Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Baukrane » Wer kennt diese TDKs? » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] -4- [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] ... [ Letzte Seite ]
075 — Direktlink
12.05.2006, 21:35 Uhr
Speddy



hab diese Woche diesen Toplesskran in Fulda an einer Brückenbaustelle erwischt was ist das für einer?



mfg

Stefan Seifert

Edit - PS: Ich kann nix dafür. Das Bild kam schon so bei mir an.

Dieser Post wurde am 12.05.2006 um 22:09 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
076 — Direktlink
12.05.2006, 22:14 Uhr
Speddy



iss nen schnapschuss mit dem Handy deswegen die schlechte Quali

mfg

Stefan Seifert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
077 — Direktlink
12.05.2006, 23:03 Uhr
tobi77



tippe auf Linden LC 1000 oder sowas in der Richtung.

Gruß Tobias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
078 — Direktlink
12.05.2006, 23:55 Uhr
Speddy



ist diese tafel eigentlich bei jedem Kran pflicht? Denn ich hab soweit ich sehen konnte keine entdeckt. Aber ich werde nochmal näher schauen entweder nächste woche onder übernächste so wie es das wetter zuläst iss bei regen und kälte nämlich sch... fahren mit Rollstuhl
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
079 — Direktlink
13.05.2006, 00:02 Uhr
BUZ




Zitat:
Speddy postete
ist diese tafel eigentlich bei jedem Kran pflicht?

ja, ist meist am unteren Turmstück (Grundturm) bei TDK auf Kreuz, bei TDK auf Fundamentanker meist am 2. Turmstück!


Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
080 — Direktlink
14.05.2006, 16:47 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Hallo Leute!

Nix spektakuläres, ich räume nur gerade meine Fotosammlung auf und hätte gerne gewußt, worunter ich die folgenden Liebherr-TDKs einsortieren muß:

Nummer 1



Nummer 2



Nummer 3
Hier bezweifle ich ehrlich gesagt, daß das überhaupt jemand bestimmen kann, aber mehr sinnvolle Bilder habe ich leider nicht:






Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
081 — Direktlink
14.05.2006, 17:54 Uhr
baumamuseum



Hallo Herr Suchanek,

bei dem ersten Kran müsste es sich um einen Liebherr Form 71 EC handeln. Leider sieht man die Katze und die Hakenflasche auf dem Bild nicht, dann wäre es eindeutig zu erkennen, es könnte daher auch ein F 91 EC sein.

Der zweite Kran müsste ein Liebherr Form 180 EC-H sein. Allerdings ist es aufgrund der Bildgröße und Oberkranstellung nicht 100 %-ig deutbar.
Der dritte und letzte Kran dürfte ein Liebherr Form 112 EC-H während der Demontage und Verladung sein.

Viele Grüße,
Baumamuseum
--
Viele Grüße

Baumamuseum

(Bitte beachten: Alle von mir eingestellten Bilder unterliegen dem Urheberrecht!)

Dieser Post wurde am 14.05.2006 um 17:55 Uhr von baumamuseum editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
082 — Direktlink
14.05.2006, 18:19 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
baumamuseum postete
bei dem ersten Kran müsste es sich um einen Liebherr Form 71 EC handeln. Leider sieht man die Katze und die Hakenflasche auf dem Bild nicht, dann wäre es eindeutig zu erkennen, es könnte daher auch ein F 91 EC sein.

Mit der Katze kann ich dienen, mit der Flasche leider nicht:




Zitat:
baumamuseum postete
Der zweite Kran müsste ein Liebherr Form 180 EC-H sein. Allerdings ist es aufgrund der Bildgröße und Oberkranstellung nicht 100 %-ig deutbar.

Würde da eine Ausschnittsvergrößerung von Kabine und Gegenausleger etc. helfen?


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.

Dieser Post wurde am 14.05.2006 um 18:20 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
083 — Direktlink
14.05.2006, 20:40 Uhr
Gast:scholl-fan
Gäste



Zitat:
boogie_blaster postete
Ich bin mir fast sicher! Gibt's davon noch mehr Bilder?

Ein Schwung Bilder vom 25K incl. Typenschild sind an Birger grade raus gegangen
Diese Bilder gebe ich auch zum Allgemeinen Gebrauch frei, d.h. ihr dürft mit diesen machen was ihr wollt, auch auf euren HP's zeigen. So einen Kran bekommt man ja net alle Tage vor die Linse
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
084 — Direktlink
14.05.2006, 20:53 Uhr
Gast:scholl-fan
Gäste


@Sebastian: Die letzten beiden Bilder vom Orangen Liebherr gehören zu einem 112 EC-H 10, 1. Serie (mit Eckiger Kabine), der Turm ist ein 120HC.
@baumamuesem: Den 71 und 91 EC unterscheidet man u.a. auch durch die unterschiedliche KuD-Auflage.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
085 — Direktlink
14.05.2006, 22:37 Uhr
HBK



Denn 71 EC kann man sehr leicht vom 90 EC und 91 EC unterscheiden nicht nur an der Katze oder Hakenflasche, sondern am Gegengewicht, der 71 EC hat 1 kleine Platte und 3 Eckige Platten, die 90er und 91 haben 4 große Platten mit gerundeten Ecken und eine Kleine. Was ist anders an der Kud auflage bei den 71 EC und den 90/91 EC???
Meinst du das übergangsstück auf 120er Turm?? Das hat auch der 71 EC, Wayss & Freytag hat zur zeit eine Baustelle wo ein 71 EC steht mit diesem Übergangsstück von dem Dreßler Kran weiter oben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
086 — Direktlink
15.05.2006, 08:15 Uhr
Gast:scholl-fan
Gäste


@ HBK: Aha, wieder was dazu gelernt ;-) Wusst ichs doch, dass es am Gegengewicht auch noch einen Unterschied gibt! Ich war mir nur net mehr sicher und hatte keine Lust in den Unterlagen zu gucken

@ Boogie-Blaster:
Es gab den 20K (1987), den Größeren Bruder 28K (1988),
den neuen 28K (1989),
dann gabs noch einen 30K (1990), der bis auf ein klein wenig bessere traglastwerte mit dem 28'er identisch war,
und dann kam mit baulichen Änderungen der 32K (1993). Den gab es aber in 2. Versionen, einmal komplett in Gelb und dann 1994 die Version mit schwarzem Innenmast, Anderem Grundballastplatte "A" und anderer Strebenanordnung im Ausleger-Kopfstück.

Dieser Post wurde am 15.05.2006 um 08:50 Uhr von scholl-fan editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
087 — Direktlink
16.05.2006, 17:13 Uhr
Gast:scholl-fan
Gäste


Gefallen dir die 25K-Bilder die Birger noch Nachträglich online gestellt hat?
War gestern in Aller Früh noch mal beim Nagel, der 25K steht jetzt in der hintersten Ecke, ich vermute dass das ein Aufkauf von einem Bauunternehmer war. Was mit dem geschieht, weiss ich net, müsst da mal nachfragen. Ist ja nicht im besten Zustand...

Dieser Post wurde am 16.05.2006 um 18:37 Uhr von scholl-fan editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
088 — Direktlink
16.05.2006, 17:15 Uhr
boogie_blaster



Ja, super, danke
Wenn du nochmal dort bist: könntest du wohl evtl. mal einen Schwung Bilder vom Hofkran, dem 130.1 HC machen? Ich mach jetzt ernst: der wird gebaut, in 1:50!

grüße aus HH!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
089 — Direktlink
16.05.2006, 17:18 Uhr
Gast:scholl-fan
Gäste


Klar kann ich machen, spätestens am Freitag nachmittag bin ich draussen, soll ich auch mal hochklettern und detaillbilder für dich machen?
Ich werde die Bilder dann hier in einem Extra Thread einstellen für die Allgemeinheit, kannst se dir dann ja abspeichern.

Dieser Post wurde am 16.05.2006 um 17:19 Uhr von scholl-fan editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
090 — Direktlink
18.06.2006, 19:35 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Hallo Leute!

Ich hätte hier mal wieder zwei Liebherr-TDKs unbekannten Typs:





Kann mich jemand erleuchten?


TIA,

Sebastian

PS: Ich nehme an, das komische Ding am Turm des zweiten Krans ist die Aufnahme für eine Klettereinrichtung?
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
091 — Direktlink
18.06.2006, 19:43 Uhr
Gast:scholl-fan
Gäste


Der oberen dürfte ein 130.1 HC sein, bin mir aber nicht 100%-tig sicher, der Untere dürfte einer aus der 2. HC-Serie sein, ein 80 HC (aber den Turm hab ich SO noch nie gesehen??????????)
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
092 — Direktlink
18.06.2006, 19:52 Uhr
HBK



Der obere ist ein 180.1 HC weil er nur ein Schwenkmotor hat. Der untere könnte auch ein 120 HC sein. Der Turm ist eine Spezialanfertigung, es ist auch nicht üblich von 120 HC Turm auf 256 HC Turm, umgekehrt ist doch üblicher.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
093 — Direktlink
18.06.2006, 20:14 Uhr
BKT

Avatar von BKT

Hallo ,

@Sebastian

Wo hast Du das 2. Foto geknippst ? Ist das die Niederlassung von Brochier in Aschaffenburg ?

Gruss

Daniel
--
Gruß
Daniel


Menschenkenntnis ist das einzige Fach, in dem man ständig unterrichtet wird.

Dieser Post wurde am 18.06.2006 um 20:18 Uhr von BKT editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
094 — Direktlink
18.06.2006, 20:28 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
BKT postete
Wo hast Du das 2. Foto geknippst ? Ist das die Niederlassung von Brochier in Aschaffenburg ?

Fast.
Das ist der Brochier-Lagerplatz im Stockstädter Industriegebiet (bei Aschaffenburg).


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.

Dieser Post wurde am 18.06.2006 um 20:28 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
095 — Direktlink
18.06.2006, 20:56 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
BKT postete
Hast Du eventuell noch ein Foto direkt von der Seite ?

Nur ein unscharfes. Aber ich kann versuchen, in den nächsten Tagen eins zu machen. (Ist ja quasi bei mir vor der Haustür.)


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
096 — Direktlink
18.06.2006, 21:20 Uhr
BKT

Avatar von BKT

Hallo Sebastian ,

das wäre Spitze .

Gruss

Daniel
--
Gruß
Daniel


Menschenkenntnis ist das einzige Fach, in dem man ständig unterrichtet wird.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
097 — Direktlink
19.06.2006, 14:12 Uhr
Kalverkamp




Zitat:
Sebastian Suchanek postete
Hallo Leute!

Ich hätte hier mal wieder zwei Liebherr-TDKs unbekannten Typs:


Dies könnte tatsächlich ein 130.1 HC sein, nur macht mich stutzig, der hat nur einen Schwenkmotor. Den, den ich mal gefahren bin, der hatte 2 Schwenkmotoren. Hab aber auch schon 112er EC-H´s mit nur einem Schwenkmotor gesehen.


Zitat:

Der 2. Kran hat ne komische kombination: alte Kabine vom 120er/80er HC, Gegenauslegerabspannung 3-teilig vom EC-H. Hakenflasche wieder vom HC, kleine Ballastplatten, die ich so noch nie auf einem HC/ EC-H gesehen habe.
Und die Turmkombi ist mal sehr merkwürdig. Unten ein Unterwagen vom 120 HC, dann eine "verkehrte" Reduktionsplatte vom 256/185 HC auf 120 HC, ein 185er/256er Turmstück. Die KUD-Auflage ist auch nicht die typische HC- KUD auflage der 80er/120er HC´s.
Alles in allem ein Rätselhafter Kran........

Dieser Post wurde am 19.06.2006 um 14:12 Uhr von Kalverkamp editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
098 — Direktlink
19.06.2006, 14:14 Uhr
Gast:scholl-fan
Gäste


@ Sebastian: Wenn du mir gestattest, die Bilder weiterzuleiten, lass ich mal meine Spezis im Biberacher Werk raten.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
099 — Direktlink
19.06.2006, 14:18 Uhr
Kalverkamp




Zitat:
HBK postete
Der obere ist ein 180.1 HC weil er nur ein Schwenkmotor hat. Der untere könnte auch ein 120 HC sein. Der Turm ist eine Spezialanfertigung, es ist auch nicht üblich von 120 HC Turm auf 256 HC Turm, umgekehrt ist doch üblicher.

Auch der 180.1 und .2 HC der alten Bauform hatten 2 Schwenkmotoren.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] -4- [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Baukrane ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise