Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Eisenbahnkrane » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] -9-
200 — Direktlink
05.03.2018, 09:29 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo Christian,

wir haben hier im Forum auch einen allgemeinen Thread zu Eisenbahnkranen, die nicht Kirow sind. Da passt Dein Beitrag zum neuen chinesischen Eisenbahnkran RHC1-1001 von CRRC für 125t ganz gut rein.


Zitat:
Banditx postete am 5.3.2018 in Nr. 000
https://www.youtube.com/watch?v=3k4eYJKjykA&feature=youtu.be

Die Idee mit dem Zusatzdrehgestell, auf dem die Stützen zur Achslastreduzierung positioniert werden können (siehe im Film bei 4:42 min), finde ich ganz clever., da es wirklich sehr einfach aufgebaut ist. Es ist allerdings wohl nur eine Lösung für selten Einsätze, da ansonsten die Kirow-Lösung mit den hydraulisch absenkbaren und abgestützten Zusatzdrehgestellen viel bequemer zu bedienen ist.

Von dieser Firma scheint auch der 160t-Kran hergestellt worden zu sein, von dem Du letztes Jahr ein Bild gepostest hast:


Zitat:
Banditx postete am 2.5.2017 in Nr. 203



Zitat:
Menzitowoc postete am 2.5.2017 in Nr. 204
Hallo Christian,

das ist ja wohl die Kina-Kopie vom KRC 2880 oder?

Gruß Christoph


Zitat:
Banditx postete am 03.05.2017 in Nr. 205
Ja auf jeden Fall das Gegengewichtsteleskop, dieser Kran hier hat aber nur ein Lastmoment von 1250tm, ist also deutlich kleiner und für die aufgeständerten Highspeedstrecken als Gegenstück zur KIROW Entwicklung als Havariekran gedacht.

Aufschiebbare Teleskopabstützung, Zylinder liegen unter dem Ausschub
Zusätzlich quer ausfahrende Abstützung in der Mitte des Kranes
Soll im Zugverband geschleppt 120 km/h mitfahren können

Die ersten Bilder vom Unterwagen gab es 2012 ... hat also eine Weile gedauert

Der zweite PrototypenKran ein 1700 tm ist auch fertig, von dem waren die ersten Teile in 2010 zu sehen. Also auch hier sin die Chinesen fleißig am kopieren.

Ist eines der ersten Bilder ...

Gruß Christoph
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 05.03.2018 um 14:29 Uhr von Menzitowoc editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
201 — Direktlink
05.03.2018, 14:04 Uhr
Banditx



Mal noch zwei Bilder:

Als Kranzug in der Überhöhung:





--
Gruß Chris

Dieser Post wurde am 05.03.2018 um 14:06 Uhr von Banditx editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
202 — Direktlink
17.01.2019, 12:16 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Den Kranteil vom Gesamtbericht über die DFS (Dampfbahn Fränkische Schweiz) stelle ich auch mal hier ein, damit dieser historische Kran nicht verloren geht.

Im Bahnhof Streitberg habe ich dann das nächste Schätzchen entdeckt, ein 10to Eisenbahnkranwagen. Alter = ??? Die relevanten Schilder sind leider arg verrostet, aber der alten Rahmenbeschriftung nach noch aus der Zeit des 2. Weltkrieges oder noch davor. Laut Internet Recherche hat die Eisenbau Wyhlen AG im Auftrag der deutschen Reichsbahn ab 1937 diese 10to Kranwagen hergestellt.



man beachte die typische Franken-Beschriftung









...
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
203 — Direktlink
17.01.2019, 12:17 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Teil 2









vier Abstützungen pro Seite. Alles Handbetrieb, nix Hydraulik. Auf der anderen Seite fehlt eine.



...
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
204 — Direktlink
17.01.2019, 12:19 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Teil 3











...
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
205 — Direktlink
17.01.2019, 12:21 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Teil 4

die Traglasttabelle



die Anzeige der Ausleger-Ausladung



die Verstellung des Ausleges geschieht im lastfreien Zustand über den Zahnstangenantrieb



und der anschließenden Verbolzung an der Auslegerabspannung



Bedienelemente auf der rechten Seite


--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
206 — Direktlink
15.03.2019, 10:21 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc


Zitat:
marcel.koenen postete am 14.3. 2018 im Thread „Zweiwege-Fahrzeuge (Steiger, Unimog, Bagger etc.)“
Ein mir unbekannter Kran, und ein JCB UCA Trac, heute in Leuven (B.)
Infrabel (B.)




Hallo Marcel,

das scheint ein französischer Labor GRAS 2 Schienenkran zu sein. Hier habe ich ein ähnliches /gleiches Modell gefunden. Ob die Firma Labor Treuils et Grues in Saint-Jean-de-Maurienne wirklich noch richtig existiert, weiß ich nicht. Gefunden habe ich nur ein paar Einträge in Brachenbüchern. Es wurden aber nicht nur Schienenkrane, sondern allgemein Krane gebaut. Bei den französischen Kollegen gibt es eine kleinen Thread mit ein paar wenigen Bildern. Dieses Auslegersystem mit dem abgespannten Teleskopausleger war in Frankreich auch bei kleinen Kranen durchaus verbreitet z.B. bei Pinguely oder Richier.

Gruß Christoph
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] -9-     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung