Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Baustellen » Sechsspuriger Ausbau der A3 im Spessart (BAB3) » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 67 ] [ 68 ] [ 69 ] -70-
1725 — Direktlink
25.11.2018, 22:51 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Teil 2/10

Und nun noch diverse Fotos aus dem letzten zwei Wochen. Die Bilder sind grob von Westen nach Osten geordnet, aber zeitlich durchmischt.

Fangen wir in Rohrbrunn an:









Dort, wo früher die alte Brücke der St2312 war, ist inzwischen die Tragschicht für die neue St2312 eingebaut:



.
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.

Dieser Post wurde am 25.11.2018 um 23:06 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1726 — Direktlink
25.11.2018, 22:53 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Teil 3/10

Rohrbuchbrücke - der dritte Kran ist ein 112EC-H.







Die Schalung für die Aufweitung der Pfeiler sieht aus der Nähe durchaus beeindruckend aus:






.
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.

Dieser Post wurde am 25.11.2018 um 23:05 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1727 — Direktlink
25.11.2018, 22:54 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Teil 4/10

Rund um Bischbrunn:












.
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.

Dieser Post wurde am 25.11.2018 um 23:05 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1728 — Direktlink
25.11.2018, 22:55 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Teil 5/10

Der alte Fahrbahndamm ist bereits teilweise gerodet:



Außerdem entsteht gerade ein recht großes Regenrückhaltebecken:








.
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.

Dieser Post wurde am 25.11.2018 um 23:05 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1729 — Direktlink
25.11.2018, 22:58 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Teil 6/10

Und Würzburg - zunächst die Talbrücke Heidingsfeld:









Die Pfeiler haben einen stattliche Anzahl von Bohrpfählen als Fundamente:




.
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.

Dieser Post wurde am 25.11.2018 um 23:05 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1730 — Direktlink
25.11.2018, 22:59 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Teil 7/10



Ich bin ja an sich kein Fan der neueren Volvos, aber der gefällt mir tatsächlich:



Die "herausgebissene" Ecke am Überbausegment über der Bahnlinie:








.
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.

Dieser Post wurde am 25.11.2018 um 23:04 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1731 — Direktlink
25.11.2018, 23:01 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Teil 8/10









Über der St511 ist bereits das "Fallbett" für das nächste Überbausegment vorbereitet:




.
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.

Dieser Post wurde am 25.11.2018 um 23:04 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1732 — Direktlink
25.11.2018, 23:02 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Teil 9/10

Katzenbergtunnel:










.
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.

Dieser Post wurde am 25.11.2018 um 23:04 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1733 — Direktlink
25.11.2018, 23:02 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Teil 10/10

Und zum Schluss noch der Bereich zwischen den Rastanlagen Würzburg:








Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.

Dieser Post wurde am 25.11.2018 um 23:03 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1734 — Direktlink
25.11.2018, 23:13 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Sebastian,

danke wieder fürs Text- und Bilderupdate.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1735 — Direktlink
26.11.2018, 08:29 Uhr
frank_der_zahnarzt



Hallo Sebastian,
auch von mir vielen Dank für das ausführliche Update.
--
VG Frank
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1736 — Direktlink
26.11.2018, 23:37 Uhr
BenFranklinIII



Hallo,

vielen Dank für die Bilder.

So langsam wird es ja. Gut das es im Winter mehrheitlich zwei getrennte Fahrbahnen sind. Noch 2019 und dann fährt sich der Teil schon wieder recht angenehm.
Und dann geht es mit dem Teil mit Nürnberg los.

MfG

BB
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1737 — Direktlink
27.11.2018, 08:21 Uhr
BUZ



genau.... hab ich letzte Woche gesehen: an der AS Kitzingen / Schwarzach wird schon kräftig gerodet.
Und vermutlich auch im weiteren Verlauf Rtg. Nürnberg


Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1738 — Direktlink
27.11.2018, 21:53 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Sebastian Suchanek postete
Teil 1/10

Zunächst noch mal ein Textupdate:

- Seit letzter Nacht ist westlich der Rohrbuchbrücke der Verkehr in Fahrtrichtung Frankfurt auf die neue RFB Frankfurt umgelegt - noch in zwei Fahrspuren und auf 80km/h begrenzt. Anscheinend werden am Mittelstreifen noch Restarbeiten erledigt.

Inzwischen gibt's dazu auch eine Pressemeldung der ABDNB. Demnach sollen ab dem 15. Dezember alle sechs Fahrstreifen westlich der Rohrbuchbrücke freigegeben werden.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1739 — Direktlink
27.11.2018, 22:52 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Sebastian,

danke für die Info. Dann bin ich mal am 20.12. gespannt, wie sich der Bereich wirklich befahren läßt.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1740 — Direktlink
28.11.2018, 10:38 Uhr
AlexK2



Ich bin vorgestern (26.11.) die Strecke Richtung FFM gefahren und es ist schon jetzt deutlich angenehmer, da nur ganz kurz (die angesprochenen 1,5km) enge Baustellenspuren vorhanden sind.

Weiß jemand, wann die dritte Fahrspur Richtung Würzburg im Bereich der zusätzlichen Lärmschutzwand bei Marktheidenfeld freigegeben wird?

Vielen Dank auch noch einmal für die tollen Infos.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1741 — Direktlink
28.11.2018, 21:34 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
AlexK2 postete
Weiß jemand, wann die dritte Fahrspur Richtung Würzburg im Bereich der zusätzlichen Lärmschutzwand bei Marktheidenfeld freigegeben wird?

Was genau meinst Du? Die weite Kurve rund um Rettersheim? Da waren schon mal alle Fahrspuren freigegeben, man die rechte Spur erneut gesperrt, um die Lärmschutzwand auf die Krone des Lärmschutzwalls zu setzen. Auf der Richtungsfahrbahn Frankfurt hat man das auf Höhe Dertingen auch so gemacht. (Ich weiß allerdings nicht, warum man die Lärmschutzwand nicht schon vor der ersten Verkehrsfreigabe gebaut hat...)


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1742 — Direktlink
29.11.2018, 08:27 Uhr
AlexK2




Zitat:
Sebastian Suchanek postete

Zitat:
AlexK2 postete
Weiß jemand, wann die dritte Fahrspur Richtung Würzburg im Bereich der zusätzlichen Lärmschutzwand bei Marktheidenfeld freigegeben wird?

Was genau meinst Du? Die weite Kurve rund um Rettersheim? Da waren schon mal alle Fahrspuren freigegeben, man die rechte Spur erneut gesperrt, um die Lärmschutzwand auf die Krone des Lärmschutzwalls zu setzen. Auf der Richtungsfahrbahn Frankfurt hat man das auf Höhe Dertingen auch so gemacht. (Ich weiß allerdings nicht, warum man die Lärmschutzwand nicht schon vor der ersten Verkehrsfreigabe gebaut hat...)


Tschüs,

Sebastian

Ja genau die Kurve.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1743 — Direktlink
02.12.2018, 21:08 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Kleiner Herbstspaziergang heute...





Am letzten Pfeiler ist jetzt das oberste Segment eingeschalt, am zweiten Überbausegment scheint die Armierung schon recht weit zu sein, betoniert ist es aber noch nicht.
An der Stelle der alten Brücke St2312 ist das neue Stückchen Straße jetzt fertig asphaltiert und für den Verkehr freigegeben, die Straßenmarkierungen fehlen aber noch.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1744 — Direktlink
06.12.2018, 22:35 Uhr
Radiantpanel



Kleines Textupdate von meiner Seite: Bin gestern von WÜ nach AB gefahren und in der Baustelle zwischen Marktheidenfeld und Haseltalbrücke ist auch das neue Stück zwischen Haseltalbrücke und Bischbrunn (Fahrtrichtung WÜ) unter Verkehr gewesen. Es schien so, als ob jedoch nur 2 Fahrspuren freigegeben waren (in der Dunkelheit leider schlecht einsehbar). Es geht also voran.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1745 — Direktlink
07.12.2018, 15:40 Uhr
torquemaster



Hallo!

Ich hoffe, dass man das auch ohne Zugang lesen kann:

https://www.mainpost.de/regional/wuerzburg/A3-Sperrungen-und-Umwege-wegen-Brueckenrueckbau;art736,10126774

Auf jeden Fall soll an der Talbrücke Heidingsfeld noch vor Weihnachten der erste Pfeiler mit Stahlseilen umgezogen werden.

Sebastian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1746 — Direktlink
08.12.2018, 22:18 Uhr
A3 WUE-FFRA Taeglich



von Donnerstag auf Freitag ist der verkehr zwischen den Hasseltal Brucke und die ersten 2.5 km richtung Würzburg auf der neu erstellte RFB Würzburg in ein 2+2 Baustelle Konfiguration gestellt. Fahrbahnen sind sehr breit und gut zu fahren.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1747 — Direktlink
10.12.2018, 20:27 Uhr
Radiantpanel



Wie A3 WUE-FFRA Täglich bereits berichtet hat, ist im westlichen Teil der Baustelle Haseltalbrücke - Marktheidenfeld der Verkehr schon komplett auf die neue Fahrbahnseite verlegt worden. Heute begannen sogar direkt die Abrissarbeiten an der alten Fahrbahn - es wurde Asphalt gefräst und bereits die Leitplanke demontiert. Es scheint hier im Winter durchgebaut zu werden.

Neues gibt es auch von der Baustelle beim Rasthof. Hier ist die dreispurige Verkehrsführung nach der Brücke in Fahrtrichtung FRA ohne Tempolimit freigegeben. In Fahrtrichtung WÜ dürfte es dann auch nicht mehr lange dauern.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1748 — Direktlink
Heute, 10:14 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Radiantpanel postete
Wie A3 WUE-FFRA Täglich bereits berichtet hat, ist im westlichen Teil der Baustelle Haseltalbrücke - Marktheidenfeld der Verkehr schon komplett auf die neue Fahrbahnseite verlegt worden. Heute begannen sogar direkt die Abrissarbeiten an der alten Fahrbahn - es wurde Asphalt gefräst und bereits die Leitplanke demontiert. Es scheint hier im Winter durchgebaut zu werden.

Kann ich bestätigen, am Freitag standen sogar zwei große Asphaltfräsen im Bauabschnitt.
Ich vermute mal, dass der Knackpunkt hier die "tiefe" Unterführung ist - die liegt in diesem Abschnitt. Abtragen des Fahrbahndamms, Abriss der alten Unterführung, Neubau und Wiederherstellen des Fahrbahndamms brauchen Zeit. Das wird wohl der kritische Pfad innerhalb des ganzen Bauabschnittes sein...


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 67 ] [ 68 ] [ 69 ] -70-     [ Baustellen ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung