Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Emil Egger AG, St. Gallen / Schweiz » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 12 ] [ 13 ] [ 14 ] -15- [ 16 ]
350 — Direktlink
13.11.2019, 18:26 Uhr
schlurchi

Avatar von schlurchi

Heute war der Probehub


Screenshot von der Webcam https://wegmeister01.hi-res-cam.com/
--
Grüsse aus Stuttgart
Thomas

Das Copyright der Bilder liegt bei mir
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
351 — Direktlink
16.11.2019, 09:02 Uhr
Michi36



Hi Leute
wieder ein kleiner Film

https://www.youtube.com/watch?v=oR2CEAZUeAM
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
352 — Direktlink
18.11.2019, 09:20 Uhr
schlurchi

Avatar von schlurchi

Hier ein Video vom Einhub der Brücke über die Argen https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzExNzMwMzg/
--
Grüsse aus Stuttgart
Thomas

Das Copyright der Bilder liegt bei mir
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
353 — Direktlink
18.11.2019, 17:34 Uhr
thomsen



Ich habe mir gerade den oben verlinkten Filmbeitrag in der Mediathek angesehen. Warum werden die Kranpontons für das Verfahren der Raupe eingeseift ?

Aus der Erklärung im Filmbeitrag werde ich nicht ganz schlau - wenn ich z.B. eine Brücke auf Teflonplatten oder ein Schiff auf einer Helling gleiten lassen will, dann seife ich ein, damit es besser rutscht, klar. Aber die Raupe sollte ja besser nicht ins Rutschen kommen, da ist Grip von Vorteil. Oder dämpft ein wenig Seife die Fahrgeräusche deutlich ?

Garantiert ohne Schmieren klingt es so :

https://www.youtube.com/watch?v=kEEZr-H4E0k

Gruß Thomsen
--
Wir bauen auf und reissen nieder, so haben wir Arbeit - immer wieder !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
354 — Direktlink
18.11.2019, 19:54 Uhr
Jobo



Servus,

vermutlich wurde die Schmierseife eingesetzt damit der Kran leichter um die Ecke kam, denn der ist ja nicht nur geradeaus gefahren. Durch die Schmierung wurde damit ein ruckfreies fahren um die Ecke ermöglicht damit die Last ruhig bleibt.

Nur meine unmaßgebliche Meinung


Habe die Ehre
Hermann
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
355 — Direktlink
18.11.2019, 20:38 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

Reines Wasser reicht auch schon! Besser als gar nichts.
Schmierseife! Was sagt denn da die Umwelt?
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
356 — Direktlink
18.11.2019, 21:16 Uhr
ETE




Zitat:
Oliver Thum postete
Reines Wasser reicht auch schon! Besser als gar nichts.
Schmierseife! Was sagt denn da die Umwelt?

War extra ein 100% biologisch abbaubares Produkt und wurde nachher wieder mit Lappen aufgenommen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
357 — Direktlink
18.11.2019, 22:28 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum


Zitat:
ETE postete

Zitat:
Oliver Thum postete
Reines Wasser reicht auch schon! Besser als gar nichts.
Schmierseife! Was sagt denn da die Umwelt?

War extra ein 100% biologisch abbaubares Produkt und wurde nachher wieder mit Lappen aufgenommen.

War natürlich sarkastisch gemeint!
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
358 — Direktlink
19.11.2019, 05:08 Uhr
ETE




Zitat:
Oliver Thum postete

Zitat:
ETE postete

Zitat:
Oliver Thum postete
Reines Wasser reicht auch schon! Besser als gar nichts.
Schmierseife! Was sagt denn da die Umwelt?

War extra ein 100% biologisch abbaubares Produkt und wurde nachher wieder mit Lappen aufgenommen.

War natürlich sarkastisch gemeint!

Dies war wirklich bereits in der Einsatzplanung ein Thema, daher auch die prompte Antwort. Heute sind auch solche Dinge wichtig...
Wir wollten einfach keine falschen Gerüchte. Beste Grüsse ins Tirol.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
359 — Direktlink
24.11.2019, 17:54 Uhr
ETE



Nächstes Wochenende ist es soweit. Während den Bahnpausen werden die neuen Passarellenteile auf bis zu 70 m Radius versetzt. Bruttolast dabei 170 t. Bis dann kann der ziemlich knifflige Aufbau auf der Webcam verfolgt werden.

https://cffimmobilier.roundshot.co/quaiouest/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
360 — Direktlink
27.11.2019, 08:25 Uhr
schlurchi

Avatar von schlurchi


Zitat:
ETE postete
Nächstes Wochenende ist es soweit. Während den Bahnpausen werden die neuen Passarellenteile auf bis zu 70 m Radius versetzt. Bruttolast dabei 170 t. Bis dann kann der ziemlich knifflige Aufbau auf der Webcam verfolgt werden.

https://cffimmobilier.roundshot.co/quaiouest/

Auf der Egger facebook Seite gibt es klasse Luftbilder dazu https://de-de.facebook.com/EmilEggerAg/
--
Grüsse aus Stuttgart
Thomas

Das Copyright der Bilder liegt bei mir
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
361 — Direktlink
09.12.2019, 22:16 Uhr
baggerphil

Avatar von baggerphil

Immer wieder toll so interessante Fotos und Videos der LR11000 zu sehen! Und ein grosses Kompliment an die Mannschaft, die auch wohl ziemlich komplexe Einsätze bravourös und zügig meistert


PS:
@ETE: Wie siehts eigentlich im Massstab 1:50 aus? Ich hoffe ja immer noch auf ein WSI-Modell einer eurer wunderschönen Volvo 3a-Zugis, zB mit dem Nooteboom Euro-PX Tiefbett und 3achs-Modul. Das würde super zum LTM1350 und dem Scania mit Semitieflader passen!
--
Copyright liegt bei mir!

Grüsse aus der Schweiz

Phil
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
362 — Direktlink
05.04.2020, 11:15 Uhr
baggerphil

Avatar von baggerphil

Hallo zusammen

Ich habe eine kurze Frage zum Rot-Ton der Emil Egger Krane. In der Hansebube-RAL-Liste steht RAL3002.

Jetzt habe ich hier aber ein Modelle einer anderen Firma, welches gemäss Originalgerät RAL3002 als Lack haben sollte. Wenn ich mir aber verschiedenste Fotos von den Egger-Maschinen anschaue, erscheinen die alle deutlich heller als das Modell, welches vor mir liegt. Ist das Modell zu dunkel lackiert, oder hat Emil Egger nicht 3002, sondern etwas helleres?

Vielen Dank schonmal


PS: Zur Info, ich habe gerade gesehen, dass die Wippe für den AC500 nun auch in rot erstrahlt, und nicht mehr in gelb!
--
Copyright liegt bei mir!

Grüsse aus der Schweiz

Phil

Dieser Post wurde am 05.04.2020 um 11:16 Uhr von baggerphil editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
363 — Direktlink
05.04.2020, 12:44 Uhr
Torsten Sch.



Hallo
Bei den Kranen von Egger ist es RAL 3002 und 7001
--
https://www.facebook.com/Small-Trucks-in-187-von-Torsten-Schultz-Spörl-613784018791675/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
364 — Direktlink
05.04.2020, 14:17 Uhr
baggerphil

Avatar von baggerphil

Vielen Dank für Deine Antwort
--
Copyright liegt bei mir!

Grüsse aus der Schweiz

Phil
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
365 — Direktlink
16.06.2020, 22:00 Uhr
UTB



Letzte Fahrt eines Krokodils:

https://www.telezueri.ch/zuerinews/historische-krokodil-lokomotive-kehrt-an-geburtsort-zurueck-138186411
--
Gruß

Uwe

525er, es kann nur einen geben.....!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
366 — Direktlink
17.06.2020, 07:24 Uhr
Ch. Romann



Danke für den Linktipp, Uwe
--
Viele Grüße aus Südhessen
von Christoph

... fünf Leben langen nicht für dieses Hobby ...

Copyright der Bilder liegt, wenn nicht anders genannt, bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
367 — Direktlink
05.10.2020, 19:04 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Emil Egger MB 4163 Arocs 8x6 mit Goldhofer THP / UT 2/5 Sattelroller und langem Greiner Schwerlast Tiefbett, beladen mit einem Pumpenmodul auf dem Weg nach Schweden.

Rasthof Buddikate Ost, an der A 1.










--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
368 — Direktlink
05.10.2020, 19:05 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt










--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
369 — Direktlink
05.10.2020, 19:05 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt










--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
370 — Direktlink
05.10.2020, 19:05 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt










--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
371 — Direktlink
05.10.2020, 19:06 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt










--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
372 — Direktlink
05.10.2020, 19:56 Uhr
Mario



Hallo,

der stand am Freitag früh, auf Lüneburger Heide, abgesattelt.

Mfg Mario
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
373 — Direktlink
06.10.2020, 05:31 Uhr
Ulrichkober



Hallo Bube,

sehr beeindruckende Komnination mit interrssanter Ladung.Klasse und schöne Zugmaschine danke fürs zeigen.

gruss Ulrich,
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
374 — Direktlink
06.10.2020, 08:28 Uhr
JanK



Zum Glück ist da gerade genügend Platz auf der A1
--
++++
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 12 ] [ 13 ] [ 14 ] -15- [ 16 ]     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung