Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/87 » Modellwünsche und -gerüchte » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] -9-
200 — Direktlink
14.02.2018, 13:09 Uhr
baroni

Avatar von baroni

Eigentlich schon kein Gerücht mehr, da von deren Seite die Tage erst angekündigt, der Hersteller Heico hat sich zurück gemeldet!

Heico ist kein Begriff?
Na das waren doch die Leute, die den Mercedes-Pullmann Löschzug auf die Räder gestellt haben. Danach habe sie sich einen Namen mit den Magirus Löschfahrzeugen einen Namen gemacht.

Leider haben sie noch nichts genaueres über die Projekte gesagt, die schon in der Pipeline waren (z.B. der Magirus RW 2), außer das man die Hoffnung nicht aufgeben solle.

Mit freundlichen Grüßen,
Thorsten
(baroni)
--
Aktueller denn je:
Wer in der Demokratie schläft, wird in der Diktatur erwachen! ©@bisher unbekannter Autor
... aber wenigstens keine Augenringe haben.
©@Christine Prayon
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
201 — Direktlink
14.02.2018, 23:38 Uhr
schmitti

Avatar von schmitti

https://de-de.facebook.com/Heico-Modell-868275316525394/

schmitti


Zitat:
baroni postete
Eigentlich schon kein Gerücht mehr, da von deren Seite die Tage erst angekündigt, der Hersteller Heico hat sich zurück gemeldet!

Heico ist kein Begriff?
Na das waren doch die Leute, die den Mercedes-Pullmann Löschzug auf die Räder gestellt haben. Danach habe sie sich einen Namen mit den Magirus Löschfahrzeugen einen Namen gemacht.

Leider haben sie noch nichts genaueres über die Projekte gesagt, die schon in der Pipeline waren (z.B. der Magirus RW 2), außer das man die Hoffnung nicht aufgeben solle.

Mit freundlichen Grüßen,
Thorsten
(baroni)


--
© schmitti
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
202 — Direktlink
21.05.2018, 23:16 Uhr
schmitti

Avatar von schmitti

Brekina hat den Lager-Bestand der HEICO-Feuerwehren gekauft und wird sie Stück für Stück aufwendig dekorieren, um Versionen vieler beliebten Wehren anbieten zu können.

http://brekina.de/de/aktuelles/brekina-telegramm/

schmitti


Zitat:
schmitti postete
https://de-de.facebook.com/Heico-Modell-868275316525394/

schmitti


--
© schmitti
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
203 — Direktlink
23.05.2018, 07:57 Uhr
baroni

Avatar von baroni

Gute Nachrichten sehen anders aus.

Gruß,
Thorsten
(baroni)
--
Aktueller denn je:
Wer in der Demokratie schläft, wird in der Diktatur erwachen! ©@bisher unbekannter Autor
... aber wenigstens keine Augenringe haben.
©@Christine Prayon
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
204 — Direktlink
19.08.2018, 11:34 Uhr
Kufi

Avatar von Kufi

Moin,

Ferrari 812 von herpa in Hightech so wie in den 80ér das wäre es doch.Gruß
--
#alle für alle #all for all
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
205 — Direktlink
11.09.2018, 14:20 Uhr
Hannes-Hu



Ob uns das was bedeuten soll?




Stand von Kranlab
--
Viele Grüße aus Bad Windsheim

Der Abbruch-Hannes

Schaut auch auf meiner Homepage vorbei! abbruch-hannes.jimdosite.com/
Das Copyright aller hier von mir gezeigten Bilder liegt bei mir!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
206 — Direktlink
06.11.2018, 20:46 Uhr
hubert65



hat jemand was von einen Renault t bei herpa gehoerd
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
207 — Direktlink
06.11.2018, 22:49 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Dieses Modell sei angeblich spruchreif, spätestens zur Spielwarenmesse. Glaub ich, wenn ich‘s sehe ...


.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
208 — Direktlink
07.11.2018, 21:41 Uhr
Gabriel



Ja, angeblich erfolgt die Serienauslieferung dann im Mai/Juni.
--
mfg
Gabriel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
209 — Direktlink
08.11.2018, 18:25 Uhr
Gabriel



Die Gerüchte sind inzwischen quasi bestätigt, kommen tut der Renault T wohl sicher, allerdings nur die große Kabine. Lizenz ist demnach schon erteilt worden, ein französischer Spediteur (oder Modellhändler, bin mir nicht sicher) hat dabei angeblich tatkräftig geholfen.
Offiziell ist das ganze natürlich noch nicht und die Arbeiten an den Formen haben auch gerade erst begonnen.
--
mfg
Gabriel

Dieser Post wurde am 08.11.2018 um 18:27 Uhr von Gabriel editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
210 — Direktlink
11.07.2019, 17:08 Uhr
Schumi

Avatar von Schumi

Was fehlt sind Teleskopstapler von einem Serienhersteller.
Was immer man auch sucht, man bleibt meistens bei 1/50 hängen.
Und der Versuch noch Modelle in 1/87 zu finden scheitert kläglich.
Also Herpa/Wiking. Rann...
--
VG

Ich bin froh das es Kibri gibt!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
211 — Direktlink
15.07.2019, 17:27 Uhr
Paramags

Avatar von Paramags


Zitat:
Schumi postete
Was fehlt sind Teleskopstapler von einem Serienhersteller.
Was immer man auch sucht, man bleibt meistens bei 1/50 hängen.
Und der Versuch noch Modelle in 1/87 zu finden scheitert kläglich.
Also Herpa/Wiking. Rann...

Da kan ich nur zustimmen wie auch ein schöner kleiner LTR als Hilfskran für die LR1600/2. Da gibts in H0 auch nix, 1/50 gibts alles

Gruß
Thomas
--
Alles was das Thema Windenergie angeht findet Ihr ab sofort gesammelt auf
www.paramags.de
Mein Moellbauthread http://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=24502&pagenum=lastpage&s=15c523793bebc11181066278ab218825
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
212 — Direktlink
09.08.2019, 16:54 Uhr
nobby87



Tach zusammen,

Zitat:
Schumi postete
Was fehlt sind Teleskopstapler von einem Serienhersteller.
Was immer man auch sucht, man bleibt meistens bei 1/50 hängen.
Und der Versuch noch Modelle in 1/87 zu finden scheitert kläglich.
Also Herpa/Wiking. Rann...

Da gibt und gab es doch schon einiges in H0. Sicher nicht als Fertigmodell in der Ausführungsqualität eines Großserienkunststoffmodellherstellers, aber doch für den Modellbauer als gute Grundlage. Aus meiner Erinnerung sind das folgende Modelle:
Norev:
- New Holland LM 1745 (einfaches Fertigmodell)
- Kramer 4107 T (einfaches Fertigmodell)
- Claas Skorpion 7040 (einfaches Fertigmodell)
GHQ:
- Gradall Telehandler (Weißmetall Bausatz)
Zeitschriftenserie Terra Macchina Movimente:
- New Holland LM 1745 (Fertigmodell mit Lenkung, beweglichen Stützen und Teleskoparm)
Zeitschriftenserie Véhicules de chantier:
- JCB 535-125 (einfaches Fertigmodell)
Diverse Kleinserienhersteller:
- Manitou MVT 628 / MVT 628 Turbo (Bausatz 3D-Druck Markus Hawener, 3d-decalsandmore.de und shapeways.com)
- Manitou MLT 742 HLSU (Bausatz 3D-Druck Markus Hawener, shapeways.com)
- Manitou MHT 950 L (Bausatz Resin Arsenal M)
- Merlo Teleskoplader mit Drehkranz (Bausatz 3D-Druck, Lenni's Modellshop, shapeways.com)

Dann soll es von Truckline87 (TL-Modellbau) noch einen Merlo Teleskoplader gegeben haben. Den habe ich aber selbst nie gesehen, war wohl recht schnell ausverkauft.

Die Shapeways Bausätze sind durch die wirren Preisanpassungen bei Shapeway sicher momentan preislich in unerschwingliche Höhen gewandert. Daran dürten die Konstrukteure aber etwas machen können. Ungeachtet davon macht das in der Summe 10 Modelle, wobei der New Holland doppelt ist und Kramer/Claas baugleich sind. Nach Bereinigung sind das immerhin 8 verschiedene Formen von Teleskopladern, die sicher nicht alle nur in 50er oder 100er Auflagen erschienen sind. Den JCB gibt es aktuell bei ebay um die 15€ tlw. sogar incl. Versand aus China. Ein Großserienmodell aus Kunststoff oder auch Metall/Kunststoff wird je nach Hersteller sicher nicht unter 50-60€, bei Wiking je nach Funktionalität vielleicht für 25-40€, zu bekommen sein. Da dürfte es ein Großserienmodell in hoher Auflage nicht wirklich leicht haben genügend Abnehmer zu finden.

Gruß Norbert
--
Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war. (Mark Twain, 1835-1910)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
213 — Direktlink
03.11.2019, 10:15 Uhr
Dr0wNeD



Hallo Leute,

ich hoffe ich bin hier nicht ganz falsch, wollte jedoch wegen einer kleinen Frage kein neues Thema starten (ist ja auch ein irgendwie ein Gerücht und ein Wunsch von mir )

Gab es eigentlich den Kibri SK 20 jemals so wie auf diesem Verpackungsbild:
https://www.modellbahn-voigt.de/Kibri-10390-H0-SK-20-Schnelleinsatzkran-m#&gid=1&pid=1
also ohne Hubseil, abnehmbaren Ballast und Abspannung durch eine Schnur, oder ist einfach nur ein Symbolbild eines Vorserienprototypes den es so nie gab? (Vielleicht einmal bei der allerersten Charge?)

Schönen Sonntag
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
214 — Direktlink
03.11.2019, 12:46 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Nein, das Verpackungsbild zeigt lediglich das so genannte Handmuster.


.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
215 — Direktlink
03.11.2019, 22:43 Uhr
Flabix



Hallo ????

Ich bin neu hier und wollte mal fragen ob mir von euch vielleicht jemand helfen kann?
Ich beginne gerade mein erstes Modell zu bauen. Es wird eine MAN Zugmaschine mit Schubbodenauflieger. Ich würde den Auflieger gerne so wie beim Originalen Auflieger mit einer Rollplane ausstatten und dazu die seitlichen Harken damit diese nicht hinunterfällt. Da ich diese im Netz nicht finden kann nehme ich an das ich sie selbst bauen muss. Hat vielleicht jemand Tipps für mich wie ich dies am besten anstelle?

Mfg Dominik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
216 — Direktlink
27.01.2020, 11:06 Uhr
MartinD.



wenn es nach mir ginge, dürfte Herpa auch mehr Modelle dieser schönen Firma heraus bringen ;-) xD.
Von den "Blauen" gab es früher genug aus dem Hause Herpa. Aber die neuen Gelben fehlen mir irgendwie
Mit der 4 Achs TGX dachte ich mir, dass es vielleicht in Zukunft wieder mehr aus dem Hause Schmidbauer geben wird. Doch irgendwie blieb es dabei.





Grüße
Martin
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
217 — Direktlink
07.03.2020, 16:28 Uhr
Dr0wNeD



Hallo zusammen,

ist zwar kein Wunsch oder Gerücht, aber ich hätte eine kleine Frage, und wollte deswegen nicht extra ein neues Thema erstellen, haben aber auch nichts passendes gefunden.
Gibt es einen Pritschen-LKW mit Ladekran (2 oder 3 achsig) in 1/87 welcher NICHT (!)
- von der Feuerwehr
- vom THW
- In Müllabfuhr-Orange (RAL 2011 o.Ä.)
- aus den 50/60/70ern
stammt?
edit: Eine schon vorhandene Maulkupplung wäre perfekt!

Am Besten eine neutrale Farbe (schwarz, weiß, grau), ohne Firmenaufdruck.

Ich habe bist jetzt einen 1/87 Herpa MAN TGX XLX E5 (Leonhard Weiss), der umlakiert wurde, für mein Vorhaben aber fast zu groß ist, und hatte einen weißen Volvo FH4 FD von Herpa, welcher aber den Besitzer wechselte, da definitiv zu groß.

Ich bin für jede Antwort dankbar.

Dieser Post wurde am 07.03.2020 um 16:30 Uhr von Dr0wNeD editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
218 — Direktlink
07.03.2020, 17:44 Uhr
Kufi

Avatar von Kufi

https://www.modelmotor.es/de/MAN-TGS-M-Allradkipper-mit-Palfinger-Ladekran-2-achs-187-Herpa-155922-a47~155922.html

https://www.modelmotor.es/de/Mercedes-Benz-Zetros-mit-Ladekran-Herpa-159487-Masstab-187-a47~159487.html
--
#alle für alle #all for all

Dieser Post wurde am 07.03.2020 um 17:47 Uhr von Kufi editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] -9-     [ 1/87 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung