht bekannt.


Gruss aus OWL

AFaB
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
08.01.2012, 20:40 Uhr
KH.Neugebauer



Moin Leute

Das müsste sich um ein Fahrzeug der Firma CSAD aus der damaligen Tscheslowerkei handeln.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
08.01.2012, 20:59 Uhr
Markus K

Avatar von Markus K

Hi Kalle

Das ist aber ein altes polnisches Kennzeichen .
Dürfte sich aber wohl um das polnische Gegenstück zu CSAD handeln.

Mg Markus K
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
09.01.2012, 11:27 Uhr
Vorech



Das ist (oben) Steyr aus Polen, nicht aus Tschechien. Wenn jemand ist intressiert bei Tschechische Steyr Zugmaschine I kann das schicken. Diese Autos war in ČSAD Plzeň, Brno, Hradec Králové, Ostrava.
jaroslav.vorechovsky@seznam.cz

Zum Beispiel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
09.03.2012, 12:48 Uhr
schwerlastemst



Hallo Steyr Freunde,
habe in meinem Archiv noch passende Bilder gefunden - aufgenommen im August 89 bei einem Wochenendstop auf der A45 vor Siegen nordwärts.





--
Gruß - Ulrich
Verwendung meiner Bilder nur nach Zustimmung
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
16.03.2012, 13:49 Uhr
schwerlastemst



Sorry, habe meine Bilder irrtümlich gelöscht. Versuche es erneut.
[img][/img]



[img][/img]



[img][/img]



[img][/img]


--
Gruß - Ulrich
Verwendung meiner Bilder nur nach Zustimmung
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
16.03.2012, 21:34 Uhr
Tatra 141



In der "Nachwendezeit" hatte die Fa. Steyr auch einen guten "Draht" zur Stadt Leipzig, da waren viele Lkw im Einsatz!

Leider war Steyr damals für mich völlig unbekannt ...

Leider genauso wie der Geräteträger in der Landwirtschaft ...
--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
16.03.2012, 21:41 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Tatra 141 postete
Leider genauso wie der Geräteträger in der Landwirtschaft ...

Meinst Du das Konzept "Geräteträger" als solches? Das gab's in der DDR aber auch - RS09 und GT124.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024 — Direktlink
16.03.2012, 22:09 Uhr
Tatra 141




Zitat:
Sebastian Suchanek postete

Zitat:
Tatra 141 postete
Leider genauso wie der Geräteträger in der Landwirtschaft ...

Meinst Du das Konzept "Geräteträger" als solches? Das gab's in der DDR aber auch - RS09 und GT124.


Tschüs,

Sebastian

Nein!
Dieses Konzept entsprach eher einem MB-Trac oder einem "normalem" Traktor (Schlepper) von heute mit Rückfahreinrichtung.
Angebaut wurde z.B. Rübenköpfroder 6-reihig von Fa. "Kleine" oder "Unsinn" oder ein Maishäcksler.

Das Prinzip vom (?) RS 09 / GT 124 mit einem Träger gab es auch aus der BRD mit zwei Trägern; Typ ?



eingefügt...

http://www.youtube.com/watch?v=4Cq17ekzUGc
--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.

Dieser Post wurde am 16.03.2012 um 22:23 Uhr von Tatra 141 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Krane und Schwerlast historisch ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung