Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Baukrane » TDK Liebherr » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 59 ] [ 60 ] [ 61 ] -62- [ 63 ] [ 64 ]
1525 — Direktlink
28.12.2020, 08:59 Uhr
sascha r



Hi
Was meint ihr kommt nächstes Jahr was Neues an Turmdrehkran von liebherr wenn ja in welchem Bereich?

Gruß Sascha
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1526 — Direktlink
28.12.2020, 16:43 Uhr
Liebherr 112

Avatar von Liebherr 112

Ich glaube in der nächsten Zeit nicht so sehr an Neuentwicklungen. Es gab ja in den lezten Jahren bereits einige Weiterentwicklungen, wie die neue EB-B-Reihe oder die neuen K-Krane.

Theoretisch könnte ich mir vorstellen, dass man irgendwann mal die EC-H-Reihe modernisiert und vielleicht mit seitlichen Kabinen ausstattet. Bei der K-Reise ist man ja inzwischen auch von der Turminnenkabine abgekommen. Die EC-HM-Reihe ist ja leider wieder vom Markt verschwunden. Schade eigentlich....

Aber ich denke, auch wenn die Pandemie die Baubranche momentan noch nicht direkt erwischt hat, so wird sie sich langfristig auch negativ auswirken, was ggf. auch weniger Neuentwicklungen seitens der Baumaschinenhersteller nach sich ziehen könnte. Wenn die Wirtschaft in ner Krise ist, dann wir auch weniger gebaut, außer vielleicht bei den Arzneimittel-Riesen.

Aber ich lasse mich auch gerne anderweitig überraschen
--
MfG

Philip

Dieser Post wurde am 28.12.2020 um 16:43 Uhr von Liebherr 112 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1527 — Direktlink
29.12.2020, 16:42 Uhr
kim

Avatar von kim


Zitat:
Liebherr 112 postete
Ich glaube in der nächsten Zeit nicht so sehr an Neuentwicklungen. Es gab ja in den lezten Jahren bereits einige Weiterentwicklungen, wie die neue EB-B-Reihe oder die neuen K-Krane.

Theoretisch könnte ich mir vorstellen, dass man irgendwann mal die EC-H-Reihe modernisiert und vielleicht mit seitlichen Kabinen ausstattet. Bei der K-Reise ist man ja inzwischen auch von der Turminnenkabine abgekommen. Die EC-HM-Reihe ist ja leider wieder vom Markt verschwunden. Schade eigentlich....

Aber ich denke, auch wenn die Pandemie die Baubranche momentan noch nicht direkt erwischt hat, so wird sie sich langfristig auch negativ auswirken, was ggf. auch weniger Neuentwicklungen seitens der Baumaschinenhersteller nach sich ziehen könnte. Wenn die Wirtschaft in ner Krise ist, dann wir auch weniger gebaut, außer vielleicht bei den Arzneimittel-Riesen.

Aber ich lasse mich auch gerne anderweitig überraschen

..
Hi Philip.
Yes! Please let me know. Why this sirie ec-hm not popular..? I dont know how differencen cabin inside mast and outside..? For me. I opertion the EC-H sirie and LC sirie.. I think little diffrerence to see trolley go and back....

So now! The hydrolic luffing have many brand in the towercrane market..
But Liebheer dont wanna make like that..?

Best regard.

Kim.

Thailand.
--
Towercrane operator
Towercrane 1:50 scale model.
Hevy transport 1:87 scale model.
,,,,,,,,,,,,,,,,,,
BKK TOWERCRANE.
http://www.flickr.com/photos/bkktowercrane/
https://www.facebook.com/bkk.towercrane

Dieser Post wurde am 29.12.2020 um 16:45 Uhr von kim editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1528 — Direktlink
30.12.2020, 14:58 Uhr
M154

Avatar von M154

Hallo zusammen,

etwas nebulös...









Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1529 — Direktlink
30.12.2020, 15:05 Uhr
M154

Avatar von M154







...und noch zwei bei einbrechender Dunkelheit





Allen hier im Forum einen guten Rutsch!

Schöne Grüße, Jakob
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1530 — Direktlink
30.12.2020, 23:01 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Jakob,

Dir auch einen guten Rutsch ins neue Modelljahr.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1531 — Direktlink
11.01.2021, 21:10 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Liebherr 50K – Posting 1 von 2

Hallo,

ein paar Bilder von einem Liebherr 50K Untendreher, der an der Hochschule Düsseldorf arbeitet (Bilder von Januar 2021).


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt
Ansicht der rechten Oberwagenseite


Bildquelle: Bekannt
Ansicht der linken Oberwagenseite


Bildquelle: Bekannt
Ansicht der Überlappzone des Turmes von drei Seiten. Die Ansicht rechts zeigt sehr schön den Sicherungshaken, der den Innenturm in Position hält. Der lösbare Teleskopierflaschenzug läuft im hinteren Spalt zwischen Innen- und Außenturm.

Gruß Christoph
P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit den Bildern in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 11.01.2021 um 21:13 Uhr von Menzitowoc editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1532 — Direktlink
11.01.2021, 21:11 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Liebherr 50K – Posting 2 von 2

Hallo,

ein paar weitere Detailbilder zum Liebherr 50K an der Hochschule Düsseldorf:


Bildquelle: Bekannt
Ansicht des unteren Turmbereiches direkt von vorne. Über die beiden dicken Seile zur Oberwagenfrontseite wird der Turm aufgerichtet, in dem der Turm austeleskopiert wird, bzw. nur durch bewegen der Teleskopierflasche, falls der Kran mit kleinster Hakenhöhe und einteskopierten Turm arbeiten soll. Hinten vor dem Ballast befindet sich die Antriebs- und Windeneinheit. Die beiden Winden – Hubtrommel und Montagetrommel – sind jeweils fliegend seitlich an der Getriebe-Motor-Einheit gelagert. Die Befestigung zum Oberwagenrahmen erfolgt nur über eine Öse am Getriebekasten und über eine weitere Öse mit einer Drehmomentenstütze; ebenfalls am Getriebekasten. Also eine statische bestimmte Dreipunktlagerung. Damit sich die ganze Einheit unter Last nicht seitlich schräg stellt, sind statt einfacher Löchern lange Hülsen verbaut. Diese Bauweise verwendet Liebherr schon sehr lange


Bildquelle: Bekannt
Bei diesem Krantyp wird ein Katzfahrwerk mit einer Quertrommel verwendet – also die heute übliche Bauweise. Aber das Katzfahrwerk ist hier ganz nahe an der Auslegeranlenkstelle angeordnet. Das ist von der Gewichtsverteilung her vorteilhaft, jedoch wird dadurch die Katzseilführung etwas komplizierter, denn der Auflaufwinkel des Seils auf die Katzfahrtrommel darf einen bestimmten Winkel nicht überschreiten. Also muß durch entfernte Umlenkrollen diese Bedingung sichergestellt werden – hier mit Umlenkrollen hinter dem Fahrerhaus. Genau diese Umlenkwege sind der Grund, warum man das Katzfahrwerk heute üblicherweise weiter vorne im Ausleger anordnet, denn dann kann die Seilführung einfacher und nur im Ausleger selbst ausgeführt werden. Die etwas ungünstiger Gewichtsverteilung wird hingenommen.


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt

Gruß Christoph
P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit den Bildern in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 11.01.2021 um 21:14 Uhr von Menzitowoc editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1533 — Direktlink
17.01.2021, 13:01 Uhr
Gast:modellbauexperte
Gäste


Hi Christoph!

Das sind wirklich tolle Bilder! Danke für deinen Beitrag und liebe Grüße!
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1534 — Direktlink
21.02.2021, 19:31 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Hallo zusammen!

Was ist mir hier vor die Linse gekommen? 160 HC-L?




Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1535 — Direktlink
26.02.2021, 21:38 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Sebastian Suchanek postete
Was ist mir hier vor die Linse gekommen? 160 HC-L?

Wirklich niemand, der den Kran exakt identifizieren kann?


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.

Dieser Post wurde am 26.02.2021 um 22:00 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1536 — Direktlink
26.02.2021, 21:45 Uhr
Seilbagger



vertan
--
MfG
Tom

Dieser Post wurde am 26.02.2021 um 21:46 Uhr von Seilbagger editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1537 — Direktlink
27.02.2021, 22:53 Uhr
Baertram1




Zitat:
Sebastian Suchanek postete

Zitat:
Sebastian Suchanek postete
Was ist mir hier vor die Linse gekommen? 160 HC-L?

Wirklich niemand, der den Kran exakt identifizieren kann?


Tschüs,

Sebastian

Das müsste ein 190 HC-L sein! 30 Meter Ausleger mit 8000/ 8400 KG Tragkraft.

Dieser Post wurde am 27.02.2021 um 22:54 Uhr von Baertram1 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1538 — Direktlink
28.02.2021, 09:19 Uhr
Michael E.

Avatar von Michael E.


Zitat:
Baertram1 postete

Zitat:
Sebastian Suchanek postete

Zitat:
Sebastian Suchanek postete
Was ist mir hier vor die Linse gekommen? 160 HC-L?

Wirklich niemand, der den Kran exakt identifizieren kann?


Tschüs,

Sebastian

Das müsste ein 190 HC-L sein! 30 Meter Ausleger mit 8000/ 8400 KG Tragkraft.

Hi,

160 HC-L passt ganz gut. 125 und 190 HC-L haben ein K- bzw Z-Verband in der Spitze. 230 hat den selben Stahlbau wie 190...
--
Grüße aus Neckarsulm,

Michael
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1539 — Direktlink
03.03.2021, 11:11 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Liebherr 13K – Transportstellung – Posting 1 von 3

Hallo,

Ende Dezember 2019 stand mal wieder ein inzwischen selten gewordener Kran am Rande von Frankfurt-Sossenheim abgestellt und zusammengeklappt herum: Ein Liebherr 13K Untendreher des Baujahrs 1979 – siehe Typenschilder.




Komplettansicht des Liebherr 13K im Transportzustand.


Hier kann man erkennen, wie einfach der Oberwagen bei diesem Kran aufgebaut sein kann, da dort nur das Drehwerk (und der Schaltschrank) verbaut sein muß. Das Windwerk ist am Turmfuß montiert.


Der Kran hat sogar schon einen Schleifringsystem zur Stromübertragung in den drehenden Oberwagen.


Der Ballast des Liebherr 13K besteht aus 2 x 4 Betonplatten; insgesamt 8,8t. Die etwas dickeren Platten im Bildvordergrund sind wohl für den 13K bestimmt.

Gruß Christoph
P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit den Bildern in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 03.03.2021 um 11:12 Uhr von Menzitowoc editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1540 — Direktlink
03.03.2021, 11:15 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Liebherr 13K – Transportstellung – Posting 3 von 3

Hallo,

weiter geht es mit Bildern vom Liebherr 13K:


Die Laufkatze wird für den Transport am vorderen Auslegerteil positioniert und mit diesem am Auslegeranlenkstück angeklappt. Das vordere Auslegerteil wird bei der Demontage in der vertikalen Position zur Seite gedreht und kommt dann Schnenkel an Schenkel mit dem Anlenkstück zu liegen. Wie das Auslegervorderteil bei der Demontage hochgezogen wird, weiß ich leider nicht. Kommt ja eigentlich nur Hubseil oder Montageseil dafür in Frage. Mal sehen, ob ich das noch herausfinden kann.
Die Krane wurden damals noch standardmäßig mit einem unteren Bedienstand gebaut.


So liegen die Auslegerteil dann aufeinander.


Ansicht in den Innenturm hinein von unten und oben. Unten befindet sich eine Umlenkung des Montage-/Teleskopierseils von der einen zur anderen Innenturmseite.


Der Kran kann entweder mit zwei Achsen und Vollballast verfahren werden, oder mit nur einer Hinterachse und dieser eingehängten Deichsel vorne (Stützlast ca. 430kg). Insgesamt beträgt das Transportgewicht in dieser „Leichtversion“ nur 4,25t.


Hinten Fährt der 13K in dieser Leichtvariante mit einer starren, einfachbereiften Hinterachse mit ca. 3,9t Achslast. Der Unterwagen ist so klein, dass nicht einmal die Stützarme drehbar ausgeführt sein müssen, um eine Transportbreite von 2,5 m zu erreichen.
Interessanterweise sind im Datenblatt nicht nur Maße und Gewichte für die Zusatzbauteile und den gesamtkran angegeben, sondern auch für die Unterbaugruppen einzeln – z.B. Unterwagen, Oberwagenrahmen, Grundturm usw. Möglicherweise sollte damit die Planung einer weiteren Zerlegung für z.B. den Hubschraubertransport, erleichtert werden.

Gruß Christoph
P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit den Bildern in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 03.03.2021 um 11:17 Uhr von Menzitowoc editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1541 — Direktlink
13.03.2021, 23:27 Uhr
baggerphil

Avatar von baggerphil

Liebherr 240EC-B 10 Fibre aus dem Engadin in der Schweiz

Nicht irritieren lassen wegen den beiden Firmenlackierungen. Ist der selbe Kran










--
Copyright liegt bei mir!

Grüsse aus der Schweiz

Phil
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1542 — Direktlink
04.04.2021, 12:02 Uhr
YellowDigger




Zitat:
Menzitowoc postete
Liebherr 21K in Transportstellung – Posting 3 von 4

Hallo,

nochmal weiter geht es bei den Bildern des Liebherr 21K (Bj. 1980) mit Detailbildern:

...


--
https://www.facebook.com/YellowDigger

Dieser Post wurde am 04.04.2021 um 12:45 Uhr von Burkhardt editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1543 — Direktlink
04.04.2021, 12:09 Uhr
YellowDigger



Hallo Menzitowoc,

interessante Bilder zum 21k. Ich habe diesen Kran 2017 als RC-Modell im Maßstab 1:14 nach Bildern aus dem Netz und dem 1:50 Modell von Conrad nachgebaut. Leider fehlt mir dato die genaue Seilführung zum Aufrichten und Teleskopieren des Krans. Auch fehlen mir Bilder und für die Balastiergalgen und die dazugehörige Seilführung.

Vielleicht kannst du oder irgendjemand zum Thema weiterhelfen. Eine original Ersatzteilliste wäre natürlich die beste Lösung.

Besten Dank im Voraus

Viele Grüße
Joachim
--
https://www.facebook.com/YellowDigger
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1544 — Direktlink
04.04.2021, 14:48 Uhr
HBK



Bei Ebay wird gerade eine Betriebsanleitung und eine Ersatzteiliste vom 21 K verkauft.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1545 — Direktlink
05.04.2021, 11:14 Uhr
Wolffkran




Zitat:
YellowDigger postete

Zitat:
Menzitowoc postete
Liebherr 21K in Transportstellung – Posting 3 von 4

Hallo,

nochmal weiter geht es bei den Bildern des Liebherr 21K (Bj. 1980) mit Detailbildern:

...


Hallo,

ich hab dir die Seileinscherungen über Facebook geschickt.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1546 — Direktlink
13.04.2021, 18:10 Uhr
CHARLY KRAUSE

Avatar von CHARLY KRAUSE

Einige Liebherren, momentan in und um Berlin anzutreffen...





--
www.Berlin-Krane.de
Wenn Du tot bist, dann weißt Du nicht, dass Du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen. Genau so ist es wenn Du blöd bist!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1547 — Direktlink
25.04.2021, 11:40 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Liebherr ECB Krane auf der Ipanema Baustelle in der City Nord in Hamburg

(Gelände des ehemaligen Gebäudes der Oberpostdirektion)










--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...positiv denken, vorwärts schauen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1548 — Direktlink
25.04.2021, 11:40 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt






--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...positiv denken, vorwärts schauen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1549 — Direktlink
25.04.2021, 11:41 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt






--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...positiv denken, vorwärts schauen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 59 ] [ 60 ] [ 61 ] -62- [ 63 ] [ 64 ]     [ Baukrane ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung