Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Kübler » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] ... [ Letzte Seite ]
025 — Direktlink
27.02.2010, 14:03 Uhr
BUZ




Zitat:
Rudibert postete

Zitat:
Phil postete
AMR ??

Anti Rutsch Matten -> also eigentlich ARM ??

Jens hat "ARM" geschrieben. Also richtig.

Nein, Jens hat den Fehler später (heute, 9:17 Uhr) editiert!
Jetzt ist es richtig



BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
026 — Direktlink
27.02.2010, 14:05 Uhr
Jens P.



Genau, ich wollte es nur nicht nochmal großartig schreiben.
Nun kann der ganze Haufen gelöscht werden.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
027 — Direktlink
28.02.2010, 08:32 Uhr
Schlepper



Hallo zusammen,

hier noch ein Link über den Schwertransport von Kübler mit Rekordmaßen (Gigant auf Rädern)

https://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=14334&pagenum=19



Gruß von der Weser
Schlepper
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
028 — Direktlink
28.03.2010, 16:01 Uhr
powerlift



Hallo !
Der stand heute Nachmittag auf dem Parkplatz Reussenberg an der A6





mfg
Powerlift
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
029 — Direktlink
28.03.2010, 17:28 Uhr
MSHM



Hallo zusammen,

Anfang Januar und Ende Februar 2010 transportierte Kübler den Rumpf und die Flügel des A 400 M in Dresden. Dazu gibt es einen ausführlichen Bericht in der neuen Ausgabe des Schwertransport-Magazins. Hier noch weitere Bilder dieser Transporte vom Flughafen in Dresden.





















Vielen Dank an Firma Kübler für die Überlassung der Bilder!
--
Gruss aus dem Weserbergland

Matthias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
030 — Direktlink
29.04.2010, 08:50 Uhr
Transportblitz

Avatar von Transportblitz

Kübler gewinnt den „Job of the Year” in der schweren Klasse über 120 t

Der Europäische Dachverband der Schwertransport und Kranspezialisten (ESTA) schreibt jedes Jahr die ESTA Awards of Excellence aus. Schwergutspezialisten aus ganz Europa bewerben sich um diesen begehrten Preis, der dieses Jahr im Rahmen der Messe Bauma 2010 in München verliehen wurde. Kübler gewann in der Königsklasse über 120 to den ersten Preis mit dem Transport eines 300 to schweren Gussteils für die Firma Richter AG, das die Schwaben in einer aufwändigen Aktion mit drei Tiefladern nebeneinander gekoppelt über die 600 m lange Werratalbrücke jongliert hatten. Der Transport mit einem Gesamtgewicht von ca 500 to musste anschließend von 4 Zugmaschinen gezogen eine 8 %ige Steigung überwinden.



Mehr unter: http://www.kuebler-spedition.de und

http://www.richter-ag.de/de/Presse/bildergalerie-unterwegs.html


 

Dieser Post wurde am 29.04.2010 um 08:52 Uhr von Transportblitz editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
031 — Direktlink
29.04.2010, 21:13 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

Gratulation an die Fa.Kübler und dem ganzen Team!
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
032 — Direktlink
11.05.2010, 21:28 Uhr
Karl Weick



die zwei "Hübschen" standen am Samstag in MA bei Kübler:



Gruss Karl
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
033 — Direktlink
14.05.2010, 18:10 Uhr
Hot Dog




Zitat:
powerlift postete
Hallo !
Der stand heute Nachmittag auf dem Parkplatz Reussenberg an der A6


mfg
Powerlift

Kenn mir jemand den Grund nennen warum die Achslinien direkt unter der Ladung angehoben sind ? Wäre es nicht sinnvoller diese zur reduzierung der Achslinien und damit zur reduzierung der Gespanläge zu nutzen (begrenzte Achslast),da sie ja eh da sind ?

MfG

Hot Dog

Dieser Post wurde am 14.05.2010 um 18:12 Uhr von Hot Dog editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
034 — Direktlink
14.05.2010, 20:47 Uhr
Harry K.



Hi Hot Dog,

das kann aus stitschen Gründen denkbar sein. Aufgrund der vielen aufeinenader folgenden Achsen ist es denkbar, dass zuviele Achsen gleichzeitig auf einem Brückenfeld stehen würden.......Thorge kann dazu aber bestimmt noch was sagen....


cu Harry
--
Gruß aus dem Süden

Harry
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
035 — Direktlink
15.05.2010, 10:56 Uhr
ExStift



Hi Hot Dog

Wie unser Harry K auf Ka es schon gesagt hat, hat das statische Gründe.

Ich denke sogar, dass die Genehmigung in diesem Fall in Thüringen und Sachsen Anhalt sogar einige Brücken aufwies für die der Fahrer sogar 5 Achsen hat lieften müssen.

Den Brückenstatikern sind ab 130 to GG Achsabstände größer 6m ganz lieb.

Dieser Post wurde am 15.05.2010 um 21:00 Uhr von ExStift editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
036 — Direktlink
16.05.2010, 18:34 Uhr
Hot Dog



@ Harry K und ExStift

vielen Dank für die Aufklärung
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
037 — Direktlink
18.05.2010, 21:59 Uhr
Br120



Heute 22.30 Uhr SWR Fernsehen.
Vorschau sieht vielversprechent aus.
http://www.swr.de/schlaglicht/-/id=233258/did=6387568/pv=video/nid=233258/13mlaia/index.html
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
038 — Direktlink
19.05.2010, 07:59 Uhr
Schlepper



Hallo zusammen,

man darf nur: http://www.swr.de/schlaglicht
eingeben und dann auf Sendung vom 18.5.2010 mit "Wie ein Luftfahrtrekord geschafft wird" gehen. "200 Tonnen heben ab"


Gruß von der Weser
Schlepper
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
039 — Direktlink
19.05.2010, 18:17 Uhr
Tatra 141



Und die Ladung blieb während des Startvorganges trotz beachtlichem Anstellwinkel im Flugzeug ... !!!
erstaunlich was das Flugzeug aushält!
--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.

Dieser Post wurde am 19.05.2010 um 18:23 Uhr von Tatra 141 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
040 — Direktlink
19.05.2010, 19:05 Uhr
Stefan Jung




Zitat:
ExStift postete
Den Brückenstatikern sind ab 130 to GG Achsabstände größer 6m ganz lieb.

Hi,

Wie soll denn das geschafft werden.....?.
Da die Pendelachsen in der Regel nur 1,50 m Achsabstand haben !.

Das wäre aber ein ganz schön langer "Trümmer" bei 20 Achsen mit 6 m Achsabstand.... :-) !.

Ich denke Du meinst eher, dass es nicht schlecht wäre, wenn ab einer bestimmten Anzahl von Achsen ein Bett oder Tisch mit einem Abstand von mind. 6,00 m in der Kombination verbaut wäre....?.

Gruß

Stefan
--
Mit meinem Auto groß und breit, tank ich viel und fahr nicht weit!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
041 — Direktlink
19.05.2010, 19:40 Uhr
Harry K.




Zitat:
tgaactros postete

Zitat:
ExStift postete
Den Brückenstatikern sind ab 130 to GG Achsabstände größer 6m ganz lieb.

Hi,

Wie soll denn das geschafft werden.....?.
Da die Pendelachsen in der Regel nur 1,50 m Achsabstand haben !.

Das wäre aber ein ganz schön langer "Trümmer" bei 20 Achsen mit 6 m Achsabstand.... :-) !.

Ich denke Du meinst eher, dass es nicht schlecht wäre, wenn ab einer bestimmten Anzahl von Achsen ein Bett oder Tisch mit einem Abstand von mind. 6,00 m in der Kombination verbaut wäre....?.

Gruß

Stefan

Mönnnnsch Stefan......

da werden nur drei Achsen geliftet und schon hast Du den gewünschten Abstand damit weniger Achslini9en auf einem Brückenfeld sind...... solltest
Du aber noch wissen.....


cu Harry
--
Gruß aus dem Süden

Harry
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
042 — Direktlink
19.05.2010, 20:27 Uhr
Stefan Jung



Hi Harry,

ja, dat iss auch noch drinne !!!.

Ist aber nicht ganz eindeutig im Text definiert.
ich wollte nur nicht, das es demnächst Modelle mit 6 m Achsabständen zu bewundern gibt !!!!***

Bis dann

Stefan
--
Mit meinem Auto groß und breit, tank ich viel und fahr nicht weit!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
043 — Direktlink
01.08.2010, 17:38 Uhr
Wittrocker70

Avatar von Wittrocker70

Hallo Leute,
habe heute in Bremerhaven am CT die ex Westfracht (ist das gleiche Kennzeichen)
im aktuellen Farbkleid von Kübler aufgenommen.
Wünsche allen noch einen schönen Sonntag.
MfG Marco.

[url=https://www.abload.de/image.php?img=dscf47640703.jpg][/url]
[url=https://www.abload.de/image.php?img=dscf4765dkgn.jpg][/url]
[url=https://www.abload.de/image.php?img=dscf4766yk93.jpg][/url]
[url=https://www.abload.de/image.php?img=dscf476717tl.jpg][/url]
[url=https://www.abload.de/image.php?img=dscf4768qjhn.jpg][/url]
[url=https://www.abload.de/image.php?img=dscf4770osmj.jpg][/url]
[url=https://www.abload.de/image.php?img=dscf4771mrd7.jpg][/url]
[url=https://www.abload.de/image.php?img=dscf4774pqls.jpg][/url]
[url=https://www.abload.de/image.php?img=dscf4776zs0y.jpg][/url]
[url=https://www.abload.de/image.php?img=dscf4777ory0.jpg][/url]
[url=https://www.abload.de/image.php?img=dscf47824sbc.jpg][/url]
[url=https://www.abload.de/image.php?img=dscf4783houe.jpg][/url]
[url=https://www.abload.de/image.php?img=dscf4785zrqi.jpg][/url]
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
044 — Direktlink
01.08.2010, 17:55 Uhr
Elia S.



Hi.
Hier der passende Bericht auf hadel.net:
MAN TGA Kübler

Achja.Ich hab noch ne Frage:
Weis einer wie und warum die Actros SLT(SHA:KS 298) so entsatnden ist?Also ein mischmasch aus MP1 und MP2?
--
Gruss Elia.

Mitglied im Verein fuer Kran und Schwerlastmodelle im Masstab 1:87.
Zu Finden unter:www.schwerlastmodell.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
045 — Direktlink
02.08.2010, 00:26 Uhr
Erwin



Hallo,
wenn mich nicht alles taeuscht, dann ist das sogar ein Schwanenhals mit sutfenos verstellbarem Satteldurck. Die wurden von Scheuerle auf der Bauma praesentiert.
Fehlen nur noch die ersten Bilder vom Power-Booster und von den 4 achs Intercombi ES.

gruss
--
Es ist immer besser ein paar Achsen mehr zu haben
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
046 — Direktlink
17.09.2010, 22:54 Uhr
Slorf

Avatar von Slorf

Endlich mal live erwischt und dann nur die kleine Digicam dabei












--
Grüßle Marcus
~~~~~~~~~~~~~~
meine Bilder bei flickr
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
047 — Direktlink
08.12.2010, 23:18 Uhr
Karl



Den TGX hat mein Freund Walter am 30.11.10, A6 Rastplatz Kammerland
erwischt.


Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
048 — Direktlink
05.02.2011, 12:14 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

Hallo zusammen,






Gruß Adrian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
049 — Direktlink
05.02.2011, 12:35 Uhr
MAN 41680



Hallo Adrian,

war das in HDH bei Schwenk?
Den Kübler habe ich wohl verpasst, wann fuhr der denn von HN nach HDH - vergangene Woche?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung