Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Krane und Schwerlast historisch » Schütz Hagen » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 7 ] [ 8 ] [ 9 ] -10- [ 11 ] [ 12 ]
225 — Direktlink
09.10.2018, 19:59 Uhr
Weberskirch

Avatar von Weberskirch

Hier sind Bilder eines Transport einer Spritzdruckgussmaschiene von Schwaig nach irgendwo in England. Dieses mal mussten wir durch Holland nach Rotterdam. In Holland brauchten wir keine Polizei und durften nur am Tag fahren. Ich habe mich natürlich direkt verfahren und wir haben Blut und Wasser geschwitzt bis wir alle Brücken unter- und überfahren hatten. Ich glaube die Maschine hatte ein Gewicht von 112 Tonnen








Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
226 — Direktlink
09.10.2018, 20:55 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Hi Thomas,

Das sind tolle Bilder.

Kannst Du mal was zu dem Betrieb der TITANEN sagen und dem anderen Equipment? Wie war denn so der Kraftstoffverbrauch, Ölverbrauch, Reparaturanfälligkeit, Ersatzteilversorgung, Reifenverschleiss, etc etc?

Hast Du vielleicht noch ein paar Anekdoten und Anekdötchen "aus dem echten Leben" parat?

gruss hendrik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
227 — Direktlink
09.10.2018, 21:37 Uhr
Weberskirch

Avatar von Weberskirch

Ich versuche es mal Hendrik.

Zu den Titanen später mehr! Auf den letzten Bildern ist auch Burhardt Assmann zu sehen. Ihn habe ich ein paar mal auf dem Weg nach Hamburg getroffen, als ich mit 18 Jahren, nach meiner Lehre dort wöchentlich unterwegs war. Er war mir wie vielen von Euch aus dem "Trucker" bekannt und auch von mir beneidet. Letzlich hat er mir die Tür zu Schütz geöffnet.
Und dann fahre ich "seine" Titan nach England und Burkhardt fährt den Begleitwagen! Jeder aus dieser Zeit müsste wissen wie ich mich mit 19 Jahren gefühlt habe. Wem der PKW gehört den Burhardt fährt könnten auch einige am Kennzeichen erkennen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
228 — Direktlink
17.10.2018, 20:29 Uhr
Weberskirch

Avatar von Weberskirch

Diese "Schiffsbremse" haben wir innerhalb von Lübeck transortiert. Zum Gewicht kann ich nichts mehr sagen, ich weiß nur das es um die 7 Meter breite war. Die Anreise nach Lübeck und wieder zurück nach Hagen durften wir mit dem leeren 16 Achser über die A1 fahren



Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
229 — Direktlink
17.10.2018, 21:52 Uhr
UTB



Einfach nur sa-gen-haft!
Danke, ich bin begeistert!
--
Gruß

Uwe

525er, es kann nur einen geben.....!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
230 — Direktlink
17.10.2018, 22:14 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
Weberskirch postete Diese "Schiffsbremse" haben wir innerhalb von Lübeck transortiert.

Transortiert....lol.....war das Absicht? Nettes Wort

gruss hendrik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
231 — Direktlink
17.10.2018, 23:55 Uhr
Toto73



Die MAN Zugmaschine HA-S 84...ist die nicht später bei Pieper gelaufen?

Gruß Toto
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
232 — Direktlink
18.10.2018, 00:01 Uhr
Victor

Avatar von Victor

Kam man auch einigermaßen voran im Schnee?
Dieser Post wurde am 18.10.2018 um 00:03 Uhr von Victor editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
233 — Direktlink
18.10.2018, 18:12 Uhr
Weberskirch

Avatar von Weberskirch

Sorry für den und die Rechtschreibfehler. Der Schnee war nur auf dem Abladeplatz. Das hieß mit Schwung auf die Platte und hoffen das es reicht.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
234 — Direktlink
18.10.2018, 18:26 Uhr
Weberskirch

Avatar von Weberskirch

Diesen Reaktor habe ich von Deggendorf nach Cardiff/Wales gebracht. Die Überfahrt war von Cuxhaven nach Immingham mit einem reinen RORO-Schiff das eigentlich keine Personen beförderte und dauerte fast zwei Tage. Beim runterfahren vom Schiff in England hat dann mein Hatzdiesel den Geist aufgegeben. Kein Handy, kein Pannendienst also selber machen. Nach einem Halben Tag schrauben hatten wir die abgerissene Entlüftungsschraube gefunden und notdürfig mit einer M6 Schraube ersetzt. Der Fernfahrer "Geruch" war hergestellt und alles stank nach Diesel. In Cardiff am Freitag angekommen sagten uns die Verantwortlichen "Schön das ihr da seid, der Kran kommt am Mittwoch"





Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
235 — Direktlink
18.10.2018, 18:52 Uhr
Weberskirch

Avatar von Weberskirch

Zum Thema Schnee noch eine Kleinigkeit. Wenn man so einen Transport im frischen Schnee abstellt hat man einige Stunden später perfekte Unterlegkeile nach vorne und hinten an allen Achsen. Also mussten wir noch einige male vor und zurück fahren um das zu vermeiden.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
236 — Direktlink
18.10.2018, 19:29 Uhr
Weberskirch

Avatar von Weberskirch



Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
237 — Direktlink
18.10.2018, 20:28 Uhr
Markus R.



Hallo,
super Bilder immer wieder schön hier rein zuschauen ????
Vielleicht gibt es ja ein Band 2 von Schütz also ich würde mich freuen
Gruß Markus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
238 — Direktlink
01.11.2018, 16:45 Uhr
mgo



Hallo Thomas,

herrlich diese alten Autos :-)
Klasse Aufnahmen und noch dazu mit ein paar ergänzenden Infos :-)
Toll! Ganz herzlichen Dank.
Da denke ich ja manchmal, von dem "alten Kram" - den ich ja soo gern sehe - gibt es nur noch wenig neues - aber da täusche ich mich sehr gern.

Apropos: die gelbe Hubhebelbrücke dürfte eine Leihgabe von Voss gewesen sein?

Michael

PS: die Brücken der Sauerlandlinie A45 darf man wohl heute nicht mal mehr mit 'nem leeren 10-Achs Modulanhänger befahren ;-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
239 — Direktlink
02.11.2018, 17:30 Uhr
Weberskirch

Avatar von Weberskirch

Bei diesem Transport handelt es sich um einen Reaktorbehälter für das Kernkraftwerk Isar2 Ohu. Der Behälter sowie die Dampferzeuger wurden, soweit ich weiß, auf dem Kernkraftwerksgelände gebaut und geprüft und nicht in Oberhausen bei GHH. Wir waren zwei Wochen dort um die Bauteile umzusetzen und letztlich zum Gebäude zu transportieren








Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
240 — Direktlink
02.11.2018, 17:32 Uhr
Weberskirch

Avatar von Weberskirch

Ein Dampferzeuger hatte ein Gewicht von ca.420 Tonnen









Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
241 — Direktlink
02.11.2018, 17:34 Uhr
Weberskirch

Avatar von Weberskirch





Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
242 — Direktlink
02.11.2018, 17:41 Uhr
schwerlastemst



Tolle Bilder aus dem KKW. Danke. Wann wurden die Transporte durchgeführt. Habe gelesen, dass der Block 2 bis heute am Netz sein dürfte.
Danke für Information
--
Gruß - Ulrich
Verwendung meiner Bilder nur nach Zustimmung
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
243 — Direktlink
02.11.2018, 19:30 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

Ich würde mal sagen das war im Winter 1984 auf 1985.
Ich war für einige Monate im Frühjahr 1984 mit dem LG 1280 von Mammoet dort.
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
244 — Direktlink
02.11.2018, 19:33 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
schwerlastemst postete
Tolle Bilder aus dem KKW. Danke. Wann wurden die Transporte durchgeführt.

Baubeginn für Isar 2 war laut Wikipedia im September 1982, das erste Mal kritisch wurde der Block im Januar 1988. So aus der hohlen Hand würde daher schätzen, dass die Transporte irgendwann 1984-86 gewesen sein müssten.

Vielleicht weiß es User Weberskirch aber genauer...


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
245 — Direktlink
02.11.2018, 21:30 Uhr
Weberskirch

Avatar von Weberskirch


Zitat:
schwerlastemst postete
Tolle Bilder aus dem KKW. Danke. Wann wurden die Transporte durchgeführt. Habe gelesen, dass der Block 2 bis heute am Netz sein dürfte.
Danke für Information

Die Transporte fanden im Winter 85/86 statt.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
246 — Direktlink
02.11.2018, 21:48 Uhr
Weberskirch

Avatar von Weberskirch

Zu diesem Transport weiß ich nicht mehr wirklich viel. Loß ging es irgendwo im Schwäbischen.







Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
247 — Direktlink
02.11.2018, 22:50 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo,

vielen, vielen Dank für die sehr interessanten und alten (eindrucksvollen) Aufnahmen.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
248 — Direktlink
03.11.2018, 09:36 Uhr
schwerlastemst




Zitat:
Weberskirch postete

Zitat:
schwerlastemst postete
Tolle Bilder aus dem KKW. Danke. Wann wurden die Transporte durchgeführt. Habe gelesen, dass der Block 2 bis heute am Netz sein dürfte.
Danke für Information

Die Transporte fanden im Winter 85/86 statt.

Vielen Dank
--
Gruß - Ulrich
Verwendung meiner Bilder nur nach Zustimmung
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
249 — Direktlink
03.11.2018, 12:17 Uhr
RainerW




Zitat:
Weberskirch postete
Zu diesem Transport weiß ich nicht mehr wirklich viel. Loß ging es irgendwo im Schwäbischen.

Hallo Thomas

Zumindest das - irgendwo - könnte ich ein wenig eingrenzen.
Auf dem zweituntersten Foto erahnt man ein Firmenlogo an der Hallenwand.
Es handelte sich um die Firma Paul Ott - Pressenbau.
Schwerpunkt war hier der Bau von Furnierpressen.
Ansässig war Ott in Waiblingen - Neustadt. Das passt dann auch sehr gut zum
unteren Bild. Erdmannhausen liegt direkt nördlich davon.

Grüße aus Schwaben
Rainer

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 7 ] [ 8 ] [ 9 ] -10- [ 11 ] [ 12 ]     [ Krane und Schwerlast historisch ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung