Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Technik » Wie funktioniert die Schaufel vom Dressta Radlader » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000 — Direktlink
25.11.2021, 19:16 Uhr
Tatra 141



Hallo,
auf meinen Fototouren ist mir diese Technik zum Verladen von Zuckerrüben vor die Linse gekommen.
Beladen wird dieses Reinigungsgerät mit einem Dressta Radlader.



Leider konnte ich nicht fragen, wie diese Klappe zum Entleeren der Schaufel funktioniert.









Habt ihr eine Erklärung?
--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
26.11.2021, 10:05 Uhr
Schnorro



Na wenn die Schaufel auf (dem Boden) aufsitzt und weiter Schaufel vorkippen betätigt wird bewegt sich der Schild in der Schaufel nach vorne.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
26.11.2021, 23:07 Uhr
Tatra 141



Hallo,

ich möchte noch einmal nachhaken.
Es geht um die Befüllung des Reinigungsladers.

Die folgenden Bilder sollen dies verdeutlichen.





Ist es möglich, in anghobenen Zustand, die Schaufel mit der
Rückwand vollständig zu entleeren?

Mit dem Radlader werden auch Dünger und Erde umgeschlagen.
--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Technik ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung