Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/50 » Kupplungssyteme NZG , Lion Toys , Tekno , WSI » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
025 — Direktlink
10.04.2012, 22:43 Uhr
david.s



@ Thorsten

Jaa, NZG auf Conrad geht.
--
gruß ausm Schwaben land david.s

• lebe jeden tag als wäre es dein letzter, denn eines tages wirst du recht haben. •
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
026 — Direktlink
05.10.2014, 15:49 Uhr
Gast2014



Hallo,

ich habe hier eine Frage:

Ich möchte ein Containerauflieger von WSI kaufen.
Und dazu habe ich ein LKW gefunden, der aber von Universall Hobbies ist.

Passen die oder nicht ?? Also, damit meine ich ob der Königszapfen vom WSI-Auflieger auf die Sattelplatte von UH-LKWs passen (Iveco, Scania, Renault).

Ich denke, ihr versteht was ich meine.

Bitte um Antwort

Thanks
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
027 — Direktlink
12.10.2014, 16:59 Uhr
Gast2014



Die WSI-Auflieger kann auf LKWs von Universal Hobbies angekoppelt werden. Passt wie gegossen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
028 — Direktlink
23.04.2015, 18:22 Uhr
Ricola1975



Hallo kann mir einer von euch sagen ob man bei WSI Sattelzugmaschienen die Sattelplatte auf den Rahmen verstellen??

MFG
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
029 — Direktlink
23.04.2015, 18:25 Uhr
Gast:wsi-fan
Gäste



Zitat:
Ricola1975 postete
Hallo kann mir einer von euch sagen ob man bei WSI Sattelzugmaschienen die Sattelplatte auf den Rahmen verstellen??

MFG

Unterschiedlich. Manche sind fest, manche verstellbar. Um welches Modell geht es denn?
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
030 — Direktlink
23.04.2015, 18:29 Uhr
Ricola1975



um ein MB Actros
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
031 — Direktlink
23.04.2015, 18:32 Uhr
Ricola1975



um den gehts

http://www.msw-modelle.com/de/Solozugmaschine-4achs/Mercedes/WSI/1-50/Actros-MP3-8x4-L-cabine/details/176-00212/?module=detailedArticleInformation&id=176-00212&openNav0=findMatchingArticles
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
032 — Direktlink
23.04.2015, 22:59 Uhr
dtmchef

Avatar von dtmchef

Guten Abend...

ich hab die Zugmaschine zufällig gerade auf dem Basteltisch stehen.....man kann die Sattelplatte nicht so ohne weiteres auf dem Rahmen verstellen da sie mit dem Chassis verschraubt ist. Es ist nur eine Bohrung dort für die Schraube vorhanden.
Ohne einen größeren Eingriff geht es also nicht denke ich...

Ich hoffe ich konnte helfen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
033 — Direktlink
23.04.2015, 23:18 Uhr
Ricola1975



Danke für deine Antwort
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
034 — Direktlink
03.09.2018, 22:47 Uhr
KranJoey



Hallo in die Runde,

weiß jemand wie gut kompatibel NZG Tieflader mit WSI Zugmaschinen sind? Denke an die Nooteboom Pendel X Tieflader:

Nooteboom Pendel X 3-Achs

Variante mit Jeepdolly

Dieser Post wurde am 03.09.2018 um 22:52 Uhr von KranJoey editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
035 — Direktlink
04.09.2018, 15:10 Uhr
detlef gottschalk



Hallo Kranjoey,
die Königszapfen bei NZG Tiefladern sind wesentlich dicker als bei WSI,Du musst die WSI Sattelplatte umarbeiten oder gegen Tekno tauschen,das passt evt.
Grüsse
Detlef
--
gespannt sein,was noch kommt!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
036 — Direktlink
04.09.2018, 21:27 Uhr
KranJoey




Zitat:
detlef gottschalk postete
Hallo Kranjoey,
die Königszapfen bei NZG Tiefladern sind wesentlich dicker als bei WSI,Du musst die WSI Sattelplatte umarbeiten oder gegen Tekno tauschen,das passt evt.
Grüsse
Detlef

vielen Dank für die Rückmeldung! Dann werde ich mir mal was überlegen, entweder noch etwas nach einem passenden WSI Tieflader suchen oder Rumbasteln
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2-     [ 1/50 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung