Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Dies und Das ... » Unfälle (Krane & Schwertransporte) » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 187 ] [ 188 ] [ 189 ] -190- [ 191 ] [ 192 ]
4725 — Direktlink
24.03.2020, 21:14 Uhr
Mad Max




Zitat:
Chris_HRO postete
Hier hat es einen neuen Tadano ATF400G-6 erwischt:

https://m.lvz.de/amp/news/Region/Schkeuditz/100-Tonnen-Kran-brennt-auf-der-A14-am-Schkeuditzer-Kreuz

So so, ein 400 Tonnen schwerer Kran...

Zitat aus der Meldung:

Ein etwa 400 Tonnen schwerer Drehkran ist am Montagabend auf der Autobahn 14 nahe des Schkeuditzer Kreuzes in Flammen aufgegangen. Wegen der Größe des Fahrzeugs ist eine Bergung erst für den Dienstag vorgesehen.

Zitat Ende.

Immer diese Schreiberlinge! Keine Ahnung - aber davon jede Menge.

Ich wünsche allen hier im Forum eine infektionslose Zeit.
--
Grüße aus Unterfranken sendet Mad Max
Qualität aus Unterfranken - garantiert NICHT aus Bayern

Dieser Post wurde am 24.03.2020 um 21:15 Uhr von Mad Max editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4726 — Direktlink
24.03.2020, 23:39 Uhr
And1



aber zuerst hatten die "100 Tonnen schwerer Drehkran" geschrieben. Auf facebook hatte sich jemand dazu geäußert und dies beanstandet. Vielleicht hat der Redakteur mitgelesen?
Lustiger finde ich allerdings den Begriff "Drehkran", über den ich doch schmunzeln musste
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4727 — Direktlink
25.03.2020, 19:09 Uhr
Schwertransport-Online

Avatar von Schwertransport-Online

Da hats einen in Schleswig-Holstein schwer erwischt vor ein paar Tagen...

https://www.shz.de/lokales/landeszeitung/kranfuehrer-schwer-verletzt-aber-nicht-in-lebensgefahr-id27743167.html
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4728 — Direktlink
27.03.2020, 06:27 Uhr
Mad Max




Zitat:
Schwertransport-Online postete
Da hats einen in Schleswig-Holstein schwer erwischt vor ein paar Tagen...

https://www.shz.de/lokales/landeszeitung/kranfuehrer-schwer-verletzt-aber-nicht-in-lebensgefahr-id27743167.html

Siehe Post 4721
--
Grüße aus Unterfranken sendet Mad Max
Qualität aus Unterfranken - garantiert NICHT aus Bayern
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4729 — Direktlink
29.03.2020, 16:30 Uhr
matze-on

Avatar von matze-on

Heute war dann in Sögel Gastank Nr.2 wieder unterwegs:

https://www.youtube.com/watch?v=ZytOb5CSzX4&feature=youtu.be
--
Viele Grüße aus dem Südwesten Niedersachens
Matze

www.matze-on.de
Windenergie im Osnabrücker Land
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4730 — Direktlink
07.04.2020, 20:01 Uhr
CHARLY KRAUSE

Avatar von CHARLY KRAUSE

https://www.lr-online.de/bilder/unfall-bei-luebbenau-lastwagen-rutscht-in-spreewald-fliess-45285101.html
--
www.Berlin-Krane.de
Wenn Du tot bist, dann weißt Du nicht, dass Du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen. Genau so ist es wenn Du blöd bist!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4731 — Direktlink
14.04.2020, 19:24 Uhr
Katzenfreund




Zitat:
CHARLY KRAUSE postete
https://www.lr-online.de/bilder/unfall-bei-luebbenau-lastwagen-rutscht-in-spreewald-fliess-45285101.html

Hallo,

Kann mir jemand berichten, wie der Kran geborgen worden ist ?
--
Freundliche Grüsse aus dem Herzen der Lüneburger Heide

Frank
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4732 — Direktlink
17.04.2020, 16:04 Uhr
joppi



BSU Bericht über den Unfall vom November 2018 beim verladen eines Gründungspfahls.
https://www.bsu-bund.de/SharedDocs/pdf/DE/Unfallberichte/2020/Untersuchungsbericht_421_18.pdf?__blob=publicationFile&v=3
--
Viele Grüsse aus Franken
Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4733 — Direktlink
20.04.2020, 11:09 Uhr
michael.m.



Hochinteressanter Bericht!

Aber wie immer, hinterher ist man immer schlauer....

Nicht heraus geht, wer für den Schaden letztendlich haftbar ist.

Gruss

Michael
--
Wenn man schwankt hat man mehr vom Weg !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4734 — Direktlink
20.04.2020, 13:28 Uhr
pumuckl



Heute in München

https://www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/photos/pb.142271912502826.-2207520000../3050838524979469/?type=3&theater
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4735 — Direktlink
22.04.2020, 10:12 Uhr
Tobi

Avatar von Tobi

Da hatten alle Beteiligen viel Glück.

https://www.nonstopnews.de/meldung/32815
--
Gruß aus dem Moseltal

Tobi


-----
Meine genannnten Angaben und Termine sind alle ohne Gewähr!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4736 — Direktlink
22.04.2020, 10:18 Uhr
Tobi

Avatar von Tobi


Zitat:
Tobi postete
Da hatten alle Beteiligen viel Glück.

https://www.nonstopnews.de/meldung/32815

https://www.facebook.com/nonstopnews/videos/212395620060740/UzpfSTEzNzU1NjQ0Njc6Vks6MzA4MDY4MjkyMTk5NDgzNQ/
--
Gruß aus dem Moseltal

Tobi


-----
Meine genannnten Angaben und Termine sind alle ohne Gewähr!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4737 — Direktlink
29.04.2020, 21:06 Uhr
THWler 33142

Avatar von THWler 33142

In der Nacht zu gestern ist ein Transport in Lichtenau, Kreis Paderborn mit einem technischen Defekt liegen gelieben.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/55625/4583225
--
Viele Grüße Jan
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4738 — Direktlink
30.04.2020, 21:38 Uhr
sachse



https://www.tag24.de/frankfurt/lokales/baukran-faellt-auf-hochhaus-in-frankfurter-city-1502700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4739 — Direktlink
01.05.2020, 12:25 Uhr
Jens P.



https://www.ta.no/tog-sporet-av-etter-kollisjon-med-lastebil/s/5-50-924021
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4740 — Direktlink
01.05.2020, 14:04 Uhr
ulrich




Zitat:
Jens P. postete
https://www.ta.no/tog-sporet-av-etter-kollisjon-med-lastebil/s/5-50-924021

Es hat keine Verletzten gegeben.
Der Triebkopf hat einen richtigen Sprung über das Tiefbett gemacht.
https://web.de/magazine/panorama/bahnuebergang-gefangen-zug-zerstoert-boottransport-34662026
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4741 — Direktlink
02.05.2020, 17:12 Uhr
Schwertransport-Online

Avatar von Schwertransport-Online

Liebherr Rostock... schwerer Unfall bei 6000 Tonnen Belastungstest!

https://www.ostsee-zeitung.de/Mecklenburg/Rostock/Schwerer-Unfall-im-Rostocker-Hafen-Kran-bricht-auf-Liebherr-Gelaende-bei-Test-durch?fbclid=IwAR3GiZgKrnNCliXeBt58OZLrAz6M_EO_WxHhD8Dtf9Vu_8SUkBklE9qXORA
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4742 — Direktlink
02.05.2020, 18:55 Uhr
luki-HH



Momentan haben die irgendwie echt Pech.
Hier ein weiterer Artike

https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenburg-vorpommern/Rostock-Erneutes-Unglueck-mit-Hafenkran,hafenkran156.html
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4743 — Direktlink
02.05.2020, 19:08 Uhr
Baumeister P



Hier sieht man noch wie der Ausleger sich überschlägt.
https://www.svz.de/video/kranunfall-im-rostocker-hafen-id28206572.html
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4744 — Direktlink
02.05.2020, 23:05 Uhr
Andre Schirmer

Avatar von Andre Schirmer

Gegen 15:35uhr hat es den Kran Zerissen.

Hier auf der Webcam ist es zu sehen.

https://www.rostock-port.de/livecam/webcam.html

Schöne Grüße aus
Leipzig
--
Tuuuunnäääääl, fährsde rein, wirds duuuunkääääl.... fährsde raus, wirds hääääääll, Tuuuuunnäääääl
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4745 — Direktlink
03.05.2020, 00:07 Uhr
Daniel954SME



Anscheinend hat der Vierlingshaken nachgegeben, er stand einfach auf der Barge während der Kran Leider durch den Lastabfall zerstört wurde.
--
MfG Daniel

Daniel Flore Custom Modelle: https://www.facebook.com/DanielFloreCustomModelle/?view_public_for=104035304627453
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4746 — Direktlink
03.05.2020, 09:58 Uhr
Schmidti



Der Bericht beim NDR ist aktualisiert worden. Nun mit Augenzegenbericht und offiziellem Statement der Polizei zur Unglücksursache. Aber das war ja genug Leuten schon gestern klar...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4747 — Direktlink
03.05.2020, 10:31 Uhr
sporni



ich glaube: mit dem Kranbau ist die Limite jetzt Überschritten worden
Grösser kann es nicht mehr gehen. Irgendwann haltes dass Material an bestimmten Punkten nicht mehr aus.
Es sieht so aus , Wie der Kranhaken abgerissen ist!
Wenn 5500TO so verlierst , ist danach für denn Ausleger wie ein Katapult!
In der Kabine wollte ich auch nicht Sitzen . Da ist man ja Tagelang Seekrank. zum Glück gab es nicht grosse Personenschäden.
Aber Liebherr hat moment Pech mit Seinen Maschinen!
In Frankfurt gab es auch einen Auslegerbruch !ich meinte es war auch ein Liebherr kran .Bin aber nicht sicher.
Gruss
Sporni
--
sporni
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4748 — Direktlink
03.05.2020, 10:50 Uhr
Champagnierle

Avatar von Champagnierle

Hi allerseits,

ich denke, dass die Ehinger ihre eigenen Grenzen erweitern wollen. Die Saipem 7000, Thialf, Hermod und jetzt aktuell Sleipnir sind nochmal eine andere Liga. Die sind schon ganz weit vorne. Da ist die Orion noch eine Klasse drunter.

Aber Grenzen erweitern kann Lehrgeld kosten. Und im Großgerätebau (wie auch sonst überall) ist jedes Gerät halt nur so haltbar wie das schwächste Glied in der Kette. Egal wo dieses schwächste Glied ist.

Ich drücke Liebherr alle Daumen und allen Verletzten - oder auch nur Erschreckten - alles Gute und gute Genesung.

Bleibt gesund

Marc
--
==================================
<ohne Worte>
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4749 — Direktlink
03.05.2020, 11:16 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer


Zitat:
sporni postete
ich glaube: mit dem Kranbau ist die Limite jetzt Überschritten worden
Grösser kann es nicht mehr gehen. Irgendwann haltes dass Material an bestimmten Punkten nicht mehr aus.
Es sieht so aus , Wie der Kranhaken abgerissen ist!
Wenn 5500TO so verlierst , ist danach für denn Ausleger wie ein Katapult!
In der Kabine wollte ich auch nicht Sitzen . Da ist man ja Tagelang Seekrank. zum Glück gab es nicht grosse Personenschäden.
Aber Liebherr hat moment Pech mit Seinen Maschinen!
In Frankfurt gab es auch einen Auslegerbruch !ich meinte es war auch ein Liebherr kran .Bin aber nicht sicher.
Gruss
Sporni

Sorry, aber das ist nur leeres Geschwätz ohne auch nur ein Hauch von Wissen.

- Der Haken wird von einer Fremdfirma geliefert.

- Der Vorfall in Rostock mit den zwei LHM geht auf das Konto der Schiffsbesatzung.

- In Frankfurt: Was kann Liebherr dafür dass der Kranfahrer in eine Betonpumpe fährt.

Gruß Adrian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 187 ] [ 188 ] [ 189 ] -190- [ 191 ] [ 192 ]     [ Dies und Das ... ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung