Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Krane und Schwerlast historisch » Bohnet (historisch) » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
025 — Direktlink
12.01.2017, 18:12 Uhr
Schumi

Avatar von Schumi

ist der normale Rahmen ohne den unteren Teil den man nicht gebraucht hat.
--
VG

Ich bin froh das es Kibri gibt!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
026 — Direktlink
12.01.2017, 18:52 Uhr
ReneBSschmidbauer




Zitat:
Schumi postete
ist der normale Rahmen ohne den unteren Teil den man nicht gebraucht hat.

Hallo,

das ist nicht der 'normale' Rahmenüberhang. Vielmehr kann der Kunde aus verschiedenen Überhangmaßen wählen. Der untere Hilfsrahmen fehlt hier, da die Anhängekupplung in Normhöhe angebaut ist.
--
Gruß aus Salzgitter,
René

"Um zu lernen, wer über dich herrscht, finde heraus, wen du nicht kritisieren darfst." -Voltaire

www.schmidbauer-gruppe.de
www.fricke-schmidbauer.com
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
027 — Direktlink
23.01.2017, 17:18 Uhr
Schumi

Avatar von Schumi


Zitat:
ReneBSschmidbauer postete

Zitat:
Schumi postete
ist der normale Rahmen ohne den unteren Teil den man nicht gebraucht hat.

Hallo,

das ist nicht der 'normale' Rahmenüberhang. Vielmehr kann der Kunde aus verschiedenen Überhangmaßen wählen. Der untere Hilfsrahmen fehlt hier, da die Anhängekupplung in Normhöhe angebaut ist.

Stimmt. Meine Aussage war nicht ganz richtig. Bei den Luftgefederten Fahrgestellen hast du autoamtisch den langen Überhang, wenn du den Hilfsrahmen haben willst. Das war technisch nicht anders zu lösen. Auch die FE 600 haben den langen Rahmen im geschilderten Fall. Wenn nicht, gibt es die Luftgedederten auch mit kurzem Rahmen dann allerdings ohne Möglichkeit mit geringem Aufwand die Maschine mit Hilfsrahmen nachzurüsten. Denke aber das man den langem Rahmen auch so bestellen konnte. Bohnet hat den Hilfsrahmen nachtraglich abmontiert meine ich. Muss mal in meinem Archiv schauen. Ich meine ich hab PB45 mit Hilfsrahmen...
--
VG

Ich bin froh das es Kibri gibt!

Dieser Post wurde am 23.01.2017 um 17:20 Uhr von Schumi editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
028 — Direktlink
01.11.2019, 19:06 Uhr
Tobse

Avatar von Tobse

Hat eventuell jemand Fotos von der NG80 2644 S mit dem Kennzeichen BC-AA385 ?
Hatte die Zugmaschine einen verstärkten Schlußquerträger mit Schwerlastkupplung?
Ich habe leider nur das eine Foto aus dem Mercedes Schwerlastzugmaschinenbuch.
--
Jetzt können wir haben, was wir wollen. Aber wollten wir nicht eigentlich viel mehr?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2-     [ Krane und Schwerlast historisch ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung