Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/87 » Modelle von Martin Mayer » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] ... [ Letzte Seite ]
050 — Direktlink
24.05.2009, 18:05 Uhr
Martin Mayer



Hallo zusammen!

Ein kleiner Vorgeschmack auf die neuen Intecombi von Nooteboom der Fa. H.C.Wilson. Im Gegensatz zu meinen bisherigen Intecombi Modellen habe ich bei diesen auf Komponenten aus den Herpa Programm zurückgegriffen. Ich finde einige teile kann man ganz gut gebrauchen. Es ist auch noch ein 5 Achs Nooteboom Tiefbett in Bau, bei diesen wird allerdings alles Eigenbau sein.











mfg

Martin
--
3D Druck freie Zone!
1A Decaldruck Zone!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
051 — Direktlink
24.05.2009, 23:09 Uhr
Martin Mayer



Hallo Kalle!

Die Halterungen der Seitlichen Antennen, hast Du richtig erkannt ist Bastelschrott ( Schwarze Platten KFZ Nummernhalter meiner alten 1:25 Fahrzeuge ). Für meine Antennen verwende ich Angelschnur !!!!!!!!! von Zebro 0,25mm mit einer Rolle kommt man ewig und noch länger aus. Das mit den Punkt auf den Antennen ???? muss auf den Bildern so Rübekommen, den so etwas habe ich auch noch nicht gemacht. Aber die Idee ist jetzt schon mal da auch die Antennen Original nachzubauen. Habe auch schon gleich einen Versuch gestartet und siehe da an den enden bildet sich tatsächlich ein Punkt.
Heute habe ich noch etwas an den Intercombi Auflegern weitergearbeitet, hoffe nächste Woche diese Lackieren zu können,

mfg

Martin
--
3D Druck freie Zone!
1A Decaldruck Zone!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
052 — Direktlink
31.05.2009, 16:48 Uhr
Martin Mayer



Hallo zusammen!

Bilder eines in Kärnten ansässigen Transportunternehmens die Fa. Grollitsch. Als Basis für diesen Ladekran LKW diente ein Silo LKW von AWM, davon blieb allerdings nur das Fahrerhaus übrig der Rest ist erneut Eigenbau – Kibri – Herpa – usw. alles was so in der Bastelkiste lag wurde verwendet.
Das Modell ist allerdings noch nicht ganz fertig, muss noch überarbeitet werden. Der Aufleger benötigt noch weitere Ladungsteile um das Fertigteilhaus aufstellen zu können. Allerding muss ich sagen das das Modell so schon seit ca.3 Jahren in der Vitrine steht und es wahrscheinlich auch noch so die nächsten Jahre dort so unvollendet verbringen wird.






















mfg

Martin
--
3D Druck freie Zone!
1A Decaldruck Zone!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
053 — Direktlink
01.06.2009, 09:14 Uhr
hendrik mayer



Na das find ich doch ein schönes Modell auch wenns noch nicht vollendet ist,der jib ist gut geworden ich würd sagen aus 2 kibri atlas Kränen sehr schön.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
054 — Direktlink
01.06.2009, 22:41 Uhr
Martin Mayer



Hallo Hendrik!

Haste recht, die Restlichen Arbeiten habe ich bei meinen Felbermayr-Modellen beschrieben

mfg

Martin
--
3D Druck freie Zone!
1A Decaldruck Zone!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
055 — Direktlink
04.06.2009, 10:02 Uhr
lowrider31

Avatar von lowrider31

Hallo Martin,

Wie immer super dein Modell, ich muß sagen was du unvollendet nennst wäre bei mir schon eher fertig .
Kennst du von Grollitsch auch den Volvo-Hauber mit Wrecker Aufbau? Der hätte mich auch schon zum Nachbau gereizt.

Schöne Grüße
--
Ronni aus Tirol

Ähnlichkeiten mit Vorbildern sind reiner Zufall!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
056 — Direktlink
05.07.2009, 17:52 Uhr
Martin Mayer



Hallo zusammen!

Nach kurzer Pause (baue gerade mit meinen Sohn S E I N E Modellbahnanlage auf) mal ein etwas ganz anderes Fahrzeug, habe mich lange gewehrt den Faun umzufärben, aber ich finde es hat sich gelohnt. Es sind auch noch einige Weiter Fahrzeuge der ehemaligen Firma Kern Linz im Aufbau zb. Ein 3A Steyr - ein Tatra – ein Hanomag sowie einige Kälble samt Tieflader und Ladungen. Bilder folgen!













Mfg

Martin
--
3D Druck freie Zone!
1A Decaldruck Zone!

Dieser Post wurde am 05.07.2009 um 18:16 Uhr von Martin Mayer editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
057 — Direktlink
19.07.2009, 19:26 Uhr
Martin Mayer



Hallo zusammen

Kern Linz auf den Weg in die VA Linz zu Tausch einer Kolonne



Mfg

Martin
--
3D Druck freie Zone!
1A Decaldruck Zone!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
058 — Direktlink
19.07.2009, 20:20 Uhr
HDH



Hallo Martin.Da bin ich aber gespannt, was da Großes auf uns zukommt, - bestimmt wieder Modellbau vom Feinsten.
--
Mit freundlichem Gruß. Dieter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
059 — Direktlink
20.07.2009, 13:09 Uhr
Norbert Weber



Hallo Martin,
du bist einer der Wenigen, der auch mal in die historische Schublade des Schwertransports nachschaut.
Schon die Wanko-Darstellung hat mir sehr gefallen. Mit Deinem Faun kann man ja sogar die Kibriroller kombinieren. Passt alles.
Ich wünsche mir weiter solche Ausflüge in die Vergangenheit.

Vielleicht hilft ja mal die alte Scammel von Kern aus ?
Nochmals mein Lob, absolute Klasse !!!

Gruß von

Norbert Weber
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
060 — Direktlink
20.07.2009, 18:48 Uhr
Martin Mayer



Hallo Dieter!

Danke fürs Lob, aber gegen Deine Ladungsteile schaut meine Kolonne klein aus, die sind nämlich erste Klasse!

Hallo Norbert!
Auch Dir danke fürs Lob. Die Historischen Fahrzeuge sind eine Tolle Abwechslung im Modellbau Alltag und die Herausforderung liegt meist in der Beschaffung der Vorlagen als im Bau selbst. Meist baue ich Historische nur in Verbindung mit einen Aktuellen Fuhrpark. Aber leider leider gibt es diese Firmen nicht mehr.
Dieser Transport muß leider ohne der Scammel auskommen. Es sind aber noch einige andere Kern Fahrzeuge (3A Steyr - ein Tatra – ein Hanomag sowie einige Kälble samt Tieflader) in Bau.

mfg

Martin

PS

Für einen Tip wo es das Modell einer Scammel giebt währe ich Dankbar!
--
3D Druck freie Zone!
1A Decaldruck Zone!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
061 — Direktlink
22.07.2009, 12:47 Uhr
lowrider31

Avatar von lowrider31

Hallo Martin,

Super Oldie!, ist der auf Basis des NZG Faun gebaut worden?
freue mich auf die nächsten Bilder!!!

MFG
--
Ronni aus Tirol

Ähnlichkeiten mit Vorbildern sind reiner Zufall!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
062 — Direktlink
26.07.2009, 20:47 Uhr
Martin Mayer



Hallo zusammen!

Da die Kolonne noch etwas auf sich warten lässt (der Kolonnenfuß macht noch einige Propleme), transportiert die Fa. Kern Linz noch schnell einen Behälter innerhalb des Werksgeländes. Für einen anderen Transport wurde auch schon eine weitere Fahrzeug – Kombination zusammengestellt.

















Mfg

Martin
--
3D Druck freie Zone!
1A Decaldruck Zone!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
063 — Direktlink
26.07.2009, 20:49 Uhr
Martin Mayer



Hallo Ronni!

Ja das ist der NZG allerdings in einen neuen Farbenkleid.

mfg

Martin
--
3D Druck freie Zone!
1A Decaldruck Zone!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
064 — Direktlink
27.07.2009, 21:00 Uhr
hendrik mayer



Hallo,sehr schönes Gespann und vor allem der Behälter der sieht ja echt echt aus sehr cool.(schön das auch mal die 70,80 iger mehr zu sehen sind)nicht nur Tgx,a usw
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
065 — Direktlink
28.07.2009, 16:19 Uhr
Norbert Weber



Hallo Martin

auch die Steyr Zugmaschine gefällt mir sehr gut. Die Ladung ist ja besonders riesíg.
Ich überlege gerade, wie lange Welti-Furrer mit der balastierten Steyr Zugmaschine unterwegs war.

wiedermal sehr gefällig !!

schönen Gruß

Norbert Weber
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
066 — Direktlink
23.08.2009, 12:08 Uhr
Martin Mayer



Hallo zusammen!

Nach einer kleineren Pause mal einige Bilder der überarbeiteten MAN 40.525 von Kern Linz. Das Modell ist allerdings noch nicht ganz fertig (hoffe ihr Verzeiht mir) es fehlen noch die KFZ Nummern aber diese folgen demnächst. Auch wird der Aufleger noch neugebaut. Ein Goldhofer THP inkl. Dolly.




















Mfg

Martin
--
3D Druck freie Zone!
1A Decaldruck Zone!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
067 — Direktlink
23.08.2009, 13:42 Uhr
Kalle



Moin Martin,

das ist ja Modellbau vom Allerfeinsten, mit Liebe zum Detail, ich bin schwer beeindruckt, es ist Balsam für die Augen wenn man sich Deine Fotos anschaut.
--
Gruß aus dem schönen Münsterland
Kalle
www.der-carlson.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
068 — Direktlink
23.08.2009, 20:05 Uhr
HDH



Hallo Martin,
einfach nur klasse.
--
Mit freundlichem Gruß. Dieter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
069 — Direktlink
19.09.2009, 09:10 Uhr
Martin Mayer



Hallo zusammen und im speziellen Hallo Helmut!

Mal ein kleiner Teil meiner Bau – Trans Fahrzeuge
Diese Modelle Baute ich vor ca. 3 Jahren damals waren Luftleitungen und andere kleinteile für mich noch nicht umsetzbar, aber man verändert sich mit der Zeit und die Ansprüche werden immer höher.

Zu Beginn ein 144er Scania AWM Werbemodell umgebaut auf eine 3 Achs Zugmaschine mit abgeänderten Kibri Nooteboom, die Ladung ist ein Eigenbau aus Polistyrol Platten und soll ein Segment einer Brücke darstellen.












Mercedes Benz 3548 4 Achs Umbau
Als Basis kahm ein Kibri Fahrwerk mit Herpa Kabine zum Einsatz . Beide Fahrzeuge unterscheiden sich in erster Linie nur durch die Facelift Kühlermaske










Mercedes Benz 3250 Titan
Ebenfalls auf ein Kibri Fahrgestell aufgebaut ist die Kabine von Preiser. Heckaufbau und Ballastpritsche sind Eigenbau. Aufgrund seines Alters kommt dieses Fahrzeug schon etwas wackelig daher.










mfg

Martin

weiter Bau - Trans Bilder sind in Vorbereitung
--
3D Druck freie Zone!
1A Decaldruck Zone!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
070 — Direktlink
20.09.2009, 12:31 Uhr
Bernd Krahl

Avatar von Bernd Krahl

Hallo Martin,

deine Bautrans Modelle sehen auch wieder S U P E R aus!

Schöne Grüße

Bernd
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
071 — Direktlink
20.09.2009, 16:33 Uhr
Martin Mayer



Hallo zusammen

Hallo Bernd schön das Dir die Modelle gefallen. Ich hoffe ich kann noch einen nachlegen.

Nun der 2 Teil der Bau – Trans Bilder

Scania 143 2 Achs Planensattel AWM Werbemodell, der Aufleger wurde umgearbeitet. Die Ladung ist Eigenbau.









Scania 143 4 Achser mit Jipdolly und Baggerbett , den Trafo habe ich auf irgendeiner Modellbörse gekauft.







Mercedes Benz 4 Achser Irgendwann soll diese Zugmaschine ein Goldhofer THP für den Transport des Hafenmobilkrans bekommen. Der Winter wird es richten.







2 Achsiger Scania diese Zugmaschine wurde nach der Übername durch Felbermayr Blau umlackiert und ist seit dem in Lanzendorf stationiert.





Mfg

Martin
--
3D Druck freie Zone!
1A Decaldruck Zone!

Dieser Post wurde am 20.09.2009 um 16:34 Uhr von Martin Mayer editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
072 — Direktlink
20.09.2009, 17:06 Uhr
Martin Mayer



Hallo zusammen
Rein nach dem Motto „ Auch ein schöner Rücken kann entzückcen“
Uff !!!
Fast fertig das war eine menge Arbeit. Aber es hat sich gelohnt einige kleinteile fehlen noch allerdings konnte ich es mir nicht nehmen lassen Euch einen kleinen Vorgeschmack über diese Arbeit zu geben



















Mfg

Martin
--
3D Druck freie Zone!
1A Decaldruck Zone!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
073 — Direktlink
20.09.2009, 19:03 Uhr
Martin Mayer



Hallo!

M.A.N Schwerlast Zugmaschinen Buch Seite 47 „das soll es werden“
Die Schubmaschine ist noch in Bau, über die Gestaltung eines Dioramas bin ich mir auch noch nicht sicher, mal schauen Ich hoffe der Winter wird richtig lang und Kalt.





















Mfg

Martin
--
3D Druck freie Zone!
1A Decaldruck Zone!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
074 — Direktlink
20.09.2009, 19:48 Uhr
Scaniadriver



Hallo Martin,

wieder mal aller feinste Modellbau Kunst. Die vielen kleinen details
sind der Hammer. Und das in 1/87.
--
Gruß aus dem Osnabrücker Land

Torsten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] ... [ Letzte Seite ]     [ 1/87 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise