Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Neuer Actros/Arocs SLT » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] ... [ Letzte Seite ]
025 — Direktlink
28.01.2014, 19:49 Uhr
karsten schmidt



Der ist schik,da bin ich ja mal gespant wann herpa den bringt und wann der woll kommen mag.als modell....
--
Immer auf der suche.
Goldhofer.(rot)
Goldhofer(weiss)
Albedo-Tieflader weiss und rot.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
026 — Direktlink
29.01.2014, 15:41 Uhr
Actros



Ich tippe mal auf die IAA
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
027 — Direktlink
29.01.2014, 19:34 Uhr
Jens P.



Ich frage mich warum der Schwerlastturm wieder unüberlegt vollgemüllt wurde.
Wieder ist beim Daimler kein Platz für Schränke und Staukisten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
028 — Direktlink
30.01.2014, 23:46 Uhr
schmitti

Avatar von schmitti

Video zur Präsentation:

http://www.rnf.de/mediathek/video/schwerlastzug-von-mercedes-benz-in-woerth-vorgestellt/#.UugYcfu1L4Y

schmitti
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
029 — Direktlink
01.02.2014, 17:15 Uhr
truckdoc



Hallo zusammen,

war gestern nochmal in Wörth. Der neue Actros SLT stand dort im Freigelände, auf dem großen Parkplatz vor dem BIC. Hab da noch einmal einige Detailaufnahmen gemacht.
Der Arocs-SLT stand noch in der Halle im BIC, wo die Fahrzeugvorstellung diese Woche stattfand. Stefan ist wieder so nett und wird die Bilder einstellen, die ich habe machen können. - Mein Eindruck, wenn man davor steht: der Actros verkörpert mehr so den "Gentleman" mit seinen fließenden Linien, der Arocs mehr den "Kernbeißer", den "Schaffer", frei nach dem Motto: "Was, nur ein Klavier ?? Dann kann Emil ja nach Hause gehen." (die Berliner Fraktion möge mir die hochdeutsche Variante verzeihen :-)) ).

Liebe Grüsse aus der Pfalz

Bernd-D.
--
Liebe Grüsse aus der Pfalz

Bernd-D.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
030 — Direktlink
01.02.2014, 19:31 Uhr
SIVI-FAN



Und hier sind die Bilder von Bernd.



















Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
031 — Direktlink
01.02.2014, 21:55 Uhr
Actros



Ein Geiles Gerät!!!! Den topt nur noch die spätere 8x6 Version!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
032 — Direktlink
02.02.2014, 13:07 Uhr
truckdoc



Seh ich auch so !! - Den wirds es aber nach meiner Information nur mit der 2,3m breiten Hütte geben. Aber: "Schau mer mal", wie Franzl immer sagt. - Nebenbei: im BIC stehen noch ne Menge anderer interessante Arocse in allen möglichen Ausführungen (von soft bis hardcore)

LG aus der Pfalz

Bernd-D.
--
Liebe Grüsse aus der Pfalz

Bernd-D.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
033 — Direktlink
02.02.2014, 14:23 Uhr
abbruch




Zitat:
Actros postete
Ein Geiles Gerät!!!! Den topt nur noch die spätere 8x6 Version!

Moin
Hydrodrife oder konventionell?
MfG Kai
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
034 — Direktlink
02.02.2014, 14:26 Uhr
Gast:wsi-fan
Gäste


Warum hat denn der 8x4 Arocs so ne hochgesetzte Kabine bzw. so viel Raum zwischen Vorderrädern und Radkasten? Dachte bisher das wäre allein ein Merkmal von 8x6ern.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
035 — Direktlink
02.02.2014, 14:41 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
abbruch postete

Zitat:
Actros postete
Ein Geiles Gerät!!!! Den topt nur noch die spätere 8x6 Version!

Moin
Hydrodrife oder konventionell?

Mercedes wird wohl eher nicht etwas verbauen, das sich MAN hat patentieren lassen.
BTW, es heißt Hydrodrive.


HTH,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
036 — Direktlink
02.02.2014, 17:34 Uhr
Markus K

Avatar von Markus K

Moin
Nach MAN gibt es den Schlauchallrad auch bei Volvo als X-trac sowie Renault als Optitrack.
Hersteller der Antriebe ist Poclain.
Diesen Gelegenheitsallrad Namens Hydro Axle+ gibt es auch für DAF: http://www.ginaf.nl/index.php?id=293&L=1 , Hydraulikmotor von Rexroth

Mercedes führt dieses System Namens Hydraulic Auxiliary Drive* , ich meine von einem anderen Systemlieferanten, ebenfalls beim Arocs ein. Soll aber erst im Frühjahr 2015 lieferbar sein. Ein Prototyp stand davon auf der Bauma.


Im Schwertransport wirst du den Schlauchallrad nicht finden.
Als Überlastungsschutz schaltet der ab einem bestimmten Punkt ab und man hat nur noch Heckantrieb. Warscheinlich an dem Punkt wo man ihn am meisten brauch...
Da ist man mit dem zuschalt oder permanenten mechanischen Allrad besser bedient.

Mfg Markus K

Dieser Post wurde am 02.02.2014 um 18:23 Uhr von Markus K editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
037 — Direktlink
02.02.2014, 20:10 Uhr
Actros SLT




Zitat:
wsi-fan postete
Warum hat denn der 8x4 Arocs so ne hochgesetzte Kabine bzw. so viel Raum zwischen Vorderrädern und Radkasten? Dachte bisher das wäre allein ein Merkmal von 8x6ern.

Der Arocs hat eine höhere Bodenfreiheit gegenüber dem Actros.
--
Grüße aus Niedersachsen
Henry

NEU! 3D-Druck-Henry.de
Actros and Arocs SLT the Best Truck´s of the World!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
038 — Direktlink
02.02.2014, 21:28 Uhr
truckdoc



Abgesehen davon ist der Arocs mit Blattfederung statt der Luftfederung beim Actros
ausgerüstet.

LG aus der Pfalz

Bernd-D.
--
Liebe Grüsse aus der Pfalz

Bernd-D.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
039 — Direktlink
02.02.2014, 21:34 Uhr
BUZ




Zitat:
Actros SLT postete

Zitat:
wsi-fan postete
Warum hat denn der 8x4 Arocs so ne hochgesetzte Kabine bzw. so viel Raum zwischen Vorderrädern und Radkasten? Dachte bisher das wäre allein ein Merkmal von 8x6ern.

Der Arocs hat eine höhere Bodenfreiheit gegenüber dem Actros.

das heisst der New Actros hat gekröpfte Achsen, der Arocs nicht....?


Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
040 — Direktlink
02.02.2014, 22:12 Uhr
Jens P.




Zitat:
SIVI-FAN postete




Durch den Turm kann man ja einen Hut durchschmeissen. Wer entwickelt den so einen Blödsinn?
Den Tank kann man kompakter machen und in die Mitte bauen, die Luftkessel verschwinden dann unter dem Tank.
Dann ist ja wenigstens mal Platz für Staufächer und Schränke.
War Daimler diesmal wengistens so intelligent und hat den Batteriekasten nicht wieder im Turm in Augenhöhe eingebaut? Sonst braucht man wieder 3 kräftige Männer und einen Stapler um die Akkus zu tauschen.
Sieht so aus als ob sie oderhalb der Luftkessel sitzen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
041 — Direktlink
02.02.2014, 22:25 Uhr
BUZ



Batteriekasten ist links am FG neben AdBlue-Tank...zwischen den Lenkachsen. Die Batterien sind übereinander angeordnet!

Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
042 — Direktlink
03.02.2014, 05:39 Uhr
baroni

Avatar von baroni


Zitat:
wsi-fan postete
Warum hat denn der 8x4 Arocs so ne hochgesetzte Kabine bzw. so viel Raum zwischen Vorderrädern und Radkasten? Dachte bisher das wäre allein ein Merkmal von 8x6ern.

Ohne jetzt jemals Arocs- und Actros-Hütten genauer verglichen zu haben, schmeiß ich mal völlig blauäugig in die Runde:

Könnte das an der Größe der Hütten liegen?
Vielleicht hat der Actros mehr Platz unter dem Motortunnel. Wenn die Arocs-Hütte über gleicher Motortechnik platziert werden soll, dann muß diese höher angesetzt werden.
Wie oben schon geschrieben, nur so ein Gedanke!

Gruß,
Thorsten
--
Wer in der Demokratie schläft wird in der Diktatur erwachen!
... aber wenigstens keine Augenringe haben.
©@Christine Prayon
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
043 — Direktlink
03.02.2014, 08:23 Uhr
BUZ



nee Thorsten,

das Fahrerhaus ist das gleiche, der Name bezieht sich eher auf das Fahrwerk


Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
044 — Direktlink
03.02.2014, 08:38 Uhr
marbus90



Der Arocs ist gegenüber dem Actros durch eine andere VA höhergelegt. Das hat nix mit anderem Motor, anderem Fahrerhaus oder so zu tun.

Actros Bigspace 3.788mm
Arocs Bigspace 3.889mm

NUR durch eine andere, nicht angetriebene, nicht gekröpfte, um 100mm nach hinten versetzte Vorderachse.

Hier mal die Datenblätter aus dem Konfigurator zum Selbervergleichen

https://www.dropbox.com/s/91fn7dhmoyto3f5/Actros.pdf
https://www.dropbox.com/s/sbeahdg3aqzhmeb/Arocs.pdf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
045 — Direktlink
03.02.2014, 13:46 Uhr
Uhlen-Koeper



Hallo!

Gibt es den Actros SLT auch als 8 X 6 ?

Der Arocs wird ja als 8X4 und 8X6 gefertigt.

Viele Grüße

Michael
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
046 — Direktlink
03.02.2014, 13:48 Uhr
ichbins25



Nein als 8x6 wird es nur den Arocs geben
--
Geht nicht gibts nicht,schwieriges erledigen wir sofort und Unmögliches gleich.

Schöne Grüsse vom Rhein
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
047 — Direktlink
03.02.2014, 13:55 Uhr
Uhlen-Koeper




Zitat:
ichbins25 postete
Nein als 8x6 wird es nur den Arocs geben

Dankeschön!!

Tschüß - Michael
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
048 — Direktlink
04.02.2014, 17:47 Uhr
Actros SLT



hier noch ein paar geile Fotos gefunden:

http://blog.mercedes-benz-passion.com/2014/01/wo-das-aussergewoehnliche-alltag-ist-mercedes-benz-custom-tailored-trucks-ctt-und-die-lkw-manufaktur-in-molsheimelsass/

http://www.mercedes-fans.de/picture/picture=80190
--
Grüße aus Niedersachsen
Henry

NEU! 3D-Druck-Henry.de
Actros and Arocs SLT the Best Truck´s of the World!

Dieser Post wurde am 04.02.2014 um 17:51 Uhr von Actros SLT editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
049 — Direktlink
05.02.2014, 16:48 Uhr
heavy-wolle




Zitat:
ichbins25 postete
Nein als 8x6 wird es nur den Arocs geben

Auszug aus dem Merzedes-Link von Tred 23:

Der stahlgefederte Arocs SLT ist in folgenden Varianten lieferbar:

- Arocs SLT 6×4, Radstand 3300 mm oder 3900 mm
- Arocs SLT 8×4, Radstand 3900 mm
- Arocs SLT 8×6, Radstand 4200 mm
- Arocs SLT 6×6, Radstand 3900 mm
- Arocs SLT 8×8, Radstand 4850 mm

Ich bin schon sehr auf die 8x8 gespannt, und wer eine bekommt
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise