Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/87 » Kranmodelle 1:87 auf der Bauma » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
025 — Direktlink
09.04.2019, 12:43 Uhr
Holger-1974



Auf der Facebook-Seite von Conrad sieht man nun auch den Wolff 7534.16. Allerdings ist nicht zu erkennen, wie die Turmstücke miteinander verbunden sind - gesteckt wie bei den älteren Modellen (HC-K und EC-H 112) oder mit Pins verbunden wie beim Wolff 700 B? aufgrund des Preises und der Details ich gehe von letzterem aus.
Dieser Post wurde am 09.04.2019 um 12:50 Uhr von Holger-1974 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
026 — Direktlink
09.04.2019, 14:59 Uhr
Sven Leist



Anbei ein Foto vom 370 EC-B Fibre, wie er gestern im Liebherr Shop zu sehen war:


War glaub mit 186,- € ausgezeichnet
--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
027 — Direktlink
09.04.2019, 17:02 Uhr
Holger-1974



Danke für das Foto vom EC-B. Sieht cool aus, das Modell. Bin mal auf weitere Infos bezüglich des Wolff-Topless-Obendrehers bekannt. Da schwanke ich jetzt doch etwas..soli ich den Wolff Wipper mitnehmen oder doch den Topless-Obendreher.
Bin mal gespannt, ob jemand hier Fotos von den Modellen vom Terex CTT und vom Jaso reinstellen kann. Würde mich sehr freuen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
028 — Direktlink
09.04.2019, 17:54 Uhr
Andre Schirmer

Avatar von Andre Schirmer

Der Neue Wolff überragt alles bisher da gewessene. Einselne ballastplatten 10 ausleger varianten. Gegenausleger klappbar. Von 2 auf 4 strang. Also der ist sein geld sicher wert.

Schöne Grüße aus
Leipzig
--
Tuuuunnäääääl, fährsde rein, wirds duuuunkääääl.... fährsde raus, wirds hääääääll, Tuuuuunnäääääl
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
029 — Direktlink
09.04.2019, 18:29 Uhr
Holger-1974




Zitat:
Andre Schirmer postete
Der Neue Wolff überragt alles bisher da gewessene. Einselne ballastplatten 10 ausleger varianten. Gegenausleger klappbar. Von 2 auf 4 strang. Also der ist sein geld sicher wert.

Schöne Grüße aus
Leipzig

10 Auslegervarianten? wenn ich das Foto bei auf der Facebook-Seite von Conrad sehe (ja, die Homepage ist noch immer nicht aktualisiert), zähle ich 8 Auslegersegmente.
Vielleicht wird der Ausleger auch nur verkürzt dargestellt.

Aber dann wären beide "Wölffe" in der engeren Auswahl. Wären dann gut 460 Euro, aber das solls mir wert sein.

Wenn ich aufmerksam gesehen habe, sind das Fundamentkreuz und das untere Turmstück gleich wie beim 700 B, danach kommt ein Reduzierstück für schmalere Turmstücke. Jedenfalls klingt das sehr interessant.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
030 — Direktlink
09.04.2019, 19:02 Uhr
Testo-Poppe



Turmstücke sind es 6. 5 schmale und 1 dickeres (+Reduzierstück)
Diese werden allesamt verbolzt.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
031 — Direktlink
09.04.2019, 19:03 Uhr
Testo-Poppe



Also in der Anleitung sind 10 Varianten aufgezählt den Ausleger zu konfigurieren.
+ die dazugehörige Kombination der Ballastplatten am Gegenausleger

Dieser Post wurde am 09.04.2019 um 19:05 Uhr von Testo-Poppe editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
032 — Direktlink
09.04.2019, 19:12 Uhr
Holger-1974



Danke, also ich denke mal, der ist gekauft! Und ggfs. auch der 700 B. Nal gucken, was mein Budget hergibt.
Danke für eure Berichterstattung. Ihr seid großartig. Weiter so. Wenn ich jetzt noch wegen der Modelle von Jaso und Terex Infos bekomme, wäre das super!

@Testo-Poppe: sind die Auslegersegmente in etwa gleich lang, oder gibt es da ein überlanges ?

Mal ne Frage, wie groß sind die Verpackungen der Wolffkran-Modelle so in etwa? damit ich weiß, wie groß mein Koffer sein muss, den ich mitnehme.

Dieser Post wurde am 09.04.2019 um 21:59 Uhr von Holger-1974 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
033 — Direktlink
10.04.2019, 12:36 Uhr
Holger-1974



Wie ich auf der FB-Seite von Conrad mittlerweile gelesen habe, besteht der Ausleger aus 8 Segmenten, die meisten gleich lang.
Foto-Link gibts hier:
https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/56474542_2234939679900520_79016763907375104_o.jpg?_nc_cat=111&_nc_ht=scontent-frx5-1.xx&oh=e6b67b936a604f40e523f6c24df7e64e&oe=5D317DE6

Dieser Post wurde am 10.04.2019 um 22:39 Uhr von Holger-1974 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
034 — Direktlink
11.04.2019, 19:51 Uhr
Holger-1974



http://jaso.com/tower/uploads/news/packaging-j560.jpg

Den würde ich gerne mal vorher aufgebaut sehen. 300 Euro sind ne Menge Holz. und wer kauft schon gern die Katze im Sack?

By the way, funktioniert der BB-Code hier überhaupt im Forum?

Dieser Post wurde am 11.04.2019 um 19:52 Uhr von Holger-1974 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
035 — Direktlink
14.04.2019, 08:45 Uhr
sporni



hallo ,
hat jemand Fotos von denn div Modell Kranen?
Gruss
Marcel
--
sporni
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
036 — Direktlink
14.04.2019, 22:03 Uhr
Holger-1974



im Bauforum24.biz gibts Fotos vom wolff 7534.
Habe dort eben folgendes geschrieben (Da es mein Text ist, kann ich den bedenkenlos hier rüberkopieren)

Info:

Ich war am Jaso-Stand, habe mir den zeigen lassen. Es ist aus Metall, aber nur 2 Teile, da lässt sich nichts auseinandernehmen oder kürzen, wenn ich das richtig gesehen habe. Lediglich die Drehbühne kann separat angebolzt werden. Also dafür sind EUR 300 definitiv zuviel.

Weiteres:
Habe mir nun beide Wölffe zugelegt, den 7534 und den700 B. Hab auch bar bezahlt. Die nette junge Dame vom Wolff-Stand war so nett und hat mir noch ein T-Shirt gratis mitgegeben. Der 7534 ist größer sls ich dachte.

Weiteres zu den 1;87-Kranmodellen:

- Ramondi: der MRT 234 kostete 80 EUR (als Kunststoffversion)
- Linden Comansa-BKL: Kranmodelle waren schon vergriffen
- den Terex CTT gibts nur im Internet gegen Vorbestellung
- der Zoomlion war nicht (mehr) erhältlich.

Dieser Post wurde am 14.04.2019 um 22:04 Uhr von Holger-1974 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
037 — Direktlink
14.04.2019, 22:36 Uhr
Testo-Poppe



Den Terex gab es doch bei Nooteboom am Stand?!

Und was gab es bei Linden Comansa für ein Modell?!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
038 — Direktlink
15.04.2019, 05:41 Uhr
Holger-1974



@Testo-Poppe, danke für die Info bezüglich des Terex-Krans. Ich hätte es vorab wissen sollen.

Was den Linden-Comansa-Kran angeht:
https://www.worthpoint.com/worthopedia/ros-agritec-70-linden-comansa-tower-84811900
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2-     [ 1/87 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung