Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/50 » Modelle von aMMo » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] -7- [ 8 ]
150 — Direktlink
30.12.2019, 15:10 Uhr
aMMo

Avatar von aMMo

Nachdem der Goldhofer Tiefbettanhänger der Schweizer Armee fertig war, musste natürlich noch das passende Zugfahrzeug dazu kommen.

Vorbild:







Eigenbau:


IVECO 6x6 Trakker 560











Weiter Bilder und Bauberichte folgen.
--
Grüsse aus der Schweiz
__________________________________________

vacilando.ch
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
151 — Direktlink
30.12.2019, 15:33 Uhr
Cat-Fan



Geiles Teil, bzw geile Kombi.
Toller Umbau.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
152 — Direktlink
30.12.2019, 17:52 Uhr
Leo Gottwald



Super Umbau echt klasse Arbeit Respekt.
Hast Du auch Bilder vom Umbau?
Besonders das Anpassen der WSI Kabine wäre interessant ;-)
--
2 Worte die mir in meinem Leben schon viele Türen geöffnet haben. Ziehen und Drücken.

Nur ungern läßt der Bofrostmann den Postmann an die Rohkost dran!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
153 — Direktlink
30.12.2019, 17:59 Uhr
Schmiddi

Avatar von Schmiddi

Super Arbeit...
--
Gruß aus der Nähe Nienburg/Weser,
Jens
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
154 — Direktlink
30.12.2019, 22:42 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo aMMo,

sehr sauberer Umbau. Top Arbeit. Klasse.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
155 — Direktlink
31.12.2019, 08:41 Uhr
Koen van Kempen



Hallo aMMo,

Das ist wieder ein schönes Modell geworden. Ich habe mich schon gefragt, was wohl für den Goldhofer kommen würde, das macht ihn zu einer schönen Kombination


Grüße Koen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
156 — Direktlink
31.12.2019, 12:16 Uhr
aMMo

Avatar von aMMo

Baubericht 1/3

@Wilfried Vielen Dank! Das von einem Profi zu hören freut mich sehr

@Jens Danke, deine umbauten sind auch sehr sauber!

@Cat-Fan Vielen Dank!

@Leo Gottwald Danke, klar:



Für das Modell benötigte ich von vier verschiedenen Modellen Teile.











Mein Plan war, die zwei Dakar Iveco Kabinen mit einem Schnitt zu trennen und wieder zusammenzufügen. Ich musste aber feststellen, dass der Iveco Powerstar breiter ist als der Trakker. Also verwendete ich nur die Seitenteile. Der Rahmen und Aufbau ist vom Conrad MAN.






--
Grüsse aus der Schweiz
__________________________________________

vacilando.ch

Dieser Post wurde am 31.12.2019 um 13:06 Uhr von aMMo editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
157 — Direktlink
31.12.2019, 12:20 Uhr
aMMo

Avatar von aMMo

Baubericht 2/3


Der Überrollkäfig und die drei Recaro Sitze wurden getauscht zu zwei Sitze und einem Bett.





Die Kabine wurde geschlossen und die Radläufe verlängert.
Weiter wurde die Stossstange vom Iveco Trakker angepasst und die Eintrittsstufen aus dem Iveco Stralis Einstieg herausgeschliffen.





Die WSI Kabinenhalterung wurde an den Conrad Rahmen ergänzt. Der Radstand wurde dem Original in der Länge angepasst.





Die Tankabdeckung und der Katalysator wurden hergestellt





Auf der gegenüberliegenden Seite die Luftruckspeicher, den Luftfilter und Batteriekasten sowie Staukiste.



--
Grüsse aus der Schweiz
__________________________________________

vacilando.ch
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
158 — Direktlink
31.12.2019, 12:24 Uhr
aMMo

Avatar von aMMo

Baubericht 3/3


Danach folgten der Feuerlöscher Halter, Hydrauliktank und Reserveradhalter.


https://abload.de/img/img_e08300xkh8.jpg

Edit: TAGs entfernt, bitte die vorgegebenen maximalen Skalierungsmaße bei eingebundenen Grafikdateien einhalten (1024x768 bzw 768x1024), bitte die Forenregeln respektieren.


Auch die Sonnenblende vom Stralis musste in der Breite und Höhe auf die Trakkerkabine angepasst werden.
Nach ca. 300 Löcher in den Dachträger zu bohren, wurde dann alles lackiert.




Einsatzbilder folgen...
--
Grüsse aus der Schweiz
__________________________________________

vacilando.ch

Dieser Post wurde am 01.01.2020 um 23:41 Uhr von Burkhardt editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
159 — Direktlink
01.01.2020, 22:06 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo aMMo,

die Ivecokabine war ja wirklich eine Frickelsarbeit. Top gelungen. :

Die Arbeiten der Zusatzteile und am Fahrgestell selbst erhalten natürlich auch die Topnote.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
160 — Direktlink
05.01.2020, 12:32 Uhr
F.B.I.

Avatar von F.B.I.

Hallo Sylvain,

PERFEKT !!!!

Das nenn ich mal ORIGINALGETREU umgesetzt.

ABSOLUTE TOP LEISTUNG !!!!

GROSSARTIG, gefällt mir SUPER.
--
Beste Grüsse und bis bald.....

F.B.I.

(Copyright meiner Bilder liegt bei mir)

Wenn die Sonne scheint, scheint es nicht zu regnen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
161 — Direktlink
14.01.2020, 19:38 Uhr
aMMo

Avatar von aMMo

@Wilfried und F.B.I Vielen Dank!


IVECO 6x6 3-Seitenkipper der Schweizer Armee mit Goldhofer Tiefbettanhänger und Pneuladeschaufel Cat 930 K
(Gesamt-Zuggewicht 41200kg)












Zum Abschluss noch mit dem Steyr Langmat in der Sonne.





....
--
Grüsse aus der Schweiz
__________________________________________

vacilando.ch

Dieser Post wurde am 14.01.2020 um 19:41 Uhr von aMMo editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
162 — Direktlink
14.01.2020, 21:37 Uhr
baggerphil

Avatar von baggerphil

Ein geniales Modell, Hammer!

Den (oder einen dieser) Tieflader habe ich diesen Freitag bei Jenaz im Prättigau gesehen. Geladen war ebenfalls, wie bei Dir ein Cat-Radlader.

Von dem Modell könnte ich mir noch haufenweise Bilder anschauen
--
Copyright liegt bei mir!

Grüsse aus der Schweiz

Phil
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
163 — Direktlink
14.01.2020, 22:17 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo aMMo,

sehr schöne Züge und top fotografiert.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
164 — Direktlink
15.01.2020, 13:50 Uhr
Schmiddi

Avatar von Schmiddi

Super einfach klasse geworden...
--
Gruß aus der Nähe Nienburg/Weser,
Jens
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
165 — Direktlink
15.01.2020, 19:20 Uhr
MK100Liebherr

Avatar von MK100Liebherr

Also der Iveco ist hammer. Über so einen WSI Iveco Trakker habe ich auch schon öfters nachgedacht, habs dann aber immer lassen. Jetzt weiß ich auch warum wenn ich mir die ganze arbeit so ansehe. Aber er ist super geworden.
--
----SUCHE und VERKAUFE immer WSI teile----

"M-A-N Schrauber" FELBERMAYR the Best!!!!

SCHÖNE GRÜßE aus Oberösterreich.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
166 — Direktlink
19.02.2020, 16:20 Uhr
aMMo

Avatar von aMMo

Hallo zusammen

Hier noch ein Bild vom Original:









IVECO 6x6 3-Seitenkipper mit Goldhofer Tiefbettanhänger und Liebherr LR 934 von der Schweizer Armee.
(Gesamt-Zuggewicht 48000kg)






--
Grüsse aus der Schweiz
__________________________________________

vacilando.ch
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
167 — Direktlink
19.02.2020, 22:37 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo aMMo,

Original und Modell sehen in der gleichen Umgebung gleich top aus.

Hat die Armee jetzt bei dir ein paar Modelle geordert ??
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
168 — Direktlink
20.02.2020, 06:00 Uhr
Sebastian Geyer



Servus
Sehr schönes Modell hastcdu da da
Könntest du mir mal die den Reifen durchmesser und die breite von den dakar Modellen messen?
Bin auf der Suche nach solchen Reifen und evtl einem fahrgestell

Grus basti
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
169 — Direktlink
07.04.2020, 14:11 Uhr
aMMo

Avatar von aMMo

@Wielfried Zum Glück nicht, ansonsten hätte ich keine Zeit für neue Projekte

Zuhause vom Fenster aus konnte ich mit dem Teleobjektiv zwei Transporte beim Wenden fotografieren.

Vielleicht erkennt ein Experte hier die Ladung?






--
Grüsse aus der Schweiz
__________________________________________

vacilando.ch
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
170 — Direktlink
07.04.2020, 19:06 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo aMMo,

wieder sehr schöne Modellfotos. TOP.

Sind das Teile für einen Behelfsbrückenbau der Pioniere?
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
171 — Direktlink
07.04.2020, 20:05 Uhr
Leo Gottwald



Hallo Wilfried,
das sind Trägerelemente der schweizer Stahlträgerbrücke mit Fahrbahnplatten.

Im Original hat der Steyr einen Selbstlenknachläufer von Andres ,Lyss. mit hydraulischer Schemeldistanzeinstellung und Drehschemellenkung auf der 1 Achse
( !! Hendrik!!)
Sehr seltenes Fahrzeug nur 25 stück waren im Einsatz bei den Pontonieren.


so genug geklugscheißt ;-)

Kurz : einfach ein geiles Fahrzeug

PS.: der Tiefbettanhänger ist ein 31,4t Moser Typ TG-4-GRD
--
2 Worte die mir in meinem Leben schon viele Türen geöffnet haben. Ziehen und Drücken.

Nur ungern läßt der Bofrostmann den Postmann an die Rohkost dran!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
172 — Direktlink
07.04.2020, 20:40 Uhr
aMMo

Avatar von aMMo

@Wielfried Sehr gut kombiniert!
@Leo Gottwald

Mit den Brückenteilen für die Stahlträgerbrücke und dem Langmaterial Nachläufer hast du mit deinem Wissen einmal mehr überzeugt.

Allerdings sind diese immer noch im Einsatz. Und es ist ein Goldhofer 34t Tiefbettanhänger.
--
Grüsse aus der Schweiz
__________________________________________

vacilando.ch
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
173 — Direktlink
02.05.2020, 16:31 Uhr
aMMo

Avatar von aMMo

Hallo zusammen

Ich konnte der Schweizer Armee beim Brückenbau der Stahlträgerbrücke zuschauen, und möchte euch die Bilder nicht vorenthalten.



Baubericht 1/3

Ein Kran wurde mit Auflegerkonsolen ausgerüstet wo die Stahlträger vom Steyr Langmaterialwagen befestigt wurden.









Hinten am Kran, bzw in Fahrtrichtung wurde die Jochträgereinheit abgestellt. So wurde vom Oberwagen aus die 20m an das Flussufer gefahren wo ein vorbereitetes Betonwiederlager war.






Diese Jochträgereinheit wurde über die bereits vorgängig im Fluss gerammten Holzpfähle gelegt. Diese Holzpfähle wurden ebenfalls vom Steyr Langmat transportiert.


--
Grüsse aus der Schweiz
__________________________________________

vacilando.ch

Dieser Post wurde am 02.05.2020 um 17:00 Uhr von aMMo editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
174 — Direktlink
02.05.2020, 16:33 Uhr
aMMo

Avatar von aMMo

Baubericht 2/3


Anschliessend wurden die Stahlträger versetzt und fixiert.









Der Kran fuhr zurück und begann wieder mit dem Beladen von Längsträgern und einer Jochträgereinheit.



--
Grüsse aus der Schweiz
__________________________________________

vacilando.ch
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] -7- [ 8 ]     [ 1/50 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung