Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Dies und Das ... » Unfälle (allgemein) » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 49 ] [ 50 ] [ 51 ] -52-
1275 — Direktlink
02.01.2022, 11:25 Uhr
Nolte-Fan

Avatar von Nolte-Fan

Moin
Gesundes Neues 2022

https://www.wn.de/muensterland/kreis-borken/gronau/flugel-von-windrad-abgebrochen-2511390?fbclid=IwAR1cSlfrxqFWncQroUu50XsysjwWTbUgE-J_CH87CnkuSf02HEiqxHEtWvQ

mfg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1276 — Direktlink
13.01.2022, 20:39 Uhr
Kufi



Die Automotive Testing Papenburg GmbH ( ATP ) scheint wohl einen neuen Testparcours zu haben . Dort wird wohl getestet, ob die Autos auch was tauchen, äh taugen .

VG Michael

Dieser Post wurde am 13.01.2022 um 20:41 Uhr von Kufi editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1277 — Direktlink
13.01.2022, 21:15 Uhr
ulrich



apropos Testparcours und Wasser

an der Rufford Mill in GB testen einfache Autofahrer zuhauf und regelmäßig die Wattiefe ihrer Autos: https://www.youtube.com/channel/UCamiAALTPQs-fU0g9OfaJpQ/videos

ganz wichtig bei auch moderater Wassertiefe: möglichst schnell durch das Wasser fahren, damit sich eine hohe Bugwelle bildet die den gesamten Motorraum bzw. den Luftfilterkasten flutet und so das "Absaufen" des Motos erreicht wird.

Dieser Post wurde am 13.01.2022 um 21:15 Uhr von ulrich editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1278 — Direktlink
14.01.2022, 14:14 Uhr
Mad Max




Zitat:
ulrich postete
apropos Testparcours und Wasser

an der Rufford Mill in GB testen einfache Autofahrer zuhauf und regelmäßig die Wattiefe ihrer Autos: https://www.youtube.com/channel/UCamiAALTPQs-fU0g9OfaJpQ/videos

ganz wichtig bei auch moderater Wassertiefe: möglichst schnell durch das Wasser fahren, damit sich eine hohe Bugwelle bildet die den gesamten Motorraum bzw. den Luftfilterkasten flutet und so das "Absaufen" des Motos erreicht wird.

... und immer eine Hand breit Wasser ÜBER der Motorhaube.

Wie sagte schon Asterix? "Die spinnen, die Briten."


Seltsam, beim Hochladen wurden aus den Emojies immer eine Reihe Fragezeichen... Aber jetzt hat's funktioniert.
--
Grüße aus Unterfranken sendet Mad Max
Qualität aus Unterfranken - garantiert NICHT aus Bayern

Dieser Post wurde am 14.01.2022 um 14:57 Uhr von Mad Max editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1279 — Direktlink
19.01.2022, 20:46 Uhr
Kufi



Das erkläre mal deinen Chef


VG Michael
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 49 ] [ 50 ] [ 51 ] -52-     [ Dies und Das ... ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung