Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/50 » Mercedes NG -ein altes Modell in neuem Look » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] -7-
150 — Direktlink
02.04.2019, 19:32 Uhr
janh

Avatar von janh

Eine große Hilfe beim Bau war übrigens dieser Baubericht über ein Modell des Gigant im Modell Laster Forum,wo ich mir vieles abgucken konnte:
http://www.modell-laster-forum.de/t2326f84-FAUN-HZ-W-x.html

Weiter ging es mit den Rädern.Dem Bausatz liegen Räder bei,die aber nicht dem Orginal entsprechen.Aber zumindest die Reifengröße stimmt.Auf der Suche nach den richtigen Felgen wurde ich beim Faun L1206 von NZG fündig.Diese mussten dann aber noch den größeren Reifen des Gigant angepasst werden.
Nach einer gefühlten Ewigkeit stand der Gigant dann das erste Mal auf eigenen Rädern.


Nach und nach kamen jetzt immer mehr Komponenten hinzu.

Großes Augenmerk habe ich dabei immer drauf gelegt,dass das Spaltmaß zwischen Kabine und Haube passt.Das ist nicht ganz einfach,weil der riesige Motor und die Abgasanlage noch da reingequetscht werden müssen.


Die Ballastpritsche erschien mir zu kurz.Auch hier habe ich mich für Neubau entschieden.Die Zusatztanks unter der Pritsche waren auch nicht dabei.Der Faun hat einen mächtigen Durst.Die Rede ist von ca. 200l auf 100km.


Da ich vor dem Lackieren keins der Teile entgültig ankleben konnte,war ich die ganze Zeit unsicher,ob die ganzen Einzelteile nachher wirklich passen würden.

Noch ein Blick von vorne auf die mächtige Kupplung.Das Gitter in der Haube habe ich durch ein etwas filigraneres ersetzt.


Und dann ging es auch "schon" ans Lackieren.
So eine Absauganlage kann ich übrigens nur wärmstens empfehlen.Vor allem in den kalten Wintermonaten absolut gut,wenn man nicht in der eiskalten Garage oder sonstwo lackieren muss.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
151 — Direktlink
02.04.2019, 19:42 Uhr
janh

Avatar von janh

Für den finalen Zusammenbau habe ich mir dann nochmal drei Tage Zeit gelassen und bin sehr langsam vorgegangen,damit ich kein Teil festklebe,wo ich danach noch mal dran muss.Aktuell ist das der Stand des Modells.Und jetzt warte ich noch auf die Decals.Beim Bausatz waren nur Aufkleber dabei...
Mein Gigant wird ein Spanier werden und für Ibertif fahren.















Ich will niemand davon abhalten,sich an diesem Bausatz zu versuchen.Aber ich hoffe,mein Baubericht zeigt ein bischen,worauf man sich bei so einem Kleinserien Resin Bausatz einlässt.Bis jetzt sind knapp 120 Stunden in das Modell geflossen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
152 — Direktlink
02.04.2019, 22:07 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Jan,

da hast Du wieder ein super Modell erschaffen. Top Arbeit. SUPER !
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
153 — Direktlink
03.04.2019, 00:31 Uhr
Schmiddi

Avatar von Schmiddi

Ich schließe mich Wilfried an.
Die Stunden haben sich gelohnt...
--
Gruß aus der Nähe Nienburg/Weser,
Jens
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
154 — Direktlink
03.04.2019, 11:00 Uhr
Koen van Kempen



Hallo Jan,

Was für eine großartige Maschine hast du da! Ich bin beeindruckt.

Wenn ich es so lese, haben Sie es geschafft, Arnolds Bausatz an verschiedenen Stellen zu verbessern.

Ich weiß eigentlich nicht, ob ich das selbst wage. Sie müssen wirklich ein erfahrener Modellbauer sein, um dies zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen.


Mit freundlichen Grüßen, Koen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
155 — Direktlink
03.04.2019, 14:03 Uhr
XXL



Hallo Jan!

Da kann ich mich nur anschließen, wirklich toll was du aus dem Bausatz rausgeholt hast!!!

Viele Grüße Jochen

Dieser Post wurde am 03.04.2019 um 14:04 Uhr von XXL editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
156 — Direktlink
03.04.2019, 14:05 Uhr
Sven Leist



Da stecken wirklich unzählige Stunden des Bauens, Tüftelns, anpassen, fluchen und sich letzten Endes am Ergebnis erfreuen drin!

Großes Kino!
--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
157 — Direktlink
03.04.2019, 18:07 Uhr
OnkelMatte

Avatar von OnkelMatte

Hallo,

kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, ist ein echt super Modell geworden. Auch die ganzen Änderungen, Anpassungen und neu gebauten Teile sind echt ein Traum.
Daumen hoch.
--
Grüße aus Pulheim/S

" Now we have the Salad!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
158 — Direktlink
03.04.2019, 19:06 Uhr
Konsti K.

Avatar von Konsti K.

Das ist wirklich ein ausnehmen schönes Modell, mit vielen Details, geworden. Da hat sich der massive Umbau des ursprünglichen Bausatzes gelohnt.

Gruß
Konsti

Dieser Post wurde am 03.04.2019 um 19:07 Uhr von Konsti K. editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
159 — Direktlink
03.04.2019, 23:07 Uhr
Chris 75



Geniale Arbeit und sehr schönes Endergebnis.

Gruss Chris
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
160 — Direktlink
05.04.2019, 05:42 Uhr
Moby

Avatar von Moby








Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
161 — Direktlink
05.04.2019, 07:20 Uhr
janh

Avatar von janh

Very nice Faun model,Moby! Good work!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] -7-     [ 1/50 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung