Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/50 » Kindheitserinnerungen - Modelle aus meiner Heimat » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]
000 — Direktlink
23.08.2016, 10:39 Uhr
Sven Leist



Hallo,

manchmal brauchen gute Ideen einfach Zeit, um entdeckt zu werden. Und vielleicht auch die notwendige Distanz. So verhält es sich auch in diesem neuen Thread. Man muss erst knapp 10 Jahre fern seiner Heimat weg wohnen, um eben diese (in hobbytechnischer Hinsicht) wieder für sich zu entdecken.

Da wohnt man seit Jahren in Wiesbaden - jetzt Mainz - baut moderne und historische Youngtimer Fahrzeuge von Baufirmen aus der Mainmetropole Frankfurt nach, entwickelt eine große Begeisterung für den Hochhausbau und die städtebauliche Entwicklung Frankfurts und übersieht dabei, dass es sich auch lohnt, durchaus den Focus in seine alte Heimat , der Gemeinde Mauer bei Heidelberg, zu lenken.

Fahrzeuge und Baustellen, die ich aus Kindheitstagen kenne (das war vor allem die Zeit in den 90'er Jahren), mithilfe des Modellbaus wieder lebendig werden zu lassen.

In den letzten 1 1/2 Jahren festigte sich dieser Wunsch, vielleicht auch, weil Fotos von Baustellen und Fahrzeugen aus dieser Zeit praktisch nicht existierten und damit eine weitere Herausforderung durch Recherchieren etc. auf mich zukommen sollte.

Inzwischen habe ich einige Kontakte zurück "back to the roots" geknüpft und für das ein oder andere Heimatprojekt so viel Unterstützung erfahren, sodass ich euch ab sofort immer wieder Neues zeigen kann.

Es wird sicherlich keine große Sammlung werden, und viele Fahrzeuge werden im Bezug auf die jeweils dahinter stehende Firma den meisten hier nichts sagen, aber das macht ja grade den Reitz aus, auch unbekanntes Terrain kennen zu lernen.

Ich freu mich auf viele nette Beiträge, Kommentare und Unterhaltungen. Den Start erster Bilder erfolgt in Kürze.

Wer vorab schon mal Bilder sehen möchte, der gehe auf die Facebook-Seite der Reinhard-Bau aus Zuzenhausen - dort sind bereits einige Modellfotos von mir zu sehen.

https://de-de.facebook.com/ReinhardBau/
--
------------
Grüße
Sven

Dieser Post wurde am 23.08.2016 um 10:42 Uhr von Sven Leist editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
23.08.2016, 16:38 Uhr
Sven Leist



Den Einstand gibt in diesem Thread bildtechnisch ein schöner MB 814 Pritschen-LKW des Holzbauers Beetz & Hess aus Meckesheim

(http://holzbau-beetzundhess.de/)


Erst mal ein Foto vom Modell - es ist noch ein bissel was dran zu machen


Und hier ein Vorbildfoto aus dem Jahr 1998 oder 1999.
Bildquelle: Fam. Graf, Mauer
--
------------
Grüße
Sven

Dieser Post wurde am 23.08.2016 um 16:40 Uhr von Sven Leist editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
20.09.2016, 19:57 Uhr
Sven Leist



Nachdem nun die Minibauma vorbei ist, kann und möchte ich mich auch wieder diesem Thread widmen.

Heute zeige ich Euch einen Betonmischer, den ich in Kindheitstagen regelmäßig gesehen habe.

Ein MAN F90 3-Achser mit Liebherr Mischeraufbau.

Es fehlen noch div. Anbauteile und Decals, aber ich denke, es ist schon ganz gut geworden.


--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
20.09.2016, 20:00 Uhr
Sven Leist



Eine weitere Bastelei ist diese neue Lang-Pritsche für einen weiteren Mercedes 814 LKW.



Wenn alles mal fertig ist, wird das hier das Vorbild sein:


--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
22.09.2016, 19:41 Uhr
Modellumbauer

Avatar von Modellumbauer

Schöne Alltagsmodelle!

Gefallen mir alle ausgesprochen gut!

Aber das Gitter bei deinem letzen Laster ist leider falsch herum :P

Grüße, Jerry
--
Schee wars in Sinsheim! Ich komme wieder...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
29.09.2016, 19:34 Uhr
Sven Leist



@Jeremy: Ok, mit dem Gitter -> Shit happen's

Eigentlich wollte ich vorrangig Modelle aus den 90ern bauen, aber durch den Kontakt zur Fa. Reinhard bekam ich auch Bilder anderer Fahrzeuge aus der Firma.

So lief zuerst ein 2-Achs NG Kurzkabiner mit HIAB Ladekran und Kipperpritsche, gefolgt von einer 3-Achs SK2631 m. HIAB Ladekran und Dautel Dreiseitenpritsche.

Gemäß meinem in der Thread-Einleitung vorgegebenen Parameter waren dies die beiden LKWs aus Kindheitstagen. Aber dann folgte ein 3-Achs Actros mit HIAB Multiliftsystem und ebenfalls einem HIAB Kran, der im Jahr 2015 von einer DAF CF 3-Achs mit Palfinger - Aufbau abgelöst wurde.

Da war klar, ich stelle sämtliche seit den späten 80er Jahren im Fuhrpark befindlichen REINHARD-Fahrzeuge im Modell dar.

So gibt's heute erste Fotos von der DAF zu sehen. Das Fahrerhaus wird einen aufwändigen Umbau erfahren...




--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
04.10.2016, 19:58 Uhr
Sven Leist



Hallo,

kleines Update: Ein paar Teile haben in der Nitro gebadet und die DAF Kabine wurde heute eingekürzt. Das Gummiband hält beide Teile provisorisch zusammen.





Hoffe es gefällt Euch...
--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
13.10.2016, 20:47 Uhr
Sven Leist



Hallo,

der Umbau der DAF Kabine ist abgeschlossen - auch der VW T3 hat seine Lackierung erhalten und wird demnächst wieder zusammengebaut.

Zum Wochenende hin folgen noch die Stoßstange der DAF CF400 und die Actros MPI.

Dann geht's an den Chassisumbau der DAF. Neue Felgen und tlw. neue Achsen und Ergänzungen div. Anbauten.




--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
22.10.2016, 19:01 Uhr
Sven Leist



Hallo,

die Tage ging es wieder in kleinen Schritten an der DAF und der Actros MPI der Fa.REINHARD weiter.









Zum DAF Fahrerhaus noch eine Anmerkung:

Bekanntlich habe ich über lange Zeit hier im Forum eine entsprechende Kabine gesucht... Die einzige DAF CF Kurzkabine kannte ich von einem WSI 4-Achs Kippermodell, welches allerdings nirgends zu bekommen war.

Kurz nach Sinsheim kam ich dann eher zufällig auf Fritzes Website an eine 2-Achsige CF Großraumkabine Solozugmaschine, die optisch genau so aussah wie die Reinhard, nur eben Großraum und mit Hochdoch. Ein Umbau war eine Lösbare Aufgabe, vor allem weil ich auch merkte, dass die WSI Kurzkabine im Bezug auf Tritt und Kühlergrill nicht wie die REINHARD- Variante aussah, sehr wohl aber die Großraumkabine.

Also die gekauft, zerlegt und umgebaut - fertig.

Jetzt war ich die Tage auf der Suche nach passenden Anbauteilen fürs Chassis, das ich zwecks Felgen auf Conrad-Basis aufbauen möchte.

Und siehe da - auf einmal hat seit wenigen Wochen Tekno eine 2-Achsige DAF CF400 Kurzkabine mit Absetzkipper im Programm.

Optisch 1:1 wie die von REINHARD und auch alle Anbauteile zwischen Achse 1 und 2 sind zu 100 % identisch.

Einen weiteren Kommentar was nun folgte, spar ich mir mal

In diesem Sinne: Einen schönen Abend!
--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
23.10.2016, 09:16 Uhr
kim

Avatar von kim

Hi Sven.
The "Light yellow" very nice truck work. Please more.

Best regard.

Kim.

Thailand
--
Towercrane operator
Towercrane 1:50 scale model.
Hevy transport 1:87 scale model.
,,,,,,,,,,,,,,,,,,
BKK TOWERCRANE.
http://www.flickr.com/photos/bkktowercrane/
https://www.facebook.com/bkk.towercrane
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
24.10.2016, 13:24 Uhr
Sven Leist



Hello Kim,

thanks for your feedback. This construction company was ubiquitous in my childhood in the 90s. Especially the Mercedes 2-axle NG80 with short cab, HIAB crane and flatbed as well as its successor SK 2631 middle Long Cab with Dautel beds as 3-axle truck and the SK88 Short Cab 3-axle with HIAB Multilift system were the vehicles, which I still very much Well in memory.

The Mercedes Actros and the DAF CF with Palfinger system I have already not noticed so much since I no longer live in my old home since 2006. But recently, I was traveling in my old home and saw the DAF for the first time - a great machine.
--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
26.10.2016, 20:40 Uhr
kim

Avatar von kim

Hi Sven!
Thank you so much! I understand your write for me.
Yes! That very nice moemory!

(Me too. In Bangkok. mabe 20 years ago I see self election 48 K. It Very nice memory.
You have new project for Scartch build TDK (liebherr HC,EC-H) in the futher?

Thank you.

Kim,

Thailand.
--
Towercrane operator
Towercrane 1:50 scale model.
Hevy transport 1:87 scale model.
,,,,,,,,,,,,,,,,,,
BKK TOWERCRANE.
http://www.flickr.com/photos/bkktowercrane/
https://www.facebook.com/bkk.towercrane
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
27.10.2016, 09:49 Uhr
Sven Leist



@ Kim: In 2017 I will build my 2nd 120 HC with 50m Jib and the 180 ECH in the First Version from 1988.

For the future, I might be planning to build an old Liebherr 80HC model in the colors of HANS GRIMMIG, a construction company from childhood days in the Heidelberg area.

The Building Construction division was disbanded in 2003. The Roads, Aspahlt and Webauau area continues to exist as BWS-RheinNeckar.
--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
28.10.2016, 18:49 Uhr
Sven Leist



N'Abend,

Anfang der Woche kam die Tekno DAF zum Ausschlachten an. Das entfernen der Anbauteile für meine REINHARD DAF ging besser von der Hand als befürchtet.

Den aktuellen "Bauzustand" gibt's auf den folgenden Bildern zu sehen.
Die Decalbögen für alle bisher im Bau befindlichen REINHARD - Modelle sind seit heute auch mit der Post unterwegs *freu*









Schönes Wochenende!
--
------------
Grüße
Sven

Dieser Post wurde am 28.10.2016 um 18:50 Uhr von Sven Leist editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
28.10.2016, 22:01 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Sven,

der DAF sieht in dem (Steck-)Stadium doch schon sehr gut aus.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
31.10.2016, 09:26 Uhr
Sven Leist



Moin,

mit Decals sieht doch alles gleich viel bunter aus


--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
01.11.2016, 20:19 Uhr
Sven Leist



Hallo,

auch die DAF, der SK´94 und die Actros MPI haben nun erste Decals erhalten.





Für alle Drei Kran-LKW's geht's nun an den Bau der jeweiligen Ballastpritschen und die Fertigstellung der Chassis.

Heute hab ich mir noch einen Mercedes A-Klasse 5-Türer auf Ebay für kleines Geld ersteigert. Diese waren bzw. sind bei REINHARD als Firmenfahrzeuge unterwegs.
--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
06.11.2016, 09:28 Uhr
Sven Leist



Schönen Sonntag,

ein Reinhard - Modell, dass ich hier noch nicht gezeigt habe, ist eine
3-Achsige SK 2635 Kurzkabine mit einem HIAB Multilift - Seilzugsystem zum Fahren div. Mulden zur Baustellenversorgung.

Das Vorbild war von 1989 oder 1990 bis 2000/2001 bei der Fa. Reinhard im Fuhrpark.

Der Umbau des Modells ist schon weit fortgeschritten, lediglich das HIAB Multilift Seilzugsystem und diverse Restarbeiten fehlen noch.

Die Hochmulde ist übrigens ein Umbau aus einer Conrad Atlas Mulde, welche von 6 auf 5.5 m gekürzt und für das Seilzugsystem modifiziert wurde.

Diese Hochmulde Nr. 12 wurde bei Reinhard auch Stera-Mulde genannt, weil damit die Schaltafeln gefahren wurden.

Die Mulde Nr. 12 ist übrigens heute noch im Einsatz, wurde nur -seit die DAF mit dem Palfinger-System im Dienst ist - auf Hakensystem umgerüstet.





Gestern kam auch das erwähnte A-Klasse Modell in 1:43 an. Das Grundmodell ist von Herpa und war so leicht und schnell zerlegt wie Conrad. Für 14 € kann man da nicht meckern.



Hoffe, euch gefällt's noch
--
------------
Grüße
Sven

Dieser Post wurde am 06.11.2016 um 09:30 Uhr von Sven Leist editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
06.11.2016, 10:11 Uhr
Siegfried Auschra

Avatar von Siegfried Auschra

Guten Morgen Sven,
sehr schön die sauber umgestalteten Modelle.
Sehr gut illustriert und kommentiert.
Dankeschön für diese Bilderserie.
Gruss Siggi
--
Grüsse vom Bodensee an alle Modellbauer
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
13.11.2016, 15:18 Uhr
Sven Leist



Hallo, schönen Sonntag Euch!

Die oben erwähnte A-Klasse ist nun lackiert und wieder zusammengebaut.
Die Decals sind bei Birger in Bearbeitung



Dieses Fahrzeug gibt es schon seit Anfang der 2000'er bei REINHARD, es ist auf Fotos von der Gewerbeschau 2003 zu sehen - und existiert heute immer noch. Der einzige Unterschied. Anno 2003 war das Auto mit den 100 - Jahre Logo's beschriftet, seit 2009 haben diese das 111 Jahre Logo drauf. Ich habe mich hier für die Variante mit dem 100 Jahre - Logo entschieden.
--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
27.11.2016, 16:25 Uhr
Sven Leist



Schönen 1. Advent Euch!

Die A-Klasse hat nun einen Großteil der Decals erhalten. Zwei müssen noch ausgetauscht werden, da ist mir die Schieblehre verrutscht

Auch letzte Feinarbeiten sind noch zu machen, wie Türgriffe und Zierleisten nachziehen.




--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
13.12.2016, 10:40 Uhr
Sven Leist



Gestern Abend hatte ich Zeit, Zwei weitere A-Klasse Modelle für meine Reinhard - Flotte zu beschriften.



Heute kann ich sie ggf. wieder komplettieren und letzte Feinarbeiten dran erledigen.
--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
15.12.2016, 18:09 Uhr
kim

Avatar von kim

Sven!
The "A class "very nice work. But in 1/43 ? ( See from the picture can not open the door.)
I have only one red paint "A class" from hongwell.

Best regard.

Kim.

Thailand.
--
Towercrane operator
Towercrane 1:50 scale model.
Hevy transport 1:87 scale model.
,,,,,,,,,,,,,,,,,,
BKK TOWERCRANE.
http://www.flickr.com/photos/bkktowercrane/
https://www.facebook.com/bkk.towercrane
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
15.12.2016, 18:25 Uhr
Sven Leist



Hello Kim;

Yes, the scale from the A-Class Modell is 1:43 from herpa.

I have Made Two same A Class Models with the same Paint and the Same decals. Once is for me, the other will be shipped as a Surprise to Somebody
--
------------
Grüße
Sven

Dieser Post wurde am 15.12.2016 um 18:28 Uhr von Sven Leist editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024 — Direktlink
16.12.2016, 08:14 Uhr
Sven Leist



Moin,

eines der beiden zuletzt gezeigten A-Klasse Modelle ist fertig und ging gestern auf die Reise zu seinem künftigen Besitzer:





Mein 2. A-Klasse Modell (ebenfalls mit silbernem Kühlergrill in der Front) ist ebenfalls soweit fertig. Allerdings ist mir beim zerlegen und herausdrücken der Verglasung die Frontscheibe gesprungen. Carglass konnte da leider nicht weiterhelfen und auch der HERPA Ersatzteilservice konnte keine Ersatzverglasung zur Verfügung stellen.

Ich probiers erst mal mit einer zurecht geschnittenen Kopierfolie und wenn das nach nix aussieht, werde ich mir evtl. (weil die mit knapp 10 € nicht wirklich teuer sind) noch mal ein Modell als "Ersatzteilspender kaufen".

Mit der Gesprungenen Scheibe hab ich schon ne Idee....
--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]     [ 1/50 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung