Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Baukrane » TDK Liebherr » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 63 ] [ 64 ] [ 65 ] -66-
1625 — Direktlink
07.03.2022, 16:08 Uhr
mampf



Servus

Liebherr 630 EC-H 70 Litronic als "Hofkran" beim Bögl...





Gruß Martin
--
Die Kunst ist,einmal mehr aufzustehen,als man umgeworfen wird.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1626 — Direktlink
07.03.2022, 17:31 Uhr
kim

Avatar von kim

Wow!
Hi'Martin.
Nice​ Update. The​ big Guy​ still​ standing.!
Like​ 256 HC and​ 280​ EC-H.​ too

Super cool!

Best​ regard​ from​ Thailand.

Kim.
--
Towercrane operator
Towercrane 1:50 scale model.
Hevy transport 1:87 scale model.
,,,,,,,,,,,,,,,,,,
BKK TOWERCRANE.
http://www.flickr.com/photos/bkktowercrane/
https://www.facebook.com/bkk.towercrane

Dieser Post wurde am 07.03.2022 um 17:33 Uhr von kim editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1627 — Direktlink
17.03.2022, 11:25 Uhr
HBK



Das ding als Hofkran!! ok
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1628 — Direktlink
20.03.2022, 12:51 Uhr
mampf



Servus

Liebherr 380 EC-B 16 Litronic ?











Gruß Martin
--
Die Kunst ist,einmal mehr aufzustehen,als man umgeworfen wird.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1629 — Direktlink
20.03.2022, 16:53 Uhr
Wolffkran



Ja, ein 380 EC-B.
Dürfte max. 5 Jahre alt sein. Er hat schon die rote Hakenflasche, die gespiegelten Scheiben sowie den neuen Gegenballast. Steuerung sollte auch schon die AC 500 sein.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1630 — Direktlink
23.03.2022, 11:15 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Liebherr 125K von Gebrüder Lorenz Bauunternehmung – Arbeitsstellung – Posting 1 von 2

Hallo,

in Düsseldorf-Lichtenbroich steht ein Liebherr 125K (Bj. 2019) in den Kundenfarben der Gebrüder Lorenz Bauunternehmung GmbH, der Mitte März 2022 durch Windgaetter-Transporte angeliefert und montiert wurde.

Bei der Farbgestaltung wurde zwar die Grundfarbe vom liebherrgelb auf lorenzrot gewechselt, jedoch ist man dem Liebherr/UP Designstudio-Farbverteilungsschema treu geblieben.


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt
Beim 125K sind alle Schaltschränke auf einer Seite untergebracht und dienen gleichzeitig als Abdeckung für das Drehwerk.


Bildquelle: Bekannt
Das Oberwagenheck ist bei allen Kranen der neuen K-Serie weitgehend vergleichbar gestaltet. Die Ballastplatten sind mit zwei durchgefädelten Spannseilen gegen verrutschen gesichert.

Gruß Christoph
P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit allen Bildern von Untendreher-Turmkranen in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1631 — Direktlink
23.03.2022, 11:16 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Liebherr 125K von Gebrüder Lorenz Bauunternehmung – Arbeitsstellung – Posting 2 von 2

Hallo,

weiter geht es mit Detailaufnahmen:


Bildquelle: Bekannt
Bei den Kranen der neuen K-Serie wird kein hängender, sondern ein unten gelagerter Abstützriegel (weiß lackiert) verwendet, um den Innenturm zu sichern und gleichzeitig ihn gegen die Vorderseite des Grundturms zu verspannen. Über die Kurvenlochscheibe am unteren Lagerpunkt des großen weißen Riegels wird dieser in der entriegelten Position gehalten, wenn der Turm wieder abgelassen wird. Wie die mechanische Schaltlogik im Einzelnen funktioniert, habe ich aber leider noch nicht verstanden.
Auf jeden Fall funktioniert die Ver- und Entriegelung des Innenturm autark ohne manuell zu bedienende Schaltseile nach unten.


Bildquelle: Bekannt
Der sehr aufgeräumte Oberwagen mit dem Stromabnehmer in der Drehwerksmitte.


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt
Der Turmaufrichtflaschenzug am Turmfuß von außen und innen betrachtet. Dieser wird vom Montageseil bedient, bleibt aber immer so eingeschert – im Gegensatz zu den „mittelalten“ K-Kranen, die über den Taschenflaschenzug der Turmteleskopierung aufgerichtet wurden.


Bildquelle: Bekannt
Liebherr hat bei den großen neuen K-Kranen jede Winde mit einem eignen Motor versehen. In der Oberwagenmitte hinten befindet sich das Hubwerk mit dem großen Motor und rechts davor das Montagewindwerk mit einem etwas kleineren Motor. Die Turmrückverspannung erfolgt hier mit zwei Stangen bzw. weiter oben mit zwei Seilen, die jedoch über eine Dreieckskonstruktion über einen Drehpunkt ausbalanciert sind.

Der Baustellen-Youtuber „Fuximux“ hat über die Montage diese Liebherr 125K durch Windgaetter-Transporte einen Zeitfraffer-Film
erstellt.

Gruß Christoph
P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit allen Bildern von Untendreher-Turmkranen in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 23.03.2022 um 11:17 Uhr von Menzitowoc editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1632 — Direktlink
25.03.2022, 09:25 Uhr
kim

Avatar von kim

Hi'Christoph
Always Nice​ to​ see​ your​ detail​ photos..
The​ crane​ 125​ in​ Red​ look​ so​ Nice..
I​ Like​ it.


Best​ regard​ from​ Thailand.

Kim.
--
Towercrane operator
Towercrane 1:50 scale model.
Hevy transport 1:87 scale model.
,,,,,,,,,,,,,,,,,,
BKK TOWERCRANE.
http://www.flickr.com/photos/bkktowercrane/
https://www.facebook.com/bkk.towercrane
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1633 — Direktlink
25.03.2022, 14:37 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Liebherr 125K von Gebrüder Lorenz Bauunternehmung – Posting 1 von 5


Zitat:
kim postete
Hi'Christoph
Always Nice to see your detail photos. The crane 125 in Red look so Nice. I Like it.
Best regard from Thailand.
Kim.

Hello Kim,

I hope, you also enjoy the following pictures of this Liebherr 125K from Lorenz Construction Company in folded-down position. It was parked up for some days on a nearby parking lot without transport axles, before it was erected on the site.

Hallo,

der Liebherr 125K Untendreher (Baujahr 2019) von Gebrüder Lorenz Bauunternehmung GmbH, den ich in den vorangegangenen Postings in Betriebsstellung gezeigt habe, stand vorher zusammengelegt in der Nähe der Baustelle für das neue Hauptzollamt in Düsseldorf-Lichtenbroich. Bei der Farbgestaltung wurde zwar die Grundfarbe vom liebherrgelb auf lorenzrot gewechselt, jedoch ist man dem Liebherr/UP Designstudio-Farbverteilungsschema treu geblieben. In den folgenden Bildern von Anfang März 2022 kann man ein paar Details am Kran erkennen.


Bildquelle: Bekannt
Gesamtansicht der linken Seite


Bildquelle: Bekannt
Die linke Seite von vorne


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt
Die rechte Seite von vorne


Bildquelle: Bekannt

Auf den ersten Blick sind die neuen K-Krane nicht so ganz leicht zu unterscheiden, da sie nach einem einheitlichen Konstruktionsprinzip gestaltet wurden. Jedoch erkennt man den 125K daran, dass die Schaltschränke nur auf der linken Seite angeordnet sind und auf der rechten Seite das Gitterfachwerk des Oberwagens sichtbar ist. In der hier abgestellten und später eingesetzten Ausstattung hat der Kran einen Heckradius von 3,2 m. Die Oberwagenverlängerung auf 4,0 m Heckradius liegt nur am Oberwagenheck auf und kann mitgeführt werden, muß aber nicht angebaut bleiben (Im Gegensatz zum 81K / 81K.1, wo sie gleichzeitig Anschlagpunkt für das Heckfahrwerk ist), denn das Heckfahrwerk stützt sich nur am Turm ab, ohne Verbindung zum Oberwagen. Für den kurzen Heckradius werden 52t Ballast benötigt; der lange 4,0 m Heckradius erfordert nur 42t Ballast.

Vielen Dank an den Bildspender für die ausführliche Dokumentation des Krans im zusammengeklappten Zustand.

Gruß Christoph
P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit allen Bildern von Untendreher-Turmkranen in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1634 — Direktlink
25.03.2022, 14:40 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Liebherr 125K von Gebrüder Lorenz Bauunternehmung – Posting 2 von 5

Hallo,

verschiedene Ansichten des Turmkopfes mit der Auslegeranlenkung und den eingefalteten Nackenlenkern.


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt
Auch der 125K bietet noch einen Selbstballastiermöglichkeit mit einer 2-strängigen Ballastierflasche, die mit dem Hubseil bedient wird. Im Transport und Betrieb ist sie an den Nackenlenker hochgezogen. Das Hubseil läuft aber immer durch diese Ballastierflasche hindurch.

[/URL]
Bildquelle: Bekannt
An der rechten Ansicht kann man bereits ahnen, dass dieser Kran leicht asymmetrisch aufgebaut ist und der Turm außerhalb der Oberwagenmittenebene angeordnet ist.


Bildquelle: Bekannt
An der Grundturminnenseite befinden sich eine ganze Anzahl an Führungsrollen für den Innenturm. Die Kabelbündel zum oberen Kranteil werden mit mehreren, fest installierten Führungsösen in Position gehalten. Selbst für die Aluleiter ist eine definierte Halterung vorgesehen (Liebherr. Alles andere ist nur Behelf!)

Vielen Dank an den Bildspender für die ausführliche Dokumentation des Krans im zusammengeklappten Zustand.

Gruß Christoph
P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit allen Bildern von Untendreher-Turmkranen in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1635 — Direktlink
25.03.2022, 14:42 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Liebherr 125K von Gebrüder Lorenz Bauunternehmung – Posting 3 von 5

Hallo,

Ansicht des Turmfußbereiches und der Turmlagerung


Bildquelle: Bekannt
Ansicht des umgeklappten Turms von unten mit dem Aufrichtflaschenzug, der vom Montageseil bedient wird. Zum Transport werden sowohl die Auslegerabspannstangen, als auch die Seile des Aufrichtflaschenzuges in Halterungen gelegt, damit sie nicht nach unten durchhängen.


Bildquelle: Bekannt
Zum Transport wird der Innenturm gegen den Grundturm fest mit einem Steckbolzen verriegelt, um ihn in einer definierten Position zu halten. Wie man am rechten Bild sieht, ist der Sattelkupplungsadapter abgebaut.


Bildquelle: Bekannt
Blick in den Innenturm von der Unterseite. Zwischen grauem Innenturm und rotem Grundturm sieht man die sehr flache (hellgraue) Teleskopierflasche herausschauen, die zwei Bolzenlöcher hat: das untere dient der Verriegelung mit dem Grundturm beim Transport (oder in der eingefahrenen Turmstellung) und das hier nicht sichtbare zur Verbindung von Teleskopierflasche und Innenturm.


Bildquelle: Bekannt
Rechte Seitenansicht des unteren Turmbereiches.


Bildquelle: Bekannt
Auf dem linken Bild sieht man klar, wie weit der Turm außermittig auf dem Oberwagen angeordnet ist. Diese Konstruktion dient dazu, den Schwerpunkt im Transportzustand in die Mitteneben zu bringen.

Vielen Dank an den Bildspender für die ausführliche Dokumentation des Krans im zusammengeklappten Zustand.

Gruß Christoph
P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit allen Bildern von Untendreher-Turmkranen in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1636 — Direktlink
25.03.2022, 14:43 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Liebherr 125K von Gebrüder Lorenz Bauunternehmung – Posting 4 von 5

Hallo,


Bildquelle: Bekannt
Beim 125K gibt es nur auf der linken Seite einen Schaltschrank, der auch gleichzeitig als Abdeckung für das Drehwerk dient. Die Laufkatze wird am Anfang des zweiten Auslegerstück geparkt, damit sie im zusammengelegten Zustand vor dem Schaltschrank zu ruhen kommt.


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt
Am hintersten Punkt des Oberwagenrahmens ist eine U-Halterung angeordnet, in die die Oberwagenverlängerung eingehakt werden kann.


Bildquelle: Bekannt
Relativ nahe am Auslegeranlenkpunkt sind im ersten Auslegerteil das Katzfahrwerk mit Winkelgetriebe und die Auslegerfaltwinde angeordnet; dazwischen ist ein weiterer LED-Strahler angeordnet.


Bildquelle: Bekannt
Entlang des Auslegers sind mehrere LED-Strahler angeordnet.

Vielen Dank an den Bildspender für die ausführliche Dokumentation des Krans im zusammengeklappten Zustand.

Gruß Christoph
P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit allen Bildern von Untendreher-Turmkranen in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1637 — Direktlink
25.03.2022, 14:44 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Liebherr 125K von Gebrüder Lorenz Bauunternehmung – Posting 5 von 5

Hallo,


Bildquelle: Bekannt
Die Verdrehsicherung zwischen Ober- und Unterwagen


Bildquelle: Bekannt
Blick auf das Oberwagenheck mit dem darübergelegten Turm. Die unteren Stangen der Auslegerabspannung sind auch gegen Herabfallen beim Tarnsport gesichert.


Bildquelle: Bekannt
Neben dem Kran lag ein Teil des Gesamtballastes von 52t (für den hier verwendeten kleinen Heckradius von 3,2m), ein Turmstück und das Auslegerspitzelement für die Verlängerung von 50 auf 55m Gesamtauslegerlänge.
In die Ballastplatten sind Metallhaken eingegossen, um die Schnellballastiertraverse nutzen zu können – siehe Liebherr 81K Animation ab 3:03 min.


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt
Die beiden Verlängerungsstangen für die Auslegerabspannung, die pro Zusatzturmelement hinten eingefügt werden müssen, werden zum Transport in das Turmstück geschoben und dort gesichert. Jedes Turmstück ist mit einem Rastpodest an der Unterseite für die Leiter ausgestattet. Im oberen Bereich ist an der Rückseite eine Verstärkung der Gitterverstrebung eingeschweißt, um die Stützkräfte aus der Turmverriegelung weiterleiten zu können.

Den Transport diese Liebherr 125K vom Abstellplatz zum Montageort hat der Baustellen-Youtuber „Fuximux“ in einen Zeitfraffer-Film festgehalten. Windgaetter-Transporte führte den Transport in der Sattelschlepperversion mit einer 2-achsigen Zugmaschine durch.

Vielen Dank an den Bildspender für die ausführliche Dokumentation des Krans im zusammengeklappten Zustand.

Gruß Christoph
P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit allen Bildern von Untendreher-Turmkranen in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 25.03.2022 um 14:51 Uhr von Menzitowoc editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1638 — Direktlink
04.04.2022, 10:56 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Liebherr 172 EC-B 8 – Posting 1 von 2

Hallo,

in Frankfurt-Unterliederbach wurde von Schick Industriebau ein Geschoßwohnungsriegel mit einem Liebherr 172 EC-B 8 Flattop-Obendreher neben dem neugestalteten Sportgelände errichtet.







Bilder von Anfang Februar 2021.

Gruß Christoph
P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit den Bildern aller Obendreher-Turmkrane in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 04.04.2022 um 11:03 Uhr von Menzitowoc editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1639 — Direktlink
04.04.2022, 10:57 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Liebherr 172 EC-B8 – Posting 2 von 2

Hallo,









Die Bilder sind von Anfang Februar 2021.

Gruß Christoph
P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit den Bildern aller Obendreher-Turmkrane in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 04.04.2022 um 11:01 Uhr von Menzitowoc editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1640 — Direktlink
10.04.2022, 23:14 Uhr
Mondeo-Oberfranken



In Kulmbach ist zur Zeit einiges an Liebherr-Kranen vertreten.

Unter anderem sind diese beiden 81K.1 im Einsatz.


Auch ein echter Kran-Oldie ist am Start.


Des weiteren gibt es noch einen EC-B (genauer Typ mir unbekannt), einen 91(?)EC, einen weiteren 81K.1 mit einigen eingekletterten Turmstücken (so eine große Hakenhöhe habe ich bisher noch nicht bei einem solchen Kran gesehen),
einen 120K.1, einen 125K, sowie ein paar weitere Untendreher aus älterer K-Reihe.

Abseits von den Liebherren gibt es noch einen größeren Wolff-Flattop, sowie einen Potain MDT Obendreher zu sehen. Krantechnisch ist in Kulmbach momentan also jede Menge los...

MfG Chris

Dieser Post wurde am 10.04.2022 um 23:15 Uhr von Mondeo-Oberfranken editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1641 — Direktlink
23.04.2022, 17:23 Uhr
sascha r



Hallo
Weiss jemand ob in Deutschland schon ein neuer 470 ec-b steht oder weiss jemand ob ne Baufirma einen bekommt ?

Gruß Sascha
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1642 — Direktlink
27.04.2022, 09:39 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo,

Ende April 2022 wurde im Düsseldorfer Zooviertel an der Rethelstraße ein Liebherr 85 EC-B5 vom Vermieter Hans Warner in einer Baulückenbaustelle aufgestellt. Montagekran war ein Liebherr LTM 1100-4.2 von Franz Bracht.


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt

Für die Kranmontage wurde die Oberleitung der Straßenbahn abgeschaltet und geerdet.

Der Baustellen-Youtuber Fuximux hat zu dieser Montage wieder einen Zeitraffer-Film gedreht und diesmal sogar seine Kamera auf dem Ausleger beim eigentlichen Hub positioniert.

Vielen Dank an den Bildspender für die Bilder und den dazu nötigen Spaziergang.

Gruß Christoph
P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit den Bildern aller Obendreher-Turmkrane in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1643 — Direktlink
02.05.2022, 16:05 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Liebherr 34K in Düsseldorf-Bilk – Posting 1 von 2

Hallo,

ein paar Bilder von einem Liebherr 34K, der Ende April 2022 in Düsseldorf-Bilk an einer Baulückenbaustelle arbeitete. Der Kran mit Baujahr 2021 (siehe Typenschild) ist für die maximale Hakenhöhe von 27m mit seinen maximal möglichen 3 Zusatzturmstücken ausgerüstet. Vermieter hier ist Hans Warner.
Der 34K ist aktuell der kleinste der K-Kran-Baureihe von Liebherr und wird im spanischen Werk Pamplona gefertigt, welches auf die Übernahme von Imenasa 1990 zurückgeht (Werkneubau 1997)


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt
Der Kran hat viele konstruktive Ähnlichkeiten mit seinem Vorhänger Liebherr 35K, z.B. die Klappabstützholme in Sternanordnung am Unterwagen. Auch die Aufteilung in Basisballast, der auch beim Transport am Kran verbleibt und aufgelegten Ballast gab es schon beim 35K.


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt
Das Windwerk ist eine Einmotorenkonstruktion für Hubseiltrommel und Montageseiltrommel. Das Turmaufrichten erfolgt mit der Turmteleskopierflasche, in die die dicken Turmaufrichtseile eingehängt werden. Diese laufen dann über die großen Rollen am Grundturmfuß zur Oberwagenvorderseite. Auf einen fest eingescherten Aufrichtflaschenzug wurde verzichtet.

Vielen Dank an den Bildspender für die Detaildokumentation des Krans.

Gruß Christoph
P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit den Bildern in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1644 — Direktlink
02.05.2022, 16:07 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Liebherr 34K in Düsseldorf-Bilk – Posting 2 von 2

Hallo,


Bildquelle: Bekannt
Oben hinter dem Turmkopf befindet sich die Winde für die Auslegerausweichstellung bzw. zum Auslegereinfalten.


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt
Die Turmverriegelung erfolgt mit einem hängenden Haken. An den Krafteinleitungsstellen sind der Innenturm bzw. die Turmstücke verstärkt ausgeführt. Die Verbolzung der flachen Telekopierflasche, die zwischen Innen- und Außenturm entlang läuft, erfolgt an über der untersten Strebe an der Innenturmunterseite.


Bildquelle: Bekannt
An der Auslegerrückverspannung befindet sich die Meßeinrichtung für die Überlastsicherung. Da die Abspannung praktisch vom Ballast umschloßen ist, wird die Meßsensorik recht gut vor Kollisionen geschützt.


Bildquelle: Bekannt
Unterbaut sind die Abstützungen mit den üblichen Betonblöcken.

Vielen Dank an den Bildspender für die Detaildokumentation des Krans.

Gruß Christoph
P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit den Bildern in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1645 — Direktlink
02.05.2022, 19:29 Uhr
Wolffkran



Schöne Bilder.
Aber ein kleiner Hinweis. Der 34 K ist nicht der Nachfolger vom 35 K.
Dessen Nachfolger war der 40 K, dann der 42 K und aktuell der 42 K.1

Der 34 K schließt die Lücke nach unten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1646 — Direktlink
03.05.2022, 09:01 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo Wolffkran,

danke für Deinen Hinweis zur Abstammungsreihenfolge der kleineren Liebherr K-Krane.
Vom Stahlbau sieht der 34K dem 35K aber ehr ähnlich, während der 42K.1 in dieser Hinsicht einem neuen Konzept folgt.

Gruß Christoph
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1647 — Direktlink
08.05.2022, 21:44 Uhr
Amuse



LIEBHERR 245 EC-H





Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1648 — Direktlink
08.05.2022, 21:46 Uhr
Amuse



LIEBHERR 280 EC-H





Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 63 ] [ 64 ] [ 65 ] -66-     [ Baukrane ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung