Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Kreuzfahrtschiffe » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] ... [ Letzte Seite ]
050 — Direktlink
18.04.2007, 17:10 Uhr
soeren



... und Knaack ist mit 3 Kranen, u.a. LTM 1500 84m, Y und feste Gitterspitze da und Bruhns mit einen.
--
Meine Fotos: http://www.flickr.com/photos/soeren66/
Meine Videos: http://www.youtube.com/user/soeren66?feature=mhee
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
051 — Direktlink
18.04.2007, 18:03 Uhr
Gast:Birger
Gäste


und, Fotos gemacht?
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
052 — Direktlink
18.04.2007, 20:05 Uhr
Schmiddel.1



" und feste Gitterspitze "

nicht ganz: 21 mtr. NZF (stufenlos hydraulisch abwinkelbare Spitze)


Schöne Grüße,

Schmiddel.1
--
Grüße, Schmiddel.1
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
053 — Direktlink
18.04.2007, 20:40 Uhr
Gast:Birger
Gäste


hier gibt es noch eine Webcam, auf der man das Schiff und die Krane sieht: www.oldie95.de (unten, "Michel-Kamera") Die Steuerung ist aber nicht so toll
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
054 — Direktlink
20.04.2007, 16:00 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

HAllo,

hier sind ein paar Bilder von der Aida Diva, welche heute Abend im Hamburger Hafen getauft wird.

Eine Dokumentation läuft um 20.15 in N 3 Fernsehen.










--
Bleibt schön gesund! Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
055 — Direktlink
14.07.2007, 17:35 Uhr
Jens P.



Wir gehen wieder in die Landeshauptstadt Kiel, wo heute insgesamt 5 Kreuzfahrer plus 2 Großfähren lagen. Ich habe Bilder von den beiden größten Schiffen, die an dem grade neu eröffneten Ostseeterminal lagen, gemacht Auch, wenn dort jetzt ein Zaun ist muß ich sagen, das man in Kiel deutlich dichter an die Dampfer rankommt als in Hamburg. *ÄTSCH*

Bilder sind an Burkhardt unterwegs.











Dieser Post wurde am 14.07.2007 um 17:51 Uhr von Burkhardt Berlin editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
056 — Direktlink
22.07.2007, 13:36 Uhr
Jens P.



Es passt hier zwar nicht ganz rein, aber immerhin kam das Schiff aus Hamburg.
Die MS "The World" (43188 BRT) machte gestern eine Passage durch den NOK und ich konnte in bei einer Fahrradtuor zwischen Rade und Sehested mehrmals ablichten.
Info: Dieses Schiff gilt als größte Privatjacht der Welt. Am Bord befinden sich ausschließlich nur Eigentumswohnungen. Während der Passage mußten aufgrund der Höhe Teile des Schornsteins und des Antennenmastes umgeklappt werden. "The World" ist nach der "Norwegian Dream" (50764 BRT) das zweitgrößte Passagierschiff, welches dieses Jahr den NOK passiert.
EDIT: MS The World


Kurzinfos zur The World:

Gebaut im Jahre 2001, 40.000 BRT, 19 Knoten, 196,35 m lang und 29,80 m breit.

Das Schiff verfügt über 110 Eigentumswohnungen und 88 Suiten. Die 12 Decks bieten Platz für 1.042 Personen.

Bilder sind an die Admins unterwegs.

PS: Bei jeder Fahrradtour in dieser Woche war irgendwas "großes" unterwegs...schönes Hobby!












Dieser Post wurde am 22.07.2007 um 14:29 Uhr von Burkhardt Berlin editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
057 — Direktlink
12.04.2008, 17:27 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Hier mal wieder Bilder von einem großen Kreuzfahrer in Hamburg, diesmal jedoch nicht am Cruise Terminal, sondern im Kaiser Wilhelm Hafen aufgenommen.
Es ist die Celebrity Summit, welche am Kronprinzenkai liegt und an der gearbeitet wird.














--
Bleibt schön gesund! Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
058 — Direktlink
13.04.2008, 12:19 Uhr
hal-briggs



Die AIDAbella kommt ab dem 15ten auch nach Hamburg zum Besuch bevor es weiter geht nach Kiel und Rostock....zur Taufe.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
059 — Direktlink
13.04.2008, 12:49 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

Die AIDAbella ist ja gerade noch in Emden. Als wir letzten Dienstag unsere LR 1160 auseinander bolzten, haben die Musiktests gemacht und noch irgendwelche Kleinteile mit nem 90er oder 100er + Spitze von Ulferts aufs oberste Deck gehoben.

Gruß Adrian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
060 — Direktlink
13.04.2008, 13:41 Uhr
hal-briggs



naja deshalb ja auch ab dem 15ten. Wart ihr mit der LR beim Schiff?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
061 — Direktlink
13.04.2008, 13:47 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

ne, wir waren ca. 150m hinter dem Schiff. Dort wurden irgendwelche Tanks gebaut, werden aber bald verschifft.

Gruß Adrian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
062 — Direktlink
13.04.2008, 14:09 Uhr
Speddy



Kleine Zwischenfrage

mich würde mal interessieren weshalb die meisten modernen Kreuzfahrtschiffe dieses Senkrecht abfallende Heck anstelle eines geschwungenen Hecks wie die QM2 z.b. oder die alten Nordatlantik Liner aus den 30er Jahren hatten?

Gibt es dafür Aerodynamische Gründe oder hat es einfach etwas mit der bestmöglichen Raumausnutzung zu tun?

mfg

Stefan Seifert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
063 — Direktlink
13.04.2008, 14:18 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

Moin Speedy,
bestmöglichen Raumausnutzung. Aerodynamik ist nur unter der Wasseroberfläche für ein Schiff wichtig. Das ist dann der Wasserwiderstand.

Gruß Adrian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
064 — Direktlink
13.04.2008, 17:44 Uhr
Der Michel

Avatar von Der Michel


Zitat:
Speddy postete
Kleine Zwischenfrage

mich würde mal interessieren weshalb die meisten modernen Kreuzfahrtschiffe dieses Senkrecht abfallende Heck anstelle eines geschwungenen Hecks wie die QM2 z.b. oder die alten Nordatlantik Liner aus den 30er Jahren hatten?

Gibt es dafür Aerodynamische Gründe oder hat es einfach etwas mit der bestmöglichen Raumausnutzung zu tun?

mfg

Stefan Seifert

Tag

Die QM 2 stellt mit ihren Heck ein Sonderfall dar. Bei genauer Betrachtung setzt sich die runde Form nicht unter Wasser fort. Die Rundung dient nur der Optik um den Eindruck eines klassischen Liners zu erwecken. Was sie ja in moderner Form ist.Unten sieht die runde Heckform dann auch ein wenig aufgesetzt aus.
Unter Wasser bin ich mir jetzt nicht sicher ob sie dort mit den anderen Kreuzfahrern zu Vergleichen ist.
--
LKW aus ganz Europa und aller Welt, Schwertransport, Krane, Bau- und Landmaschinen, Oltimer u. v. m. :

http://neinis-lkw-fotoforum.de/index.php

Aktuell zu empfehlen:
Alte ungarische Bilder
In Deutschland unterwegs ( schönes von damals )
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
065 — Direktlink
15.04.2008, 20:04 Uhr
Joachim01

Avatar von Joachim01

Ich habe Heute die Aida Bella am Kreuzfahrt Termial abgelichtet. Soll am 24.04 In Rostock getauft





Gruß Joachim
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
066 — Direktlink
17.04.2008, 19:04 Uhr
hal-briggs



Auch wenn diese Bilder nicht aus Hamburg stammen, stetze ich sie mal hier rein.
Die Aida bella vor der Werft Halle in Papenburg...in der Woche nach dem Ausdocken.








Dieser Post wurde am 17.04.2008 um 19:06 Uhr von hal-briggs editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
067 — Direktlink
10.08.2008, 18:38 Uhr
Michael Basler

Avatar von Michael Basler

Hier noch die Schiffe, die an den 1. Hamburg Cruise Days teilgenommen haben. Die Columbus habe ich allerdings nicht gesehen. Naja, war ja auch nicht jeden Tag in Hamburg .

Als erstes die Queen Mary 2



MS Deutschland, bekannt aus der Fernsehserie "Das Traumschiff".



Aidaaura



MS Astor



Und zu letzt noch die "Sedov", das russische Segelschulschiff der Universität Murmansk.


--
Gruß aus Lörrach
Michael Basler

http://www.fotocommunity.de/fotograf/basi70/1903258

Dieser Post wurde am 10.08.2008 um 18:40 Uhr von Michael Basler editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
068 — Direktlink
10.08.2008, 20:44 Uhr
Mathias85




Zitat:
hal-briggs postete
Auch wenn diese Bilder nicht aus Hamburg stammen, stetze ich sie mal hier rein.
Die Aida bella vor der Werft Halle in Papenburg...in der Woche nach dem Ausdocken.


Der Bus auf dem ersten Bild könnte glatt der selbe sein, mit dem ich in Papenburg war...

Hier noch ein Bild der Pride of Hawaii, die mittlerweile Norwegian Jade heißen soll (allerdings auch in Papenburg):


--
Gruß Mathias

Dieser Post wurde am 10.08.2008 um 20:50 Uhr von Mathias85 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
069 — Direktlink
10.08.2008, 22:10 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Arie hat mich gerade darauf aufmerksam gemacht, daß heute bei der Meyerwerft in Papenburg die Celebrity Solstice ausgedockt worden ist. Auf der Werft-Homepage gibt's ein paar schöne Pressefotos.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.

Dieser Post wurde am 10.08.2008 um 22:18 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
070 — Direktlink
10.08.2008, 22:13 Uhr
wka




Zitat:
Sebastian Suchanek postete
Auf der Werft-Homepage gibt's ein paar schöne Pressefotos.

von welcher Firma ist denn der gelbe Kran im Hintergrund?

Gruß
Marc

Dieser Post wurde am 10.08.2008 um 22:18 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
071 — Direktlink
10.08.2008, 22:23 Uhr
Mathias85




Zitat:
wka postete

Zitat:
Sebastian Suchanek postete
Auf der Werft-Homepage gibt's ein paar schöne Pressefotos.

von welcher Firma ist denn der gelbe Kran im Hintergrund?

Gruß
Marc

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich meine da ein "men" erkennen zu können auf dem Pressefoto mit der 3059*1567 Auflösung.
--
Gruß Mathias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
072 — Direktlink
10.08.2008, 22:30 Uhr
arie



KVN vielleicht?
--
Fachliteratur verfügbar: Nederhoff; veelzijdig door de tijd und Liebherr.NL
https://www.youtube.com/watch?v=1SNea-bjWI8
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
073 — Direktlink
10.08.2008, 22:31 Uhr
Markus K

Avatar von Markus K

Hi

Ich behaupte mal AC 650 von KVN Osnabrück.

Mfg Markus K
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
074 — Direktlink
11.08.2008, 07:43 Uhr
mirko

Avatar von mirko

hm, nen gelber Kran mit blauem Unterwagen, spricht für kvn und die Sternabstützung für ac650, ich denke markus hat recht
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung