Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Baukrane » Wolff-TDK in Darmstadt » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ]
000 — Direktlink
13.08.2005, 21:27 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Hallo Leute!

Wenn schon gerade soviele TDKs durchs Forum geistern, will ich auch mein Scherflein dazu beitragen.
Meister stellt mit einem LTM 1100/2(?) einen Wolff-TDK von Wilbert auf der Baustelle des Kongreßzentrums in Darmstadt. (Aufnahmen sind vom 27.06.)









Das war der dritte TDK auf dieser Baustelle - ich vermute, daß in ein, zwei Wochen noch ein vierter kommen wird.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.

Dieser Post wurde am 18.11.2006 um 23:01 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
14.08.2005, 19:38 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Hallo Sebastian; das war die Montage des "kleinen" Wolff 6017. Hast du zufällig auch mitgekriegt, wann und durch wen der "große" Wolff (WK 262 SL) gestellt wurde, der auf deinen Bildern leider nicht zu sehen ist? Das ist nämlich an mir spurlos vorbeigegangen....plötzlich war er da!

gruß hendrik

PS: Bei dieser Baustelle in Darmstadt kann man mal sehen, wofür Kranteile im allgemeinen so alles gut sein können....anbei ein Bild der Versorgungsbrücke über eine angrenzende mehrspurige Straße.


Dieser Post wurde am 14.08.2005 um 19:46 Uhr von Burkhardt Berlin editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
14.08.2005, 19:53 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Hendrik postete
Hallo Sebastian; das war die Montage des "kleinen" Wolff 6017. Hast du zufällig auch mitgekriegt, wann und durch wen der "große" Wolff (WK 262 SL) gestellt wurde, der auf deinen Bildern leider nicht zu sehen ist?

Nein, ich selbst leider nicht. Aber im Video-Archiv der TUD-Webcam ist im Film für KW 25 der Aufbau des 262 zu sehen und in KW 26 der Aufbau des dritten TDKs.
Außerdem gibt's ein Bildarchiv mit Minibildern vom Aufbau: 23. und 24.06.


Zitat:
Hendrik postete
PS: Bei dieser Baustelle in Darmstadt kann man mal sehen, wofür Kranteile im allgemeinen so alles gut sein können....anbei ein Bild der Versorgungsbrücke über eine angrenzende mehrspurige Straße.

Ich glaube, das ist eine Leitung für Grundwasser, das in der Baugrube abgepumpt und im Schloßgraben wieder in den Boden gedrückt wird.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
14.08.2005, 22:58 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Sebastian....du bist mein Hero!! :-))

danke, gruß hendrik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
27.08.2005, 22:19 Uhr
boogie_blaster



Ja, hier. Hab die ganze Montage vom 262 mitgekriegt und auch fotografiert, war super Wetter. Kann beizeiten mal ein paar Bilder hochladen, sobald ich rausgefunden habe, wie das geht...
Dieser Post wurde am 29.08.2005 um 22:23 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
29.08.2005, 22:13 Uhr
boogie_blaster



So, hier wie versprochen ein paar Bilder von der Montage des WK262 am Kongresszentrum.. der war nämlich nicht "plötzlich da", sondern wurde fast 2 Tage lang montiert, und zwar am 23. und 24. Juni..

Ich bin am Vorabend an der Baustelle vorbeigefahren, habe den 5-Achser Demag dort geparkt gesehen und dachte mir gleich, daß am nächsten Tag der 2. Turmdrehkran aufgestellt wird. Da schon der etwas kleinere Wolff 6522 mit einem LTM 1250 montiert wurde, dachte ich mir wegen dem Demag, daß ein kleinerer TDK kommen würde, ein WK 5520, 6017 oder der unvermeidliche 112 EC-H zum Beispiel. Um so erstaunter war ich am nächsten Morgen, als ich schon von weitem sah, wie gerade die typische WK262-Turmspitze abgeladen wurde... Der 262 ist neben dem 256 HC/280 EC-H einer der schönsten Turmdrehkrane.. mit dem "stimmigsten" Gesamtbild, finde ich.

Der 5-achsige Demag AC200 ist ja nun kein ganz kleiner Autokran (zumindest auf den 2. Blick), immerhin hat er einen 7-teiligen 68-Meter-Teleskopausleger, aber für einen Turmdrehkran dieser Grösse und dieser Hakenhöhe hätte ich was grösseres erwartet.

Der Autokran war denn auch bei den grossen Teilen hart an der Grenze seiner Tragfähigkeit, die bei voll ausgefahrendem Ausleger und wenig Ausladung ca bei 10t liegt.. man sieht das auf den Bildern sehr schön, wie sich der Teleskopausleger unter der Last quält....

Als der letzte Mastschuss montiert war, hätte ich wetten können, daß die den Rest mit DEM Autokran nicht drauf kriegen, so knapp war das von der Hubhöhe her (2. Bild). Da war kein halber Meter mehr Platz.

Dementsprechend wird der Wolffkran eine Hakenhöhe von knapp unter 60 m haben. Der Ausleger ist 65 Meter lang, schade, daß sie die letzten 5 m nicht auch noch eingebaut haben... aber für diese Baustelle langt's wohl, vor allem wenn noch der vierte TDK dazukommt, der ja bislang auf sich warten lässt.
















Dieser Post wurde am 30.08.2005 um 17:50 Uhr von Burkhardt Berlin editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
30.08.2005, 19:17 Uhr
Philou



Stimmt..........da haben sie's aber wirklich bis zum letzten Zentimeter ausgereizt..........aber was sieht der Wolff hässlich aus in dieser Lackierung!
Da lobe ich mir doch das satte Wolff-Rot!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
30.08.2005, 19:33 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Sehr schöne Bilder. Kompliment!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
30.08.2005, 19:35 Uhr
boogie_blaster



Ja, vor allem die orangefarbenen Gegengewichte sind Panne.
Aber in komplett weiss fände ich den Kran auch sehr schön.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
30.08.2005, 19:36 Uhr
HBK



Ich sehe Orange Gegengewichtsplatten!!! wenn das nicht mal ein ehmaliger Raulf bau Kran ist.Die hatten seinerzeit auch Orange Gegengewichtsplatten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
30.08.2005, 19:41 Uhr
boogie_blaster



Gegengewichte anmalen sucks :-]
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
30.08.2005, 20:42 Uhr
HBK



Och in kompletter Raulf Bau bemahlung passen die Orangen Gegengewichte. Grüner Kran und Gelbe Krankabine und Gegengewichte es gibt sogar vereinzelt Zentralballaststeine auch in Orange. Die W&F Ingenieurbau hat die Raulf Bau Firmenlackierung beibehalten.Unten an der Kabine sehe ich auch das dort die weiße Farbe abplatz und zum vorschein kommt dort glaub ich Orange, dieser WK 262 SL war bestimmt ein ehmaliger Raulf Bau Kran.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
16.09.2005, 12:39 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Hallo Leute!

Wie erwartet kommt noch ein vierter TDK auf die Baustelle Kongreßzentrum. Jetzt live auf der Webcam.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
16.09.2005, 13:05 Uhr
HBK



Das ist ja geil entlich mal Live eine Kranmontage.Meine letzte Kranmontage war so um 1993 als ein SK 70 Montiert wurde.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
16.09.2005, 14:34 Uhr
boogie_blaster



Ja, hab's auch schon entdeckt... so wie's aussieht wird der kleine Wolff vom 262 montiert, ich kann zumindest keinen Autokran entdecken!?. Ganz schön fix, die haben die Geschossdecke erst in der Nacht von MI auf DO betoniert (die ganze nacht lang)

So'n Mist, ich sitz hier am Rechner fest... und heute regnet es auch noch.. naja, werde nachher trotzdem mal runtergehen, ist ja nicht weit
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
16.09.2005, 14:51 Uhr
boogie_blaster



...krass, die montieren tatsächlich mit dem WK262. Und das bei ziemlicher Ausladung, bestimmt 50m oder so. Naja, der neue TDK schein auch ein ziemlich kleiner zu sein..
Dieser Post wurde am 16.09.2005 um 14:55 Uhr von boogie_blaster editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
16.09.2005, 14:54 Uhr
HBK



Ja warum nicht der WK 262 wird ja nun spielend damit fertig.Zum glück ist der Kran klein, damit man die Montage schön auf der Webcam sehen kann, ich tippe mal das ist ein WK 122 SL den die montieren.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
16.09.2005, 14:55 Uhr
HBK



Mal sehen ob der Kran heut noch komplett steht.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
16.09.2005, 14:57 Uhr
boogie_blaster



naja, ungefähr 4 to. Höchstlast an der Auslegerspitze beim 262... das wird auf jeden Fall eng, wenn da ein ganzer Kranausleger dranhängt. Aber der ist ja wirklich klein, maximal ein 122.. ich denke, noch kleiner. Ich schau nachher mal aus der Nähe und mach Fotos..
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
16.09.2005, 15:00 Uhr
HBK



Oder WK 91 SL
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
16.09.2005, 15:01 Uhr
HBK



der Kranausleger ist ja nicht sehr lang.Bestimmt so auf 30 bis 35 Meter ist der Ausleger vormontiert worden.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
16.09.2005, 15:14 Uhr
boogie_blaster



genau, darf ja auch gar nicht anders sein, sonst wird's da langsam eng im Luftraum ;-)
Und jetzt ham' se noch einen Mastschuss draufgesetzt.. der soll wohl über den 6017 drüberschwenken. Mist, bald ist es nicht mehr im Bild. geht bei euch auch die Webcam 5 nicht??
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
16.09.2005, 15:18 Uhr
HBK



Nein Webcam 5 geht auch nicht, aber keine angst wird glaub ich der letzte Turmschuß sein, weil dort liegt keiner mehr.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
16.09.2005, 16:26 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
boogie_blaster postete...Ich schau nachher mal aus der Nähe und mach Fotos..

Jo; in gewohnt guter Qualität bitte

Mist, ich komme hier nicht weg.....bin sicherlich noch bis 18.00 Uhr auffe Aabeit..... :-(
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024 — Direktlink
16.09.2005, 18:21 Uhr
HBK



Es ist ein WK 122 SL wie ich sagte.Der in Darmstadt aufgebaut wurde.
Dieser Post wurde am 16.09.2005 um 18:21 Uhr von HBK editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ]     [ Baukrane ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung