Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/87 » LTM 1300-6.2 von Herpa » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ]
000 — Direktlink
25.01.2019, 15:13 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Nun ist die Katze, endlich, aus dem Sack: Der LTM 1300-6.2 erscheint im Sommer als 1/87 Modell von Herpa.



Da es über dieses Modell bestimmt einiges zu diskutieren gibt, ist hier der passende Thread dazu.
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---
Bilder von mir im Forum nicht gefunden? Schau mal auf der Homepage nach

...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...

Dieser Post wurde am 25.01.2019 um 15:13 Uhr von Burkhardt editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
25.01.2019, 17:41 Uhr
WKA-FAN



Hallo,
sehr schöne Neuheiten die da vorgestellt werden, ich freue mich sehr darauf!
Ich hoffe das Herpa bei der Verpackung des LTM 1300 6.2 darauf achtet das die Spiegel genug Platz zur Verpackung haben...beim Thömen wie auch beim Scholpp LTM 1045 3.1 waren auf der Beifahrerseite die Spiegel umgeknickt :-(
Sollte bei diesem Modell am besten vermieden werden!

Bin gespannt welche Betreiber es ins Herpa Sortiment schaffen.

Schönes Wochenende!

Gruß Nicky
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
25.01.2019, 18:24 Uhr
Kufi

Avatar von Kufi

Ganz großes Lob an herpa.
--
es lebe 1:87
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
25.01.2019, 19:21 Uhr
Roland



Das Handmuster schaut einem bekannten Siku Modell sehr ähnlich oder täusche ich mich?

Erstaunlich ist die Preisempfehlung, doch unter 100 Euro, ob dann wenigstens der Ausleger in Zukunft bedruckt wird oder zumindest hochwertige Beschriftungsbögen beiliegen?

Gruß

Roland
--
Qualität aus Franken: Herpa, MAN, adidas, NZG, Conrad, Schaeffler, Preiser, Puma, Faun.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
25.01.2019, 20:06 Uhr
Michael MZ




Zitat:
Roland postete
Das Handmuster schaut einem bekannten Siku Modell sehr ähnlich oder täusche ich mich?

Erstaunlich ist die Preisempfehlung, doch unter 100 Euro, ob dann wenigstens der Ausleger in Zukunft bedruckt wird oder zumindest hochwertige Beschriftungsbögen beiliegen?

Gruß

Roland

Tja Roland,

die Handmuster sind halt auch nicht mehr das was sie mal waren! ...

Aber egal, es kommt halt drauf an was hinten dann rauskommt, und da lasse ich mir (ich denke ich spreche für viele hier) das, "so ein Handmuster" dann sehr gerne gefallen...

Sehr tolle Neuigkeit jedenfalls, großen Respekt in Richtung Herpa!

LG aus MZ,

Micha
--
www.MHTmodels.de
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
25.01.2019, 20:09 Uhr
H.J. Gloede




Zitat:
Kufi postete
Ganz großes Lob an herpa.

Es ist sicher ein Lichtblick im 1:87er- Bereich, aber Vorschußlorbeeren sollte man nicht leichtfertig verteilen.
Mit dem großen Lob warte ich auf jeden Fall, bis ich das Modell mal in `natura ` gesehen bzw in der Hand hatte und mir eine Meinung über das Preis/Leistungs-Verhältnis bilden kann. Denn dieses ist seit einiger Zeit bei vielen Herpa-Modellen nicht mehr stimmig, meine i c h .

Gruß Joachim
--
Wenn nicht anders angegeben, liegt das Copyright der gezeigten Fotos bei mir
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
25.01.2019, 20:25 Uhr
Kufi

Avatar von Kufi


Zitat:
H.J. Gloede postete

Zitat:
Kufi postete
Ganz großes Lob an herpa.

Es ist sicher ein Lichtblick im 1:87er- Bereich, aber Vorschußlorbeeren sollte man nicht leichtfertig verteilen.
Mit dem großen Lob warte ich auf jeden Fall, bis ich das Modell mal in `natura ` gesehen bzw in der Hand hatte und mir eine Meinung über das Preis/Leistungs-Verhältnis bilden kann. Denn dieses ist seit einiger Zeit bei vielen Herpa-Modellen nicht mehr stimmig, meine i c h .

Gruß Joachim

Moin Joachim,
das Lob habe ich ausgesprochen, weil seit langer Zeit mal wieder eine Neuerscheinung präsentiert wird, wo ich sagen kann: wow, endlich mal wieder ein Kracher. Wurde doch in der Vergangenheit herpa des öfteren kritisiert, das sie nichts gescheites mehr bringen würden. Und schon wieder gibt es Kritik .
Gruß Michael
--
es lebe 1:87
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
25.01.2019, 21:15 Uhr
JBL

Avatar von JBL


Zitat:
H.J. Gloede postete
Es ist sicher ein Lichtblick im 1:87er- Bereich, aber Vorschußlorbeeren sollte man nicht leichtfertig verteilen.
Mit dem großen Lob warte ich auf jeden Fall, bis ich das Modell mal in `natura ` gesehen bzw in der Hand hatte und mir eine Meinung über das Preis/Leistungs-Verhältnis bilden kann. Denn dieses ist seit einiger Zeit bei vielen Herpa-Modellen nicht mehr stimmig, meine i c h .

Joachim,
ich bin ganz bei dir. Bis jetzt sehe ich nur einen Metallklotz ála Siku oder IMC. Das wird sich hoffentlich noch ändern, aber für Vorschusslorbeeren ist es noch zu früh.
--
Gruß,
Jens
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
25.01.2019, 22:13 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Ihr glaubt doch nicht wirklich das Handwerker (Modellbauer) darüber entscheiden wie ein Modell in den Handel kommt oder?
Das sagen haben die Kaufleute, Ihr seid denen schnurz egal...
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---
Bilder von mir im Forum nicht gefunden? Schau mal auf der Homepage nach

...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
25.01.2019, 23:03 Uhr
Michael MZ




Zitat:
Burkhardt postete
Ihr glaubt doch nicht wirklich das Handwerker (Modellbauer) darüber entscheiden wie ein Modell in den Handel kommt oder?
Das sagen haben die Kaufleute, Ihr seid denen schnurz egal...

gefällt mir


--
www.MHTmodels.de
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
26.01.2019, 10:47 Uhr
Schumi

Avatar von Schumi

Auf jeden Fall eine super Ankündigung. Genau ein Gerät was fehlt:
Nicht zu groß, nicht zu klein.

Der Preis wundert mich aber...hätte eher noch ne 1 davor vermutet.
--
VG

Ich bin froh das es Kibri gibt!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
26.01.2019, 12:49 Uhr
Andre Schirmer

Avatar von Andre Schirmer

Das mit der 1 davor kommt noch schaue man sich nur den LTM1045/1 an da sind auch gut 20-25€ drauf gekommen.
Aber freuen wir uns das er erstmal unter 100€ liegt.

Auf alle fälle eine schöne sache der LTM1300-6.2
Bin auf den Tele gespannt wie er ausgeführt wird. Ob als steck version oder voll teleskopierbar ohne was zu stecken.
Und auf denn Ballast ich auch gespannt. Da hoffe auf zink.

Schöne Grüße aus
Leipzig
--
Tuuuunnäääääl, fährsde rein, wirds duuuunkääääl.... fährsde raus, wirds hääääääll, Tuuuuunnäääääl
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
26.01.2019, 13:01 Uhr
Kufi

Avatar von Kufi


Zitat:
Burkhardt postete
Ihr glaubt doch nicht wirklich das Handwerker (Modellbauer) darüber entscheiden wie ein Modell in den Handel kommt oder?
Das sagen haben die Kaufleute, Ihr seid denen schnurz egal...

Harte Worte Burkhardt,
aber herpa muss ja auch wirtschaften, sonst sitzen die Modellbauer irgendwann auf der Straße, und das möchte ja auch keiner. Und ein großer Kran für unter 100 Euro ist doch fair.

Gruß Michael
--
es lebe 1:87
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
26.01.2019, 13:29 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt


Zitat:
Kufi postete
... Harte Worte Burkhardt,
...

Nee das ist so. Viele unterliegen immer noch dem Irrglauben das die Hersteller die Modelle für die Modellbauer produzieren. Die Firmen produzieren und verkaufen Modelle um damit Umsatz zu machen.
Wenn dabei schöne Modelle, die auch noch dem Vorbild entsprechen und von Qualität sind, stellt das den Modellbauer zufrieden, das ist dann toll, doch für die Firmen und die Leute die dort das sagen haben zählen nur die Zahlen am Jahresabschluß.
Das könnte man jetzt damit untermauern in dem man sich dem Murks ansieht der von einigen Firmen ausgeliefert wird, obwohl das Modell so gar nicht dem Vorbild entspricht aber so günstiger in der Produktion auf den Markt gebracht werden kann. Oder mit dem Modellbahnzubehörsteller, der sich Markennamen und Produkte einverleibt um sie für seine Zwecke zu nutzen, ohne das echte Interesse zu haben Formneuheiten einer Marke, für eine Nischensparte des Modellbaues zu produzieren,eben weil das zu teuer ist...
Und wenn man über Jahre den Markt beobachtet, sieht man, es funktioniert.
Weil die Produkte trotzdem gekauft werden.

Ehrlich als Modellbauer bin ich auch gefrustet, nur wird sich daran nichts ändern, deshalb habe ich mich schon vor Jahren nach entsprechenden Alternativen umgesehen...
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---
Bilder von mir im Forum nicht gefunden? Schau mal auf der Homepage nach

...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
26.01.2019, 13:47 Uhr
Kufi

Avatar von Kufi

Es gilt halt viele Interessen zu bedienen. Die Modellbauer, die ein perfektes Modell wollen, das dann gut und gerne ein paar hundert Euro kostet, dann der Modellsammler und Modelleisenbahner, der das Modell für die Vitrine und oder die Anlage haben möchte, da darf der Preis dann nicht so hoch sein und oder der junge oder nicht so gut betuchte Modellbau freund, der ein günstiges und gutes Modell haben möchte.
Gruß Michael
--
es lebe 1:87
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
26.01.2019, 13:58 Uhr
Roland



Schön wäre es, wenn die Autokräne, Baumaschinen und die Nootebooms auch mal als Minikit erscheinen würden. Beim Empl Wrecker haben sie es nach langem zögern ja auch geschafft.

Gruß aus Franken

Roland
--
Qualität aus Franken: Herpa, MAN, adidas, NZG, Conrad, Schaeffler, Preiser, Puma, Faun.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
26.01.2019, 13:59 Uhr
JBL

Avatar von JBL


Zitat:
Burkhardt postete
Ihr seid denen schnurz egal...


Zitat:
Kufi postete
Harte Worte Burkhardt,

Ja, gell. Ich habe auch die ganze Nacht geweint...

Aber wie Burkhardt schon sagt, es gibt Alternativen. Und wenn sie mein Geld nicht
wollen, dann kann ich auch damit leben.
--
Gruß,
Jens
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
26.01.2019, 14:31 Uhr
schaler



Glaube der Preis bezieht sich nur auf das Grundgerät .Zubehör wie Ballast und Ballastrahmen Abspannung kommt noch extra dazu
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
26.01.2019, 15:00 Uhr
mac-michel

Avatar von mac-michel


Zitat:
JBL postete

Zitat:
Burkhardt postete
Ihr seid denen schnurz egal...


Zitat:
Kufi postete
Harte Worte Burkhardt,

Ja, gell. Ich habe auch die ganze Nacht geweint...

Aber wie Burkhardt schon sagt, es gibt Alternativen. Und wenn sie mein Geld nicht
wollen, dann kann ich auch damit leben.

"DANN GEH DOCH ZU NETTO"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
26.01.2019, 15:56 Uhr
Kufi

Avatar von Kufi


Zitat:
mac-michel postete

Zitat:
JBL postete

Zitat:
Burkhardt postete
Ihr seid denen schnurz egal...


Zitat:
Kufi postete
Harte Worte Burkhardt,

Ja, gell. Ich habe auch die ganze Nacht geweint...

Aber wie Burkhardt schon sagt, es gibt Alternativen. Und wenn sie mein Geld nicht
wollen, dann kann ich auch damit leben.

"DANN GEH DOCH ZU NETTO"


--
es lebe 1:87
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
26.01.2019, 16:04 Uhr
Sven Leist



Oh Mann, Jungs. Ich hab mir jetzt echt überlegt ob ich was schreiben soll, aber dieses Mal tue ich's - kurz und knapp:

Obwohl ich ausschließlich in 1:50 tätig bin, ist mir vor Drei Tagen die "Diskussion" und Beschwerde über Herpa und Co nicht entgangen, es würden ja nur noch neue Farbvarianten und X-te Auflagen geben von Bestandsmodellen. Vissmann würde Kibri total verramschen anstatt sich mal mit Neukonstruktionen zu beschäftigen usw. Soweit so gut - unrecht habt ihr nicht.

Dann kommt Herpa mit so einer Knallernachricht eines modernen 6 - Achsers um die Ecke für einen evtl. sogar akzeptablen Preis und ihr zerreißt das Modell halb in der Luft und übt Kritik über ungelegte Eier.

Wo doch bisher offensichtlich nur ein Rendering (so nennt man Handmuster halt heute) existiert. Live und Real hat wohl noch keiner das Modell wirklich gesehen....

Lehnt euch doch einfach mit ner Tüte Chips zurück und freut euch über so einen Kran.

Und wenn er dann doch nicht ganz die gewünschte Detaillierungstiefe aufweist: So what: Es gibt doch genügend Leute hier, die dann beizeiten wieder ein passendes Umrüst-Kit anbieten

Wenn ich mir den 1750'er und 1450'er so ansehe....
--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
26.01.2019, 16:08 Uhr
Kufi

Avatar von Kufi

Moin Sven,

ganz großes Lob an deine Worte, du hast den Punkt getroffen, ich bin ganz bei dir.

Gruß Michael
--
es lebe 1:87
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
26.01.2019, 16:14 Uhr
Karl-Heinz



Hallo Sven,
hallo Forenmitglieder,

schön so ein Statement zu lesen. Man sollte sich wirklich erst mal zurück lehen und warten auf die Dinge die da kommen. Vielleicht hat es mit meinem Alter und der "Lebenserfahrung" zu tun. Erst mal warten was tatsächlich kommt und dann konstruktive Kritik äußern, falls notwendig. Bei allem aber die Aussagen von Burghardt berücksichtigen, denn ohne wirtschaftlichen Erfolg geht gar nichts.

Gruß aus Gießen

Karl-Heinz
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
26.01.2019, 16:37 Uhr
Roland



Hallo,

die Qualität dürfte sicher gut werden, ich hoffe nur das Herpa das Zubehör mitliefert. Nicht das man wie beim Raupenkran für teures Geld alles extra kaufen muss. (Da ist Kibri Herpa weit überlegen. Z.B. LTM 1400 Wippe schon enthalten).

Und wie schon erwähnt ein Minikit Bausatz wäre sehr freundlich von Herpa :-)


Gruß

Roland
--
Qualität aus Franken: Herpa, MAN, adidas, NZG, Conrad, Schaeffler, Preiser, Puma, Faun.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024 — Direktlink
26.01.2019, 17:35 Uhr
Liebherr 974




Zitat:
Roland postete
Hallo,

die Qualität dürfte sicher gut werden, ich hoffe nur das Herpa das Zubehör mitliefert. Nicht das man wie beim Raupenkran für teures Geld alles extra kaufen muss. (Da ist Kibri Herpa weit überlegen. Z.B. LTM 1400 Wippe schon enthalten).

Und wie schon erwähnt ein Minikit Bausatz wäre sehr freundlich von Herpa :-)


Gruß

Roland

.... und ich hoffe, dass es herpa genau so wie bei der LR 1600/2 macht. Wer eine Wippe braucht, soll sich eine bestellen. Ich brauche keine.......
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ]     [ 1/87 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung