Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/50 » 1:50-Modell Terex Superlift 3800 von Conrad » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ]
050 — Direktlink
28.08.2015, 22:27 Uhr
Dave



Perhaps Conrad saw how many LR1750 have been sold with rubbish crawlers, so they thought that it would be OK for the SL?
--
Greetings from Chicago
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
051 — Direktlink
28.08.2015, 23:05 Uhr
Tobias Boehm



Ich befürchte trotz der einsichtigen Mail von Conrad, wird die SL 3800 ein Reinfall. Ich sehe die einzige Rettung indem Conrad endlich Schrauben benutzt, alle Bauteile aus Metall fertigt, die Ketten nach bessert und den Preis um gute 100€ "anpasst".

Es ist schade um das Modell, denn das Vorbild ist echt der Bringer

mfG
Tobias
--
mfG
Tobias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
052 — Direktlink
03.11.2015, 16:09 Uhr
Jens P.




Zitat:
Blaumann postete
Das muss aber auch bezahlbar sein...ich hab mal durchkalkuliert welche zu zeichnen und zu drucken...das ist dann aber auch ein Aufwand von ca.150€.
Dann kostet der Kran schon 820€...das bringt es nicht

NZG hat es beim LR1600 auch geschafft Schrauben zu verwenden und die Abspannstangen aus Metall zu fertigen und der Kran hat 500,- gekostet.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
053 — Direktlink
03.11.2015, 17:48 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen


Zitat:
Jens P. postete

Zitat:
Blaumann postete
Das muss aber auch bezahlbar sein...ich hab mal durchkalkuliert welche zu zeichnen und zu drucken...das ist dann aber auch ein Aufwand von ca.150€.
Dann kostet der Kran schon 820€...das bringt es nicht

NZG hat es beim LR1600 auch geschafft Schrauben zu verwenden und die Abspannstangen aus Metall zu fertigen und der Kran hat 500,- gekostet.

Hallo Jens, zum einen gebe ich dir Recht...

du darfst aber nicht vergessen das die LR 1600/2 dicken Rückenwind von Liebherr hatte (Geld).

Conrad hat den SL 3800 in Eigenregie produziert.
--
Grüße aus der Hohenstaufenstadt Göppingen
Steffen

YCC Models
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
054 — Direktlink
04.11.2015, 12:09 Uhr
börge



Ja, weil ein Gegenstück zur 1600er gebraucht wurde, und da mussten die Kosten so gering wie möglich gehalten werden, darum auch die vorhandenen Ketten.
So sehr der Sammler sich auch einen neuen Raupenkran von Conrad gewünscht hat, im Vergleich sowohl Preis als auch Funktionalität/Umfang wird die SL leider nie an die LR heranreichen...
--
Viele Grüße

Martin
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
055 — Direktlink
04.11.2015, 13:09 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen


Zitat:
börge postete
Ja, weil ein Gegenstück zur 1600er gebraucht wurde, und da mussten die Kosten so gering wie möglich gehalten werden, darum auch die vorhandenen Ketten.
So sehr der Sammler sich auch einen neuen Raupenkran von Conrad gewünscht hat, im Vergleich sowohl Preis als auch Funktionalität/Umfang wird die SL leider nie an die LR heranreichen...

Einfach mal abwarten Martin ....
--
Grüße aus der Hohenstaufenstadt Göppingen
Steffen

YCC Models
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
056 — Direktlink
04.11.2015, 14:23 Uhr
börge



Worauf Steffen ?
Auf geändere Ketten oder teures Zubehör?
Dies Modell wird sicher nicht diese Verbreitung erfahren wie die LR.
Absolut tolle Modelle waren oder sind noch immer Sennebogen SL 5500, LR 1750/LG 1750 aber die sind auch wesentlich älter...
Conrad könnte ohne weiteres auch Metallstangen anbieten, aber dann wird die Preiskalkulation utopisch, darum bestimmt auch noch soviel Kunststoff..
--
Viele Grüße

Martin

Dieser Post wurde am 04.11.2015 um 14:27 Uhr von börge editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
057 — Direktlink
04.11.2015, 17:03 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

Nabend zusammen,

es müssten doch nicht mal Metallabspannungen sein. Mir hätte es schon gereicht
wenn man die richtige Länge 12cm/6cm dazu gelegt hätte und nicht die der
Sennebogen 5500. Das ist Pfusch!

Und es hat auch nichts mit Geld zu tun um passende Löcher zwischen Grundgerät
und Raupenträger zu erhalten.



Zitat:
Steffen postete
Conrad hat den SL 3800 in Eigenregie produziert.

... und dann darf man so ein Pfusch an den Kunden bringen?

Ich züchte KEINE Pferde! Warum? Weil ich es nicht kann.


Gruß Adrian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
058 — Direktlink
04.11.2015, 18:41 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Steffen postete

Zitat:
börge postete
Ja, weil ein Gegenstück zur 1600er gebraucht wurde, und da mussten die Kosten so gering wie möglich gehalten werden, darum auch die vorhandenen Ketten.
So sehr der Sammler sich auch einen neuen Raupenkran von Conrad gewünscht hat, im Vergleich sowohl Preis als auch Funktionalität/Umfang wird die SL leider nie an die LR heranreichen...

Einfach mal abwarten Martin ....

Worauf denn? Der Drops ist gelutscht, Conrad wird das Modell kaum noch einmal grundlegend überarbeiten. Und irgendwelche Zubehörteile von Kleinserienherstellern sind insofern keine Alternative, als dass die auch wieder ziemlich viel Geld kosten und dann in Summe (Modell plus Zubehörteile) das Preis-Leistungs-Verhältnis auch wieder nicht mehr stimmt.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
059 — Direktlink
04.11.2015, 20:26 Uhr
Mafi1969



Mal so in die Runde.
Warum hat Conrad die "Aktion" mit dem Modell der Superlift 3800 überhaupt gemacht?
Wenn die (finanzielle) Unterstützung da vom Vorbildhersteller ausbleibt (warum auch immer), dann schuster ich als Fa. Conrad doch nicht so eine Gurke zusammen, verkaufe so ein ziemlich verkorkstes Modell zu einem viel zu hohen Preis, und ruiniere mir meinen über Jahrzehnte erlangten guten Ruf als Hersteller von robusten Maßstabsmodellen.
Welcher Teufel hat die Franken da nur geritten???????

Gruß
Martin
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
060 — Direktlink
05.11.2015, 18:50 Uhr
AC200



Ich kann mittlerweile behaupten, dass sicherlich nicht alles am Modell der SL3800 schlecht ist... Und auch andere Hersteller haben schon mal einen Bock geschossen bei der Umsetzung ins Modell... Der Gesamteindruck bleibt aber v.a. ob der Fahrwerke getrübt...

Was mich mittlerweile eher interessiert: Kommt tatsächlich ein Update? Das Potential hinsichtlich der bereits verkauften SL 3800 in der Realität und der möglichen Farbvarianten für das Modell ist schließlich hoch. Beim AC1000 in Steil und Integrated gab es bspw. noch Scheibenwischer nachträglich an der UW-Kabine (im Vergleich zu den Modellen in Werkslackierung); also unmöglich wäre es nicht. Die brennende Frage die damit einhergeht: Wird es für Bestandskunden die überarbeiteten Teile dann als Ersatz geben?

Ich hoffe bei Conrad liest man hier mit :-)

Gruß
AC200

Dieser Post wurde am 05.11.2015 um 18:54 Uhr von AC200 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
061 — Direktlink
05.11.2015, 19:16 Uhr
Truckfan

Avatar von Truckfan

Ich bin eben eher durch Zufall auf diesen Thread gestoßen.

Jetzt meine Frage, lohnt es sich das Modell der Firma Baumann zu kaufen??? Habe ein gutes Angebot erhalten und überlege deshalb.

Hat das Modell schon jemand???
--
Gruß Frank
Volvo FH16 650

Das Copyright liegt einzig und allein bei mir!!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
062 — Direktlink
05.11.2015, 20:03 Uhr
börge



Ich zeige morgen mal Fotos im aufgebauten Zustand mit Wippe, Modell dient gerade auf Diorama als Dekoration.
Die Frage ist wie gut Dein Angebot ist, und was Dir wichtig erscheint, Stabilität, Details ala WSI welche Referenzmodelle legst Du zugrunde, was hast Du bereits und was soll Dein neues Modell können/haben..?
--
Viele Grüße

Martin
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
063 — Direktlink
05.11.2015, 21:31 Uhr
AC200




Zitat:
Truckfan postete
Ich bin eben eher durch Zufall auf diesen Thread gestoßen.

Jetzt meine Frage, lohnt es sich das Modell der Firma Baumann zu kaufen??? Habe ein gutes Angebot erhalten und überlege deshalb.

Hat das Modell schon jemand???

Wie börge schreibt - es kommt auf den Anspruch an. Meine SL in Werksfarben habe ich zu einem fairen Preis bekommen. Für den Preis, der offiziell aufgerufen wird, hätte ich die SL definitiv nicht gekauft. Das Modell an sich macht auf jeden Fall einen wertigen Eindruck, soweit ordentlich lackiert und verarbeitet.

Hinsichtlich der Detaillierung muss jeder für sich entscheiden. Da ist hier aber das Wesentliche schon mehrfach geschrieben worden.

Gruß
AC200
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
064 — Direktlink
09.11.2015, 17:53 Uhr
Andre Schirmer

Avatar von Andre Schirmer


Zitat:
Sebastian Suchanek postete

Zitat:
Steffen postete

Zitat:
börge postete
Ja, weil ein Gegenstück zur 1600er gebraucht wurde, und da mussten die Kosten so gering wie möglich gehalten werden, darum auch die vorhandenen Ketten.
So sehr der Sammler sich auch einen neuen Raupenkran von Conrad gewünscht hat, im Vergleich sowohl Preis als auch Funktionalität/Umfang wird die SL leider nie an die LR heranreichen...

Einfach mal abwarten Martin ....

Worauf denn? Der Drops ist gelutscht, Conrad wird das Modell kaum noch einmal grundlegend überarbeiten. Und irgendwelche Zubehörteile von Kleinserienherstellern sind insofern keine Alternative, als dass die auch wieder ziemlich viel Geld kosten und dann in Summe (Modell plus Zubehörteile) das Preis-Leistungs-Verhältnis auch wieder nicht mehr stimmt.

Tschüs,

Sebastian

Der Trops ist vieleicht noch nicht ausgelutscht. Bei Cranes Etc war der Superlift schon angeküntikt. Aber ist dort sehr schnell wieder weg gewessen, in der vorankündikung. Was Drauf schliessen kann das Conrad eventuell eine überarbeitete version hinschicken wird.
Wenn man mal bedenkt wie Teuer Zinkdruckguss Werkzeuge sind. Muss ich da doch mal den Hut vor Conrad ziehen. Das sie so ein Projekt im Alleingang stemmen. Ich bin auch nicht der Freund vom Superlift. Wie er jetzt ist, aber ich würde ihn sicher eher nehmen. Als ein Modell, was von einem Orginal Hersteller in protoktion gegeben worden ist. Und zum schluss auch nur murks ist.

Schöne Grüße aus
Leipzig
--
Tuuuunnäääääl, fährsde rein, wirds duuuunkääääl.... fährsde raus, wirds hääääääll, Tuuuuunnäääääl

Dieser Post wurde am 09.11.2015 um 17:53 Uhr von Andre Schirmer editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
065 — Direktlink
16.11.2015, 13:36 Uhr
Rob van der Linden



gerade hab ich auf die fb seite Conrad gesehen das die raupen von das SL3800 model verbessert sind, und das das model in Frans Bracht versionen erscheint.
vielleicht kann jemand das bild auf das forum setzen


Rob

Dieser Post wurde am 16.11.2015 um 14:11 Uhr von Rob van der Linden editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
066 — Direktlink
16.11.2015, 13:58 Uhr
baggerphil

Avatar von baggerphil

Ist zwar nicht die NZG sondern die Conrad-Seite

https://de-de.facebook.com/Conrad.Modelle
--
Copyright liegt bei mir!

Grüsse aus der Schweiz

Phil
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
067 — Direktlink
16.11.2015, 14:05 Uhr
Blaumann

Avatar von Blaumann

Auf dem Bild der Raupenschiffe, sieht man eindeutig neue kleine Kettenglieder!

Bild entfernt, Urheberrechte beachten!

Dieser Post wurde am 16.11.2015 um 18:36 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
068 — Direktlink
16.11.2015, 14:14 Uhr
Rob van der Linden



haha, danke phil, ich war so eilig mit dem bericht ersetsen das ich mich geirrt hab, hatte gerade ein mail zum NZG geschickt fur ersatsteilen eine meine modellen.

Danke fur das bild Blaumann

Rob
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
069 — Direktlink
16.11.2015, 17:21 Uhr
Tobias Boehm



Echt klasse von Conrad, dass sie die Raupen verbessert haben. Was mich noch interessiert ist, ob auch Metallrollen und Schraubverbindungen eingesetzt werden. An sonsten Franz Bracht auch top.
--
mfG
Tobias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
070 — Direktlink
16.11.2015, 18:40 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

I stand corrected...
Mal abwarten, wie der Kran mit den neuen Ketten insgesamt wirkt (die Gesamtansicht auf Facebook scheint ein Fotomontage basierend noch auch der ursprünglichen Version zu sein) und auch, ob die neuen Kettenglieder auch bei der Werkslackierungsversion zum Einsatz kommen.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.

Dieser Post wurde am 16.11.2015 um 22:22 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
071 — Direktlink
16.11.2015, 20:05 Uhr
AC200



FB ist Modellnr. 2744/04.. Was ist denn da mit 02 und 03? :-)

Gruß
AC200
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
072 — Direktlink
16.11.2015, 21:14 Uhr
Stef89



Vielleicht wird es ja doch noch was mit der STEIL Lackierung
Schön das Conrad die Kritikpunkte umzusetzen scheint. Mal abwarten welche Verbesserungen es am fertigen Modell noch gibt.
Wünschenswert wären aber immernoch Extension Kits oder dergleichen. Der standardmäßige Lieferumfang ist ja nich so umfangreich.

Gruß
Stefan
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
073 — Direktlink
21.12.2015, 18:15 Uhr
1455



Gibt es schon irgendwo Bilder der SL3800 im Brachtkleid ?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
074 — Direktlink
21.12.2015, 22:06 Uhr
malle



Hallo Jungs,

Kann jemand mal bitte ein Bild vom einscherplan des SA-Bock hier hereinstellen?

Mich würde mal interessieren ob das wie bei der LR 1600/2 gelöst ist.

Ich bedanke mich schonmal im Voraus und ich wünsche euch schonmal schöne Weihnachten.
--
Schöne Grüße aus dem Norden

Malte
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ]     [ 1/50 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung