Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Räum und Streufahrzeuge » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] -7- [ 8 ] [ 9 ]
150 — Direktlink
02.02.2012, 17:21 Uhr
Braunbaer



Und genau dafür gibt es eben Abroller.

Das ist ja das positive an den Absetzcontainern: kompakt, in schwierige Position absetzen und aufnehmen.
--
Wie immer - nur meine eigene Meinung!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
151 — Direktlink
03.02.2012, 10:01 Uhr
Chris-1045 (†)



Heute Morgen.

--
Grüße aus Wolfsburg,
Chris
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
152 — Direktlink
07.02.2012, 09:10 Uhr
Sideshow Bob

Avatar von Sideshow Bob

Hab auch noch was kleines.

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
153 — Direktlink
09.02.2012, 10:03 Uhr
Chris-1045 (†)




--
Grüße aus Wolfsburg,
Chris
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
154 — Direktlink
09.02.2012, 15:14 Uhr
And1



Danke an alle für die Bilder! zeigt bitte mehr, wenn ihr noch was da habt und haltet bitte die Kameras bereit
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
155 — Direktlink
09.02.2012, 20:24 Uhr
schwerlastbimbi



Hallo,




Gruß Chris
www.schwerlastgruppesaar.de
--
www.facebook.com/schwerlastgruppe
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
156 — Direktlink
09.02.2012, 20:31 Uhr
Truckfan

Avatar von Truckfan

Wo ist die denn die Aufnahme gelungen? Sieht Spitze aus.

Gruß Frank
--
Gruß Frank
LTM 1350-6.1 mein Lieblingskran!!!

Das Copyright liegt einzig und allein bei mir!!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
157 — Direktlink
09.02.2012, 20:47 Uhr
schwerlastbimbi




Zitat:
Truckfan postete
Wo ist die denn die Aufnahme gelungen? Sieht Spitze aus.

Gruß Frank

Das ist im Saarland bei Perl an der Grenze zu Luxemburg. Ich bin immer auf der Suche nach interessanten Dingen und das kam mir dann gerade günstig.

Gruß Chris
--
www.facebook.com/schwerlastgruppe

Dieser Post wurde am 09.02.2012 um 20:47 Uhr von schwerlastbimbi editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
158 — Direktlink
09.02.2012, 21:15 Uhr
Robert



Warum verwenden die keine Klapppflüge? Dann wäre die dritte Spur mitsamt Standstreifen auch frei gewesen.


Gruß,
Robert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
159 — Direktlink
09.02.2012, 21:24 Uhr
Raddel



Wahrscheinlich weil die dinger auch Geld kosten und die 3. Spur samt Standstreifen wohl nicht gebraucht wird bei dem Wetter, das Verkehrsaufkommen ist ja nicht gerade riesig.
Mfg Raddel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
160 — Direktlink
09.02.2012, 23:06 Uhr
Mathias85




Zitat:
Sideshow Bob postete
Hab auch noch was kleines.


Was ist denn das für einer?
Wenn ich es richtig sehe ist da vorne doch ein Mercedes-Stern, oder?
--
Gruß Mathias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
161 — Direktlink
09.02.2012, 23:10 Uhr
robertd



Richtig, das ist ein Unimog UX 100. Gabs in den 90er Jahren (??) mal als kleinsten Unimog, wurde aber glaube ich bald wieder aufgegeben.

Gruß
Robert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
162 — Direktlink
09.02.2012, 23:14 Uhr
Markus K

Avatar von Markus K

HI

Der UX100 wurde von 1996 bis 1998 in 1223 Exemplaren produziert.
Danach wurde die komplette Konstruktion an die Hako Gruppe verkauft.

Mfg Markus K

Dieser Post wurde am 09.02.2012 um 23:17 Uhr von Markus K editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
163 — Direktlink
09.02.2012, 23:16 Uhr
TranceMax



Google ist Dein Freund, suche mal nach UX 100 (hier die Info aus Wikipedia )

Zitat:
1996 erweiterte Daimler-Benz das Angebot um einen Geräteträger für Kommunalbetriebe, den UX 100. Doch ein großes Geschäft war der kleine Bruder des Unimog nicht: Im Zuge der Konzentration auf Kernkompetenzen gab Daimler-Benz den UX 100 schon bald an Hako ab, die auf Fahrzeuge dieser Art und Größe spezialisiert sind.


--
Grüße aus Mittelhessen

Carsten

Dieser Post wurde am 09.02.2012 um 23:17 Uhr von TranceMax editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
164 — Direktlink
10.02.2012, 06:46 Uhr
schwerlastbimbi




Zitat:
Robert postete
Warum verwenden die keine Klapppflüge? Dann wäre die dritte Spur mitsamt Standstreifen auch frei gewesen.


Gruß,
Robert

Ich glaube bei uns im Saarland gibt es sowas nicht.

Gruß
Chris
--
www.facebook.com/schwerlastgruppe

Dieser Post wurde am 10.02.2012 um 06:49 Uhr von schwerlastbimbi editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
165 — Direktlink
10.02.2012, 15:17 Uhr
McOtti

Avatar von McOtti


Zitat:
Robert postete
Warum verwenden die keine Klapppflüge? Dann wäre die dritte Spur mitsamt Standstreifen auch frei gewesen.


Gruß,
Robert

Hallo
Ich hatte vor Jahren dieselbe Frage an einem Straßenwärter gestellt...
da wurde mir gesagt das das eher an den Personalkosten als an der Beschaffung liegt. Die Seitenpflüge müßten, zumindest in Sachsen, mit Fahrer und Beifahrer besetzt sein damit die Bediener alles im Blickfeld haben und das kostet ....

Gruß Uwe
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
166 — Direktlink
10.02.2012, 20:59 Uhr
Robert




Zitat:
McOtti postete
Ich hatte vor Jahren dieselbe Frage an einem Straßenwärter gestellt...
da wurde mir gesagt das das eher an den Personalkosten als an der Beschaffung liegt. Die Seitenpflüge müßten, zumindest in Sachsen, mit Fahrer und Beifahrer besetzt sein damit die Bediener alles im Blickfeld haben und das kostet ....

Für Seitenklapppflüge braucht's in der Tat einen Beifahrer. Ich dachte aber auch an einen Vorbauklapppflug. Damit kommt mann dann auch schon auf 4,5m Räumbreite (zusammen mit Seitenklapppflug sind das dann rund 6m Räumbreite, d.h. zwei Fahrzeuge und vier Mann machen die komplette Autobahn in einem Aufwasch). So wie diese drei Pflüge aussehen, haben die eher nur 3m, das genügt dann in Summe grad mal für zwei Spuren.

Dass man die rechte und sie Standspur nicht räumt, halte ich für ein Gerücht. Und wenn das wahr sein sollte, dann halte ich das für hochgefährlich.


Gruß,
Robert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
167 — Direktlink
10.02.2012, 21:38 Uhr
ulrich



Hier mal zwei Fahrzeuge mit Seitenklapppflug beim Räumen der dreispurigen A4 nähe Gotha, ...
im sogenannten "Formationspflug".

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
168 — Direktlink
10.02.2012, 23:24 Uhr
Gast:duppdidupp
Gäste



Zitat:
Robert postete

Zitat:
McOtti postete
Ich hatte vor Jahren dieselbe Frage an einem Straßenwärter gestellt...
da wurde mir gesagt das das eher an den Personalkosten als an der Beschaffung liegt. Die Seitenpflüge müßten, zumindest in Sachsen, mit Fahrer und Beifahrer besetzt sein damit die Bediener alles im Blickfeld haben und das kostet ....

Für Seitenklapppflüge braucht's in der Tat einen Beifahrer. Ich dachte aber auch an einen Vorbauklapppflug. Damit kommt mann dann auch schon auf 4,5m Räumbreite (zusammen mit Seitenklapppflug sind das dann rund 6m Räumbreite, d.h. zwei Fahrzeuge und vier Mann machen die komplette Autobahn in einem Aufwasch). So wie diese drei Pflüge aussehen, haben die eher nur 3m, das genügt dann in Summe grad mal für zwei Spuren.

Dass man die rechte und sie Standspur nicht räumt, halte ich für ein Gerücht. Und wenn das wahr sein sollte, dann halte ich das für hochgefährlich.


Gruß,
Robert

Also ich kenn das nur so das wenn überhaupt bei drei Spuren die linke nicht mitgeräumt wird,aber die rechte ist immer mit geräumt
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
169 — Direktlink
12.02.2012, 17:32 Uhr
bertschman



MAHLZEIT!!!!

Ich kann euch beruhigen. Normalerweise werden Autobahnen immer auf der gesamten Breite geräumt. Zumindest in BAWÜ. Das mit dem Seitenplug hat Vor- aber vorallem auch Nachteile! Der Seitenpflug macht das Ganze Fahrzeug enorm Kopflastig auf der Vorderachse. Dazu kommt dann auch noch die Breite, der Seitenpflug steht nochmals über die eigendliche Breite des Fahrzeuges mit Pflug raus. Dann kommen noch die lieben Fahrer anderer Fahrzeuge dazu, die einfach überfordert sind wenn sie auf einen gelben Wagen mit Schneeblech stoßen und sowieso niemals Zeit und Muße haben sich hinter einem fast 6m breiten Fahrzeug einzuordnen !!!! Da kann man echt was erleben... . Wenn die Bahn gerade ist und kaum Steigungen drin hat, geht das mit dem Seitenpflug. Sobald aber Steigungen drin sind macht der keinen Sinn mehr, da die stecken gebliebenen Fahrzeuge im Regelfall keine breite Gasse gelassen haben bevor sie sich quer gestellt haben!
Das mit dem 2.Fahrer macht übrigends durchaus Sinn; Dann kann sich der Fahrer auf seine Tätigkeit konzentrieren und der andere macht das mit dem Pflug und dem Salz. Ist in Schleswig-Holstein seit diesem Jahr auch auf Landstraßen wieder Pflicht, da damit auch die Zahl der Unfälle durch Übermüdung der Fahrer wieder reduziert werden sollen.

Gruß
Tobias

Dieser Post wurde am 12.02.2012 um 17:35 Uhr von bertschman editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
170 — Direktlink
12.02.2012, 19:22 Uhr
Andi Z.



So, von mir mal einen kleinen und einen größeren Winterdienstler.





Schönen Sonntag noch

Lg
Andi
--
__________________________________
...im Norden ganz oben...
(C) der Bilder liegt bei mir !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
171 — Direktlink
20.04.2012, 16:45 Uhr
robertd



Hallo,

so wie jedes Jahr ist in diesen Tagen wieder die letzte große Schneeräumaktion des Winters Thema in den Salzburger Lokalmedien.

hier ein Fernsehbericht, mit Kommentaren von waschechten Salzburgern (online bis nächsten Donnerstag)

Und hier ein Artikel

Gruß
Robert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
172 — Direktlink
10.06.2012, 22:27 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo,

auch in Andalusien gibt es Räumfahrzeuge.
Ein "Pegaso"









aufgenommen Anf. Juni 2012
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
173 — Direktlink
18.06.2012, 10:27 Uhr
schwerlastbimbi



Tja, normalerweise ist ja jetzt nicht mehr der Zeitpunkt das man die Fahrzeuge sieht aber am Samstag sah ich welche.







Gruß Chris
--
www.facebook.com/schwerlastgruppe
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
174 — Direktlink
18.06.2012, 10:47 Uhr
jochen75




Zitat:
schwerlastbimbi postete
Tja, normalerweise ist ja jetzt nicht mehr der Zeitpunkt das man die Fahrzeuge sieht aber am Samstag sah ich welche.



Gruß Chris

Das ist ein Claas Xerion Trac VC mit um 180°drehbahrer Kabine
--
Gruß aus Bad Beers
http://www.ortsfeuerwehr-badbederkesa.de
http://www.vzehb.de/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] -7- [ 8 ] [ 9 ]     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise