Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/50 » Meine Bastelstube: Modelle, Basteleien etc. von Markus (LR 120) » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]
000 — Direktlink
17.01.2010, 15:02 Uhr
LR 120



[url=[/url]

Parallel zu den „großen“ Dioramen wie der City-Galerie https://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=15237?threadid=13222 werde ich zukünftig in diesem Thread alles andere, was es bei mir so zeigenswertes im Maßstab 1:50 gibt, präsentieren.

[url=[/url]

Auch wenn ich mich bewusst nicht als Modellsammler sehe (Sammeln macht unzufrieden), fand doch das ein oder andere Modell den Weg in meine Stube, das ich nicht unbedingt auf meinen Dioramen einsetzen kann oder will. Diese Modelle findet Ihr dann bisweilen hier in angemessenem Umfeld, genauso wie kleine Basteleien, Umbauten, Ideen oder aber auch nur einfach schöne Modellfotos..

[url=[/url]

Dieser Post wurde am 17.01.2010 um 15:03 Uhr von LR 120 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
17.01.2010, 15:04 Uhr
LR 120



Den Anfang machen wir heute mit ein wenig Ausstattung für die Bauvermessung:

Nivelliergerät mit Nivellierlatte.

[url=[/url]

[url=[/url]

[url=[/url]
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
17.01.2010, 17:23 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Wieder mal extra Klasse, was Du hier zeigst.

Super
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
17.01.2010, 17:30 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Sagenhaft!


Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
17.01.2010, 18:11 Uhr
Sikukranefan

Avatar von Sikukranefan

reicht ein "BOAH, watt genial", um zu zeigen, wie es mich beeindruckt?? Einfach nur Wahnsinn, was man so zaubern kann...Und den Bagger als Spielzeugmodell zu verwenden, geniale Idee..
--
''''''''''####'''''''###''''''''####''''''''

Jeder Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag, drum lächelelele JETZT.

einer von vielen Jens
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
17.01.2010, 18:15 Uhr
Gast:Sven Leist
Gäste


Auch von mir Respekt, das weckt Lust auf mehr...

Hast du für die Flucht- Messlatte eine Vorlage?
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
17.01.2010, 20:02 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Markus,

wieder schöne Bilder von einer beeindruckenden Werkstatt (in der auch der Bagger von Papas Sohn repariert wird).

Wie immer, Toll !!!
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
17.01.2010, 20:13 Uhr
specialpaul



ich find es toll, wie er die Drehmaschien da stellt. Als Dreher bzw Fräser freut man sich ja drüber
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
18.01.2010, 10:33 Uhr
Gast:Holger hackmack
Gäste


Aus welchen Teilen und wie hast Du die Drehbank, die Bohrmaschine und die Schraubstöcke hergestellt?
Gibt es davon eventuell Bauberichte mit Bildern, die Du hier einstellen kannst? Vielen DANK!!! Tolle Arbeit! Gerne mehr davon!

Dieser Post wurde am 18.01.2010 um 10:33 Uhr von Holger hackmack editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
18.01.2010, 11:06 Uhr
janh

Avatar von janh

Drehbank und Bohrmaschine kann man fertig kaufen,beim Mietz z.B.
Wobei ich noch nicht weiss,wie der Hersteller davon heisst.
Bei den Schraubstöcken bin ich mir nicht ganz sicher.Könnten die aus einem Hongwell Mini Dio stammen?
Die Stromleitungen aus der Mittelrippe von einem Drahtgeflecht rausgeschnitten?

Echt toll,was Du hier wieder gezaubert hast,Markus!


Hat jemand schon mal das Werkstattzubehör in 1:43 von Snap on ausprobiert?Passt das größenmäßig halbwegs zu 1:50 Modellen?

Jan
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
18.01.2010, 12:15 Uhr
Gast:Holger hackmack
Gäste


Die hier gezeigte Drehbank, die Ständer Bohrmaschine und die Schraubstöcke sind nicht von Mietz!
Mietz hat welche aber nicht die von LR 120 gezeigten!
Die hier gezeigten gefallen mir besser.

Dieser Post wurde am 18.01.2010 um 12:15 Uhr von Holger hackmack editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
18.01.2010, 12:22 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
janh postete
Die Stromleitungen aus der Mittelrippe von einem Drahtgeflecht rausgeschnitten?

Die StaPa-Rohre sind mir auch aufgefallen (Berufskrankheit ) - da würde mich auch interessieren, wie die entstanden sind.
Beim kleinen Fuchs nehme ich an, daß das ein Spur-N- oder -Z-Modell ist, richtig?


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
18.01.2010, 14:02 Uhr
LR 120



Der kleine Fuchs ist ein Spur-N-Modell von Mo-Miniatur, soweit richtig.

Richtig ist auch, dass weder die Maschinen, noch die Schraubstöcke vom Mietz sind, von Hongwell sind sie aber auch nicht. Ihr dürft weiterraten :-)

Die Stapa-Rohre sind ausnahmsweise auch nicht selbst gebastelt.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
18.01.2010, 15:39 Uhr
janh

Avatar von janh

http://www.baumaschinenbilder.de/forum/thread.php?threadid=31540

Sind aber schon die gleichen,oder?

Jan
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
18.01.2010, 16:00 Uhr
LR 120



Keine Ahnung, habe das Caterpillar-Dio im Link sonst auch noch nirgendwo gesehen,
wenn es in Kleinserie oder als Einzelstück gebaut wurde, könnten die Schraubstöcke durchaus identisch sein.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
18.01.2010, 22:08 Uhr
LR 120



Heute wurde dieser Komatsu PC450 mit einem Northerntrack-Pulverisierer ( www.northerntrack.co.uk )ausgerüstet

[url=[/url]

[url=[/url]

[url=[/url]

Verdiente Pause nach getaner Arbeit:

[url=[/url]
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
18.01.2010, 22:22 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
LR 120 postete
Heute wurde dieser Komatsu PC450 mit einem Northerntrack-Pulverisierer ( www.northerntrack.co.uk )ausgerüstet

Interessant. Ist der Pulverisierer Eigenbau oder gibt's den irgendwo zu kaufen?


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
18.01.2010, 22:30 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Mann mann mann....das sieht klasse realistisch aus, alles.

Wow!

Da fehlt aber in der Halle noch ein pin-up Kalender, mit Titten.

Oder habe ich den übersehen?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
19.01.2010, 11:48 Uhr
Gast:Holger hackmack
Gäste


@ LR 120
Wann ist die Rate-Stunde beendet? Woher stammen also die Drehbank, die Ständerbohrmaschine, der Schraubstock und die Getränkeautomaten?

Über einen Baubericht oder Bezugsquellen würde nicht nur ich mich sehr freuen! Vielen Dank für Deine Hilfe!!!

Dieser Post wurde am 19.01.2010 um 15:40 Uhr von Holger hackmack editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
19.01.2010, 13:31 Uhr
LR 120



So fangen wir mal an,

Den Pulverisierer gibt es als Bausatz beim Brian aus England, er hat auch öfters welche bei Ebay (UK) drinstehen.

Getränkeautomaten finden sich auch bei Ebay und die Maschinen sind von Preiser, genauso wie die E-Leitungen und Feuerlöscher.

Die Schraubstöcke hab ich irgendwann mal aus dem Spur-0- Bereich ergattern können.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
19.01.2010, 15:46 Uhr
Gast:Holger hackmack
Gäste


Welche Artikel Nummer haben die Maschinen? Unter Maschinen + Preiser oder Drehbank + Preiser finde ich nichts dort. Vielen Dank für Deine Antwort!

Von Rietze gibt es Getränkeautomaten in 1:87.

Dieser Post wurde am 19.01.2010 um 15:47 Uhr von Holger hackmack editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
19.01.2010, 15:51 Uhr
janh

Avatar von janh



So,werd´dann mal bestellen.Danke für die Auflösung.

Auf der Suche nach des Rätsels Lösung hab´ich gestern noch zwei ganz interessante Seiten gefunden.
http://www.modellbierkisten.de/assets/s2dmain.html?http://www.modellbierkisten.de/50051197981385b0b/5005119a3c1403a0a/index.html

und die hier noch
http://www.hightechmodell.de/

Gruß,
Jan
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
19.01.2010, 15:53 Uhr
janh

Avatar von janh


Zitat:
Holger hackmack postete
Welche Artikel Nummer haben die Maschinen? Unter Maschinen + Preiser oder Drehbank + Preiser finde ich nichts dort. Vielen Dank für Deine Antwort!


Artikelnummer für die Maschinen: 18355

Gruß,
Jan
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
20.01.2010, 13:16 Uhr
Gast:Holger hackmack
Gäste


Kann jemand hier im Forum Herstelleranghaben zu den Getränkeautomaten machen? Interessant sind Maßstab, Artikelnummer, Hersteller und mögliche Bezugsquellen. DANKE!!!

Anbei noch interessante Links für diverses 1:50 Zubehör:
Werkstattzubehör etc.:
http://modellbau-klar.de/index.php?cat=c353_Werkstatt-Zubeh-r.html&XTCsid=9r2sv492ik987t5s2a92ursoi7
Ladegut etc.:
http://www.zapf-modell.de/shop/index.php?cPath=5_10&osCsid=cquh179uqis1c9jv4ujte354k4
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024 — Direktlink
20.01.2010, 13:31 Uhr
Sikukranefan

Avatar von Sikukranefan


Zitat:
janh postete
Hat jemand schon mal das Werkstattzubehör in 1:43 von Snap on ausprobiert?Passt das größenmäßig halbwegs zu 1:50 Modellen?

ich benutze auch die Teile von Snapon und finde, sie passen gut dazu, man merkt nicht so gross den Unterschied. Von greenlight gibt es auch passendes Zubehör, unter anderem auch diese Standbohrmaschine..
Die Preiser 18355 H0 Drehmaschine Bohrmaschine ist zwar ganz nett, jedoch in 1:87 und passt damit nicht wirklich zu 1:50
--
''''''''''####'''''''###''''''''####''''''''

Jeder Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag, drum lächelelele JETZT.

einer von vielen Jens
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]     [ 1/50 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung