Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/50 » Müller-Bau » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ]
025 — Direktlink
08.05.2019, 15:40 Uhr
Florian M.



Von DAF gibt´s da leider nur nen XF, aber muss mal schauen. Vor der neuen Zugi kommen noch 4 andere Sachen. Vlt gibt´s dann ja den CF auch. Ich hab was Sterne betrifft eigentlich ganz gut. 2 alte Actros und 3 neue Arocs (2x 6x4 und 1x 8x4)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
026 — Direktlink
08.05.2019, 20:24 Uhr
Florian M.



Ich möchte mir für meine Dioerweiterung auch Sand und Steine etc. kaufen. Habt ihr da Erfahrung, was am besten für die Modelle ist? Also was man ohne Sorge nutzen kann.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
027 — Direktlink
09.05.2019, 17:19 Uhr
Florian M.



Ich hab da mal wider ne Frage an euch. Und zwar wollte ich ursprünglich die Bau-Firma an die Firmen in meiner Gegend anlehnen, wo 20t Bagger vorherrschen und kaum eine Firma was größeres hat. Außerdem hab ich aktuell nur einen Muldenkipper, was auch unüblich ist. Also meine Frage: Soll ich es so belassen wie es jetzt ist oder soll ich Downsizing betreiben und alle Bagger über dem 924 raustun sowie die restlichen Großfahrzeuge? Neues Setup wär dann: A914; M318F; 320; 924; DAF?
Oder andere Vorschläge?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
028 — Direktlink
09.05.2019, 17:50 Uhr
MJ

Avatar von MJ

Bist nicht rein zufällig der Bruder von Gräte Thunfisch?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
029 — Direktlink
09.05.2019, 17:55 Uhr
Florian M.



Nö. Wieso?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
030 — Direktlink
09.05.2019, 19:33 Uhr
Florian M.



Nun hab ich mich doch dazu entschieden, zumindest anfangs, mich an den Firmen in meiner Gegend inspirieren zu lassen, insbesondere an einer, die ihren Sitz und Maschinenplatz nur ein paar Straßen von mir weg hat.
Neues Setup von "Erdbau-Müller" : Terex TC75; Liebherr A914; Cat M318F; Cat 320; Liebherr 924Compact; Cat D5K2 LKP; Cat 950H; Hamm 3625; Unimog; MAN 2-achser; DAF CF 460; MB Actros 2048 und MB Arocs 3358.
Natürlich wird der Fuhrpark erweitert und alte Maschinen, insbesondere Siku werden ausgetauscht. Beim nächsten Bilder-Post sollten bereits die ersten 6 Preiserlein zur Arbeit angetreten sein. Auf Bald und viel Spaß mit den Bildern.




Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
031 — Direktlink
09.05.2019, 22:11 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Florian,

schönes Equipment für den Anfang.

Wer hat denn dem Container-Absetzkipper die Frontscheibe eingeschlagen?
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
032 — Direktlink
10.05.2019, 08:16 Uhr
Sven Leist




Zitat:
MJ postete
Bist nicht rein zufällig der Bruder von Gräte Thunfisch?

Immer diese Scheiß Sticheleien.....
***Kopfschüttel***

Sowas muss doch nicht sein, oder?
--
------------
Grüße
Sven

Dieser Post wurde am 10.05.2019 um 08:16 Uhr von Sven Leist editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
033 — Direktlink
10.05.2019, 08:27 Uhr
Florian M.



Ach das mit der Frontscheibe und den anderen Macken an den Sikus waren noch Kindheitssünden

Gruß Florian.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
034 — Direktlink
10.05.2019, 08:32 Uhr
Olaf K.



Dankeschön Sven.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
035 — Direktlink
10.05.2019, 10:33 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan


Zitat:
Sven Leist postete

Zitat:
MJ postete
Bist nicht rein zufällig der Bruder von Gräte Thunfisch?

Immer diese Scheiß Sticheleien.....
***Kopfschüttel***

Sowas muss doch nicht sein, oder?

Off topic :

Na ja, Sven, was will man denn erwarten von einem bekennenden LKW-Ausbremser ...?

Dazu hat der Typ sich hier im Forum selbst bekannt. Daran muss man gelegentlich mal erinnern, denke ich. Wer solch eine Einstellung vertritt, hat sicher auch noch die eine oder andere schräge Ansicht. Zeigt sich ja gerade schön in diesem Beispiel...


.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
036 — Direktlink
10.05.2019, 11:00 Uhr
Sven Leist



@ Florian M.: Ich kann deine Fragen und Gedanken natürlich grundsätzlich nachvollziehen, aber ich befürchte ich bzw. viele hier im Forum können dir da keinen Grundsätzlichen Input bzw. roten Faden aufzeigen, da jeden Geschmäcker (zum Glück) verschieden sind.

Ich persönlich bin ein Fan von hochwertigen Modellen, inzwischen oft Unikate, die ich durch aufwändige Um- und Eigenbauten umsetze. D.h. SIKU würde bei mir schon mal rausfliegen, weil es zwar sehr gut gemachtes - unter Strich aber doch nur eines ist: Spielzeug (und das in keinster Weise abwertend gemeint)!

Fühlst du dich eher als Sammler, der möglichst viel oder möglichst aus einer ganz bestimmten Sparte (also bspw. Erdbewegung) Modelle sein eigen nennen möchte, um sie ansehlich auf Regalböden oder in Vitrinen zu präsentieren?

Oder bist du eher auch der Modellbauer, der handwerkliches Geschick hat, sich an Dioramenbau und Umbauten zu wagen (Übung macht den Meister)?

Bist du auch Bereit, dich mit hochwertigem und dadurch dann evtl. teuerem Zubehör zur Ausgestaltung zu befassen?

Welche Ansprüche möchtest du im Hobby Modellbau verwirklichen, an dem du alleine dann zuerst Gefallen findest?

Das sollten so Grundsätzliche Denkanstöße sein, die nur du dir alleine beantworten kannst

Und noch ein Tipp: Oft - gerade im Bereich Bodenbeläge für den Dioramenbau - bietet tatsächlich Mutter Natur das am originalsten aussehenste Ergebnis!
--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
037 — Direktlink
10.05.2019, 11:28 Uhr
Florian M.



Ich bin auch eher ein Freund von hochwertigem. Die siku fliegen auch bald raus und werden ersetzt.
Meine Sammlung umfasst im Moment folgendes:
Diecast-Masters: Cat: M318F, 320, 336D, 336, 349F, 950H, D5K2, D8R, 775G
Wsi: Daf Cf, MB Arocs mit broshuis 4-achs(wasel), nooteboom 3+5, LTM 1350-6.1, Volvo A60H
Imc: MB Arocs und 3-achs Nicolas (TII), MB arocs 8×4 und 8-achs Noteboom mcos(steil)
Conrad: Liebherr 924compact, ltm 1070
Motorart: Volvo L350H, EC480E(verunfallt)
Nzg: A914
TMC: Hitachi ZX 690
Sonstiges: liontoys man+3-achs, joal pc 1100
Und das hat sich bei mir alles innerhalb von 3 Jahren angesammelt (da waren zwar auch 2 baumas, aber da haben sich insgesamt nur 8 angesammelt)
Wie man sieht, bin ich ein großer cat-fan, was auch an dem in meinen Augen gutem preis-leistungsverhältnis von DM liegt. Was den Diobau und ähnliches betrifft, hab ich noch keinerlei Erfahrung.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
038 — Direktlink
10.05.2019, 14:28 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt


Zitat:
Florian M. postete
Ich hab da mal wider ne Frage an euch. Und zwar wollte ich ursprünglich die Bau-Firma an die Firmen in meiner Gegend anlehnen, wo 20t Bagger vorherrschen und kaum eine Firma was größeres hat. Außerdem hab ich aktuell nur einen Muldenkipper, was auch unüblich ist. Also meine Frage: Soll ich es so belassen wie es jetzt ist oder soll ich Downsizing betreiben und alle Bagger über dem 924 raustun sowie die restlichen Großfahrzeuge? Neues Setup wär dann: A914; M318F; 320; 924; DAF?
Oder andere Vorschläge?

Hallo Florian, das Du Dir Tips holst finde ich gut, aber Du solltest auf jedenfall das in Deinen Fuhrpark einreihen was Dir persönlich gefällt, nicht was andere Dir erzählen.

Sicherlich hat ein kleiner Erdbewegungsbetrieb keine übermässige Anzahl an eigenen Großgeräten.
Aber je nach Auftragslage könnten doch große Geräte angemietet werden die für ein entsprechendes Projekt benötigt werden...?
So wirdes jedenfalls hier in Hamburg gemacht.

Eh man sichs versieht steht zwischen den 20-30 Tonnern auf einmal ein 90 Tonnen Bagger auf der Baustelle.

Viel Spaß weiterhin mit deinen Projekten
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---
Bilder von mir im Forum nicht gefunden? Schau mal auf der Homepage nach

...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
039 — Direktlink
10.05.2019, 17:50 Uhr
Florian M.



Yup. Das ist der Plan burkhard. Dann haben die preiserlein was zum Spielen. Insbesondere hier in Oberbayern sind große Bagger eher selten und dafür umso beeindruckender. Da wären eigentlich nur der Liebherr 974 von Karl oder der 390 von weiß falls er den noch hat. Und das wars.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
040 — Direktlink
10.05.2019, 18:05 Uhr
Florian M.



Als Beispiel-Firma in meinem Landkreis, welche vlt doch etwas bekannter sind, kann ich eigentlich nur penzenstadler nennen. Am Wochenende schaff ich vlt ein paar Fotos vom Betriebshof und maschinenpark der Firma zu machen, die in meiner Nähe ist. Natürlich erst nur für den privaten Gebrauch, damit ich was zur Orientierung hab. Gibt es etwas zu beachten, wenn ich vlt ein oder zwei Bilder davon hier rein stell? Kennzeichen und ähnliche erkennungsmerkmale werde ich mit einem schwarzen Balken versehen. Das gehört sich find ich.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
041 — Direktlink
10.05.2019, 20:22 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt


Zitat:
Florian M. postete
... Kennzeichen und ähnliche erkennungsmerkmale werde ich mit einem schwarzen Balken versehen. Das gehört sich find ich.

Penzenstadler ist ein Begriff.

Wenn Du die Kennzeichen unkenntlich machst, mußt Du aber auch alle anderen Firmenbeschriftungen Pixeln, sonst bringt es nichts...
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---
Bilder von mir im Forum nicht gefunden? Schau mal auf der Homepage nach

...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
042 — Direktlink
10.05.2019, 20:37 Uhr
Florian M.



MAch ich. Das geht zum Glück bei denen recht leicht. So sieht man auch was von ihren Maschinen. Benz-Fans kommen da sicherlich auf ihre Kosten
Grüße aus Bayern
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
043 — Direktlink
10.05.2019, 20:44 Uhr
Florian M.



Oder wie macht ihr das, wenn ihr was schickes seht und fotografiert? Alles verpixeln oder so lassen?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
044 — Direktlink
10.05.2019, 21:24 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Schau Dich im Forum oder ain der Schwerlastbildergalerie um...

Grundsätzlich sollten keine Personen erkennbar sein, alles andere kannst Du in der Regel so lassen.
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---
Bilder von mir im Forum nicht gefunden? Schau mal auf der Homepage nach

...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
045 — Direktlink
10.05.2019, 21:27 Uhr
Florian M.



Ok. Dann mach ich das so. Sonntags sollte da keiner rum laufen . Wer sich schon leicht spoilern will, soll nach "Tiefbau-Buchner" googeln.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
046 — Direktlink
11.05.2019, 23:59 Uhr
Florian M.



Bei meiner Firma will ich zumindest anfangs erst mal nur auf Cat, Liebherr, MAN und MB setzen. Einfach, weil DM,NZG,Conrad und WSI doch ganz gute Modelle machen und mir die Maschinen doch auch am meisten gefallen und die Modelle auch so ziemlich jede Klasse abdecken vom 1t Minibagger bis zum 800t Miningbagger.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
047 — Direktlink
16.05.2019, 20:44 Uhr
Florian M.



Leider hab ich es am Wochenende nicht zur besagten Firma geschafft, aber dafür hab ich was neues heute bei der Post abgeholt. Mal schauen, wer es anhand vom Bild erraten kann. Morgen nachmittag lös ich auf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
048 — Direktlink
17.05.2019, 18:35 Uhr
Florian M.



So. Wie versprochen folgt nun die Auflösung. Meine Preiserlein sind gekommen
Und sie scheinen was an den Maschinen vor zu bereiten.




Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
049 — Direktlink
17.05.2019, 18:37 Uhr
Florian M.



Und danke für die über 5500 Aufrufe.


Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ]     [ 1/50 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung