Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Krane und Schwerlast historisch » AMK 1000 » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
025 — Direktlink
24.12.2004, 10:33 Uhr
Gast:Crocker
Gäste


Hallo Tony,

laut Gottwald-Zeichnung sind es 58,8 t für den Oberwagen ohne Ballastträger-Rahmen und natürlich ohne Teleskopmast.

Gruß,

Jürgen
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
026 — Direktlink
24.12.2004, 19:34 Uhr
Gast:Tony
Gäste


Danke für die Info. Denn darf ich ja den Oberwagen aufm 5 Achs Goldhofer 4 Achs Schwerlastsattelzugmaschine packen
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
027 — Direktlink
24.12.2004, 20:03 Uhr
Gast:Michael Bergmann
Gäste


So jetz musse uns nur noch verraten wasse nu scho widder vor hass!
Wieso n das???

Klär mich ma auf, zumindest was deine Verladung angeht Interessiert mich mal


Dieser Post wurde am 24.12.2004 um 20:07 Uhr von Michael Bergmann editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
028 — Direktlink
24.12.2004, 20:07 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt


Zitat:
Tony postete
Danke für die Info. Denn darf ich ja den Oberwagen aufm 5 Achs Goldhofer 4 Achs Schwerlastsattelzugmaschine packen

Bist DU Dir sicher das Du den AMK 1000 meinst? nicht den AK 850 ?
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell? Das hatte ich früher nie... ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
029 — Direktlink
24.12.2004, 20:09 Uhr
Gast:Michael Bergmann
Gäste



Zitat:
Burkhardt Berlin postete

Zitat:
Tony postete
Danke für die Info. Denn darf ich ja den Oberwagen aufm 5 Achs Goldhofer 4 Achs Schwerlastsattelzugmaschine packen

Bist DU Dir sicher das Du den AMK 1000 meinst? nicht den AK 850 ?

Hi Burkhardt, ich bin mir sicher er meint den AMK 1000, nur vom Sinn her irgendwie nich gerade richtig den so zu fahren, naja vielleicht soll der Kran ja in die Wupper gestellt werden (zum weiteren Schwebebahnausbau) ganz nach Neeb und HKV Vorbild mit Quickconnection am Drehkranz, damit die in die Wupper gehoben werden können/konnten

Dieser Post wurde am 24.12.2004 um 20:10 Uhr von Michael Bergmann editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
030 — Direktlink
24.12.2004, 22:03 Uhr
Gast:Tony
Gäste


hmm ich dachte da so: Die Straße oder vielleicht ne Brücke hält das Volle Gewicht des AMK-1000-103 mit Oberwagen nicht! Deshalb oberwagen ab. oder Brücke zu niedrig... und Kran zu hoch da müsste man ja auch den oberwagen gänzlich "abschrauben" schon macht das ganze sinn.

Ich weiß: Den AMK-1000 braucht keinen Oberwagentransport.

@ Michael: Verladung: Da ich nix kleineres als n LTM1800 habe wird das wohl mit dem gemacht

Wenn man schon mit nem LTM1500 den Oberwagen des Lg1850 heben muss
Stichwort: Repower 5M Brunsbüttel

Dieser Post wurde am 24.12.2004 um 22:13 Uhr von Tony editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
031 — Direktlink
24.12.2004, 22:19 Uhr
Gast:Michael Bergmann
Gäste


Hi Tony, naja die meisten Brücken sind ja nu doch n bissl höher als ausgerechnet der AMK 1000 Für einen Oberwagen vom LG 1850 braucht man aber nur nen LTM 1100, der 1500er is dafür auch n bissl unterfordert!
Und 58t sind ja nun wirklich nich die Welt, auch für eine Brücke nich, dafür hat der Kran ja 10-achsen!
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
032 — Direktlink
25.12.2004, 10:31 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Tony postete
hmm ich dachte da so: Die Straße oder vielleicht ne Brücke hält das Volle Gewicht des AMK-1000-103 mit Oberwagen nicht! Deshalb oberwagen ab. oder Brücke zu niedrig... und Kran zu hoch da müsste man ja auch den oberwagen gänzlich "abschrauben" schon macht das ganze sinn.

Und was machst Du mit dem Ausleger? Der Masttransporter ist beladen genauso hoch wie der Kran.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
033 — Direktlink
25.12.2004, 11:28 Uhr
robertd




Zitat:
Sebastian Suchanek postete
Und was machst Du mit dem Ausleger? Der Masttransporter ist beladen genauso hoch wie der Kran.

Kesselbrücke !
und natürlich nur zugmaschinen mit niedriger hütte

gruss robert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2-     [ Krane und Schwerlast historisch ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung