Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Krane und Schwerlast historisch » Schütz Hagen » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 8 ] [ 9 ] [ 10 ] -11-
250 — Direktlink
03.11.2018, 20:07 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Weberskirch postete

Habt Ihr da gleich noch ein paar Autos eingepackt?


SCNR,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
251 — Direktlink
04.11.2018, 16:05 Uhr
Mad Max



Schöne Bilder. Schütz hatte damals schicke Fahrzeuge - danke für´s zeigen.
--
Grüße aus Unterfranken sendet Mad Max
Qualität aus Unterfranken - garantiert NICHT aus Bayern

Dieser Post wurde am 04.11.2018 um 16:07 Uhr von Mad Max editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
252 — Direktlink
06.11.2018, 07:30 Uhr
Ch. Romann



Hallo Thomas,

danke für die neuen, eindrucksvollen Bilder !

(Mit dem Auto in Schräglage um die Kurve habe ich gerne mal mit meinem Mini gemacht, bis er dann irgendwann mit zwei Rädern in der Luft fuhr. Da habe ich es dann aber lieber gelassen)
--
Viele Grüße aus Südhessen
von Christoph

... fünf Leben langen nicht für dieses Hobby ...

Copyright der Bilder liegt, wenn nicht anders genannt, bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
253 — Direktlink
06.11.2018, 20:55 Uhr
Weberskirch

Avatar von Weberskirch

Ich möchte auch mal Danke sagen, dafür das es doch noch einige gibt die sich für die Firma Schütz interessieren.
Es kommen natütlich noch Bilder von unseren Transporten.
Von den drei Titanen die Schütz hatte, habe ich zwei länger gefahren.
Zum Verbrauch kann ich sagen das wir nicht in Km gerechnet haben sondern in Betriebstunden und der lag bei Volllast so bei 80-150 Litern die Stunde. Nach einem Werkstattbesuch hat man vergessen Frostschutzmittel aufzufüllen, nach dem start der V12 flog mir glatt ein Blindstofpen um die Ohren. Wie gesagt nix Handy oder Pannendienst in Jugoslawien. Kompressor ausgebaut, aus Dichtungspapier eine Dichtung selbst raus gehämmert, Stopfen mit hitzebeständigem Kleber wieder eingesetzt, und schon lief der Titan wieder. Hat einen Tag gedauert und war eine von drei Pannen die ich mit den Titanen hatte, die ich aber alle alleine reparieren konnte.
Ich hoffe das gehört hier auch hin.
Viele Grüße aus Velbert
Thomas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
254 — Direktlink
06.11.2018, 21:18 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

Super Thomas deine Bilder und Geschichten!
Danke!
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
255 — Direktlink
06.11.2018, 21:52 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Thomas,

danke für die Bilder und solche Episoden aus den alten "Kraftfahrerzeiten" gehören immer hier hin.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
256 — Direktlink
06.11.2018, 22:30 Uhr
Leo Gottwald



Hallo Thomas,

genau das wollen wir hören und sehen
Du bist hier genau richtig.
Mach bloss weiter so.
Diese alten blau roten aus Hagen gehören auch seit mehr als 30Jahren
zu meinem Schwertansportleben.
--
2 Worte die mir in meinem Leben schon viele Türen geöffnet haben. Ziehen und Drücken.

Nur ungern läßt der Bofrostmann den Postmann an die Rohkost dran!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
257 — Direktlink
07.11.2018, 07:32 Uhr
Ch. Romann



Genau solchen Geschichten lausche ich auch immer gerne
--
Viele Grüße aus Südhessen
von Christoph

... fünf Leben langen nicht für dieses Hobby ...

Copyright der Bilder liegt, wenn nicht anders genannt, bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
258 — Direktlink
07.11.2018, 09:24 Uhr
percheron

Avatar von percheron


Zitat:
Weberskirch postete
Ich möchte auch mal Danke sagen, dafür das es doch noch einige gibt die sich für die Firma Schütz interessieren.

Ich denke, es sind mehr, als nur einige. Wir älteren, die diese Zeiten noch selbst
miterlebt haben, können von solchen Sachen gar nicht genug bekommen.
Wir haben Dir zu danken!


Zitat:
Es kommen natütlich noch Bilder von unseren Transporten.

Darauf freue ich mich jetzt schon.
Alte Fotos und eine Geschichte dazu sind das Salz dieses Forums.

Also einen großen Dank für Deine Beiträge.
--
Gruß Achim

( Mitglied der Berliner Fraktion )
Immer auf der Suche nach allem von Breuer und Maximum.

Dieser Post wurde am 07.11.2018 um 09:25 Uhr von percheron editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
259 — Direktlink
07.11.2018, 17:34 Uhr
Ralf Neumann

Avatar von Ralf Neumann


Zitat:
Weberskirch postete
Ich möchte auch mal Danke sagen, dafür das es doch noch einige gibt die sich für die Firma Schütz interessieren.

Thomas,

Schütz ist einfach Kult!!!
--
Gruß
Ralf Neumann

Das (C) der veröffentlichten Bilder liegt bei mir.

Ironie & Sarkasmus helfen mir zuweilen die Dummheit anderer zu ertragen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
260 — Direktlink
07.11.2018, 18:10 Uhr
Weberskirch

Avatar von Weberskirch

Diese Presse habe ich von Friedrichshafen nach Dillenburg gefahren. Im Werk angekommen wurde die Presse auf die hinteren Achslinien umgeladen damit der Kran in der Werkshalle die Last anschlagen und anheben konnte. Oftmals mussten wir lange auf die Polizei warten wenn wir von einem Bezirk in den nächsten kamen, diesmal nicht. Vom Bodensee weg hatte ich nur "fliegende Wechsel", heißt die Polizei hat die Genehmigung an die Kollegen übergeben und ich konnte durchfahren. In der Schwäbischen Alb nach sieben Stunden Fahrt ohne Pause habe ich dann einen Wechsel übersehen und einen leeren Polizeiwagen von der Sraße in den Graben befördert. Meine Fahrt war komischerweis auf einmal zu Ende und ich durfte schlafen. Strafe gab es keine weil die Polizei mich nicht einmal kontrolliert hat.




Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
261 — Direktlink
07.11.2018, 18:12 Uhr
Weberskirch

Avatar von Weberskirch

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
262 — Direktlink
07.11.2018, 18:16 Uhr
Weberskirch

Avatar von Weberskirch

Diese Bilder sind in der Nähe von Aschaffenburg gemacht worden.





Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
263 — Direktlink
07.11.2018, 19:11 Uhr
RainerW




Zitat:
Weberskirch postete
Diese Presse habe ich von Friedrichshafen nach Dillenburg gefahren. Im Werk angekommen wurde die Presse auf die hinteren Achslinien umgeladen damit der Kran in der Werkshalle die Last anschlagen und anheben konnte. Oftmals mussten wir lange auf die Polizei warten wenn wir von einem Bezirk in den nächsten kamen, diesmal nicht. Vom Bodensee weg hatte ich nur "fliegende Wechsel", heißt die Polizei hat die Genehmigung an die Kollegen übergeben und ich konnte durchfahren. In der Schwäbischen Alb nach sieben Stunden Fahrt ohne Pause habe ich dann einen Wechsel übersehen und einen leeren Polizeiwagen von der Sraße in den Graben befördert. Meine Fahrt war komischerweis auf einmal zu Ende und ich durfte schlafen. Strafe gab es keine weil die Polizei mich nicht einmal kontrolliert hat.




Der ansatzweise zu erkennende Kran müßte dann wohl der Gottwald AMK 306 - 83
von Franz Bracht sein. War doch der einzige dieses Typs, mit diesem 300 - Tonnen
Hallenmast. Wenn falsch, bitte ich um milde Strafe....
Gruß
Rainer


Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
264 — Direktlink
08.11.2018, 18:49 Uhr
Weberskirch

Avatar von Weberskirch

In dem für mich persönlich wunderbarem Buch von Thorge Clever über Schütz hat er einen Transport gezeigt der in Bad Honnef stattgefunden hat. Mit Thorge bin ich in Kontakt getreten und er hat mir auch ein Buch über seinen jetzigen Arbeitgeber Kübler zukommen lassen. Jede Menge super Transporte und Berichte. Alle Bilder, die im Schützbuch veröffentlicht worden sind darf ich aus Urheberrechten hier nicht mehr zeigen. Zum Transport, der Trafo wurde per Schiff nach West-Berlin gebracht. Dort sollten wir den Trafo dann rausholen und auf das Fundament bringen. Also mit dem leeren 12 Achser durch die Zone mit 40 km/h nach Berlin. Mit einer Zugmaschine haben wir den Trafo nicht aus dem Schiff bekommen, also bei Grund noch ein paar PS geordert. Als wir dann zu zweit dran gezogen haben kam der Kapitän mit seiner Tasche angelaufen, weil wir gerade dabei waren sein Schiff zu versenken und die Schraube wohl in der Luft war. Wir haben dann mal angehalten und den Pumpen Zeit gegeben das Boot wieder gerade werden zu lassen.










Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
265 — Direktlink
08.11.2018, 20:44 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

sehr coole Bilder .... einfach überragend
--
Grüße aus der Hohenstaufenstadt Göppingen
Steffen

YCC Models
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
266 — Direktlink
08.11.2018, 22:18 Uhr
UTB



Einfach nur megahammergeil!!!
Wußte gar nicht, dass seinerzeit Bart/Vollbart so angesagt war
Bitte nicht aufhören, Thomas!
--
Gruß

Uwe

525er, es kann nur einen geben.....!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
267 — Direktlink
09.11.2018, 14:47 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

Biermann hatte immer einen Bart!!.......und war immer voll im Geschehen.
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
268 — Direktlink
09.11.2018, 18:04 Uhr
stefan



... und ist es bis heute!

ich durfte dieses Frühjahr mit ihm beim Transport der Sankt Nikolaus von der Lux-Werft in Mondorf nach Gemünd am Rursee zusammenarbeiten, die Firma Kübler hat den Transport gefahren und Baumann hat das Schiff eingehoben.
Wenn man bedenkt wie lange Herr Biermann schon in der Branche tätig ist und was er in dieser Zeit alles bewegt hat und vor allem unter welchen Bedingungen dann kann man nur den Hut ziehen!!!
Ich fand es jedenfalls toll, denn in meinem Kopf tauchten gleich die Fotos des Transportes der "Atomschüssel" nach Grundremmingen aus dem "Trucker" auf und ich glaube der hat seinen Teil dazu beigetragen das auch ich in der Branche gelandet bin.:-)

Gruss aus der Eifel,

Stefan
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
269 — Direktlink
09.11.2018, 19:47 Uhr
Weberskirch

Avatar von Weberskirch

Genau, Friedhelm hatte immer einen Bart. Nachdem Burghardt mir die Tür zu Schütz auf gemacht hat bin ich dann mal da hin nach Hagen. 19 Jahre alt, die Trucker vor Augen und ich war da. Rein ins Büro und einer sagte „Probefahrt“. Da stand eine 26.361 MAN mit einer Kesselbrücke hinten dran. Mir rutschte das Herz in die Hose und Friedhelm kam und sagte „Dann wollen wir mal“. Ich dann mal los durch das Lennetal und weil alle Ampeln und Schilder nach der Fahrt noch genauso standen wie vor der Fahrt durfte ich wiederkommen. Friedhelms Wissen war und ist wahrscheinlich kaum bezahlbar. Eine Sache dazu, der Transport in Bad Honnef. Mir und Frank hat er gesagt baut beim laden vorne und hinten hart Hölzer unter den Trafo. Haben wir natürlich vergessen und uns jede Menge mehr Arbeit in der Kurve gemacht als nötig trotz Vorspannung. Er hatte solche Dinge immer im Kopf.



Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
270 — Direktlink
09.11.2018, 19:57 Uhr
Ch. Romann



Klasse Fortsetzung Thomas, danke

(Ist das hier ein Tatra ?)
--
Viele Grüße aus Südhessen
von Christoph

... fünf Leben langen nicht für dieses Hobby ...

Copyright der Bilder liegt, wenn nicht anders genannt, bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
271 — Direktlink
10.11.2018, 19:10 Uhr
Hylur



Hat ein bisschen gedauert die beiden Fotos hier einzusetzen,



Es wurden damals zwischen 1985-87 3 Trafos auf diesem Weg in das neu gebaute Kraftwerk Reuter West in Berlin-Spandau ausgeladen.

Gruß Ralf

PS: Es gibt noch einige Fotos im Bilder-Archiv des Kraftwerks, ich weiß aber nicht ob ich die veröffentlichen kann.

Dieser Post wurde am 10.11.2018 um 19:26 Uhr von Hylur editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
272 — Direktlink
10.11.2018, 19:33 Uhr
MJ

Avatar von MJ

Grandiose Bilder!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 8 ] [ 9 ] [ 10 ] -11-     [ Krane und Schwerlast historisch ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung