Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/50 » Dioramen und Modelle von Adrian » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 45 ] [ 46 ] [ 47 ] -48-
1175 — Direktlink
02.03.2018, 20:33 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

Vielen Dank euch Beiden!

Eine Arbeitsgenehmigung für den Sonntag liegt vor. Sollte also am Sonntag Abend wieder neue Bilder geben.

Gruß und schönen Start ins Wochenende.


Adrian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1176 — Direktlink
04.03.2018, 08:28 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

Guten Morgen zusammen,

an der Montage des LG 1750 ging es weiter...


Der LTM 1350-6.1 wurde bereits umgeschert und mit etwas stärkeren Rundschlingen bestückt.




Der Oberwagen steht auch schon bereit.








Die Rundschlingen werden mit Schäkel am Oberwagen angeschlagen.


.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1177 — Direktlink
04.03.2018, 08:30 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

.
Hub auf und die Rundschlingen straff ziehen.






Langsam anziehen ...




Der Semitieflader fährt vor ...




... damit der Oberwagen auf den Transportböcken abgesetzt werden kann.


.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1178 — Direktlink
04.03.2018, 08:34 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

.
Die Monteure enfernen die Verbindungsbolzen.




Der Oberwagen wird angehoben damit die Transportböcke entfernt werden können.




Währenddessen wird der Unterwagen entsprechend vorbereitet. Podeste ausgeklappt und die Schutzplane über dem Topf entfernt.




.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1179 — Direktlink
04.03.2018, 08:36 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

.
Das Grundgerät stößt zurück um unter den Oberwagen zu fahren.




Nochmals schauen ob alles passt ...






... und schon kann die Vermählung durchgeführt werden.


.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1180 — Direktlink
04.03.2018, 08:38 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

.
Das Grundgerät auf dem Weg zum Standplatz...






Da wurde was vergessen! Mit dem Telelader noch schnell die Stützteller auf die Lastverteilermatte.




Allem Anschein nach wird heute nicht viel mehr passieren.




Schönen Sonntag!


Gruß Adrian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1181 — Direktlink
04.03.2018, 22:06 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Adrian,

schöne Aufbaubilder.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1182 — Direktlink
18.03.2018, 20:07 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

vielen Dank Wilfried!


Guten Abend zusammen,

die Monteure waren lieber in Ede als dass Sie am LG weiter geschraubt hätten. Somit ist der Montagefortschritt nur gering.





Schönen Sonntag und angenehmen Start in die Woche!


Gruß Adrian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1183 — Direktlink
18.03.2018, 22:05 Uhr
dtmchef

Avatar von dtmchef

Oh...oh....oh....

Mal schauen wie lange der Ballaststein noch in seiner Position auf der Grundplatte bleibt beim LTM 1350 ;-)

Hoffentlich kommt keine BG-Kontrolle morgen....


VG
Stephan
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1184 — Direktlink
19.03.2018, 02:44 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

Das wird der neue Vario-Ballast sein.

Aber mal Spaß beiseite, werde das den Monteuren sofort mitteilen.


Gruß und Danke
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1185 — Direktlink
24.03.2018, 08:36 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

Hallo zusammen,

nachdem das schwere Fußstück vom LTM 1350-6.1 gehoben wurde, wurde der 6-Achser abgezogen und
es kam ein kleinerer Kran für die restliche Montage auf die Baustelle. Ein etwas älteres Modell aber immer-
noch in einem guten Zustand. Ein LTM 1100/1.






Der ältere Liebherr gibt beim Heben der 25to Ballast immernoch ein gutes Bild ab.







Schönes Wochenende!


Gruß Adrian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1186 — Direktlink
30.03.2018, 12:45 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

Hallo zusammen,

mit der Montage des LG 1750 geht es weiter.




Die vordere Absturzsicherung wird demontiert und zur Seite gestellt damit das Fußstück beim Ablassen keine bleibenden Eindrücke
im Aluminium hinterlassen kann.




Mit dem Teleskopstapler und einer 1to Rundschlinge wird das 6m L-Stück aus dem S-Stück gezogen.




Nachdem das Fußstück auf Montagehöhe ist kann das 6m lange S-Stück angebaut werden.



.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1187 — Direktlink
30.03.2018, 12:48 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

.
Schon nach kurzer Zeit waren weitere Gittermastteile montiert.







So wie ich den Obermonteur verstanden habe, möchte man noch am verlängerten Wochenende die Montagearbeiten abschließen.

Schöne Ostern!


Gruß Adrian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1188 — Direktlink
31.03.2018, 13:33 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

Hallo zusammen,

der Chef kam mit seinem neuen Spielzeug um die Ecke und sprach mit der Mannschaft. Wie ich mitbekommen habe ist es
wohl ausreichend wenn die Mastlänge 35m beträgt. Daher wird das 7m L-Zwischenstück nicht benötigt.




Nachdem der Mastkopf angebaut wurde kam schon die kleine Spitze angeflogen.




Nachdem der Mast abgesetzt wurde konnten die Abspannstangen verbolzt werden. Anschließend wurde dieser wieder
angehoben um die Hakenflaschen in Position zu bringen.




Nachdem die Hakenflaschen eingeschert wurden überprüfen nochmal ein paar Augen ob auch alle Seile über die richtigen Seilrollen laufen.



.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1189 — Direktlink
31.03.2018, 13:37 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

.
Nachdem der Mast hochgezogen wurde kann auch das vordere Geländer wieder montiert werden.




Nach einem kurzen Plausch kann es ins wohlverdienten Wochenende gehen.







.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1190 — Direktlink
31.03.2018, 13:38 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

.





18-fach eingeschert, so können 240to gehoben werden.




Gruß Adrian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1191 — Direktlink
31.03.2018, 19:53 Uhr
JanK



gefällt mir sehr gut!
Der Rollenkopf und die kleine Spitze fehlen mir noch.
--
..

Gruß aus dem hohen Norden
Jan


++++
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1192 — Direktlink
01.04.2018, 20:13 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

Die Spitze war eine ordentliche Fummelei. Aber wertet das Modell m. M. nach etwas auf.


Gruß Adrian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1193 — Direktlink
01.04.2018, 22:48 Uhr
JanK



Oh, selbst gezimmert...Ich dachte die gibt es so fertig.
Aber wo ich jetzt so drüber nachdenke hab ich die tatsächlich noch nie gesehen
--
..

Gruß aus dem hohen Norden
Jan


++++
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1194 — Direktlink
29.04.2018, 15:16 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

Hallo zusammen,

auf dem Weg nach Ehingen hat die Nr. 126 auf einen Abstecher in Alfdorf vorbei geschaut.






Der Cef ist schon sehr gespannt was abgeholt werden soll.






Nach kurzer Pause musste es auch schon wieder weiter gehen.




Schönen Sonntag.


Gruß Adrian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 45 ] [ 46 ] [ 47 ] -48-     [ 1/50 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung