Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/50 » HKV Schmitz + Partner » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] -7- [ 8 ]
150 — Direktlink
04.07.2020, 10:30 Uhr
HKVModell



LTM 1060/2
@Wilfried: Die Conrad-Modelle lassen sich sehr gut mit den Belton-Lacken direkt überlackieren. Größere Kunststoffgruppen grundiere ich vorher (z.B. Zylinder)

Hier der aktuelle Baufortschritt



Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
151 — Direktlink
04.07.2020, 11:14 Uhr
Cat-Fan



Sehen gut aus deine Modelle.

Aber das helle gelb deckt ohne vorher zu grundieren ? Wie viele Schichten trägst du auf ?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
152 — Direktlink
04.07.2020, 14:17 Uhr
HKVModell




Zitat:
Cat-Fan postete
Sehen gut aus deine Modelle.

Aber das helle gelb deckt ohne vorher zu grundieren ? Wie viele Schichten trägst du auf ?

Hallo Cat-Fan,

am Anfang habe ich beim Lackieren auch Lehrgeld zahlen müssen. Frei nach dem Motto "Viel hilft viel" habe ich versucht, in einem Arbeitsgang zu lackieren (wenn es nicht deckt näher dran mit der Spraydose etc.). Das Resultat waren dann Tropfnasen etc. die wieder abgeschliffen wurden und die Arbeit ging von vorne los. Mittlerweile bin ich geduldiger, d.h. ich spraye die erste Schicht leicht vor, nach ca. 5 Minuten die zweite dünne Lage und bei Bedarf nach weiteren 5 Minuten die letzte dünne Lage. I.d.R sind dann auch alle Ecken und Nischen (auf Sprayschatten achten und die Gruppen zwischen den Arbeitsschritten drehen) einer Baugruppe lackiert. Vorher schleife ich mit 240er Schmirgelpapier die Beschriftungen weg, da diese sich vermutlich durchdrücken würden. Der gesamte Arbeitsgang pro Baugruppe dauert nicht länger als 15-20 Minuten und danach beginnt die Aushärtezeit des Lackes.
Das helle HKV-Gelb überdeckt danach hervorragend das alte Liebherr-Orange. Das liegt vermutlich auch daran, dass die RAL-Töne in der Farbskala nicht ganz so weit auseinander liegen. Bei den LKW-Modellen suche ich z.B. eher nach weißen Basismodellen, da dunkle Untergründe vermutlich nicht so leicht mit einer hellen Farbe abzudecken sind. Ich denke aber, dass auch bei 2-3 dünnen Lackiervorgängen das gewünschte Ergebnis erzielt wird (der hier bereits gezeigte 4-achs AROCS war z.B. vorher dunkelblau).
Ich hoffe Dir weiter geholfen zu haben

Gruß HKVModell
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
153 — Direktlink
04.07.2020, 14:28 Uhr
FridolinsFlotte




Zitat:
HKVModell postete

Zitat:
Cat-Fan postete
Sehen gut aus deine Modelle.

Aber das helle gelb deckt ohne vorher zu grundieren ? Wie viele Schichten trägst du auf ?

Hallo Cat-Fan,

am Anfang habe ich beim Lackieren auch Lehrgeld zahlen müssen. Frei nach dem Motto "Viel hilft viel" habe ich versucht, in einem Arbeitsgang zu lackieren (wenn es nicht deckt näher dran mit der Spraydose etc.). Das Resultat waren dann Tropfnasen etc. die wieder abgeschliffen wurden und die Arbeit ging von vorne los. Mittlerweile bin ich geduldiger, d.h. ich spraye die erste Schicht leicht vor, nach ca. 5 Minuten die zweite dünne Lage und bei Bedarf nach weiteren 5 Minuten die letzte dünne Lage. I.d.R sind dann auch alle Ecken und Nischen (auf Sprayschatten achten und die Gruppen zwischen den Arbeitsschritten drehen) einer Baugruppe lackiert. Vorher schleife ich mit 240er Schmirgelpapier die Beschriftungen weg, da diese sich vermutlich durchdrücken würden. Der gesamte Arbeitsgang pro Baugruppe dauert nicht länger als 15-20 Minuten und danach beginnt die Aushärtezeit des Lackes.
Das helle HKV-Gelb überdeckt danach hervorragend das alte Liebherr-Orange. Das liegt vermutlich auch daran, dass die RAL-Töne in der Farbskala nicht ganz so weit auseinander liegen. Bei den LKW-Modellen suche ich z.B. eher nach weißen Basismodellen, da dunkle Untergründe vermutlich nicht so leicht mit einer hellen Farbe abzudecken sind. Ich denke aber, dass auch bei 2-3 dünnen Lackiervorgängen das gewünschte Ergebnis erzielt wird (der hier bereits gezeigte 4-achs AROCS war z.B. vorher dunkelblau).
Ich hoffe Dir weiter geholfen zu haben

Gruß HKVModell

das kommt mir so Bekannt vor,... mittlerweile zeigt es sich, wieviel Zeit man investiert beim lackieren....
--
Nimm es hin.........
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
154 — Direktlink
04.07.2020, 15:12 Uhr
Cat-Fan



Hi,
Danke für die ausführliche Antwort.

Ich selbst beize die Modelle komplett ab und lackiere dann mit weißer Belton Grundierung vor, im Anschluss mache ich es ähnlich wie du und trage mehrere ( zwei höchstens drei) Schichten, mit ca.5 min Trocknungsphase dazwischen auf.

Gruß Johannes
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
155 — Direktlink
11.07.2020, 22:36 Uhr
HKVModell



LTM 1060/2
kleines Update



Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
156 — Direktlink
12.07.2020, 06:56 Uhr
MK100Liebherr

Avatar von MK100Liebherr

Der macht schon was her. Sieht super aus.
--
----SUCHE und VERKAUFE immer WSI teile----

"M-A-N Schrauber" FELBERMAYR the Best!!!!

SCHÖNE GRÜßE aus Oberösterreich.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
157 — Direktlink
12.07.2020, 17:33 Uhr
HKVModell



LTM 1060/2
Seilberuhigung, Hakenaufnahme (Kupplung) sowie die Leiter unter der Unterwagenkabine wurden ergänzt.



Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
158 — Direktlink
12.07.2020, 22:26 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo,

wieder saubere Lackier- und Detailarbeiten.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
159 — Direktlink
13.07.2020, 15:04 Uhr
FridolinsFlotte



sauber...macht schon was her
gut gemacht
--
Nimm es hin.........
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
160 — Direktlink
18.07.2020, 18:24 Uhr
HKVModell



LTM 1060/2
Abstützungen montiert, Konsolen für die Rundumleuchten ergänzt, Schoner für die Mastlagerung ergänzt sowie Rollenkopf überarbeitet









Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
161 — Direktlink
18.07.2020, 22:36 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo,

sieht wieder top aus.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
162 — Direktlink
19.07.2020, 15:00 Uhr
HKVModell



LTM 1060/2
Die Rundumleuchten sowie Details am Rollenkopf wurden ergänzt (vielleicht deute ich dort noch ein paar Verdrahtungen an). Als nächstes kommen noch die Stauboxen, die Bauschritte habe ich schon gezeigt, d.h. die nächsten Bilder sind dann hoffentlich vom fertigen Modell.







Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
163 — Direktlink
26.07.2020, 10:16 Uhr
HKVModell



LTM 1060/2
Das Heck mit Stauboxen ist fertig



Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
164 — Direktlink
10.08.2020, 20:47 Uhr
HKVModell



LTM 1060/2
Teil 1/3 vom fertigen Modell









Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
165 — Direktlink
10.08.2020, 21:13 Uhr
FridolinsFlotte



richtig schön geworden
--
Nimm es hin.........
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
166 — Direktlink
15.08.2020, 10:11 Uhr
HKVModell



LTM 1060/2
Teil 2/3 vom fertigen Modell: Vergleich mit meinem ersten Farbumbau.





Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
167 — Direktlink
15.08.2020, 14:31 Uhr
Schmiddi

Avatar von Schmiddi

Klasse geworden...
--
Gruß aus der Nähe Nienburg/Weser,
Jens
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
168 — Direktlink
17.08.2020, 20:22 Uhr
HKVModell



LTM 1060/2
Teil 3/3: In Fahrstellung
Damit ist der Umbau abgeschlossen, mit dem nächsten Umbau fang ich beizeiten an (6 Modelle stehen bereit).









Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
169 — Direktlink
19.08.2020, 20:25 Uhr
Andre Schirmer

Avatar von Andre Schirmer

Sehr schön umgesetzt, gefällt mir sehr gut.

Schöne Grüße aus
Leipzig
--
Tuuuunnäääääl, fährsde rein, wirds duuuunkääääl.... fährsde raus, wirds hääääääll, Tuuuuunnäääääl
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
170 — Direktlink
19.08.2020, 21:27 Uhr
FridolinsFlotte



mach weiter so ... immer wieder schön hier vorbei zu schauen
--
Nimm es hin.........
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
171 — Direktlink
22.08.2020, 19:30 Uhr
HKVModell



Vorschau auf das Kommende:
Actros MP1 6x4 / LTM 1030-2.1 (Vorversion) / LTM 1050-3.1 / LTM 1250-5.1 / LTM 1300/1 und LTM 1500-8.1.



Vielleicht auch mal in anderem Farbkleid...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
172 — Direktlink
28.08.2020, 15:54 Uhr
HKVModell



Actros 6x4 MP1
Nun mal ein LKW-Umbau. Nach langem Suchen habe ich dieses Conrad-Modell erworben. Das Tischkus-Modell des Actros 6x4 MP1wird in HKV-Farben umlackiert. Neben dem Farbumbau werden Signalhörner ergänzt, die Rundumleuchten versetzt sowie andere Schmutzfänger montiert. Der Goldhofer-Auflieger wird nur umlackiert.





Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
173 — Direktlink
06.09.2020, 21:19 Uhr
HKVModell



Actros 6x4 MP1
Bis auf die Schmutzfänger ist die Zugmaschine fertig. Am Aufleger laufen fehlen noch ein paar Details







Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
174 — Direktlink
07.09.2020, 20:56 Uhr
FridolinsFlotte



schön...die HKV Flotte wächst und wächst
--
Nimm es hin.........
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] -7- [ 8 ]     [ 1/50 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung