Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/50 » Demag AC 700 von IMC in 1/50 » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] -4-
075 — Direktlink
27.09.2019, 23:18 Uhr
dtmchef

Avatar von dtmchef

525 Euro laut IMC-Shop um genau zu sein.

Ob die Preise der beiden Modelle (AC und LTM) gerechtfertigt sind oder nicht wird man wissen wenn beide Modelle dann auch mal ausgeliefert worden sind. Vorher ist das wohl schwer möglich.

Es gab vor einiger Zeit ein anderes Modell, da war die Euphorie über das Erscheinen ähnlich wie beim LTM 1750 und nach der Auslieferung gab es dann die große Ernüchterung.

Von daher würde ich einfach mal abwarten bis beide Modelle verfügbar sind, alles weitere ist nur Spekulatius.

VG
Stephan
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
076 — Direktlink
02.10.2019, 15:06 Uhr
AndiH

Avatar von AndiH

Hallo,

hier meine ersten Bilder des Mammoet Demag AC 700-9:

https://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=18675&pagenum=19#636351

[url=https://abload.de/image.php?img=p3030157cjkub.jpg][/url]

Gruß Andreas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
077 — Direktlink
02.10.2019, 19:08 Uhr
Joerg Pabst



Ist der jetzt offiziell im Handel ?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
078 — Direktlink
02.10.2019, 19:19 Uhr
Hubert



Das hat IMC mir auf Anfrage geschrieben:
This week the Mammoet collector’s edition will be delivered to the customers.
All other AC 700 models editions (Mammoet pre-order edition, Demag collector’s and Demag standard) will be delivered at the end of October.

übersetzt: Diese Woche wird die Mammoet-Sammleredition an die Kunden ausgeliefert.
Alle anderen Editionen der AC 700-Modelle (Mammoet Pre-Order Edition, Demag Collector's und Demag Standard) werden Ende Oktober ausgeliefert.

Gruß
Hubert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
079 — Direktlink
03.10.2019, 14:21 Uhr
Kranler

Avatar von Kranler

Hallo liebe AC700 Besitzer, Gibt es schon Fazits zur verarbeitung des Modelles?
--
Freundlichst Grüßt der Kranler
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
080 — Direktlink
03.10.2019, 22:54 Uhr
Siegfried Auschra

Avatar von Siegfried Auschra

An alle die dieses Modell bekommen werden - ich beneide euch. Die Bilder sind super von diesem Kran - ein beachtliches Modell.
Siggi
--
Grüsse vom Bodensee an alle Modellbauer
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
081 — Direktlink
03.10.2019, 23:46 Uhr
Hubert



Ja das Modell sieht fantastisch aus!
Auch mich würde ein erstes Feedback von den stolzen Erst-Besitzern interessieren, wie die Verarbeitung und Funktionalität ist etc.
Gruß Hubert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
082 — Direktlink
04.10.2019, 07:22 Uhr
Kranler

Avatar von Kranler

Guten Morgen, ja auf den Bilder sieht er ganz gut aus, das sah der Welti Furrer und Scholpp Kran auch...
Hat IMC aus diesen Fehlern gelernt?
Die Verarbeitungsqualität im Vergleich zu einem 500er von WSI wäre noch sehr intressant.
--
Freundlichst Grüßt der Kranler
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
083 — Direktlink
06.10.2019, 23:28 Uhr
for sale



Also ich kann als erstes Fazit folgendes sagen:

die verarbeitung gefällt mir super gut, besonders die stabilität der Stützen, das habe ich bei wsi mit dem ltm 1500-8.1 vermisst, diese biegen sich immer ab stützkasten durch !

was mir leider fehlt: ein tragrahmen für das SSL !

alle die ihn noch bekommen: ihr könnt euch richtig freuen !!! ein tolles modell von IMC, Demag und Mammoet
--
lg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
084 — Direktlink
10.11.2019, 15:48 Uhr
vks



Hallo zusammen, ich bin mir jetzt nicht sicher ob es eine Zitatsantwort wird. Sollte es nicht :-) ich hab vielmehr eine Frage ob jemand schon probiert die Wippe vom AC so anzupassen, dass man sie auch am AC 700 verwenden kann.

Ich habs mal "drangehalten" allerdings passen das Adapterstück auf Grund der unterschiedlichen Breite nicht einwandfrei ans Kopfstück des Masts. Es scheint als ob man ca. 1mm auf beiden Seiten und an beiden Teilen abschleifen müsste. allerdings habe ich die Befürchtung dass das ganze dann nen Klappmann machen würde...

Vielleicht gibts ja bereits Erfahrung oder best-practice.

Viele Grüße
Volker
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
085 — Direktlink
21.11.2019, 17:24 Uhr
Hubert



Hallo Hab jetzt endlich auch mein Mammoet Modell erhalten und muss sagen, es hat meine hohen Erwartungen noch übertroffen. Es hat dank der 3-fachen Karton Verpackung mit Styropor Abstandhaltern auch keinerlei Transportschäden gegeben. Die Verarbeitung ist hervorragend und der Detailierungsgrad ist beinahe schon auf YCC Niveau, nur mit dem Unterschied, dass nicht so leicht was abbricht. Wahrscheinlich verwendet IMC da eine bessere, geschmeidigere Metallmischung. Der Kunststoff Anteil ist minimal und beschränkt sich im Wesentlichen auf die Kabinen.
Besonders gefallen mir die dünnwandigen Aluprofile des Teleskopauslegers, der Mast ist unglaublich leicht und trotzdem sehr stabil. Die obersten Sektionen sehen realistisch aus, nicht wie die Zahnstocher beim AC1000 und LTM11200. Die Metallseilrollen liegen eng beieinander, so dass das Seil nicht so ohne weiteres zwischen die Rollen springt und verklemmt. Die Schrauben zum montieren der SSL Abspannung etc. sind schwarz und nicht Messingfarben, wie sonst oft.
Der Gegenballastrahmen und die Steine können vorbildgerecht in Selbstmontage auf dem Vorderteil des UW gestapelt werden und der OW kann ohne zu kollidieren durchgeschwenkt werden.
Keine Banane oder sonst irgenwie verbogen Teile. Es gäbe noch viel zu erwähnen, aber das wird sonst zu lang hier.
Fazit: ein rundum gelungenes Modell, wo es eigentlich nichts zu meckern gibt, angesichts der Qualität auch preislich nicht. Alle potentiellen Käufer können sich darauf freuen. Hoffentlich gibt es aber keine Ausrutscher bei der Qualitätskontrolle. Ich habe jedenfalls Glück gehabt.
Wer jetzt denkt, ich bin von IMC gesponsert, irrt sich. Das Modell wurde ganz regulär gekauft und bezahlt. Ich freue mich schon auf die Wippe und weitere Betreiberfarben, die sicherlich noch kommen werden.
Gruß Hubert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
086 — Direktlink
21.11.2019, 17:44 Uhr
jeanmichel

Avatar von jeanmichel

Hallo Hubert,

Kann mich dir voll und ganz anschliessen in sämtliche Punkte, ein SUPER Modell, bin begeistert !
--
Gruss aus Lothringen

Jean Michel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
087 — Direktlink
21.11.2019, 22:42 Uhr
Siegfried Auschra

Avatar von Siegfried Auschra

Guten abend liebe Forenmitglieder,
leider kann ich diese Meinung einiger Modellbaufreunde nicht teilen.
Ich habe das erste Modell bekommen und es waren einigen gravierende Mängel vorhanden.
Vorgestern bekam ich nun das zweite Modell - und es war eine Leiter abgebrochen und die letzte Achse war leider auch abgebrochen.
Nun zur positiven Seite, Mammoet hat mir die Versandkosten für die erste Rücksendung erstattet. Echt super.
Bin gespannt ob IMC auch so kulant reagiert und mir die Portokosten erstattet.
Zum Modell selber muss ich sagen - abgesehen von den Beschädigungen - ist es ein sehr gelungenes Modell.
Weiterhin hoffe und wünsche ich mir, dass es weitere Firmenbetreiber gibt und es wird Sie geben , da bin ich mir zu 100 Prozent sicher.
Siggi
--
Grüsse vom Bodensee an alle Modellbauer
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
088 — Direktlink
22.11.2019, 20:45 Uhr
cmw




Zitat:
Siegfried Auschra postete
Bin gespannt ob IMC auch so kulant reagiert und mir die Portokosten erstattet.
Siggi

Ist zwar Off-Topic, aber wenn ich defekte Ware geliefert bekomme, betrachte ich es als selbstverständlich, kostenlos Ersatz geliefert zu bekommen, was auch die Übernahme der Rücksendekosten oder eben einen Retourenschein für den defekten Artikel beinhaltet. Das hat nichts mit "Kulanz" zu tun.
Anders sieht es natürlich bei einem Widerruf eines intakt gelieferten Artikels aus, da muss der Kunde die Rücksendekosten übernehmen. Übernimmt der Händler/Hersteller das trotzdem, ist es tatsächlich eine kulante Geste.

Gruß
Carsten

Dieser Post wurde am 22.11.2019 um 20:47 Uhr von cmw editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] -4-     [ 1/50 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung