Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/50 » Modell 1:50 Gotthard - Tunnelbohrmaschine » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ]
025 — Direktlink
05.09.2012, 16:43 Uhr
Tunnelmani

Avatar von Tunnelmani

Hallo Zusammen

Besten Dank für die lobenden Zusprüche !!

Hier noch ein paar Detailbilder...







Grüsse aus der Schweiz

Manfred
--
Wer bohrt kommt weiter..........
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
026 — Direktlink
10.09.2012, 17:20 Uhr
Tunnelmani

Avatar von Tunnelmani

Hallo Zusammen

Hier noch ein paar detaillierte "Einblicke".....











Grüsse aus der Schweiz

Manfred
--
Wer bohrt kommt weiter..........
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
027 — Direktlink
10.09.2012, 17:42 Uhr
Raphael



Mannfred, verkauf uns doch nicht für blöd!!...
Wir wissen doch alle das du im tunnel vom Gotthard rumkrabelst und fotos machst, die aber sehr gelungen sind
--
Schöne Grüsse aus der Schweiz
Raphael
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
028 — Direktlink
10.09.2012, 21:43 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Manfred,

wirklich ein Spitzenmodell der "Meisterklasse" und sagenhafte Detailbilder.



Danke fürs Einstellen.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
029 — Direktlink
05.09.2014, 08:46 Uhr
Tunnelmani

Avatar von Tunnelmani

Hallo Zusammen

Lange her seit dem letzten Update, doch heute mal wieder ein paar aktuelle Bilder welche ich anlässlich unserer Clubausstellung vor zwei Wochen gemacht habe.

Der nächste Nachläufer ist nun auch angebaut und die nächsten ( dann für das nächste Modul ) sind auch schon im Bau ( vor dem TBM - Modell auf dem Tisch zu sehen )


Ich komme der endgültigen Modelllänge von 9 Metern langsam aber sicher näher, Betonung auf langsam......


Ich hoffe die Bilder finden Gefallen.

Gruss

Manfred








--
Wer bohrt kommt weiter..........
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
030 — Direktlink
05.09.2014, 14:10 Uhr
pinatz



GENIAL mehr fällt mir nicht mehr ein



Mfg Reinhard
--
Geht nicht gibts nicht
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
031 — Direktlink
05.09.2014, 15:11 Uhr
schlurchi

Avatar von schlurchi

Hallo Manfred, eine Frage zur Original TBM: Warum ist die 450 m lang? Was ist an der so besonders? Die beiden TBM´s die bei Stuttgart 21 eingesetzt werden https://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=13901&pagenum=6#486220 sind "nur" um die 100 m lang. Das einzige was mir besonders auffällt, sind die Gripper hinter dem Schild.
--
Grüsse aus Stuttgart
Thomas

Das Copyright der Bilder liegt bei mir
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
032 — Direktlink
05.09.2014, 19:25 Uhr
pisho66



Das ist eine fantastische Arbeit
--
Martin
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
033 — Direktlink
05.09.2014, 22:10 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Manfred,

wieder tolle Fortschritte an deiner "kleinen" TBM.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
034 — Direktlink
05.09.2014, 22:23 Uhr
Gast:LKWundMEHR
Gäste


WOW Manfred, die wird echt immer geiler ! Echt ein Meisterwerk!
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
035 — Direktlink
06.09.2014, 02:08 Uhr
GaryWC60



I cannot say better praise than what has already been staed here …it really is a pleasure to look at your work and an even greater pleasure to understand the time, effort and dedication to get to this point on a fantastic labour of love. Truly a great effort Manfred.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
036 — Direktlink
06.09.2014, 21:28 Uhr
Rob van der Linden




Zitat:
baggerphil postete
Ich kann mich nur wiederholen: Modellbaukunst vom Allerallerallerallerfeinsten!

Wirklich kaum zu glauben, dass sowas perfektes in Handarbeit entstanden ist. Chapeau, Manfred

Ist das im hintergrund auf dem bilder ein bruckenbau diorama??

mfg,
Rob'
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
037 — Direktlink
07.09.2014, 09:56 Uhr
Tunnelmani

Avatar von Tunnelmani


Zitat:
schlurchi postete
Hallo Manfred, eine Frage zur Original TBM: Warum ist die 450 m lang? Was ist an der so besonders? Die beiden TBM´s die bei Stuttgart 21 eingesetzt werden https://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=13901&pagenum=6#486220 sind "nur" um die 100 m lang. Das einzige was mir besonders auffällt, sind die Gripper hinter dem Schild.

Hallo Thomas

Besten Dank für die Frage, welche ich nun zu beantworten versuche.

Die Maschinenkonzepte beim Gotthard und bei Stuttgart 21 sind zwei total unterschiedliche.
Beim Gotthardtunnel sind es sog. Grippermaschinen für Hartgestein, heisst, der Fels ist hinter dem Schild sichtbar und wird erst weiter hinten mit Spritzbeton gesichert.
Bei Stuttgart 21 sind es Schildmaschinen für weicheres Gestein, und hier wird der Fels hinter dem Schild ( bzw. im Schild ) sogleich mit Betonelementen ( sog. Tübbinge ) verkleidet, man sieht also den Fels nie.
Beim Gotthard wird dann weiter hinten eine Ortbetonsohle erstellt worauf die Gleise der Stollenbahn verlegt werden und dies bedingt dass der Nachläufer hier auf etwa 150 Metern frei tragend bzw. an der Tunneldecke aufgehängt ist damit im unteren Freiraum eben diese Ortbetonsohle erstellt werden und die Gleise verlegt werden kann, deshalb ist der Nachläufer auch um einiges länger als bei den Schildmaschinen.
Ich hoffe Deine Frage ist einigemassen beantwortet.

Gruss

Manfred
--
Wer bohrt kommt weiter..........
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
038 — Direktlink
07.09.2014, 09:59 Uhr
Tunnelmani

Avatar von Tunnelmani


Zitat:
Rob van der Linden postete

Zitat:
baggerphil postete
Ich kann mich nur wiederholen: Modellbaukunst vom Allerallerallerallerfeinsten!

Wirklich kaum zu glauben, dass sowas perfektes in Handarbeit entstanden ist. Chapeau, Manfred

Ist das im hintergrund auf dem bilder ein bruckenbau diorama??

mfg,
Rob'

Hallo Rob

Ja, das ist ein Brückenbaudiorama von meinem Clubkollegen. Wir zwei sind die "Exoten" in unserem Club nebst den anderen Mitgliedern die vornehmlich im Plastikmodellbau tätig sind, er mit seinen Brückenmodellen ( die Brücken werden bei ihm immer im Bauzustand dargestellt, mit Lehrgerüsten etc. ) und ich mit meinem Tunnelbohrer.
Es gab über ihn auch schon ein Portrait in der Zeitschrift "Baggermodelle".
Ich kann gerne mal ein paar Bilder seiner Modelle raussuchen und posten wenn Bedarf besteht.

Gruss

Manfred
--
Wer bohrt kommt weiter..........

Dieser Post wurde am 07.09.2014 um 11:23 Uhr von Tunnelmani editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
039 — Direktlink
07.09.2014, 10:02 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Tunnelmani postete
Ich kann gerne mal ein paar Bilder sener Modelle raussuchen und posten wenn Bedarf besteht.

Ja, gerne.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
040 — Direktlink
07.09.2014, 14:09 Uhr
Rob van der Linden



ja gerne manfred,

mfg rob
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
041 — Direktlink
07.09.2014, 18:13 Uhr
schlurchi

Avatar von schlurchi

Manfred, danke für Deine Auskunft über den Unterschied der TBM´s. Dann baue mal schnell weiter dass ich die Unterschiede auch sehen kann
--
Grüsse aus Stuttgart
Thomas

Das Copyright der Bilder liegt bei mir
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
042 — Direktlink
09.04.2015, 10:19 Uhr
Tunnelmani

Avatar von Tunnelmani

Hallo Zusammen

Nach vielen ( meist gemütlichen... ) Stunden im Hobbyraum sind nun beide Modelle bis und mit Nachläufer 2b fertig und das habe ich mal zum Anlass genommen von beiden Modellen nebeneinander Bilder zu machen und ich hoffe diese finden Gefallen.
Und ich bin bereits intensiv an der Fertigung der nächsten Teile dran......
Und zur "Auflockerung" habe ich mal ein Bild des Originals mit angefügt.

Gruss

Manfred










--
Wer bohrt kommt weiter..........

Dieser Post wurde am 09.04.2015 um 10:24 Uhr von Tunnelmani editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
043 — Direktlink
09.04.2015, 10:37 Uhr
A.T.



Hallo Manfred,

Modellbau vom feinsten. Echte schweizer Präzisionsarbeit.

Da Du ja zwei Stück gebaut hast, kannst Du mir ja eine überlassen.

Gruß
Axel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
044 — Direktlink
09.04.2015, 11:23 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Oh man Manfred,

das ist und bleibt der absolute Wahnsinn was du uns hier zeigst

du kannst stolz sein wie .....

Wunderschöne(s) Handarbeitsmodell(e) !!!
--
Grüße aus der Hohenstaufenstadt Göppingen
Steffen

YCC Models
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
045 — Direktlink
09.04.2015, 13:11 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Manfred,

das sind wirklich super detaillierte Modelle geworden. Du machst euren Uhrmachern in der Präzision dicke Konkurrenz.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
046 — Direktlink
09.04.2015, 15:10 Uhr
Gast:LKWundMEHR
Gäste


HAMMER Manfred! Das ist Modellbau der absoluten Oberklasse!!!
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
047 — Direktlink
09.04.2015, 15:54 Uhr
Tunnelmani

Avatar von Tunnelmani

Hallo Zusammen

Besten Dank für eure lobenden Worte.
Der Bau der beiden Modelle zieht sich ja nun bereits seit November 2004 hin. In dieser langen Zeit gab es aber doch immer wieder Abschnitte, wo ich 3-4 Monate keine einzige Stunde was daran gemacht habe, sei es aus Zeitnot oder einfach weil die Motivation fehlte.
Im Moment bin ich aber wieder ziemlich motiviert und sehr intensiv an den Bauteilen der nächsten Nachläufer dran, so dass das nächste Unterbau - Modul mit ca. 1.60 Meter Länge bald gefüllt sein sollte. Aber bis das ganze Modell mit der totalen Länge von fast 9 Metern fertig ist ( wenn ich überhaupt je einmal so weit komme... ) wird noch einiges an Zeit ins Land ziehen.....

@ Axel : Du kannst mir ja mal ein Angebot machen.............

Gruss

Manfred
--
Wer bohrt kommt weiter..........
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
048 — Direktlink
09.04.2015, 23:20 Uhr
A.T.



Hallo Manfred,

da muß ich aber noch sehr viele Überstunden machen, bis ich Dir ein gutes Angebot machen kann.
Und bei dem derzeitigen Euro Kurs wird das wohl nix.

Gruß
Axel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
049 — Direktlink
09.04.2015, 23:29 Uhr
Tomba

Avatar von Tomba

Hallo Manfred

Du bist echt ein Teufelskerl. Klasse Modellbau von dir!!

Wunderschöne Modelle, perfekt gebaut!

Bis demnächst mal wieder
--
Gruss aus der Zentralschweiz
Thomas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ]     [ 1/50 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung