Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Container Seitenlader / Kranmobile » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ]
025 — Direktlink
31.08.2011, 18:36 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Ralf Neumann postete
Hier einmal ein Fahrzeug aus der Zeit, als die Container "laufen lernten". Die Funktion eines Cantainerstaplers und - seitenladers ist hier in einem Fahrzeug vereint.

http://www.flickr.com/photos/62532775@N03/6060732176/in/photostream/

Ach Du Sch***e!

http://www.flickr.com/photos/62532775@N03/6060189997/in/photostream/
http://www.flickr.com/photos/62532775@N03/6060236020/in/photostream/

Da wird der Fahrer doch seekrank...


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
026 — Direktlink
08.12.2011, 23:00 Uhr
Speddy



Die Chinesen haben auch etwas vergleichbares im Programm Sany Container Seitenlader , dazugehörendes PDF leider nur in chinesisch

mfg

Stefan Seifert

Dieser Post wurde am 08.12.2011 um 23:00 Uhr von Speddy editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
027 — Direktlink
10.12.2011, 23:35 Uhr
Florian142

Avatar von Florian142

da hab ich auch noch was. ein hammar seitenlader der bei bäumle läuft.




--
wer gut schmiert,der gut fährt!!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
028 — Direktlink
11.12.2011, 21:54 Uhr
joeben



Braucht der gar keine seitlchen Abstützungen wie der "Klaus" Lader?

Ciao Jörg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
029 — Direktlink
11.12.2011, 21:58 Uhr
tomh



hi,

doch, hat er auch.

der lädt nach links ab.

der hinterste Zylinder, am letzten Bild gut zu sehen, schwenkt den darüber liegenden Träger um den links angeordneten Drehpunkt nach oben, bis ca. 60°
dann wird der Träger teleskopiert und erreicht somit den Boden.

Hoffe Du hast verstanden was ich meine.
--
Ciao

Tom

Wo ein TATRA da ein Weg - zumindest danach......
Bergegurt und Sch�kel - wir kennen keinen Ekel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
030 — Direktlink
12.12.2011, 21:47 Uhr
joeben



Hallo Tom,

vielen Dank - habe Dich verstanden!

Ciao Jörg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
031 — Direktlink
03.02.2012, 13:53 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo,

wie sieht es eigentlich bei den Seitenladern mit den Zulassungen / Genehmigungen aus?
Normalerweise ist ja bei Sattelzügen bei 40t zulässigem Gesamtgewicht Schluß. Für die Zufuhr und Abfuhr im Kombi-Verkehr gilt 44t zul. GG als Grenze.
Die Transporte der Schausteller - z.B. Willenborg Riesenrad und Wildwasserbahn - sind ja nicht immer Kombiverkehr, wenn sie nicht längere Strecken auf die Bahn verladen werden.

Aber auch wenn man annimmt, dass die 44t zul. GG gelten, kann ich mir nicht vorstellen, dass der leere Seitenladerzug nur 13,6t wiegt (44t - 30,4t Container). Eine Volvo Zugmaschine liegt leer ja schon bei 8,5 - 9t. Bliebe für den Auflieger mit Seitenlader nur noch rund 4t übrig, was ja ein Ding der Unmöglichkeit ist.
Leider habe ich auf allen Seiten von Seitenladerherstellern so gar nichts zum tatsächlichen Gewicht gefunden.

Hat jemand von Euch ungefähre Angaben zum Eigengewicht von Seitenladern?
Gibt es für diese Geräte eine streckenunabhängige Dauerausnahmegenehmigung?

Gruß Christoph
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
032 — Direktlink
06.08.2013, 10:28 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo,

auch von mir nochmal einige Bilder vom Klaus-Kranmobil, dass mit dem vollcontainerisierten Willenborg-Riesenrad (Oktoberfest-Riesenrad) reist. Aufgenommen beim Abbau der Frankfurter Frühjahrs-Dippemess im Mai 2011.

http://imageshack.us/a/img854/1369/1mns.jpg
http://imageshack.us/a/img43/3826/mg7u.jpg
Abfahrbereit zum nahen Güterbahnhof mit dem einzigen ISO-Norm-Container des ganzen Riesenradtrosses.

http://imageshack.us/a/img189/9321/85qw.jpg
http://imageshack.us/a/img94/3439/x5pn.jpg
http://imageshack.us/a/img42/4248/i5ob.jpg
Die beidseitig arbeitenden Krane im zusammengelegten Transportzustand und eingezogenen Stützen.

http://imageshack.us/a/img547/5776/6265.jpg
Der Frontkran von der Innenseite betrachtet.

http://imageshack.us/a/img132/1862/8i62.jpg
http://imageshack.us/a/img18/5027/a1vz.jpg
http://imageshack.us/a/img855/5008/e3a9.jpg
Beim Aufladen eines Container-Racks über die Hauptarbeitsseite - links.

Was mich an diesem Gerät wundert ist, dass hier die Hauptarbeitsrichtung nach links ist, während bei meinen alten Bildern ab Posting Nr. 7 die Hauptarbeitsrichtung nach rechts ist. Endweder ist das hier ein neuer Seitenlader oder sie haben die Krane mal umbauen lassen; auch gibt es jetzt eine Funkfernsteuerung gegenüber Kabelfernsteuerung damals (1994).

Gruß Christoph
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 25.06.2014 um 20:16 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
033 — Direktlink
06.08.2013, 10:49 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo,

in Ergänzung zu den obigen Bilder habe ich hier mal einige Detailaufnahmen zur Stützkonstruktion der Klaus-Kranmobile. Auf den ersten Blick sehen diese ja sehr kompliziert aus, besonders im Vergleich zu den Konstruktionen von Hammar und Steelbro. Jedoch ist es mit den Klaus-Stützen ohne weiteres möglich, sich unter einem Güterwagen abzustützen, ohne ins Lichtraumprofil zu ragen.

http://imageshack.us/a/img194/8660/3gy8.jpg
http://imageshack.us/a/img13/4811/qvi1.jpg
Vollständig hochgezogene Stütze mit eingeklapptem unteren Element.

http://imageshack.us/a/img689/1227/ovy3.jpg
http://imageshack.us/a/img827/6172/2a3s.jpg
http://imageshack.us/a/img822/720/e6py.jpg
Ausfalten des unteren Stützelementes. Das obere Ende des Stützhebels gleitet in der Kulissenführung. Die Zylinder greifen dagegen am unten liegenden Zwischenhebel an.

Gruß Christoph
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 25.06.2014 um 20:17 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
034 — Direktlink
25.06.2014, 09:03 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo,

Tony hat in Hamburg ein Klaus Kranmobil (vulgo: Seitenlader) vom Steiger-Riesenrad endeckt - leider nur von vorne:


Zitat:
Schwertransport-Online postete
Diesen Monat in Hamburg (Hafencity) entdeckt.... hatte zum Glück meine kleine Diggi dabei.
...


@ Tony: Hast Du vielleicht noch mehr davon?
Gruß Christoph
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 25.06.2014 um 09:04 Uhr von Menzitowoc editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
035 — Direktlink
25.06.2014, 11:11 Uhr
drp16




Zitat:
Menzitowoc postete
in Ergänzung zu den obigen Bilder habe ich hier mal einige Detailaufnahmen ...

Riesenbilder mit einer Größe um die 2,5MB - das ist frech und völlig überflüssig.
--
Gruß
Ludwig

*** Stil ist keine Motorsäge ***

Dieser Post wurde am 25.06.2014 um 11:12 Uhr von drp16 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
036 — Direktlink
25.06.2014, 11:44 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo Ludwig,

ja das Problem ist mir bekannt. Die Bilder habe ich als 600x800 pixel bei Imageshack hochgeladen und am Anfang sind sie auch so angezeigt worden. Aber irgendwann sind sie plötzlich nur noch so riesig angezeigt worden. bei einigen Postings von mir betrifft es nur einzelne Bilder, bei anderen Postings sind alle Bilder plötzlich so groß geworden.
Ich habe auch von Burkhart einen Anschiss bekommen, aber ich kann auf die Postings nicht mehr zugreifen und weiß auch nicht, was sich beim Bilderhoster geändert hat.
Bei meinen neueren Postings tritt das Problem komischerweise nicht mehr auf.

Gruß Christoph

P.S.: Und das wirklich Witzige ist, wenn ich die Bilder bei der google-Suche finden lassen, werden sie mit 800x530 (je nach Bild) angezeigt. Sie waren also mal so klein und sind mit diesem Format in der Google-Datenbank gespeichert.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 25.06.2014 um 12:54 Uhr von Menzitowoc editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
037 — Direktlink
26.06.2014, 08:29 Uhr
drp16



Ich wollte dich nicht beschimpfen, sondern auf das Problem hinweisen, Entschuldigung. Ansonsten sind natürlich deine Bilder willkommen, weil mit den Details interessant. Also bitte weiter posten - nur vlt. die Bilder woanders hosten lassen.
--
Gruß
Ludwig

*** Stil ist keine Motorsäge ***
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
038 — Direktlink
28.06.2014, 18:46 Uhr
panothos

Avatar von panothos

Fahrzeuge Bei Schaustellern:

Bruch


















Dieser Post wurde am 28.06.2014 um 18:55 Uhr von panothos editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
039 — Direktlink
28.06.2014, 19:00 Uhr
panothos

Avatar von panothos

Renoldi:







Löwenthal:






Dieser Post wurde am 28.06.2014 um 19:03 Uhr von panothos editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
040 — Direktlink
28.06.2014, 19:04 Uhr
panothos

Avatar von panothos

Barth:







Steiger:





Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
041 — Direktlink
29.06.2014, 21:53 Uhr
panothos

Avatar von panothos

Noch ein paar ältere Bilder:











Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
042 — Direktlink
05.07.2014, 22:42 Uhr
Manni-61



Auf der Wolfsmeile konnte ich einen Hammar Seitenlader ablichten, leider stand er ziemlich zugestellt hoffe die Bilder gefallen trotzdem.

[url=http://www.fotos-hochladen.net][/url]
[url=http://www.fotos-hochladen.net][/url]
[url=http://www.fotos-hochladen.net][/url]
[url=http://www.fotos-hochladen.net][/url]
[url=http://www.fotos-hochladen.net][/url]
--
Gruß aus Neumünster

Manfred
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
043 — Direktlink
10.09.2016, 12:43 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo Manfred,

der Hammar 195 HC Seitenlader von GDH Transport ist wohl öfter auf dem Truckertreffen Wolfsmeile. Toll, dass Du ihn diesmal mit 40´Container an den Haken in der ausgeschobenen Stellung der Krane erwischt hast:


Zitat:
Manni-61 postete [Posting Nr. 009 von 2.9.2016]
Hallo,
meine Bildberichterstattung geht noch ein bisschen weiter.
...


Gruß Christoph
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 10.09.2016 um 13:30 Uhr von Menzitowoc editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
044 — Direktlink
25.11.2016, 08:52 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo,

die Hessenschau hat gestern (24.11.2016; 19:30 Uhr) unabsichtlich einen schönen Werbefilm für den Seitenlader gezeigt. In dem Bericht wurde die Schaustellerfamilie Barth beim Aufbau ihrer “Winterstubb mit Riesenrad“ auf dem Weihnachtsmarkt in Wiesbaden begleitet.
Das Riesenrad selber ist allerdings von Willenborg – wie an der Volvo-Kranzugmaschine im Film bei 1:06 min zu sehen.

Gruß Christoph

P.S.: Hier noch mal der Link zur ganzen Hessenschau-Sendung vom 24.11.2016 mit dem Barth-Seitenlader-Beitrag ab 14:58 min, falls der ARD-Mediathek-Link demnächst nicht mehr geht.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 25.11.2016 um 14:11 Uhr von Menzitowoc editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
045 — Direktlink
25.11.2016, 09:58 Uhr
Champagnierle

Avatar von Champagnierle


Zitat:
Menzitowoc postete
Hallo Manfred,

der Hammar 195 HC Seitenlader ...

Gruß Christoph

Hi Christoph,

der Link geht leider nicht mehr. Hammar ist auf http://www.hammar.eu umgezogen. Anbei der aktuelle Link zum HAMMAR 195 C/HC.

Grüße und vielen Dank für Eure Bilder

Marc
--
==================================
<ohne Worte>
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
046 — Direktlink
25.11.2016, 10:04 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo Marc,

danke für Dein Linkupdate. Scheint auch, als ob die Seite grundsätzlich zum positiven überarbeitet wurde. Viele Bilder sind jetzt größer und besser zu sehen. Was ich leider immer noch vermisse - nicht nur bei Hammar - sind Abmessungen und wirklich aussagekräftige Daten zu den Seitenladern.

Gruß Christoph
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
047 — Direktlink
28.04.2017, 09:03 Uhr
Speddy



Gerade im Netz gefunden Seitenlader zum Betonfertigteiltransport.
http://www.haumpetsch.de/irak/betrieb/Seitenlader%20im%20Winter.jpg

Hat jemand eventuell Infos zum Hersteler?

mfg
Stefan Seifert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
048 — Direktlink
28.04.2017, 11:19 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo Stefan,

das sieht mir sehr nach Klaus Kranmobil aus. "Kranmobil" wurden bei Klaus die Seitenlader Geräte mit zweiseitiger Lademöglichkeit genannt. Erkennen kann man das an den Stützen, die beidseitig gleich aussehen. Die meisten Schausteller, die noch Klaus-Geräte haben, verwenden wegen den flexibleren Einsatzmöglichkeiten, solche "Kranmobile" (auch wenn natürlich jeder "Seitenlader" dazu sagt.

Die Firma Klaus aus Memmingen gibt es aber in dieser Form nicht mehr. Davon übrig geblieben ist die Firma Klaus Multiparking - noch mit dem alten Klaus-Logo.

Die Fertigungsrechte für die Seitenlader sind angeblich (Nachricht von 2001) an Steelbro in Neuseeland verkauft worden; bisher habe ich aber noch keinen Steelbro-Kranmobil gesehen oder sonstwie davon etwas mitbekommen. Auch sehen die Steelbro-Geräte den Klaus-Konstruktionen kein bischen ähnlich.

Gruß Christoph
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
049 — Direktlink
08.05.2017, 14:49 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo,

wegen des damaligen Image-Shack-Problems mit der Bildgröße habe ich mal meine damaligen Beiträge zum Willenborg-Kranmobil repariert:


Zitat:
Menzitowoc postete am 6.8.2013 in Posting Nr. 32
Hallo,

auch von mir nochmal einige Bilder vom Klaus-Kranmobil, dass mit dem vollcontainerisierten Willenborg-Riesenrad (Oktoberfest-Riesenrad) reist. Aufgenommen beim Abbau der Frankfurter Frühjahrs-Dippemess im Mai 2011.


Abfahrbereit zum nahen Güterbahnhof mit dem einzigen ISO-Norm-Container des ganzen Riesenradtrosses.




Die beidseitig arbeitenden Krane im zusammengelegten Transportzustand und eingezogenen Stützen.


Der Frontkran von der Innenseite betrachtet.




Beim Aufladen eines Container-Racks über die Hauptarbeitsseite - links.

Was mich an diesem Gerät wundert ist, dass hier die Hauptarbeitsrichtung nach links ist, während bei meinen alten Bildern ab Posting Nr. 7 die Hauptarbeitsrichtung nach rechts ist. Endweder ist das hier ein neuer Seitenlader oder sie haben die Krane mal umbauen lassen; auch gibt es jetzt eine Funkfernsteuerung gegenüber Kabelfernsteuerung damals (1994).

Gruß Christoph

P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit den Bildern von Schaustellerfahrzeugen in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 08.05.2017 um 15:19 Uhr von Menzitowoc editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ]     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung