Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Baustellen » Stuttgart 21 / ICE Neubaustrecke Stuttgart-Ulm » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 25 ] [ 26 ] [ 27 ] -28-
675 — Direktlink
13.08.2019, 14:34 Uhr
s21bau.tv



Auch bei Rekordtemperaturen von 36° wurde am 24.07. auf der Stuttgart 21 Baustelle gearbeitet: Im Bereich der Jägerstraße wurde mit zwei Betonpumpen ein weiterer Abschnitt der Decke des Zulauftunnels Nordkopf betoniert. Im Baufeld 9 werden weitere Bohrpfähle für das Fundament der Bahnhofshalle eingebracht. Besonders spannend: ein vorerst letzter Blick vom Bahnhofsturm über alle Baufelder. Unter anderem auf das Baufeld 15, wo der große Liebherr R946 Longreach an den letzten Metern Aushub arbeitet. Ausserdem sieht man die FRANKI Ramme bei ihrem Endspurt!

Jetzt ansehen: Stuttgart 21 Baufortschritt bei BRENNENDER HITZE | KURZVERSION | 24.07.19 |
[url="https://www.youtube.com/watch?v=ovXnAlQwLIw"]


http://img.youtube.com/vi/ovXnAlQwLIw/maxresdefault.jpg
--
> Facebook: http://www.facebook.com/s21bau.tv
> Homepage: http://www.igbuerger.de
> Youtube: https://goo.gl/J0HXKl

Dieser Post wurde am 01.09.2019 um 21:52 Uhr von Burkhardt editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
676 — Direktlink
26.08.2019, 10:36 Uhr
eisenbahn.tv



Hallo,

beim Bau des 8.176 Meter langen Eisenbahntunnels von Wendlingen am Neckar bis Kirchheim unter Teck sind zwei Tunnelbohrmaschinen parallel im Einsatz. Für jeder Fahrtrichtung entsteht eine eigene Tunnelröhre. Knapp 3,5 Millionen Tonnen Gestein müssen als Aushub abgefahrenen werden. 200 Lastwagen bringen täglich etwa 15.000 Tonnen in 600 Lkw-Fuhren zu verschiedenen Ablagestellen. Inzwischen ist der Tunnelvortrieb relativ weit voran geschritten, wer also da noch Aufnahmen machen möchte, sollte sich beeilen... (Die Stelle ist öffentlich gut zugänglich)

Video:

https://youtu.be/5Nj8GsSBuOA

Gruß Gabriel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
677 — Direktlink
26.08.2019, 13:40 Uhr
schlurchi

Avatar von schlurchi

Viel Interessanter wird es demnächst auf der anderen Seite des Tunnels. Denn die erste TBM hat den Durchbruch geschafft und wird in absehbarer Zeit in Wendlingen wieder das Tageslicht erblicken. Und dann stehen da reichlich Kranarbeiten an um "Sibylle" in Ihre Einzelteile zu zerlegen
http://www.bahnprojekt-stuttgart-ulm.de/presse/pressemitteilungen/newsdetail/news/1504-albvorlandtunnel-sibylle-in-wendlingen-angekommen/newsParameter/detail/News/datum/20190811/
Stand letzten Mittwoch war die TBM noch nicht raus, im Vorbeifahren hatte ich gesehen, dass der Belüftungsschlauch noch in den Tunnel führt
--
Grüsse aus Stuttgart
Thomas

Das Copyright der Bilder liegt bei mir

Dieser Post wurde am 26.08.2019 um 13:42 Uhr von schlurchi editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
678 — Direktlink
26.08.2019, 22:45 Uhr
Schmidti



Irre, dabei ist es doch noch gar nicht so lange her, dass die beiden TBM im Startschacht zusammengabaut wurde. Ich erinnere mich noch an deine super-duper Dokumentation als sei es gestern gewesen. Real war es vor zwei Jahren, aber so lang ist das auch nicht her.

Heute morgen habe ich gesehen, dass fuer den Fliedertunnel auch nur noch wenige hundert Meter fehlen. Der wird auch noch diesen Herbst durchgeschlagen. Mit den anderen Tunneln im Stuttgarter Stadtgebiet sieht es aehnlich aus. Der Bosslertunnel ist auch schon lange fertig, der Steinbuehltunnel ebenso. Damit duerften bis Ende des Jahres die allermeisten Tunnel-Rohbauten fuer Stuttgart-Ulm abgefruehstueckt sein.

Vielleicht werde ich alt und kriege das Gefuehl, dass die Zeit schneller vergeht, aber aus meiner Sicht ging das alles eigentlich ziemlich schnell, gemessen an dem irrsinigen Ausmass der Tunnelbauten. Mir sind auch keine schwerwiegenden Probleme zu Ohren gekommen. Daher bin ich vom Bauverlauf der Tunnel echt super positiv ueberrascht!

Alles Gute!
Schmidti
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
679 — Direktlink
27.08.2019, 08:20 Uhr
schlurchi

Avatar von schlurchi

Im aktuellen Projektmagazin "Bezug" ist auch ein Bericht über den Albvorlandtunnel drin. Dort auch zu sehen, dass an der "Ausfahrtsrampe" für die 2. TBM schon gearbeitet wird
http://www.bahnprojekt-stuttgart-ulm.de/no_cache/mediathek/bezug-das-projektmagazin/

@ Schmidti, so im Großen und Ganzen hast Du recht mit Deiner Aussage, dass der Tunnelbau ohne Schwerwiegende Probleme verläuft. Aber im Tunnel Obertürkeim tritt immer noch zu viel Wasser ein, was den Vortrieb sehr bremst (teilweise nur 1,5 m pro Tag).
Aber dass die derzeit geplante Inbetriebnahme Ende 2025 erfolgen kann, muss noch einiges an Zeitverzug aufgeholt werden. Auf dem Zeitkritischen Pfad befindet sich nach wie vor der Hauptbahnhof selbst und die Filstalbrücke, die war nach den letzten Infos auch 4 Montage im Verzug. Nachzulesen in der Präsentation vom Lenkungskreis (Stand Mai 2019)
http://www.bahnprojekt-stuttgart-ulm.de/mediathek/detail/media/sitzungen-des-lenkungskreises/mediaParameter/show/Medium/
--
Grüsse aus Stuttgart
Thomas

Das Copyright der Bilder liegt bei mir
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
680 — Direktlink
01.09.2019, 12:29 Uhr
s21bau.tv



Gänsehaut-Moment auf der Stuttgart21 Baustelle in Stuttgart : Am 08.08.19 wurde der letzte von über 2.000 Gründungs-Pfähle hergestellt! Im Video Pressetermmin anlässlich der Herstellung des letzten Rammpfahl für das Fundament des Stuttgart 21 Tiefbahnhofs und ein Baustellenrundgang u.a. mit Betonage der Bodenplatte im Baubschnitt 3.

Jetzt ansehen: Stuttgart 21: Ausgerumst! 2053. Frankipfahl gerammt | 08.08.2019 | #S21 #stuttgart21
[url="https://www.youtube.com/watch?v=dC7anfKU42Q"]


http://img.youtube.com/vi/dC7anfKU42Q/maxresdefault.jpg
--
> Facebook: http://www.facebook.com/s21bau.tv
> Homepage: http://www.igbuerger.de
> Youtube: https://goo.gl/J0HXKl

Dieser Post wurde am 01.09.2019 um 21:52 Uhr von Burkhardt editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
681 — Direktlink
04.09.2019, 11:19 Uhr
schlurchi

Avatar von schlurchi

Am Montag 9.9. wird der Durchbruch in der 2. Tunnelröhre des Fildertunnels gefeiert
https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.stuttgart-21-bahn-beendet-vortrieb-fuer-den-fildertunnel.39dcc7a3-8ab9-4200-b5f2-548625a31de0.html
--
Grüsse aus Stuttgart
Thomas

Das Copyright der Bilder liegt bei mir
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
682 — Direktlink
09.09.2019, 11:43 Uhr
s21bau.tv



Freitagmorgen auf der Stuttgart 21 Baustelle: Ein #Liebherr Großbohrgerät wird von einem Gepard belauert! Und drumherum wird einfach fleissig gearbeitet. Während die Bauabschnitte 1 und 2 schon nahezu fertigstellt ist, arbeitet man im Bauabschnitt 3 unter der Alten Bahndirektion an den Tunnelwänden. Auch in den anderen Baufeldern läuft der Rohbau auf Hochtouren. Beim Weiterbau des Nesenbachdüker wird gerade die Bohrpfahlwand, die die tiefere Grube des Oberhaupt abgrenzt, weggemeisselt.

Jetzt ansehen: [ENDSPURT] Freitagmorgen auf der Stuttgart 21 Baustelle | 06.09.2019 | #S21 #stuttgart21
--
> Facebook: http://www.facebook.com/s21bau.tv
> Homepage: http://www.igbuerger.de
> Youtube: https://goo.gl/J0HXKl

Dieser Post wurde am 09.09.2019 um 11:45 Uhr von s21bau.tv editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
683 — Direktlink
15.09.2019, 17:28 Uhr
schlurchi

Avatar von schlurchi

Obwohl am 11.8.2019 der Durchbruch der ersten Tunnelröhre am Albvorlandtunnel gefeiert wurde, ist die TBM noch nicht aus dem Tunnel heraus.
Das Westportal des Albvorlandtunnel bei Wendlingen am Neckar, Bilder von heute, noch keine TBM zu sehen. Evtl. wartet man, bis die 2. TBM den Durchbruch geschafft hat. Die Vorbereitungen dazu sind getroffen



Links von dem Implenia Banner ist die bereits durchgebrochene Tunnelröhre



Der Tunnel für die Güterzuganbindung



Die „Kleine Wendlinger Kurve“


--
Grüsse aus Stuttgart
Thomas

Das Copyright der Bilder liegt bei mir
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
684 — Direktlink
15.09.2019, 17:55 Uhr
schlurchi

Avatar von schlurchi

Heute an der Filstalbrücke
Teil 1/2





Die ersten Schalungen für das Y sind bereits oben



Von der anderen Seite



Das Widerlager für die 2. Brücke ist auch im Entstehen


--
Grüsse aus Stuttgart
Thomas

Das Copyright der Bilder liegt bei mir
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
685 — Direktlink
15.09.2019, 17:57 Uhr
schlurchi

Avatar von schlurchi

Teil 2/2

https://up.picr.de/36763661zz.jpg



https://up.picr.de/36763670qw.jpg

Die Befestigungsstangen für die nächste Schalung sind bereit



Mit diesen Litzenhebern (oder Winden?) wird die nächste Schalung hochgezogen …



… die noch unter der Brücke liegt


--
Grüsse aus Stuttgart
Thomas

Das Copyright der Bilder liegt bei mir

Dieser Post wurde am 16.10.2019 um 18:52 Uhr von Burkhardt editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
686 — Direktlink
16.10.2019, 18:45 Uhr
eisenbahn.tv



Hallo,

heute gab es eine kleine Führung mit Erklärung zum Rettungsstollen Rosenstein:

https://youtu.be/_UI3fqQ4Rwg


Interessante Einblicke wünscht

Gabriel

PS: Thomas, danke für die tollen Bilder! (sollte ich zeitnah auch mal vorbei...)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
687 — Direktlink
16.10.2019, 21:57 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Gabriel,

danke fürs neue Video-Update.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
688 — Direktlink
27.10.2019, 13:18 Uhr
schlurchi

Avatar von schlurchi

Was die Bahn auf Ihrer Projekt Homepage noch nicht vermeldet hat, davon habe ich schon Bilder
An die 2. Röhre vom Albvorlandtunnel ist der Durchbruch erfolgt, ich vermute mal das war gestern




--
Grüsse aus Stuttgart
Thomas

Das Copyright der Bilder liegt bei mir

Dieser Post wurde am 27.10.2019 um 17:11 Uhr von schlurchi editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
689 — Direktlink
27.10.2019, 16:37 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Thomas,

danke für die schnellen Bilder.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
690 — Direktlink
28.10.2019, 15:58 Uhr
schlurchi

Avatar von schlurchi

Nur mal so am Rande erwähnt, seit dem Durchstich der Südröhre am Albvorlandtunnel (Post 688), sind nun alle Tunnel zwischen Stuttgart und Ulm für die Neubaustrecke fertig gegraben. Lediglich 2 "Nebenkriegsschauplätze" sind noch nicht fertig. Zum Einen der Flughafentunnel sowie die Flughafenkurve (da wurde noch gar nicht mit den Arbeiten begonnen, weil erst vor ein paar Wochen das Eisenbahnbundesamt die Freigabe erteilt hat) und zum Zweiten beim Albvorlandtunnel sind die Kleine Wendlinegr Kurve und die Güterzuganbindung noch nicht ganz fertig gegraben, da fehlen noch ca. 150m.
In allen Tunneln läuft der Innenausbau, im Tunnel Albabstieg sind auch schon die Gleise als feste Fahrbahn verlegt.

Der Streckenabschnitt Stuttgart - Filder http://www.bahnprojekt-stuttgart-ulm.de/projekt/stuttgart-filder-s21/neuordnung-bahnknoten-stuttgart-s21/
Der Streckenabschnitt Wendlingen - Ulm
http://www.bahnprojekt-stuttgart-ulm.de/projekt/alb-ulm-nbs/neubaustrecke-wendlingen-ulm-nbs/
Der aktuelle Stand vom Tunnelvortrieb kann hier nachgelesen werden http://www.bahnprojekt-stuttgart-ulm.de/baustelle/vortrieb-und-aushub-fuer-tunnelbau/
--
Grüsse aus Stuttgart
Thomas

Das Copyright der Bilder liegt bei mir

Dieser Post wurde am 28.10.2019 um 15:59 Uhr von schlurchi editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
691 — Direktlink
29.10.2019, 13:55 Uhr
eisenbahn.tv



"Wanda" ist im Neckartal angekommen! Dazu gab es heute eine kleine Feier... (wann sie tatsächlich ihren Durchbruch hatte, weiß ich nicht)

Zwischen Wendlingen am Neckar und Kirchheim unter Teck entsteht der 8.176 Meter lange Albvorlandtunnel aus zwei einzelnen Röhren für jede Fahrtrichtung. Mit dem Ende des Maschinenvortriebs beim Bau des Albvorlandtunnels sind die beiden Tunnelröhren des letzten großen Tunnels der Neubaustrecke erfolgreich vorgetrieben und somit ist auch der gesamte Tunnelvortrieb der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm mit einer Gesamtlänge von 61.591,80 Metern nahezu abgeschlossen.

https://youtu.be/JHliJsk8dzo


Man beachte, wie Winne aus Versehen das ganz unabsichtlich etwas zu früh startet )

Gruß Gabriel

Dieser Post wurde am 29.10.2019 um 13:56 Uhr von eisenbahn.tv editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
692 — Direktlink
07.11.2019, 22:20 Uhr
eisenbahn.tv



Hallo,

heute gab es einen kleinen Pressetermin auf und zur neuen S-Bahn-Station "Mittnachtstraße" in Stuttgart. Da ja auch mit ECTS der Fahrgast-Wechsel am Hauptbahnof (Tief) das eigentliche Problem ist, wird zukünftig hier vom Neckar-,Fils-, Rems- und Murrtal in Richtung Feuerbach (Ludwigsburg, Zufenhausen usw.) umgestiegen. Dies entlastet die S-Bahn-Station Stuttgart Hauptbahnhof.


https://youtu.be/oNet5b7x8dI

Der Verein bietet von März 2020 an jeden Samstag um 14 Uhr Interessierten die Möglichkeit, an einer Baustellenführung teilzunehmen. Die Anmeldung hierfür ist von Januar 2020 an möglich


Gruß Gabriel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
693 — Direktlink
10.11.2019, 11:38 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

Hallo zusammen,

Update von der Filstalbrücke. Fotos vom 08.11.2019










.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
694 — Direktlink
10.11.2019, 11:39 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

.










Schönen Sonntag!


Gruß Adrian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
695 — Direktlink
10.11.2019, 13:03 Uhr
Schmidti



Herzlichen Dank für das Update.
Sind sehr beeindruckende Bilder.


Zitat:
Adrian Flagmeyer postete
Update von der Filstalbrücke. Fotos vom 08.11.2019


Gerade der Untendreher auf der Brücke verdeutlicht, um welche Dimensionen es sich hier eigentlich handelt!

Gruss
Schmidti
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
696 — Direktlink
10.11.2019, 14:10 Uhr
schlurchi

Avatar von schlurchi

Den Untendreher hat Wiesbauer da drauf gestellt https://www.facebook.com/WiesbauerAutokrane/photos/pcb.3291047967602679/3291038744270268/?type=3&theater
--
Grüsse aus Stuttgart
Thomas

Das Copyright der Bilder liegt bei mir
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
697 — Direktlink
11.11.2019, 12:43 Uhr
Tobi

Avatar von Tobi

In Wendlingen hat Helling einen LR 1600/2 aufgebaut.
Gut zu sehen von der A8.
--
Gruß aus dem Moseltal

Tobi


-----
Meine genannnten Angaben und Termine sind alle ohne Gewähr!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 25 ] [ 26 ] [ 27 ] -28-     [ Baustellen ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung