Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Krane und Schwerlast historisch » MAN historisch (F8 und andere) » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] ... [ Letzte Seite ]
025 — Direktlink
24.11.2007, 13:15 Uhr
Jens P.



Vor nicht allzulanger Zeit (vor 4 Jahren) lief bei Thömen in Leipzig auch noch so eine Maschine. Bilder habe ich aber leider keine.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
026 — Direktlink
30.12.2007, 20:33 Uhr
Splitgross




Zitat:
Katzenfreund postete

Zitat:
BUZ postete
nee, falsch!
Die Wichserschaltung war die Lenkradschaltung!!
BUZ

Hallo,

Auch falsch: Die Wichserschaltung gabe es in den alten Bundeswehr-Fünftonnern (MAN 415). Der "normale" Schalthebel wurde dort zum Gangwechsel hoch und runter bewegt.

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
027 — Direktlink
30.12.2007, 20:36 Uhr
Splitgross



Hallo Schwerlastfreunde,
zum Thema Schalthebel im MAN F8 behaupte ich, dass dieses Teil
Wadenhobel genannt wurde.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
028 — Direktlink
31.12.2007, 16:59 Uhr
Splitgross



Hallo Leute,
leider bin ich in Sachen PC und Internet noch icht so fit und kann euch leider
keine Bilder schicken.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
029 — Direktlink
31.12.2007, 17:06 Uhr
Splitgross



Hallo, ich bins wieder,
wer hat Infos (Bilder oder Texte) und würde diese auch zur Verfügung stellen
von folgendem Transport ?
im August 1985, vom Trierer Hafen nach Dillinger Hütte
2 Transporte, je ca. 500t GG, Spedition Heinrich Schütz

Vielen Dank im Voraus und euch allen einen guten Rutsch !!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
030 — Direktlink
31.12.2007, 18:42 Uhr
Gast:kranwemo
Gäste


Hallo,
also ich muß sagen ich möchte die Zeit nicht missen ist natürlich kein vergleich mehr zu Heute aber trotzdem schön war´s. Wir haben "damals" außerdem noch einen Ford Transcontinental mit Fuller Getriebe gehabt (wahnsinnig schnell die Kiste) wär schön wenn einer noch ein Foto hätte. Und ich muß sagen (wir hatten beides MAN/Daimler) ich bin zu der Zeit lieber MAN gefahren .

Gruß und guten Rutsch
Reiner
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
031 — Direktlink
31.12.2007, 19:37 Uhr
Der Michel

Avatar von Der Michel

Tag Reiner

Hier gibt es im Forum einen Transconti-Thread mit Bilder. Oder kennst Du ihn Schon?

https://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=10213&highlight=ford
--
LKW aus ganz Europa und aller Welt, Schwertransport, Krane, Bau- und Landmaschinen, Oltimer u. v. m. :

http://neinis-lkw-fotoforum.de/index.php

Aktuell zu empfehlen:
Alte ungarische Bilder
In Deutschland unterwegs ( schönes von damals )

Dieser Post wurde am 31.12.2007 um 19:40 Uhr von Der Michel editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
032 — Direktlink
01.01.2008, 12:02 Uhr
Gast:kranwemo
Gäste



Zitat:
Der Michel postete
Tag Reiner

Hier gibt es im Forum einen Transconti-Thread mit Bilder. Oder kennst Du ihn Schon?

https://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=10213&highlight=ford

Hallo "der Michael"
danke für den Hinweis hatte ich noch nicht gesehen.

Gruß Reiner
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
033 — Direktlink
01.01.2008, 12:27 Uhr
Der Michel

Avatar von Der Michel

@ Reiner

Bitte gerne. Ich steh auf solche Exoten wie z.B. Transconti oder die DAF/Leyland aus dem anderen Thread.

Ein Fahrer mit eigenen LKW, der sich mal in unseren Kundenkreis befand hatte mal eine eigene Spedition. Die fuhren MB aber auch den Tranconti. Letzterer wurde gerne für die Ferntouren genommen so wie er sagte. Sie boten seiner Zeit wohl den meisten Platzt in der Hütte.
Am Wochenend musste man aber regelmässig die Motoren inst. , weil die wohl manchmal etwas Probleme machten. Die waren aber, so sagte er, recht Reperaturfreundlich.
Vielleich kann das ein Zeitzeuge im Transconti-Thread mal weiter ausführen. Ich kenne die Autos fast nur aus den Erzählungen der Alten und aus Kindertagen.
--
LKW aus ganz Europa und aller Welt, Schwertransport, Krane, Bau- und Landmaschinen, Oltimer u. v. m. :

http://neinis-lkw-fotoforum.de/index.php

Aktuell zu empfehlen:
Alte ungarische Bilder
In Deutschland unterwegs ( schönes von damals )
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
034 — Direktlink
18.07.2009, 21:54 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Hier noch ein Oldie, den ich neulich angetroffen habe:





Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
035 — Direktlink
07.09.2009, 21:17 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Heute nochmal geballte Historie von Anthes entdeckt........ein 30.331 8x8 mit altem Goldhofer Anhänger und altem RH6 hintendrauf.

Vielleicht kommt der 8x8 ursprünglich aus Dänemark?....wegen des "Påhæng" Aufklebers auf der rechten Seite (påhæng = dänisch: Anhänger).

gruß hendrik








Dieser Post wurde am 07.09.2009 um 21:18 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
036 — Direktlink
04.10.2009, 09:31 Uhr
Der Michel

Avatar von Der Michel

Hier 2 noch aktive F8.

Aktiv in Norddeutschland:









Aktiv in Pula/Ktoatien:


--
LKW aus ganz Europa und aller Welt, Schwertransport, Krane, Bau- und Landmaschinen, Oltimer u. v. m. :

http://neinis-lkw-fotoforum.de/index.php

Aktuell zu empfehlen:
Alte ungarische Bilder
In Deutschland unterwegs ( schönes von damals )

Dieser Post wurde am 04.10.2009 um 09:32 Uhr von Der Michel editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
037 — Direktlink
06.10.2009, 20:47 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Lang ists her...


--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---
Bilder von mir auf FB nicht gefunden? Schau mal hier oder auf der Homepage, da gibts alles, immer...

...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
038 — Direktlink
31.03.2010, 16:41 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Ich erlaube mir mal, ein Bild von Stefan hier reinzukopieren:



Heute ist mir diese superschöne und historische 41.361 in der Nähe von Groß-Gerau auf einer Landstraße begegnet, mit einem frischgemachten und in strahlendem rot glänzenden 2-ax Goldi. Das Ganze beladen mit einem Komatsu (?) Radlader. LEIDER kein Fotoapparat griffbereit gehabt

Dieses Auto hat einen Sound, der ist einfach nur genial. Der Wagen befand sich in einer Beschleunigungsphase nach einer Ampel. Heiser-bis-lautes Röhren, das geht "durch und durch"!!!

Geile Paady. Schön, daß es sowas noch gibt.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
039 — Direktlink
31.03.2010, 18:11 Uhr
Gast:Vogel
Gäste


Wenn ich mich recht erinnere ist dies..

..ja die Zugmaschine die mit dem Wimmer-TGA einem Magazin im Fahrversuch auf der MAN-Teststrecke verglichen wurde,
schön zu lesen das sich dieser gepflegte MAN immer noch sein Brot verdient..

Und keine Frage, der 361er Motor war eine tolle Maschine,
das Ding hatte richtig Bums.. Damit ging es bei Kassel immer ziemlich flott
auf der mittleren Spur die Berge hoch.

Andreas

Dieser Post wurde am 31.03.2010 um 18:11 Uhr von Vogel editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
040 — Direktlink
31.03.2010, 22:41 Uhr
Philo0311




Zitat:
Vogel postete
Wenn ich mich recht erinnere ist dies..

..ja die Zugmaschine die mit dem Wimmer-TGA einem Magazin im Fahrversuch auf der MAN-Teststrecke verglichen wurde,
schön zu lesen das sich dieser gepflegte MAN immer noch sein Brot verdient..

Und keine Frage, der 361er Motor war eine tolle Maschine,
das Ding hatte richtig Bums.. Damit ging es bei Kassel immer ziemlich flott
auf der mittleren Spur die Berge hoch.

Andreas

Jap genau, das Auto ist es.

Dieser "alte" F 8 muss sich punkto Kraft nicht vor heutigen 540 verstecken....

Der Besitzer setzt viele restaurierte Zugmaschinen ein, finde ich supi!
--
Gruß aus Ulm

Philipp alias der Schuppi
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
041 — Direktlink
01.04.2010, 14:55 Uhr
ReneBSschmidbauer




Zitat:
Philo0311 postete

Zitat:
Vogel postete
Wenn ich mich recht erinnere ist dies..

..ja die Zugmaschine die mit dem Wimmer-TGA einem Magazin im Fahrversuch auf der MAN-Teststrecke verglichen wurde,
schön zu lesen das sich dieser gepflegte MAN immer noch sein Brot verdient..

Und keine Frage, der 361er Motor war eine tolle Maschine,
das Ding hatte richtig Bums.. Damit ging es bei Kassel immer ziemlich flott
auf der mittleren Spur die Berge hoch.

Andreas

Jap genau, das Auto ist es.

Dieser "alte" F 8 muss sich punkto Kraft nicht vor heutigen 540 verstecken....

Hallo Leute,

äh... übertreibt ihr da nicht ein wenig?

Immerhin war das auch nur ein popeliger Sechszylinder, also die Dinger die ich gefahren hatte waren doch ziemlich schwächlich.
Allerdings gab es bei uns mal einen 26.365, ein nicht aufgeladener V10, DER hatte wirklich Kraft. Ist allerdings auch gesprungen wie so´n wildgewordener Zickenbock ...
--
Gruß aus Salzgitter,
René

"Um zu lernen, wer über dich herrscht, finde heraus, wen du nicht kritisieren darfst." -Voltaire

www.schmidbauer-gruppe.de
www.fricke-schmidbauer.com

Dieser Post wurde am 01.04.2010 um 14:57 Uhr von ReneBSschmidbauer editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
042 — Direktlink
01.04.2010, 21:05 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

Wildgewordener Ziegenbock ist wohl noch untertrieben.
Und dann noch oftgenug Solo durch die ganze Repuplick.
Aber die Zwillinge waren das ja gewohnt.
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
043 — Direktlink
01.04.2010, 22:25 Uhr
AP



Ich stehe auch total auf "Altes Eisen" wie M.A.N F8 , Daimler LP/NG , Titan in allen Variaten.
Aber zum Arbeiten/Leben ist mir mein moderner "Plastik/Elektronik-Bomber" TGX
doch lieber !

Gruß Axel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
044 — Direktlink
03.04.2010, 23:07 Uhr
ReneBSschmidbauer




Zitat:
Oliver Thum postete
Wildgewordener Ziegenbock ist wohl noch untertrieben.
Und dann noch oftgenug Solo durch die ganze Republik.
Aber die Zwillinge waren das ja gewohnt.

Solo fahren war ja quasi gar nicht möglich ...
Trinken oder lesen während der Fahrt war absolut ausgeschlossen ...
Da war Mercedes um einiges weiter...
Heute, möchte ich fast sagen, ist es eher umgekehrt.
--
Gruß aus Salzgitter,
René

"Um zu lernen, wer über dich herrscht, finde heraus, wen du nicht kritisieren darfst." -Voltaire

www.schmidbauer-gruppe.de
www.fricke-schmidbauer.com
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
045 — Direktlink
04.04.2010, 15:38 Uhr
Stefan Jung



Hallo,

einmal was zum Klang von der MAN 41.361 8x4/4 !!!!

www.youtube.com/user/dieselpower361?feature=mhw5#p/a/u/2/63dJB3jMOFQ

http://www.youtube.com/user/dieselpower361?feature=mhw5#p/a/u/1/JjNqlIeqhMM

http://www.youtube.com/user/dieselpower361?feature=mhw5#p/a/u/0/k50cHi2ahIs

Ich kann nur sagen, das Fahrzeug geht wie die "Sau".....


Gruß

Stefan
--
Mit meinem Auto groß und breit, tank ich viel und fahr nicht weit!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
046 — Direktlink
04.04.2010, 15:44 Uhr
Stefan Jung



Mache auch noch einige Bilder fertig.......

Gruß

Stefan
--
Mit meinem Auto groß und breit, tank ich viel und fahr nicht weit!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
047 — Direktlink
04.04.2010, 16:07 Uhr
hendrik mayer



Hallo,sehr imposanter Sount ech geil.life ist das bestimmt noch viel krasser.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
048 — Direktlink
04.04.2010, 18:04 Uhr
Stefan Jung



Hallo,

so Bilder sind fertig gemacht und unterwegs an die Admins...

Die Bilder sind von 2001 (Restauration) bis heute. Die Zugmaschine ist noch im täglichen Einsatz und ist seit Mitte 2001 ohne große Reparaturen unterwegs. Natürlich sind die neuen Fahrzeuge von der Ausstattung besser, ganz klar, aber da wir meistens nur "regional" unterwegs sind ist das Auto völlig o.k. !. Zumindest hat man keine Probleme mit den Achsen, dem Getriebe und der Elektrik....... ich kann mir nicht vortsellen, das die neuen "Plastikautos" nach über 25 Jahren Dienstzeit in naher Zukunft mit (so) wenig Problemen fahren werden. Zudem kann man an dem Fahrzeug noch alles selber reparieren. Vom Rahmen her ist das Fahrzeug sehr stabil und von der Leistung sieht man zu den heutigen 530`ern und 540`ern nicht viel Unterschied (eventuell am Berg, aber da ist meistens sowiso Überholverbot).

Im Laufe des Jahres wird die Zugmaschine komplett generalüberholt und in die Garage gestellt. Als Ersatz kommt bald eine 41.604 zum Einsatz.

Werde euch nach und nach mit Bildern versorgen....

Gruß

Stefan
--
Mit meinem Auto groß und breit, tank ich viel und fahr nicht weit!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
049 — Direktlink
04.04.2010, 18:40 Uhr
Markus K

Avatar von Markus K

Hi Stefan

Ich finde die 361er hörst sich nach mehr als 360 Pferden an .
Die alten sind mit ihren 360 Euro 0 Pferden bestimmt 530 Euro 4/5 Ponys ebenbürdig . Vor allem mit dem richtigen Jockey .

Bei Lkw-Stefan findet sich jemand der auch auf die guten alten F8 schwört:

http://www.baumaschinenbilder.de/forum//thread.php?threadid=15668&hilight=zelte+walter

Zelte Walter aus der nähe von Fulda.

Und folgendes Bild sagt eigentlich alles :

http://www.baumaschinenbilder.de/forum//attachment.php?attachmentid=125527


Mfg Markus K
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Krane und Schwerlast historisch ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung