Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Baustellen » Sechsspuriger Ausbau der A3 im Spessart (BAB3) » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] ... [ Letzte Seite ]
050 — Direktlink
29.03.2009, 11:53 Uhr
modellsammler

Avatar von modellsammler

Sehr schöne Fotos, freue mich schon auf mehr Bilder von Dir.
Gruß
Andreas
--
Alle Bilder die von mir stammen unterliegen meinem Copyrigt.
Viele Grüße
Andreas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
051 — Direktlink
29.03.2009, 22:43 Uhr
Wilfried

Avatar von Wilfried

Hallo Sebastian,

ganz tolle Bilder und richtig guter Bericht!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
052 — Direktlink
16.04.2009, 13:41 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

So, wie versprochen, hier nun einige weitere Bilder vom Abbruch:


















--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
053 — Direktlink
16.04.2009, 13:42 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek






















Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
054 — Direktlink
16.04.2009, 20:42 Uhr
Krone_BigX1000

Avatar von Krone_BigX1000

Ich muss sagen wirklich sehr starke Bilder, vorallem die Kulisse...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
055 — Direktlink
03.05.2009, 13:21 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Hier mal ein kleines Bilder-Update aus den letzten drei Wochen. Inzwischen sind neben Hohenwarter noch diverse andere Firmen angerückt, u.a. Himmel u. Papesch und haben mit den Gründungsarbeiten für das nordwestliche Widerlager angefangen.


























Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
056 — Direktlink
10.05.2009, 21:30 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Zwischen den Anschlußstellen Aschaffenburg-Ost und -West wird momentan (wieder) gearbeitet: Im Prinzip ist dieses Teilstück schon länger fertig, jedoch hatte man damals auf der zuerst fertiggestellten Richtungsfahrbahn nur normalen Asphalt aufgebracht, da der geplante Flüsterasphalt vom Staub der Baustelle der Gegenspur gleich zugesetzt gewesen wäre. Nachdem nun auch die andere Seite fertig und der Winter vorbei ist, wurde die "normale" Asphaltschicht abgefräst und derzeit durch eine Schicht Flüsterasphalt ersetzt. Dabei gibt's ein schönes Schauspiel zu sehen, das man hierzulande ja auch nicht so häufig geboten bekommt: Zwei große Deckenfertiger, die parallel arbeiten. In diesem Fall ein Vögele Super 1900-2 und ein ABG 7820.












Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
057 — Direktlink
14.05.2009, 20:21 Uhr
Simon T.



Ich bin letztens durch gefahren und hab mich gefragt warum vor der Bickhard Baustelle (dort wo asphaltiert wurde) in Fahrtrichtung Frankfurt schon min. 3km vorher begonnen wurde die linke Spur zu Sperren?
Das geht ja vor der Einhausung los und endet vor oder nach der Baustelle.

Und:
Bei der Brücke die Rupprt abgebrochen hat stehen zwei Bohrgeräte von Bögl.

Gibts von der Bögl/Rädlinger Baustelle (Biebelried??) auch Bilder?

gruß Simon
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
058 — Direktlink
15.05.2009, 00:15 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Cat M316C postete
Ich bin letztens durch gefahren und hab mich gefragt warum vor der Bickhard Baustelle (dort wo asphaltiert wurde) in Fahrtrichtung Frankfurt schon min. 3km vorher begonnen wurde die linke Spur zu Sperren?
Das geht ja vor der Einhausung los und endet vor oder nach der Baustelle.

Weil es in der Vergangenheit leider einige schwere Unfälle im Bereich der Fahrbahnverengungen und -Verschwenkungen gegeben hat. Deswegen hat man die linke Spur dort gesperrt, wo sie beginnt, d.h., von Würzburg her kommend sollte es eigentlich gar keinen dreispurigen Abschnitt vor der Baustelle mehr geben. (Im Spessart ist die Autobahn in Richtung Frankfurt ja (komplett?) zweispurig.)

Das Konzept scheint funktioniert zu haben, soweit ich mich erinnern kann, ist die Unfallzahl danach zurückgegangen.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
059 — Direktlink
19.05.2009, 13:26 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Sebastian Suchanek postete

Zitat:
Cat M316C postete
Ich bin letztens durch gefahren und hab mich gefragt warum vor der Bickhard Baustelle (dort wo asphaltiert wurde) in Fahrtrichtung Frankfurt schon min. 3km vorher begonnen wurde die linke Spur zu Sperren?
Das geht ja vor der Einhausung los und endet vor oder nach der Baustelle.

Weil es in der Vergangenheit leider einige schwere Unfälle im Bereich der Fahrbahnverengungen und -Verschwenkungen gegeben hat.

Nachtrag hierzu: Nachdem gestern das Teilstück mit dem neuen Flüsterasphalt offiziell eröffnet wurde, war heute ein Bericht in der Lokalzeitung, der u.a. in einer Infobox nochmal die Geschichte dieses Bauabschnittes dargestellt hat. Ich zitiere daraus:


Zitat:
[...]
Ende März 2006: Baubeginn der Richtungsfahrbahn Frankfurt; Umlegung des Verkehrs auf die Würzburger Fahrbahn. In der Folge zahlreiche Unfälle.
22. Juli 2006: Zwei Polizisten werden von einem Lastwagen überfahren und getötet, als sie verschobene Absperrbaken in der Autobahnbaustelle richten wollen. Am
25. Juli 2006 stirbt ein Motorradfahrer im Rückstau vor der Baustelle. Danach werden die Absicherungen deutlich verbessert, eine Spur in der Einhausung gesperrt.
[...]

Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
060 — Direktlink
29.05.2009, 21:06 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Hier ein paar Bilder von letztem Wochenende.

In Randersacker steht Max Bögl mit je einem Liebherr LB36 und einem Bauer BG36:







In Kist arbeiten Bögl und Rädlinger:



Ich finde, Wirtgen hat das Conrad-Modell gut nachgebaut.



Bei Uettingen steht diese schöne Kipperflotte:






Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
061 — Direktlink
15.06.2009, 23:03 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Mini-Update von letztem Wochenende:

In Waldaschaff steht inzwischen ein für den Einsatz relativ hoch aufgebauter Liebherr 120HC am zukünftigen Taktkeller und ein Liebherr ??? (120HC?) für den Pfeilerbau:





Auch die Haseltalbrücke mach Fortschritte:



Ich kenne zwar den offiziellen Plan nicht, aber auf Grund der Baufortschritte in der jüngeren Vergangenheit würde ich schätzen, daß der Überbau Mitte bis Ende August das westliche Widerlager erreicht.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.

Dieser Post wurde am 16.07.2011 um 21:12 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
062 — Direktlink
15.08.2009, 22:18 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Hier sozusagen ein Nachtrag vom letzten Wochenende: Zwischen Hösbach-Bahnhof und Sailauf-Weiberhöfe (die selbe Stelle von der die Abbruchbilder weiter oben in Posting 052/053 stammen) wurden die Träger für die neue Brücke eingehoben.
Die Besonderheit war dabei, daß die Träger nicht durchgängig, sondern jeweils zweiteilig waren, so daß auf eine Vollsperrung der A3 verzichtet werden konnte. Dafür wurde der Verkehr vorübergehend auf die jeweils andere Richtungsfahrbahn umgeleitet - da die Fahrbahn aber durch die Baustelle ohnehin schon verengt war, blieb nur noch eine(!) Fahrbahn pro Fahrtrichtung übrig.

Doch genug der Worte, hier ein paar Bilder:

Beim Einrichten der Verkehrsumleitung kam ein wie ich finde recht interessantes Gespann zum Einsatz: Ein Sattelzug mit Fliegl-Tieflader, der voll bepackt mit Leitbaken war, die ein Arbeiter zugereicht und ein zweiter Arbeiter, hinten auf einem Trittbrett stehend, während der Fahrt auf die Straße gestellt hat:



Der Verkehr ist inzwischen umgelegt, das Gestell in der Mitte wird (vorübergehend) die halbe Brücke tragen:



Den Hub hat der funkel-niegel-nagel-neue Liebherr LTM 1200-5.1 von Wissel gemacht:



Einer der 71K auf der Baustelle legt schon mal die Abstützmatten aus:



Dieser Actros MP3 mit Ladekran baute die Beton-Leitplanken ab:





Scheder brachte die Brückenträger, hier der erste Zug:





.
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
063 — Direktlink
15.08.2009, 22:20 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Der LTM1200-5.1 wird aufgerüstet...



...und bekam sogar Vollballast spendiert:



Anschlagen des Trägers:



...und Einheben:









Die Fotos sind von der Nacht von Freitag auf Samstag, in der darauffolgenden Nacht wurden die Träger auf der anderen Seite eingehoben.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.

Dieser Post wurde am 15.08.2009 um 22:21 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
064 — Direktlink
15.08.2009, 22:52 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Sebastian,

danke für die Fortsetzung der tollen Fotoserie !!!
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
065 — Direktlink
15.08.2009, 23:43 Uhr
Ac 500

Avatar von Ac 500

WOW schönes neues Fahrzeug
meine den Ltm
--
___________________________________
mfg. Michael
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
066 — Direktlink
17.08.2009, 14:59 Uhr
TranceMax



Mal wieder klasse Nachtaufnahmen, vielen dank Sebastian!
--
Grüße aus Mittelhessen

Carsten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
067 — Direktlink
10.09.2009, 16:14 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Sebastian Suchanek postete
Auch die Haseltalbrücke mach Fortschritte:



Ich kenne zwar den offiziellen Plan nicht, aber auf Grund der Baufortschritte in der jüngeren Vergangenheit würde ich schätzen, daß der Überbau Mitte bis Ende August das westliche Widerlager erreicht.

Doch verschätzt.
Morgen soll's laut Tageszeitung soweit sein, der letzte Vorschubtakt wird beendet, dann hat der erste Überbau die andere Talseite erreicht.

Der weitere Zeitplan sieht vor, daß bis Weihnachten der Verkehr mit 2*2 Fahrspuren auf die neue Brücke umgelegt wird. Dann wird Anfang 2010 die alte Haseltalbrücke abgerissen und an ihrer Stelle die zweite Hälfte der neuen Brücke gebaut.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
068 — Direktlink
25.09.2009, 22:05 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Hier mal ein paar neuere Bilder von letztem Wochenende:

An der Kauppenbrücke wachsen Taktkeller und Pfeiler.





Nordwestlich der Kauppenbrücke hat der Erdbau für die Trassenverbreiterung begonnen:









Und bei Würzburg habe ich diese drei Schätzchen gefunden.










Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
069 — Direktlink
27.09.2009, 11:37 Uhr
Ulrich Kober



Hallo zusammen,

mal wieder eine dumme Frage und zwar zu den Asphaltfertiger und zwar geht es um den auf dem letzten Bild mit dem Förderband,welche Aufgabe hat dieser
was macht dieser.Habe dieses jetzt zum erstenmal in den letzten Wochen zwischen Tübingen und Stuttgart gesehen, dort hatten sie auf der B 27 beidseitig 5 km Asphaltdecke abgefräst und mit einer solchen Komination den Asphalt wieder eingebaut.

Gruß Ulrich
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
070 — Direktlink
27.09.2009, 11:44 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Ulrich Kober postete
mal wieder eine dumme Frage und zwar zu den Asphaltfertiger und zwar geht es um den auf dem letzten Bild mit dem Förderband,welche Aufgabe hat dieser
was macht dieser.

Das ist kein Fertiger, sondern ein Beschicker. Der dient(e) hier ganz offensichtlich dazu, den Super 2100-2 zu beschicken, denn dem hat man - wie man sieht - einen vergößerten Bunker spendiert, in den nie im Leben ein LKW direkt abkippen könnte.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
071 — Direktlink
27.09.2009, 12:00 Uhr
Ulrich Kober



Hallo Sebastian,

danke mal für die Antwort du meinst dann aber schon den Max Bögl Fertiger
in Tü war es genauso das der zweite Fertiger vorne einen größeren Bunker hatte.
Ausführende Firma war hier Strabag mit Tochterfirmen, Stratebau,Kirchhoff
etc.

Ulrich
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
072 — Direktlink
27.09.2009, 12:03 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Ulrich Kober postete
du meinst dann aber schon den Max Bögl Fertiger

Ja.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
073 — Direktlink
15.10.2009, 21:38 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Hier ein paar Bilder aus den letzten Tagen:





Am Dienstag wurde an der Kauppenbrücke der untere Teil des ersten Überbau-Segmentes betoniert. Man beachte den Vorbauschnabel, der zum Teil aus Beton besteht - hab' ich so auch noch nicht gesehen...













.
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
074 — Direktlink
15.10.2009, 21:39 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek










Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Baustellen ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung