Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Baustellen » Tesla Gigafactory Grünheide bei Berlin » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
000 — Direktlink
06.03.2020, 17:51 Uhr
Michi36



Hi Leute,

es geht ja jetzt Los in Berlin Brandenburg .

Es gibr ja schon einige Videos vom dem Gelände.

Aktuell der Aufbau einen Seilbaggers für die Bodenverdichtung.

Meine Frage an die Verantwortlichen hier, soll alles was dort passiert ein Thema kommen.?

Oder soll es da eingestellt werden wo es Passt, wie z.B. Liebherr Seilbagger

https://www.youtube.com/watch?v=eNghaODFz1U

https://www.youtube.com/watch?v=bSAsxyQu3l8

Edit: Betreff geändert

Dieser Post wurde am 06.03.2020 um 19:31 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
04.06.2020, 17:33 Uhr
Michi36



Hi leute,

jetzt gehts richtig Rund auf der Tesla Baustelle bei Berlin.

https://www.youtube.com/watch?v=vkAqQlbPnLc
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
04.06.2020, 20:26 Uhr
BUZ



bin mal gespannt, ob das nicht ein Millionengrab wird...

Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
05.06.2020, 20:01 Uhr
Michi36



Hi jetzt geht es richtig los.



https://www.youtube.com/watch?v=4Hk51c8isRo

https://www.youtube.com/watch?time_continue=2&v=vkAqQlbPnLc&feature=emb_logo


https://www.youtube.com/watch?v=Pvac2v0t97o
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
07.06.2020, 20:36 Uhr
James87



Wow, tolle Videos. Das Ding wird ja gigantisch!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
08.06.2020, 22:44 Uhr
baroni

Avatar von baroni


Zitat:
James87 postete
Wow, tolle Videos. Das Ding wird ja gigantisch!

Und dabei ist das noch nicht mal 1/4 des geplanten Endausbaus.

https://up.picr.de/38725881xt.jpg

Im Bild rot umrandet, das Areal welches Tesla gekauft hat. Rot gestrichelt der Bereich, der aktuell bebaut wird.

Gruß,
Thorsten, der jetzt schon gespannt auf das Model Y ist, das nächstes Jahr dort vom Band läuft.
(baroni)

Edit:
Bild zu groß, deshalb nur noch ein Link.
--
Aktueller denn je:
Wer in der Demokratie schläft, wird in der Diktatur erwachen! ©@bisher unbekannter Autor
... aber wenigstens keine Augenringe haben.
©@Christine Prayon

Dieser Post wurde am 08.06.2020 um 22:47 Uhr von baroni editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
09.06.2020, 18:15 Uhr
Michi36



Hi Leute mal was neues Von der Baustelle

https://www.youtube.com/watch?v=fmI0P0GvkJk
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
11.06.2020, 09:06 Uhr
Michi36



Wieder ein toller Film von der Baustelle

https://www.youtube.com/watch?v=f7FlqghzCys
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
11.06.2020, 10:51 Uhr
sascha r



Hallo
Geile bilder baut Max Bögl Das ganze werk ?

Gruß Sascha
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
11.06.2020, 20:11 Uhr
Jens P.



Was mich stutzig mache sind so Viele Stützenfundamente dicht zusammen. Ob die später nochmal umgesetzt werden?
Der 500er wird garantiert noch auf der anderen Seite 2 weitere Turmdreher stellen.

Das Werk wird im 1. Bauabschnitt nicht so groß. Etwa 1/3 wird bebaut.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
11.06.2020, 22:14 Uhr
baroni

Avatar von baroni


Zitat:
Jens P. postete
Was mich stutzig mache sind so Viele Stützenfundamente dicht zusammen. Ob die später nochmal umgesetzt werden?
Der 500er wird garantiert noch auf der anderen Seite 2 weitere Turmdreher stellen.

Das Werk wird im 1. Bauabschnitt nicht so groß. Etwa 1/3 wird bebaut.

Eigentlich ist das nicht mal 1/4 der geplanten Gesamtgröße. Sie Skizze aus meinem vorherigen Post.

Aktuelle wird das Karosseriewerk in Angriff genommen, für dessen Fundamente eine vorläufige Baugenehmigung vorliegt. Ich denke das wird die Pressenstraße mit tonnenschweren Schuler- / Müller-Weingarten Pressen.

Schulerpressen bei der BMW-Fertigung: https://www.youtube.com/watch?v=FnR7gWzAl00

Müller-Weingarten in der VW-Fertigung: https://www.youtube.com/watch?v=OFOeqlqrfv4

Hier noch mal speziell über den Roboter-Einsatz: https://www.youtube.com/watch?v=ytwcasN8Ywo

Oder auch bei Tesla selber:

- https://youtu.be/KA18tusTgE4?t=1219
- https://youtu.be/x9WezTXJYWI?t=1617

Allerdings noch/nur im alten Werk für das Model S bzw. X, welches dereinst von Toyota (war es glaube ich) übernommen wurde. In den beiden komplett neu errichteten Werken ist der Automatisierungsgrad um einiges höher.

Gruß,
Thorsten
(baroni)
--
Aktueller denn je:
Wer in der Demokratie schläft, wird in der Diktatur erwachen! ©@bisher unbekannter Autor
... aber wenigstens keine Augenringe haben.
©@Christine Prayon
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
11.06.2020, 22:34 Uhr
Daniel954SME




Zitat:
baroni postete

Zitat:
Jens P. postete
Was mich stutzig mache sind so Viele Stützenfundamente dicht zusammen. Ob die später nochmal umgesetzt werden?
Der 500er wird garantiert noch auf der anderen Seite 2 weitere Turmdreher stellen.

Das Werk wird im 1. Bauabschnitt nicht so groß. Etwa 1/3 wird bebaut.

Eigentlich ist das nicht mal 1/4 der geplanten Gesamtgröße. Sie Skizze aus meinem vorherigen Post.

Aktuelle wird das Karosseriewerk in Angriff genommen, für dessen Fundamente eine vorläufige Baugenehmigung vorliegt. Ich denke das wird die Pressenstraße mit tonnenschweren Schuler- / Müller-Weingarten Pressen.

Schulerpressen bei der BMW-Fertigung: https://www.youtube.com/watch?v=FnR7gWzAl00

Müller-Weingarten in der VW-Fertigung: https://www.youtube.com/watch?v=OFOeqlqrfv4

Hier noch mal speziell über den Roboter-Einsatz: https://www.youtube.com/watch?v=ytwcasN8Ywo

Oder auch bei Tesla selber:

- https://youtu.be/KA18tusTgE4?t=1219
- https://youtu.be/x9WezTXJYWI?t=1617

Allerdings noch/nur im alten Werk für das Model S bzw. X, welches dereinst von Toyota (war es glaube ich) übernommen wurde. In den beiden komplett neu errichteten Werken ist der Automatisierungsgrad um einiges höher.

Gruß,
Thorsten
(baroni)

Ja das denke ich auch, dass die Fundamente für große Hydraulikpressen sind, im Rückbau sind diese Dinger sehr interessant
--
MfG Daniel

Daniel Flore Custom Modelle: https://www.facebook.com/DanielFloreCustomModelle/?view_public_for=104035304627453
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
17.06.2020, 21:51 Uhr
Jens P.



Thömen stellt den nächsten TDK:

https://www.youtube.com/watch?v=sykqubvQskI

Das ist schon Wahnsinn in welcher Geschwindigkeit die Fundamente enstehen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
18.06.2020, 05:36 Uhr
baroni

Avatar von baroni


Zitat:
Jens P. postete
Thömen stellt den nächsten TDK:

https://www.youtube.com/watch?v=sykqubvQskI

Das ist schon Wahnsinn in welcher Geschwindigkeit die Fundamente enstehen.

Eigentlich verwunderlich, daß sie den Kran zwischenzeitlich abgerüstet und abgezogen hatten.
Aber ich denke der Kran hatte schnell noch einen anderen Job zu erledigen. Was mich dann aber wiederum für Thömen erfreut.

Nur die Menge der Fundamente läßt mich langsam zweifeln, ob die wirklich für die Pressen errichtet werden.

Gruß,
Thorsten
(baroni)
--
Aktueller denn je:
Wer in der Demokratie schläft, wird in der Diktatur erwachen! ©@bisher unbekannter Autor
... aber wenigstens keine Augenringe haben.
©@Christine Prayon
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
18.06.2020, 08:19 Uhr
Tobi

Avatar von Tobi

Hier ein Twitter Kanal, der sich mit dem Bau befasst:

https://twitter.com/gigafactory_4?lang=de

Laut diesem Kanal sind es Köcher Fundamente, wohl für Stützen.
--
Gruß aus dem Moseltal

Tobi


-----
Meine genannnten Angaben und Termine sind alle ohne Gewähr!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
18.06.2020, 16:36 Uhr
Jens



Hallo zusammen,

Wie sich der Bobcatfahrer in dem Güterwaggon wohl fühlt kurze Fahrt hin und zurück?:-)
Schafft der Bagger es eigentlich den Bobcat in den Waggon zu heben?

Gruß Jens
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
18.06.2020, 19:33 Uhr
Michi36




Zitat:
Jens postete
Hallo zusammen,

Wie sich der Bobcatfahrer in dem Güterwaggon wohl fühlt kurze Fahrt hin und zurück?:-)
Schafft der Bagger es eigentlich den Bobcat in den Waggon zu heben?

Gruß Jens

Hi zu deiner Frage hier ein Video.

https://www.youtube.com/watch?v=hL7Vjb9nL7w

Ab 1:05min

Dieser Post wurde am 18.06.2020 um 19:34 Uhr von Michi36 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
18.06.2020, 21:05 Uhr
Jens P.



Auf der Seite wo grade der 3. TDK entsteht scheinen 3 Turmdreher hinzukommen:

https://www.youtube.com/watch?v=GtETQ54EH08

Um mal kurz politisch zu werden:
Die Baustelle finde ich schon interessant. Das Projekt E-Auto ist allerdings in meinen Augen Volksverdummung.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
20.06.2020, 08:40 Uhr
Michi36



Hi Leute und der nächste TDK ist da.

https://www.youtube.com/watch?v=MkbNBoUOFwg&t=5s
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
20.06.2020, 12:03 Uhr
Graf Koks




Zitat:
BUZ postete
bin mal gespannt, ob das nicht ein Millionengrab wird...

Gruß
BUZ

...schaut man sich an, was Elon Musk in den letzten 10 Jahren in Sachen Raumfahrt mit Space X alles bewegt hat und wie viele mal seine Tesla Automobilwerke in den USA schon abgeschrieben waren und es dennoch damit trotz aller Probleme immer weiter geht, so möchte man behaupten, man weiß bei Tesla warum und wieso man dieses Werk in Deutschland baut.
Ein "Millionengrab" befindet sich zur Zeit eher 200 Km westlich von Berlin und nennt sich VW, wo man viel zu spät begonnen hat sich intensiv mit zukunftsfähigen Antrieben zu befassen und man nun enormen Druck hat den technologischen Anschluß nicht zu verpassen. Neue Modelle wie der Golf 8 und die ID Serie Fahrzeuge schieben enorme technische Probleme vor sich her und ein Herbert Dies gibt gleichzeitig mit Blick auf Tesla öffentlich zu, das man bislang technologisch weit hinter der Konkurenz zurück liegt.
Auch wenn man es bislang im alltäglichen Verkehrsgeschehen noch nicht so merkt, die Mobilität und die dahinter stehenden Märkte werden sich in wenigen Jahren radikal umstellen (müssen), es tut sich momentan eine Menge hinter den Kulissen, insbesondere die Akkus werden immer besser und billiger.
Nicht mehr lange wird es dauern, dann werden E-Autos bezahlbar und es macht "Click" bei den Leuten und es wird "Chick" keinen Auspuff mehr unter dem Auto zu haben.

Sehr zu empfehlen...

https://ecomento.de/

...insbesondere für die Leute, die immer noch alles in Frage stellen was E-Antriebe angeht.

Gruß

Dieser Post wurde am 20.06.2020 um 12:06 Uhr von Graf Koks editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
23.06.2020, 21:27 Uhr
Jens P.



Der 4. TDK ist bald fertig. Ein LTR 1220 von Bögl steht jetzt auch dort und es scheint ein Raupenkran anzureisen.

https://www.youtube.com/watch?v=_gyu7GkIoQw
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
23.06.2020, 22:06 Uhr
mampf



Glaub die LTR ist von Helling...

Gruß Martin
--
Die Kunst ist,einmal mehr aufzustehen,als man umgeworfen wird.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
24.06.2020, 07:08 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
mampf postete
Glaub die LTR ist von Helling...

Ja, die ist von Helling. Ab ca. 6:30 kann man die Beschriftung recht gut erkennen.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
24.06.2020, 10:43 Uhr
Jens




Zitat:
Jens P. postete
Der 4. TDK ist bald fertig. Ein LTR 1220 von Bögl steht jetzt auch dort und es scheint ein Raupenkran anzureisen.

https://www.youtube.com/watch?v=_gyu7GkIoQw

Und vielen Dank dem Betonpumpenfahrer der extra das M des Bauherren zeigt, in dem Moment wo die Drohne entlanggleitet.;-)

Gruß Jens
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024 — Direktlink
24.06.2020, 13:35 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

Die Raupenkranteile gehören glaub zu einer LR 1300.


Gruß Adrian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Baustellen ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung