Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Krane und Schwerlast historisch » Gottwald (allgemein) » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] -6- [ 7 ] [ 8 ] [ 9 ] ... [ Letzte Seite ]
125 — Direktlink
29.07.2006, 13:15 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Hier ein paar Bilder von Karle von einem AMK 45-21:










Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
126 — Direktlink
29.07.2006, 16:31 Uhr
Kranulli



Hallo Sebastian,

Dein AMK 45-21 ist nach den Bildnamen aber ein AMK 46-21! Was ist richtig?

Viele Grüße aus Chemnitz

Kranulli
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
127 — Direktlink
29.07.2006, 16:52 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Kranulli postete
Dein AMK 45-21 ist nach den Bildnamen aber ein AMK 46-21! Was ist richtig?

AMK 45-21 ist richtig. Die 6er im Dateinamen waren ein Versehen...


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
128 — Direktlink
29.07.2006, 18:13 Uhr
kraandoc




Zitat:
Stephan postete
Das IST der WEISBECKER-Kran. Für Montagearbeiten in den Hallen der Düsseldorfer Messe ist das Gerät mit einem Hallenrollenkopf auf einem gesonderten Schiebling ausgerüstet worden. Außerdem hat der Kran absetzbaren Zusatzballast und eine Seilwinde im UW, ganz ähnlich wie die Feuewehrkrane. Interessant ist auch die eher untypische Ablagestütze für den Ausleger am Heck. Der originale Rollenkopf und eine Klappspitze gab es auch für dieses Gerät und sollten noch irgendwo in Düsseldorf herum liegen.

Gruß vom Rhein
Stephan

Steht der Kran heute noch bei Wasel in Bergheim ?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
129 — Direktlink
30.07.2006, 12:36 Uhr
BUZ




Zitat:
Karle zeigt uns:





Karle,

ich sehe da auf dem Foto die Typenschilder, rechts unter dem Spiegelarm (ohne Spiegel) die schwrzen Flächen vor den Trittstufen.
Hast Du die auch abgelichtet?

Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
130 — Direktlink
31.07.2006, 14:50 Uhr
Carsten

Avatar von Carsten


Zitat:
kraandoc postete
Steht der Kran heute noch bei Wasel in Bergheim ?

Ich habe den Kran erst in der letzten Woche abgelichtet. Wenn er nicht im Einsatz ist (?) wird er wohl noch auf dem Platz stehen.
--
Carsten Thevessen

Tabellenbücher, Mietkataloge & Schwertransport-Handbücher
CAD Zeichnungen Autokrane
FLEETfile

Dieser Post wurde am 31.07.2006 um 14:51 Uhr von Carsten editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
131 — Direktlink
31.07.2006, 15:08 Uhr
Emiel

Avatar von Emiel

Hier einer AMK 45/21 beim Baris (www.baris-cranes.com), Bilder sind von mir.





--
www.emielschoonen.nl
updated: 30/07/13

Dieser Post wurde am 31.07.2006 um 15:10 Uhr von Emiel editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
132 — Direktlink
31.07.2006, 21:11 Uhr
Karl Weick



die Typenschilder habe ich glatt nicht gesehen.Wenn ich da nochmal vorbeikomme schaue ich mal.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
133 — Direktlink
01.08.2006, 10:24 Uhr
BUZ




Zitat:
Emiel postete
Hier einer AMK 45/21 beim Baris (www.baris-cranes.com), Bilder sind von mir.



lt. Typenschild bzw. Nr. war der Kran zuerst bei Fa. Schmucker in D-Werne, vermutlich dann an Godeau verkauft, von wo er schließlich bei Baris landete.
Allerdings müßte in dem selbstgedengelten Typenschild das Baujahr 1970 stehen!


gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
134 — Direktlink
17.08.2006, 10:09 Uhr
McOtti

Avatar von McOtti

Hi

Ich habe einen AMK51-32 gefunden welcher noch im Einsatz ist.....
Gibt es davon noch andere im Einsatz?

@BUZ es ist die Nr.873 003/5 Bj.1987

Gruß Uwe
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
135 — Direktlink
17.08.2006, 12:17 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Durchaus, hier zum Beispiel:

http://www.schwientek.de/

Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
136 — Direktlink
17.08.2006, 12:45 Uhr
Thomas M



siehe thread 75, der ist auch noch immer unterwegs
--
LG aus dem Taunus

Thomas M

https://picasaweb.google.com/109449821545681829931
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
137 — Direktlink
18.08.2006, 20:53 Uhr
BUZ




Zitat:
McOtti postete
Hi

Ich habe einen AMK51-32 gefunden welcher noch im Einsatz ist.....
Gibt es davon noch andere im Einsatz?

@BUZ es ist die Nr.873 003/5 Bj.1987

Gruß Uwe

müßte der hier sein:
AMK 51-31: s/n 873003/5, Bundesmarine, D-Olpenitz Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung, Koblenz Liefert.:01.09.87

ist der noch bei der Marine?


Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
138 — Direktlink
18.08.2006, 21:03 Uhr
Champagnierle

Avatar von Champagnierle

Das heisst aber nicht Olpenitz, sondern Olcatraz :-)

Gruss

Marc
--
==================================
<ohne Worte>
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
139 — Direktlink
18.08.2006, 21:13 Uhr
BUZ




Zitat:
Champagnierle postete
Das heisst aber nicht Olpenitz, sondern Olcatraz :-)

Gruss

Marc

Oh, ein Kampfschwimmer der dort einsaß!?


BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
140 — Direktlink
19.08.2006, 10:00 Uhr
McOtti

Avatar von McOtti


Zitat:
BUZ schrieb:
müßte der hier sein:
AMK 51-31: s/n 873003/5, Bundesmarine, D-Olpenitz Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung, Koblenz Liefert.:01.09.87

ist der noch bei der Marine?

Hi BUZ
das ist er und er ist noch bei Marine in Warnemünde.... hier ein paar Bilder davon
http://www.schwertransportwelt.de/Gottwald/
Wenn Du größere Bilder brauchst einfach mal sagen....
Gruß Uwe

Dieser Post wurde am 23.02.2008 um 14:38 Uhr von Burkhardt Berlin editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
141 — Direktlink
19.08.2006, 12:01 Uhr
Karl Weick



img]https://www.hansebubeforum.de/extern/sebastian/WeickKarl_AMK46-21_3.jpg[/img]
hallo BUZ,habe heute an dem Kran nochmals vorbeigeschaut.Hatte leider den Foto nicht dabei.Aber einige Zahlenreihen abgeschrieben:
Bj. 1975
Seriennr. 8720 57/1
Motornr 360.910.040979
Auftragsnr 172274

mit dem zitieren werde ich noch üben müssen!!

Dieser Post wurde am 19.08.2006 um 12:02 Uhr von karle editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
142 — Direktlink
19.08.2006, 12:47 Uhr
BUZ




Zitat:
karle postete


Bj. 1975
Seriennr. 8720 57/1
Motornr 360.910.040979
Auftragsnr 172274


Du hast nur die Eck-Klammer vor "img" vergessen

ich habe es fast schon geahnt:
Der Kran war von Dyckerhoff & Widmann aus München. Der Zwilling von 1973 steht in Wiesbaden mit abgebrochenem Teleausleger bei einem Abbruchunternehmer.
Der Teleausleger liegt unter einem Berg Bauschutt, der rote Kran steht daneben.

Dywidag hatte von 1969 bis 1975 sechs dieser AMK 45-21 bekommen. Damit wäre jetzt das Schicksal der restlichen vier noch offen.
Bei welcher Firma steht "dein" Kran?


Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
143 — Direktlink
19.08.2006, 12:49 Uhr
Karl Weick



der Kran steht in Ludwigshafen bei einer Nutzfahrzeugverkaufsfirma.Die fahrzeuge stehen aber schon Jahre auf dem Hof.Wie dieser Araber (?) wohl sein Geld verdient.Kannst du kaufen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
144 — Direktlink
19.08.2006, 12:52 Uhr
BUZ




Zitat:
McOtti postete

Zitat:
BUZ schrieb:
müßte der hier sein:
AMK 51-31: s/n 873003/5, Bundesmarine, D-Olpenitz Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung, Koblenz Liefert.:01.09.87

ist der noch bei der Marine?

Hi BUZ
das ist er und er ist noch bei Marine in Warnemünde.... hier ein paar Bilder davon
http://www.schwertransportwelt.de/Gottwald/
Wenn Du größere Bilder brauchst einfach mal sagen....
Gruß Uwe

Leck mich am A....
der sieht ja noch aus wie frisch aus Düsseldorf!

Den würde ich gerne mal streicheln


Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
145 — Direktlink
19.08.2006, 15:54 Uhr
McOtti

Avatar von McOtti

Leck mich am A....
der sieht ja noch aus wie frisch aus Düsseldorf!

Den würde ich gerne mal streicheln


Gruß
BUZ

Hi BUZ

... das besteigen des Kranes und das lecken am Lack ist verboten !!!

Gruß Uwe

Dieser Post wurde am 19.08.2006 um 15:56 Uhr von McOtti editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
146 — Direktlink
29.08.2006, 20:57 Uhr
K-H Göring



Hallo Zusammen,

anbei habe ich ein paar Bilder vom AMK 71 für euch.
Habe damals den Kran von der Hanover-Messe 1987 abgeholt. Der lief bis 2001 bei der Firma Dechant und jetzt wir der Kran bei der Firma FTO (Fertigteilwerk Obermain) betrieben. Ein zweiter AMK 71 ging 1999 von Dechant-Bau zur Firma DechPol in Polen.



Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
147 — Direktlink
30.08.2006, 20:50 Uhr
BUZ



wo kam der zweite AMK 71 für Dechant her?
Müßte ein Gebrauchter gewesen sein, event. Markewitsch!?

Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
148 — Direktlink
31.08.2006, 10:47 Uhr
K-H Göring



Hallo Buz

der zweite AMK 71 der nach Polen ging kam gebraucht zur Fa. Dechant und lief zuvor bei der Fa. Wasel.

Gruß
K-H Göring

Dieser Post wurde am 31.08.2006 um 10:52 Uhr von K-H Göring editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
149 — Direktlink
12.09.2006, 21:54 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

In Groß-Gerau fährt desöfteren der kleine Süße hier rum und erfreut sich immer noch bester Gesundheit; ich weiß aber nicht, zu wem der gehört, auch kenne ich nicht die Serialnummer. Die kann man aber sicher noch 'rauskriegen. Heute hatte er einen Einsatz in der Südzucker (Bilder sind nur durch den Zaun geknipst):



Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] -6- [ 7 ] [ 8 ] [ 9 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Krane und Schwerlast historisch ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung