Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Baustellen » Heizkraftwerk Frankfurt Main Gutleutstraße » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000 — Direktlink
11.05.2017, 16:58 Uhr
Sven Leist



Hallo zusammen,

das Heizkraftwerk West im Frankfurter Gutleutviertel (https://de.wikipedia.org/wiki/Heizkraftwerk_West_(Frankfurt) ) wurde in den späten 80'er/frühen 90'er Jahren im großen Stiel umgebaut/erweitert.

Dabei kam auch krantechnisch allerlei zum Einsatz. Hier im Forum sind noch irgendwo Bilder vom AMK 1000 RIGA Mainz zu sehen.

Bei User SIVI-FAN hab ich mal bei einem Besuch Papierfotos von einem Gittermast gesehen, auch einen Unfall soll es da mal gegeben haben...

Von meiner vorliegenden Foto-Serie von der TDK-Montage der Baukrane am MesseTurm im Herbst 1988 sind auch Fotos dabei, die Zwei 500 HC Turmdrehkrane auf Türmen im Kraftwerk zeigen.

Wer kann sich an diese Baumaßnahmen dort erinnern und hat evtl. noch Fotos oder Links im Web dazu?

Bei der Mainova, dem Betreiber habe ich schon angefragt - leider keine Reaktion...
--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
11.05.2017, 20:32 Uhr
BUZ



Anfang der 90er....
damals Ersteinsatz für den MDC 3500 von van Seumeren. Wegen starkem Wind wurden die Bauarbeiten eingestellt, der Kranfahrer nutzte die Zeit um das Gerät abzuschmieren... auch den Haken. Damit sich die Seilrolle darin drehte wurde der Haken auf dem Boden abgestellt, in diesem Augenblick fegte eine Windböe den Kran rückwärts über das Kraftwerk um.

Die Bergung machte u. a. Riga Mainz, ein paar Tage vorher war ich als Ballastkutscher und Einweiser mit dem KMK 6180 am MDC 3500 und wir montierten im Personenkorb sogenannte Windfänger an den Abspannstangen!

Zum Zeitpunkt des Unfalls waren wir zufällig mit dem AMK 1000 in Frankfurt, ich glaube an einer Fussgängerbrücke in F-Hausen. Wir sind dann mit dem BF3 hin um für die Bergung zusammen mit van Seumeren ein Bergungskonzept zu erstellen....

Einen interessanten Bildbericht gab es damals in "Florian Hessen", der hessischen Feuerwehrzeitschrift!
Auch ich hab damals das Disaster fotografiert, werde aber davon KEINE Bilder herausrücken!


Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de

Dieser Post wurde am 11.05.2017 um 20:34 Uhr von BUZ editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
12.05.2017, 11:37 Uhr
Sven Leist



@ BUZ: Na das sind doch (auch ohne Fotos) doch schon sehr gute Infos zu diesem Projekt.

Florian Hessen ist auch ein sehr gutes Stichwort, ich glaub, da könnt ich was ausfindig machen. Da hab ich beruflich meine Connections dorthin...
(ins Weiße Haus in WI)
--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Baustellen ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise