Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/87 » Schweres Eisen von Roland Wurm » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 13 ] [ 14 ] [ 15 ] -16- [ 17 ]
375 — Direktlink
04.07.2016, 16:35 Uhr
Hannes-Hu




Zitat:
Hannes-Hu postete
Hallo Roland,

Beim Stöbern im Internet ist mir eingefallen, dass du hoffentlich wieder zum Herpa Sommerfest kommst (ich weiß, es sind noch 3 Monate). Ich hätte da ein paar Bitten. Könntest du da vielleicht die
5a Torben Rafn und die von Jens P. ,
die Nr 6 von Felbermayr
und die beiden Big Bull von P. Adams mitbringen?

Danke in der Hoffnung wir uns da wieder sehen.

Ich erinnere dich mal dran. Hoffentlich bis Samstag.

Gruß von der anderen Seite der Hochstraße

Hannes
--
Viele Grüße aus Bad Windsheim
Hannes H. H.

Das Copyright aller hier von mir gezeigten Bilder liegt bei mir!
Schaut doch einmal auf meinem YouTube-Kanal vorbei: https://www.youtube.com/channel/UCSae7RJ6agM1V9LHTgflrPg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
376 — Direktlink
16.09.2016, 13:05 Uhr
unimogthorsten



woraus machst Du die Spanngurte? Sehen klasse aus
--
Gruß
Thorsten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
377 — Direktlink
22.09.2016, 13:18 Uhr
Roland Wurm



Moin Thorsten,

Isolierband in div. Farben, auf einer Glasplatte mittels scharfem Bastelmesser in schmale Streifen schneiden. Die Spanner und Haken sind Ätzteile von G.Germann, leider z.Z. nicht lieferbar und auch nicht im Shop (Stand Juli/August ´16). Ist aber eine Heidenfummelei die zu biegen und zusammen zu bauen.
--
Gruß aus der Pfalz
Roland

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche,
sondern das Weitergeben des Feuers

Dieser Post wurde am 22.09.2016 um 13:21 Uhr von Roland Wurm editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
378 — Direktlink
23.09.2016, 21:14 Uhr
Tobse

Avatar von Tobse

Bei dem Isolierband hätte ich Bammel, dass es sich mit dem Lack verbindet und evtl. beschädigt (falls ich es doch mal wieder ablösen wollte). Oder dass sich Fusseln und Staub auf den nicht abgedeckten Stellen sammelt. Deshalb nehme ich farbiges Papier und klebe es an den Schnittstellen mit Holzleim zusammen.
--
Wer denkt, Wasserstoff sei gefährlich, der hat noch nie mit Hydrazin gearbeitet....
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
379 — Direktlink
01.01.2017, 10:36 Uhr
Roland Wurm



Prosit Neujahr zusammen,

nach langer Zeit möchte ich euch wieder etwas aus meiner Bastelbude zeigen. Vorbild ist ein 4a Scania Kranfahrzeug von Bender, beladen mit der Dreh- und Schwenkvorrichtung des FTV. Das Modell habe ich nach Fotos die ich von Hermann (Jobo) und Rainer (Rad65) bekommen habe gebaut. Dafür noch einmal vielen Dank. Zusätzliche Bilder findet ihr hier:

http://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=5824&pagenum=84

Basis ist ein FH, ein umgestricktes Chassis sowie eine ebenfalls umgepfriemelte Pritsche des Telesattels von Herpa. Da in H0 kein vernünftiger Ladekran von Fassi erhältlich ist habe ich versucht den F660 aus Herpa- und Kibriteilen dem Vorbild nachzuempfinden. Ist zwar nicht ganz gelungen aber für mich ist es gut genug. Die Drehvorrichtung ist ein 3D- Druckteil von Markus Paul (Dentist0815) die ich etwas aufgehübscht habe. Viele Anbauteile an dem ganzen Modell sind selbstgeschnitzt, da würde eine ausführliche Beschreibung nur viel Text füllen, deshalb nun viel Spaß mit den Bildern.




















--
Gruß aus der Pfalz
Roland

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche,
sondern das Weitergeben des Feuers
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
380 — Direktlink
01.01.2017, 11:07 Uhr
mac-michel

Avatar von mac-michel

Moin Roland,
auch ein frohes neues Jahr.

Zu deinem Modell fällt mir nichts mehr ein ausser





Beste Grüße
Michael

Dieser Post wurde am 01.01.2017 um 11:11 Uhr von mac-michel editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
381 — Direktlink
01.01.2017, 11:28 Uhr
Ulrichkober



Hallo Roland

wünsche dir ein gutes neuer Jahr.
Zu deinem Modell kann man sich Michael nur anschließen.Wenn ein neues Jahr so anfängt kann es nur ein gutes Jahr werden.
Einfach nur wow,es ist nicht nur großes Kino sondern einfach nur gigantisch.
es fehlen einem die Worte man kommt aus dem Staunene nicht mehr heraus.

gruß Ulrich
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
382 — Direktlink
01.01.2017, 13:18 Uhr
Martin Mayer



Hallo Roland, ein erfolgreiches neues Jahr.
Zum Modell da braucht man nicht viel dazu zu Sagen, einfach nur Spitze, ein schlichter (kleiner) Transport perfekt in Szene gesetzt (genau mein Ding ).
Aber eine Bitte hab ich, wenn du das 2017er schon so stark beginnst, BITTE nicht nachlassen, weiter so, die Durststrecken die du uns auferlegst sind einfach zu lang.

Lg, Martin
--
3D Druck freie Zone!
1A Decaldruck Zone!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
383 — Direktlink
01.01.2017, 13:28 Uhr
Marbe



Hi Roland

frohes neues auch von mir;
Das ist echt ein Kracher und ich bin der gleichen Meinung wie Martin; wenn das (Modell-)Jahr schon so klasse losgeht...
Einen kleinen Kritikpunkt hätte ich; die Typbezeichnung ist nicht korrekt
--
--Gruß--Marco--
www.facebook.com/schwerlastgruppe
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
384 — Direktlink
01.01.2017, 14:57 Uhr
Jackskull



Hallo Roland,
von mir auch ein Frohes neues Jahr. Dein Modell ist wie man es von deinen anderen her kennt, erste Klasse... Wahnsinn !!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
385 — Direktlink
01.01.2017, 16:43 Uhr
kim

Avatar von kim

Hello.Roland
A nice scania truck modifly.

Happy new years 2017! Roland

Regard from Thailand.

Kim.
--
Towercrane operator
Towercrane 1:50 scale model.
Hevy transport 1:87 scale model.
,,,,,,,,,,,,,,,,,,
BKK TOWERCRANE.
http://www.flickr.com/photos/bkktowercrane/
https://www.facebook.com/bkk.towercrane
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
386 — Direktlink
01.01.2017, 17:44 Uhr
unicum68



Hallo

Ein gesundes neues Jahr wünsche ich . Die Bilder sehen gut aus . Schöne Ladungssicherung .


MfG
Thomas
--
Grüße aus Weißenfels
Thomas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
387 — Direktlink
01.01.2017, 18:23 Uhr
STF

Avatar von STF

Grias di Roland,wünsche ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr!

Der Scania ist Dir richtig gut gelungen, sehr sehr schön!

Schöne Grüße
--
STF

© der von STF gezeigten Bilder liegt bei STF!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
388 — Direktlink
01.01.2017, 21:48 Uhr
Saber5



Ich musste grad nachschauen ob wir im 1/50 Bereich sind oder im 1/87 Bereich. Die Detailtreue ist der Hammer :knienieder:
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
389 — Direktlink
02.01.2017, 10:13 Uhr
Roland Wurm



Moin zusammen,

vielen Dank für die Blumen und eure lieben Neujahrswünsche.

@ Martin: Naja, mit Deinem Bautempo kann ich leider nicht mithalten. Du weißt ja, Rentner haben nie Zeit Spaß beiseite, der Hauptgrund für meine Abwesenheit im Schwerlastbereich war das ich mich nach Jahren mal wieder mit Feuerwehrnachbauten beschäftigt habe. Hier eine kleine Auswahl meiner Machwerke:

Drehleiter DLA(K) 23/12, Scania/Metz der US-Army


Umweltlöschfahrzeug ULF MAN/Airmatik der FFw Winnweiler


Feuerwehrhaus der Stützpunktwehr Winnweiler mit Löschzug 1


@ Marco: Upps, das habe ich total übersehen. Ist schon geändert, danke für den Hinweis
--
Gruß aus der Pfalz
Roland

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche,
sondern das Weitergeben des Feuers
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
390 — Direktlink
02.01.2017, 10:46 Uhr
Hannes-Hu



Hallo Roland,

ich habe gerade eben deinen Scania rufen hören, dass er mit zu Herpa will

Echt klasse! Mit sowas in der Art habe ich schon gerechnet, als Ergänzung zu deinem spitzen Bender-Dio.

PS: Auch meine Mutter war ja begeistert von deinen Modellen!
--
Viele Grüße aus Bad Windsheim
Hannes H. H.

Das Copyright aller hier von mir gezeigten Bilder liegt bei mir!
Schaut doch einmal auf meinem YouTube-Kanal vorbei: https://www.youtube.com/channel/UCSae7RJ6agM1V9LHTgflrPg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
391 — Direktlink
02.01.2017, 11:44 Uhr
Ulrichkober



Hallo Roland,

ich denke deine Modell kommen hier klasse an und ich denke es gibt fast nichts oder gar nichts was man noch besser oder anders machen kann.
Ich denke dies mit dem Fassi Kran ist ein guter Kompromiss,im zusammen gelegten Zustand sieht man den Unterschied sowieso nicht und wenn dann
sind es auch nur die Kenner die diesen Unterschied bemerken.
Kurze Frage zu der Bezintankstelle auf dem Scania ist die Eigenbau oder irgendwo beziehbar ????.
Tip top Modellbau.

gruß Ulrich
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
392 — Direktlink
02.01.2017, 11:53 Uhr
Tobse

Avatar von Tobse

Was soll man zu dem Scania noch sagen: Top gebaut mit vielen tollen Details. Daumen hoch!
--
Wer denkt, Wasserstoff sei gefährlich, der hat noch nie mit Hydrazin gearbeitet....
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
393 — Direktlink
04.01.2017, 10:06 Uhr
Roland Wurm




Zitat:
Ulrichkober postete
Hallo Roland,

ich denke deine Modell kommen hier klasse an und ich denke es gibt fast nichts oder gar nichts was man noch besser oder anders machen kann.
Ich denke dies mit dem Fassi Kran ist ein guter Kompromiss,im zusammen gelegten Zustand sieht man den Unterschied sowieso nicht und wenn dann
sind es auch nur die Kenner die diesen Unterschied bemerken.
Kurze Frage zu der Bezintankstelle auf dem Scania ist die Eigenbau oder irgendwo beziehbar ????.
Tip top Modellbau.

gruß Ulrich

Danke für das Lob. Der Kran hat mir Anfangs einiges Kopfzerbrechen gemacht, vor allem weil er auf dem Scania im Vergleich zu anderen Ladekränen anders montiert ist (Drehpunkt auf der Fahrerseite) Habe ich bisher nur bei Fassi so gesehen, was nicht heißt das das dort so Standard ist. So ausgiebig habe ich mich mit dem Thema Ladekräne nicht auseinander gesetzt.

Der Tank ist selbstgeschnitzt. War mal im ersten Leben eine uralte Kibri Kohlenlore. Auf den Kopf gestellt, Kohlen und Räder abgeschliffen, die Vertiefung zwischen den Achsresten gefeilt und Schäkel aus Ätzteilen dran, fertig. Zwar nicht ganz nach Vorbild, aber mir reicht´s
--
Gruß aus der Pfalz
Roland

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche,
sondern das Weitergeben des Feuers
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
394 — Direktlink
04.01.2017, 12:16 Uhr
makrum



Hallo Roland,

wirklich ein super Nachbau!
Wie ich allerdings gerade so Vorbild und Modell vergleiche, solltest du nochmal zur Zulassungsstelle..
Wegen dem Kennzeichen..
Original: SI-JB 1745 ..



*duck und weg*
--
Gruss
Marcel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
395 — Direktlink
04.01.2017, 13:42 Uhr
Patrick Kaiblinger



Hallo Roland

wünsche ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr!

Der Scania ist Dir richtig gut gelungen, sehr schön!

Liebe Grüße
Patrick
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
396 — Direktlink
05.01.2017, 12:35 Uhr
Ulrichkober



hallo zusammen,

im dritten Ladekranbuch wird der Bender auf Seite 118/119 vorgestellt.

gruß Ulrich
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
397 — Direktlink
09.01.2017, 11:59 Uhr
Roland Wurm



Hallo,

im Zuge meiner Großaktion "Liegengebliebenes aufarbeiten" bzw den Stau auf dem Basteltisch auflösen habe ich endlich den MB SLT von ADAMS fertiggestellt. Außer Lackieren, Decals von Decalprint drauf und mit einigen Eigenbauteilen versehen auf den ersten Blick nix aufwändiges, dennoch hat sich das Herpa Modell reichlich verändert.















--
Gruß aus der Pfalz
Roland

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche,
sondern das Weitergeben des Feuers
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
398 — Direktlink
09.01.2017, 16:11 Uhr
Matthias



...der sieht fein aus Roland !

VG
Matthias
--
Linktip: www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
399 — Direktlink
09.01.2017, 16:57 Uhr
Ulrichkober



Hallo Roland,

na wenn du solche Dinger auf deinem Basteltisch hast dann wollen wir bloß
hoffen das es ein ziemlich langer Bastelstau ist denn du hast.
Sieht klasse aus tip top.

gruß Ulrich
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 13 ] [ 14 ] [ 15 ] -16- [ 17 ]     [ 1/87 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise