Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Krane und Schwerlast historisch » Mercedes-Benz NG-Baureihe allgemein » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
000 — Direktlink
02.05.2013, 21:03 Uhr
SX2000



Hallo Zusammen,

da es für die SK Baureihe einen eigene Post gibt fange ich einen für die NG Baureihe an.




Bis dann

auf gutes Sammeln


Patrick
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
02.05.2013, 21:07 Uhr
SX2000



Und noch Einen.





Bis dann

Patrick
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
06.06.2013, 20:55 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Ein NG mit Atlas-Ladekran.

Gefunden auf der Halbinsel Peljesac / Croatien.










--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
06.06.2013, 23:28 Uhr
Karl-Heinz Schwiderski (†)

Avatar von Karl-Heinz Schwiderski (†)

Hätte da auch noch einen
[url=http://www.fotos-hochladen.net][/url]
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
28.11.2013, 19:40 Uhr
SX2000



Hallo Zusammen,

ich habe noch ein paar in meiner DIA Sammlung gefunden!

Aus Wien:





Aus NRW:






Bis dann

Patrick
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
26.01.2014, 22:56 Uhr
SLT Juergen



Was Solides - ich hoffe es gefällt.
Einer der ersten NAW 8x8AK, entstanden aus einem 2636AK und
der erste gefertigte 4-Achser Hinterkippaufbau der legendären Firma Bender.




Die Kabine wurde später grau lackiert(wie die Mulde) und beschriftet.
Die betriebsinterne Bezeichnung war " Wag. 30" und er sollte der einzige 8x8 im Fuhrpark mit der "normalen" 3-teiligen Stahlstoßstange,
wie sie auch bei den 8x6 (Spitzname"Contergan")verbaut wurde, bleiben.
Alle nachfolgend ausgelieferten 8x8 hatten
die hohe, einteilige Stoßstange mit den tiefliegenden Scheinwerfern.

Dieser Post wurde am 26.01.2014 um 23:29 Uhr von SLT Juergen editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
26.01.2014, 23:09 Uhr
SLT Juergen



Von vorne nach hinten:
3535 AK , 2628 AK , 2628 K und rechts ein T1 Bus 209D.




Die Bereifung spricht für sich...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
26.01.2014, 23:14 Uhr
SLT Juergen



Stell dich ein auf dem Betriebsgelände der (leider) nicht mehr existenten
Becker Erdbewegungen & Transporte GmbH.
Diese Firma war zu ihrer Zeit der größte Einzelabnehmer für
Mercedes Benz AK-Fahrgestelle in Deutschland.

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
27.01.2014, 09:41 Uhr
joerg



Hallo Jürgen,
geile Fotos.
Wie war das mit der Muldenheizung? Ging die direkt in die Mulde oder erst über den Schalldämpfer?

Gruß Jörg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
27.01.2014, 19:06 Uhr
SLT Juergen




Zitat:
joerg postete
Hallo Jürgen,
geile Fotos.
Wie war das mit der Muldenheizung? Ging die direkt in die Mulde oder erst über den Schalldämpfer?

Gruß Jörg

Um Streitigkeiten mit Meiller aus dem Weg zu gehen , hat man bei Bender den Abgastrom ohne Schalldämpfer links und rechts am Hilfsrahmen entlang geführt und mittels einer, parallel zur Kipperwelle montierten, Drehdurchführung in die Mulde eingeleitet.
Die Lärmpegelmessungen wurden ohne Beanstandungen absolviert und die Fahrzeuge hatten einen unverwechselbar kraftvollen Sound.

Andere bauen sich, um das zu erreichen,ein schaltbares Hosenrohr ein

Gruß ins Saarland...

Dieser Post wurde am 27.01.2014 um 19:08 Uhr von SLT Juergen editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
30.01.2014, 17:17 Uhr
Gunder

Avatar von Gunder

@ Jürgen,

da werden Erinnerungen wach! Becker hat etwa 1990 in Langenzenn gefahren, zusammen mit Hohenwarter! Hast du noch mehr Bilder, v.a. von den Dreiachsern? Bitte, bitte...

Gruß Gunder
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
01.02.2014, 13:11 Uhr
SLT Juergen



Hallo zusammen,

sicherlich habe ich aus der Becker-Ära noch einige Fotos,
vornehmlich Unfälle.
Ich muß nur alle scannen und die Gesichter verfremden,
damits keinen Ärger gibt.

Und da ich , wenn überhaupt , nur an Wochenenden dazu komme,
müßt ihr Geduld haben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
28.03.2014, 07:29 Uhr
kodo63



NG 4-achser Baustellenkipper in action:
http://www.youtube.com/watch?v=1FM5EetwiPI
Benjamin Beytekin hat dort noch mehr Videos für Freunde der LKW und Baumaschinen der 80er/90er Jahre.... Sehr geil, es lohnt sich!
--
Gruß aus Hamburg
André
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
21.09.2014, 13:05 Uhr
Sven Leist



Danke für den Videolink - einfach nur traumhaft schön!
--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
21.09.2014, 13:21 Uhr
Sven Leist



Ich hab' zwar folgende Frage schonmal gestellt, kann sie aber in den Tiefen des Forums nicht mehr finden, also nochmal mit Schwung

Bei älteren Fahrzeugen gab es oft auf der Beifahrerseite der Frontscheibe einen kleinen weiß-gelben Aufkleber (u.A. auch bei div. Putzmeister - Pumpen).

Was war das für ein Aufkleber und hat jemand evtl. eine gute Vorlage für eine Decalerstellung?

http://www.baumaschinenbilder.de/forum/attachment.php?attachmentid=424576&sid=81c0e8a99bafbbc99c3c0084b888b66c
Edit: Bildlink eingefügt...
--
------------
Grüße
Sven

Dieser Post wurde am 21.09.2014 um 13:24 Uhr von der_kleene editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
04.10.2014, 22:53 Uhr
Manni-61



Hallo
ich habe einige Fotos vom Oldtimer Treffen.

[url=http://www.fotos-hochladen.net][/url]

[url=http://www.fotos-hochladen.net][/url]

[url=http://www.fotos-hochladen.net][/url]

[url=http://www.fotos-hochladen.net][/url]

[url=http://www.fotos-hochladen.net][/url]

[url=http://www.fotos-hochladen.net][/url]
--
Gruß aus Neumünster

Manfred
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
05.10.2014, 18:00 Uhr
hendrik mayer



Sehr schöne ng s super Bitte mehr bilder
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
05.10.2014, 18:40 Uhr
daemi1



Damit habe ich meine ersten Fahrerlebnisse gesammelt, lange ist's her






Dieser Post wurde am 05.10.2014 um 18:41 Uhr von daemi1 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
06.10.2014, 18:31 Uhr
Sven Leist




Zitat:
der_kleene postete
Ich hab' zwar folgende Frage schonmal gestellt, kann sie aber in den Tiefen des Forums nicht mehr finden, also nochmal mit Schwung

Bei älteren Fahrzeugen gab es oft auf der Beifahrerseite der Frontscheibe einen kleinen weiß-gelben Aufkleber (u.A. auch bei div. Putzmeister - Pumpen).

Was war das für ein Aufkleber und hat jemand evtl. eine gute Vorlage für eine Decalerstellung?

http://www.baumaschinenbilder.de/forum/attachment.php?attachmentid=424576&sid=81c0e8a99bafbbc99c3c0084b888b66c
Edit: Bildlink eingefügt...

Schieb***
--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
17.04.2015, 12:19 Uhr
Sven Leist



Mahlzeit,

beim Durchforsten des Forums habe ich leider keinen Allgemeinen Thread zu den Mercedes NG - Fahrzeugen gefunden, deshalb mach ich mal ein solches Thema auf. Wenn es doch etwas gibt, kann mein Post gerne dorthin verschoben werden.

Also: Ich suche Fotos einer Mittellangen NG80 Kabine, die das sog. Autotransporter-Dach hat.

Konkret geht es um die Fahrerhäuser, die bei den Schwing KVM52 Überkopfrollfalter verbaut wurden.

Hatte das Dach eine mittige Vertiefung? Schwing KVM 52 - Maste, die später auf SK Basis aufgebaut wurden, hatten beim Mercedes Fahrerhaus das so.g Autotransporterdach mit einer mittigen Vertiefung ohne Dachsiecken.

In meinen beiden alten Schwing Prospekten lassen die kleine Bilder leider keine Rückschlüsse auf die Dachgestaltung zu...

Viele Grüße
Sven
--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
17.04.2015, 12:38 Uhr
SX2000



Hallo Sven,

ich glaube hier kannst du die Dachform sehen:

http://www.baumaschinenbilder.de/forum/attachment.php?attachmentid=454944&sid=9c4c67f55cd3d3606de0066275db4311



Bis dann


Patrick
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
17.04.2015, 13:01 Uhr
Sven Leist



@ Patrick: Danke, das Foto kenn ich schon (auch aus meinen Unterlagen).
Allerdings glaube ich, dass es da noch mal eine Änderung gab.

Bei einer Schwing KVM 52 für BKB 1988 war das Dach schon etwas anders ausgebildet als bei der scheinbaren "Ur-Schwing 52er".
--
------------
Grüße
Sven

Dieser Post wurde am 17.04.2015 um 14:27 Uhr von Sven Leist editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
17.04.2015, 18:56 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Sven Leist postete
beim Durchforsten des Forums habe ich leider keinen Allgemeinen Thread zu den Mercedes NG - Fahrzeugen gefunden,

Wie wär's mit dem hier?


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
18.04.2015, 09:13 Uhr
Sven Leist




Zitat:
Sebastian Suchanek postete

Zitat:
Sven Leist postete
beim Durchforsten des Forums habe ich leider keinen Allgemeinen Thread zu den Mercedes NG - Fahrzeugen gefunden,

Wie wär's mit dem hier?


Tschüs,

Sebastian

Oh, gewonnen
Könnt die Posts gerne da rüber schieben
--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024 — Direktlink
18.04.2015, 12:15 Uhr
BUZ



generell hat das flache Dach am M-Fahrerhaus bei M-B die Sicken quer zur Fahrtrichtung, beim normal Dach in Fahrtrichtung.

Es gab ab Werk keine weiteren Vertiefungen für irgendwelche Sonderaufbauten, diese wurden immer nachträglich durch den Aufbauhersteller (oder seinen beauftragten Karosseriebauer) eingebaut.

Alles was abgeflacht ist bis zur Regenrinne war ebenfalls nicht werkseitig lieferbar

Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Krane und Schwerlast historisch ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung