Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Vernazza/Italien » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
025 — Direktlink
08.05.2019, 11:39 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
Hebelzupfer postete Vernazza betreibt auch einen GMK 7450 ? Interessant !

Jawohl, das hat mich auch überrascht, und heute Nacht hat er an der Morandibrücke am Pfeiler 10 aufgebaut....laut Webcam...ich erlaube mir mal, hier 2 screenshots einzustellen:



Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
026 — Direktlink
08.05.2019, 14:23 Uhr
schlurchi

Avatar von schlurchi

Der GMK 7450 wird aber auch auf der Homepage geführt, deswegen überrascht mich das jetzt nicht.
http://vernazzautogru.com/de/portfolio-category/dienstleistungen-mobilkran/
Mich Überrascht viel mehr, dass Vernazza nun doch mit dabei ist, aber Faggioli muss halt dort Krane anmieten, wo das benötigte Gerät zur Verfügung steht
--
Grüsse aus Stuttgart
Thomas

Das Copyright der Bilder liegt bei mir
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
027 — Direktlink
08.05.2019, 18:54 Uhr
Graf Koks




Zitat:
schlurchi postete
Der GMK 7450 wird aber auch auf der Homepage geführt, deswegen überrascht mich das jetzt nicht.
http://vernazzautogru.com/de/portfolio-category/dienstleistungen-mobilkran/
Mich Überrascht viel mehr, dass Vernazza nun doch mit dabei ist, aber Faggioli muss halt dort Krane anmieten, wo das benötigte Gerät zur Verfügung steht

...der Kran wird dort sozusagen als Hubsteiger eingesetzt, an der festen Spitze hat man einen Mannkorb angebaut, ein Hubseil ist nicht zu sehen.
So eine Ausrüstung hat auch nicht jeder, deswegen sieht man Vernazza jetzt auf der Baustelle könnte ich mir denken

Gruß
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
028 — Direktlink
08.05.2019, 20:07 Uhr
Speddy




Zitat:
Graf Koks postete

Zitat:
schlurchi postete
Der GMK 7450 wird aber auch auf der Homepage geführt, deswegen überrascht mich das jetzt nicht.
http://vernazzautogru.com/de/portfolio-category/dienstleistungen-mobilkran/
Mich Überrascht viel mehr, dass Vernazza nun doch mit dabei ist, aber Faggioli muss halt dort Krane anmieten, wo das benötigte Gerät zur Verfügung steht

...der Kran wird dort sozusagen als Hubsteiger eingesetzt, an der festen Spitze hat man einen Mannkorb angebaut, ein Hubseil ist nicht zu sehen.
So eine Ausrüstung hat auch nicht jeder, deswegen sieht man Vernazza jetzt auf der Baustelle könnte ich mir denken

Gruß

Diese Korbkonstrucktion ist mir auch aufgefallen. Ob die schon angefangen haben Löcher für die Sprengladungen zu bohren oder war das nur zur Sichtkontrolle der Abspannungen nach denn Belastungstests? Wie damals auf der Westseite brescht der Bürgermeister hier ja auch wieder vor von wegen kein Asbest und es wird doch gesprengt. Ich glaub dass erst wenn ich die Staubwolke auf der Webcam sehe.

mfg

Stefan Seifert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
029 — Direktlink
09.05.2019, 08:02 Uhr
Graf Koks




Zitat:
Speddy postete

Zitat:
Graf Koks postete

Zitat:
schlurchi postete
Der GMK 7450 wird aber auch auf der Homepage geführt, deswegen überrascht mich das jetzt nicht.
http://vernazzautogru.com/de/portfolio-category/dienstleistungen-mobilkran/
Mich Überrascht viel mehr, dass Vernazza nun doch mit dabei ist, aber Faggioli muss halt dort Krane anmieten, wo das benötigte Gerät zur Verfügung steht

...der Kran wird dort sozusagen als Hubsteiger eingesetzt, an der festen Spitze hat man einen Mannkorb angebaut, ein Hubseil ist nicht zu sehen.
So eine Ausrüstung hat auch nicht jeder, deswegen sieht man Vernazza jetzt auf der Baustelle könnte ich mir denken

Gruß

Diese Korbkonstrucktion ist mir auch aufgefallen. Ob die schon angefangen haben Löcher für die Sprengladungen zu bohren oder war das nur zur Sichtkontrolle der Abspannungen nach denn Belastungstests? Wie damals auf der Westseite brescht der Bürgermeister hier ja auch wieder vor von wegen kein Asbest und es wird doch gesprengt. Ich glaub dass erst wenn ich die Staubwolke auf der Webcam sehe.

mfg

Stefan Seifert

...ich Antworte dazu gleich im betreffenden Thema damit das hier nicht zu sehr abschweift

Gruß
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
030 — Direktlink
09.05.2019, 21:35 Uhr
BUZ



Vernazza hat den GMK 7450 in 2008 neu gekauft,
falls sich nochmal jemand nach Genua verirrt, bitte die Zahlen mitbringen

Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
031 — Direktlink
14.05.2019, 12:10 Uhr
Speddy



Ersteinsatz DEMAG CC 3800-1 Demontage einer Eisenbahnbrücke bei Cannes.

https://www.bauforum24.biz/news/terex/demag-cc-3800-1-raupenkran-r7823/

Mfg
Stefan Seifert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2-     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung