Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Blaulichtmodelle » meine Feuerwehrmodelle » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
000 — Direktlink
24.04.2014, 14:14 Uhr
bammbamm



Hallo,

in diesem Thread stelle ich so nach und nach ein paar meiner Feuerwehrmodelle vor.
Einige sind einfach nur ein wenig gesupert, andere mehr oder weniger umgebaut und einige sind totale Eigenbauten.

Viel Spaß damit, über Anregungen und Ideen freue ich mich

Los gehts mit diesem Zetros TLF

ein ziemlich großes HLF

ein in der Größe dazu passender Rüstwagen mit Kran

und ein Fahrzeug mit Sonderlöschmitteln

Bei diesen beiden ist mehr eigenbau als im ersten Moment zu sehen


solche Fahrzeuge trifft man allerdings meist in Österreich
--
Viele Grüße aus dem Norden

Sofern nicht anders angegeben, liegt das Copyright der gezeigten Bilder nätürlich bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
24.04.2014, 14:44 Uhr
Bjoern Graef

Avatar von Bjoern Graef

Hallo,

schöne Umbauten zeigst du hier. Interessante Varianten. Der Zetros wirkt mit dem TLF-Aufbau richtig gut. Auch der vergrößerte hintere Radkasten kommt gut. Die modernen Chassis in Verbindung mit den alten Roskopf- bzw. Kibri-Aufbauten machen sich ebenfalls gut.

Ein wenig Farbe würde sich allerdings hier und da auch noch gut machen, besonders sei hier das Hervorheben von Details angemerkt, sprich Radkästen von innen schwärzen, Blaulichtsockel schwärzen, Einlass der Pressluftfanfaren schwärzen, Details der Frontstoßfänger schwarz auslegen, Fensterdichtungen schwärzen, Griffverschlüsse schwärzen, etc.

Hier kannst du verschiedene Detailbemalungen am Beispiel eines MAN TGS erkennen --->



Ansonsten schön weiter machen! Freue mich auf mehr von dir.


--
Grüße, Björn

Die Feuerwehr Gräfenburg im Internet ---> www.graefenburg.de.tl

Dieser Post wurde am 24.04.2014 um 14:48 Uhr von Bjoern Graef editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
29.04.2014, 20:27 Uhr
bammbamm



ich habs mal versucht...

Zetros TLF 2.Versuch



auch hier der 2.


Die Unterschiede sind deutlich
Allerdings hab ich mich mit meinen unruhigen Fingern nicht an die Fensterdichtungen herangetraut...
--
Viele Grüße aus dem Norden

Sofern nicht anders angegeben, liegt das Copyright der gezeigten Bilder nätürlich bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
30.04.2014, 08:26 Uhr
Bjoern Graef

Avatar von Bjoern Graef

Na also, geht doch.

Von den Fensterdichtungen würde ich im montierten Zustand die Finger lassen, das kann nur daneben gehen. Einfach beim nächsten Bau vorher dran denken.
--
Grüße, Björn

Die Feuerwehr Gräfenburg im Internet ---> www.graefenburg.de.tl
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
02.05.2014, 09:39 Uhr
bammbamm



Für die Farbdetaillierung war alles nochmal auseinander; an die Fenster hab ich mich dennoch nicht getraut
Gibts da gute Ideen, wie man die Fenster ohne kleckerei schafft?
--
Viele Grüße aus dem Norden

Sofern nicht anders angegeben, liegt das Copyright der gezeigten Bilder nätürlich bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
02.05.2014, 12:52 Uhr
Bjoern Graef

Avatar von Bjoern Graef

Ah okay, also Demontage ist schonmal sehr sinnvoll, wie schon angemerkt. Für Lackierarbeiten, wie Fensterdichtungen verdünne ich den Lack recht kräftig. Feiner Pinsel (000) oder Zahnstocher ist zu empfehlen. Das Werkzeug kräftig mit Farbe benetzen und die Farbe in die Aussparung/auf die entsprechende Fläche laufen lassen. Ich verwende i.d.R. Revell Aqualacke in matt. Falls doch einmal etwas daneben geht, lasse ich das leicht antrocknen und entferne es durch vorsichtiges Abschaben mittels Zahnstocher. Aber vorsicht auf lackierten Flächen. Auf unlackierten Flächen geht das recht problemlos.


--
Grüße, Björn

Die Feuerwehr Gräfenburg im Internet ---> www.graefenburg.de.tl

Dieser Post wurde am 02.05.2014 um 12:53 Uhr von Bjoern Graef editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
19.06.2014, 09:17 Uhr
Modellecke



das Zetros TLF gefallt mir auch besonders gut , das mit den Fenster Gummis mache ich auch immer , dazu verdünne ich die Farbe etwas dann läuft diese auch besser am Rand entlang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
25.06.2014, 14:10 Uhr
bammbamm



Heute gibts weitere kleine Veränderungen: farblich angepasste Flächen unter der Windschutzscheibe, Schäkel, Umfeldbeleuchtung...
An den Aufbauten zum Teil farblich angesetzte Baugruppen; seht selbst:









--
Viele Grüße aus dem Norden

Sofern nicht anders angegeben, liegt das Copyright der gezeigten Bilder nätürlich bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
01.07.2014, 09:07 Uhr
superhawk

Avatar von superhawk

Die beiden Zetros im Zielger Design hab ich auch Zuhause in der Vitrine stehen. Sind sehr schöne Modelle. Allerdings sind sie bei dir auch "sehr nackt". Leider war bei mir in der Verpackung nichts dabei, was oben auf die Fahrzeuge kommt.
Gibt es eigentlich Zubehör was man oben drauf legen kann, was im Original dort oben auch liegen würde?

Hab leider keine Vorbildfotos gefunden die zeigen was dort oben in Echt liegt oder transportiert wird.

Waren die Leitern beim Rosenbauer Zetros dabei? Oder hast du das Zubehör extra besorgt für den Zetros?
--
############################
Gruß
euer Superhawk
############################
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
03.07.2014, 07:53 Uhr
bammbamm




Zitat:
superhawk postete
Leider war bei mir in der Verpackung nichts dabei, was oben auf die Fahrzeuge kommt.
Gibt es eigentlich Zubehör was man oben drauf legen kann, was im Original dort oben auch liegen würde?

....

Waren die Leitern beim Rosenbauer Zetros dabei? Oder hast du das Zubehör extra besorgt für den Zetros?

Hey, in den Packungen war auch leider nix dabei!
Nach allem was ich auf Fotos sehen konnte dürfte beim Original Zetros Rüstwagen auch kaum was auf dem Dach liegen - bzw wenn, dann alles in den beiden riesigen Dachkästen!
Rein technisch liegen oben eh nur Dinge, die selten benötigt werden bzw sperrig und gleichzeitig relativ leicht sind...

Beim Rosenbauer Buffalo hab ich am Dach nur wenig geändert, da der im Original wirklich so aussieht.

Ich hoffe, ich konnte helfen,

Gruß, Christian
--
Viele Grüße aus dem Norden

Sofern nicht anders angegeben, liegt das Copyright der gezeigten Bilder nätürlich bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
19.07.2014, 07:53 Uhr
bammbamm



auch wenn´s so schön warm ist, irgendwas läuft ja immer:





Mal sehen, wie es später aussieht ;-)
--
Viele Grüße aus dem Norden

Sofern nicht anders angegeben, liegt das Copyright der gezeigten Bilder nätürlich bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
21.07.2014, 10:51 Uhr
bammbamm



ein klein wenig gehts ja irgendwie immer weiter:



--
Viele Grüße aus dem Norden

Sofern nicht anders angegeben, liegt das Copyright der gezeigten Bilder nätürlich bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
28.07.2014, 14:13 Uhr
bammbamm



Heute gibts die ersten Bilder der beiden (fast) fertigen Neuzugänge :-)
Zum einen Das Bergefahrzeug "Bison" von Empl








Und ein neues HLF auf Atego mit dem neuen Z-Cab Aufbau



--
Viele Grüße aus dem Norden

Sofern nicht anders angegeben, liegt das Copyright der gezeigten Bilder nätürlich bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
14.08.2014, 09:20 Uhr
bammbamm



während die Haspeln des HLF noch in Arbeit sind, gibts schon was neues:
auf einer großen Auktionsplattform hab ich was schickes gesehen und wollt das auch haben ;-)


--
Viele Grüße aus dem Norden

Sofern nicht anders angegeben, liegt das Copyright der gezeigten Bilder nätürlich bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
14.08.2014, 09:34 Uhr
Modellecke



ich würde jetzt mal auf ein roco -Bund Wekselladerfahrzeug tippen , mit Mit normaler MAN Fernfahrer bzw Feuerwehr Kabine von Herpa

und am LF kannst ja auch noch bissel pinseln

sonst echt schöne modelle
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
14.08.2014, 10:37 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan


Zitat:
Modellecke postete
ich würde jetzt mal auf ein roco -Bund Wekselladerfahrzeug tippen , mit Mit normaler MAN Fernfahrer bzw Feuerwehr Kabine von Herpa

...

Wird dann in etwa so aussehen, könnte ich mir denken ...:

http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/113627/Florian_Duisburg_05_WLF26_11/photo/283767

Für die Kombination des Chassis mit dieser Kabine wird es kaum ein passendes Vorbild geben, aber das spielt bei diesen wirklich schönen Modellen auch gar keine so große Rolle, galube ich ...


.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Flitzpiepe, was will ich dir wohl mit diesem "Coffee to go" sagen?"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
15.08.2014, 09:09 Uhr
bammbamm



@Modellecke: Du liegst völlig richtig mit der Idee der Materialwahl ;-)
@Stephan: nen reales Vorbild wird dafür wohl wirklich nicht geben, war aber auch nicht meine Intention... Allerdings fand ich das wuchtige Fahrgestell ideal für eine zivile Nutzung; da hab ich mich dann für die Feuerwehr-Version entschieden :-)

Hier ein weiterer Vorgeschmack

--
Viele Grüße aus dem Norden

Sofern nicht anders angegeben, liegt das Copyright der gezeigten Bilder nätürlich bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
15.08.2014, 12:20 Uhr
Modellecke



jo auch wenn es kein genau Vorbild gibt , ist das echt ein genialer umbau , und glaube das macht auch gut was her , weiter so!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
01.09.2014, 09:40 Uhr
bammbamm



Ich hoffe, dass das nen genialer Umbau wird, irgendein Bild hat man dafür ja im Kopf ;-)
Aber bislang sieht´s, wie ich finde, ganz gut aus...





--
Viele Grüße aus dem Norden

Sofern nicht anders angegeben, liegt das Copyright der gezeigten Bilder nätürlich bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
01.09.2014, 13:55 Uhr
bammbamm



so langsam wird´s...






--
Viele Grüße aus dem Norden

Sofern nicht anders angegeben, liegt das Copyright der gezeigten Bilder nätürlich bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
02.09.2014, 19:38 Uhr
Modellecke



schaut doch ganz gut aus , naja ich würde noch den Container auswechseln gegen einen von herpa aber sonst ganz schönes Modell

PS mir fällt die Stoßstange auf, is das ein Decal oder lackiert?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
26.09.2014, 21:04 Uhr
bammbamm



Hallo Modellecke,

die Stoßstange ist vorsichtig lackiert! Nach den Tipps von Björn hab ich mich da langsam mal rangewagt...
--
Viele Grüße aus dem Norden

Sofern nicht anders angegeben, liegt das Copyright der gezeigten Bilder nätürlich bei mir.

Dieser Post wurde am 26.09.2014 um 21:04 Uhr von bammbamm editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
09.02.2015, 16:45 Uhr
bammbamm



Hier mal die Unterschiede bei den Stossstangen.
Beide sind per Hand bearbeitet worden; um die Unterschiede für mich selber sichtbar zu machen in leicht verschiedenen Schwarztönen.

Welches gefällt euch besser bzw sieht realistischer aus???

Hier mal ein altes LF 16 auf nem Rundhauber...

Das Zetros TLF ist inzwischen fast fertig, nun fehlen wirklich nur noch Kleinigekiten wie Antenne und co:

--
Viele Grüße aus dem Norden

Sofern nicht anders angegeben, liegt das Copyright der gezeigten Bilder nätürlich bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
09.03.2015, 15:21 Uhr
bammbamm



Mit Polizeibegleitung auf dem Weg zur Veredelungs-Werkstatt


--
Viele Grüße aus dem Norden

Sofern nicht anders angegeben, liegt das Copyright der gezeigten Bilder nätürlich bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024 — Direktlink
26.03.2015, 12:03 Uhr
bammbamm



Vor dem neuen Z8XXL war erst noch ein älterer "Simba" 8x8 in der Werkstatt.
Ich wollte einfach mal gucken, was man aus diesem Bausatz ohne Wahnsinnsaufwand rausholen kann:




--
Viele Grüße aus dem Norden

Sofern nicht anders angegeben, liegt das Copyright der gezeigten Bilder nätürlich bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Blaulichtmodelle ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise