Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Kübler » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 19 ] [ 20 ] [ 21 ] -22- [ 23 ] [ 24 ] [ 25 ] ... [ Letzte Seite ]
525 — Direktlink
28.05.2018, 07:51 Uhr
AFaB



Hallo allerseits,

hat vielleicht jemand Infos über Einsatz der Scania-Zugmaschine oder ist das Foto ein Fake?

Gruß

AFaB
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
526 — Direktlink
28.05.2018, 08:42 Uhr
Tobse

Avatar von Tobse


Zitat:
AFaB postete
Hallo allerseits,

hat vielleicht jemand Infos über Einsatz der Scania-Zugmaschine oder ist das Foto ein Fake?

Gruß

AFaB

Siehe da:

http://www.baumaschinenbilder.de/forum/thread.php?threadid=15198&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=24
--
Jetzt können wir haben, was wir wollen. Aber wollten wir nicht eigentlich viel mehr?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
527 — Direktlink
28.05.2018, 11:36 Uhr
michael.m.



Hallo!

Auf den Bildern sieht der neue Scania einfach nur hässlich aus.... besonders die oben angebrachten Lampen. So wirkt das Ganze wie ein Nahverkehrsfahrerhaus.

Ist zwar nur ein Testgerät, an der Kabine wird sich aber nichts ändern.

Na ja, das Auto soll was leisten, Aussehen ist Nebensache. Sehen eh alle ziemlich Gleich aus....

Gruss

Michael
--
Wenn man schwankt hat man mehr vom Weg !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
528 — Direktlink
28.05.2018, 17:31 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

So schlimm sieht die Scania nun auch wieder nicht aus, errinnert an irgendwie an DAF.

Alles Gewöhnungssache...
--
Bleibt schön gesund! Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
529 — Direktlink
28.05.2018, 18:22 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen


Zitat:
Burkhardt postete
So schlimm sieht die Scania nun auch wieder nicht aus, errinnert an irgendwie an DAF.

Alles Gewöhnungssache...

so sieht's aus, finde ich auch ... und in z.B. komplett grün sicher auch ganz hübsch anzusehen. Was haben alle damals beim Actros/Arocs gejammert.

Ich finde es toll das auch mal etwas anderes bei solchen Firmen wie Kübler getestet wird...

übrigens schöne Bilder
--
Grüße aus der Hohenstaufenstadt Göppingen
Steffen

YCC Models
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
530 — Direktlink
28.05.2018, 18:51 Uhr
AFaB



Hallo allerseits,

vielen Dank an alle für die Infos

Gruss

AFaB
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
531 — Direktlink
28.05.2018, 19:47 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Steffen postete

Zitat:
Burkhardt postete
So schlimm sieht die Scania nun auch wieder nicht aus, errinnert an irgendwie an DAF.

Alles Gewöhnungssache...

so sieht's aus, finde ich auch ... und in z.B. komplett grün sicher auch ganz hübsch anzusehen.

In Kübler-Grün könnte die Kiste tatsächlich akzeptabel aussehen, weil dann die komischen Schneepflugscheinwerfer unter der Windschutzscheibe nebst schwarzer Plastik-Tränensäcke drumherum nicht mehr so 'rausstechen.


Zitat:
Steffen postete
Was haben alle damals beim Actros/Arocs gejammert.

Die sehen ja auch immer noch nach nix aus.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
532 — Direktlink
29.05.2018, 06:15 Uhr
Ulrichkober



hallo zusammen,

wann steigt denn dieser Trafotransport in Metzingen ???,und ist es dieser Umspannwerk in Metzingen dieses beim Aldi ????.
Der AC 500 u. 700 von Scholpp sind es bereits die neuen Krane die Scholpp
bekommen sollte ???

danke gruß Ulrich
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
533 — Direktlink
29.05.2018, 11:26 Uhr
schlurchi

Avatar von schlurchi

@ Ulrich,
der AC 500 den Scholpp hat, ist der neue, beim AC 700 weiß ich es nicht. Wenn am Ausleger noch Adrighem draufsteht, ist es noch nicht der Neue
--
Grüsse aus Stuttgart
Thomas

Das Copyright der Bilder liegt bei mir
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
534 — Direktlink
29.05.2018, 12:34 Uhr
RainerW



Hallo Ulrich
Der AC 500-2 ist der bekannte aus dem Bestand.
Der AC 700 ist ein Leihgerät von Adrighem über Demag vermittelt, bis
der fabrikneue geliefert wird. Vorher kommen noch der zweite neue
AC 220-5 und AC 300-6 aus Zweibrücken.

Aussage bei Kübler war vorgestern, das es für den Transport nach
Metzingen noch keinen festen Termin gibt. Momentan geht man aus
von KW 24. Die Strassen im UW wurden gerade erst mit Verzögerung
asphaltiert. Es handelt sich um das 380 / 110 KV Umspannwerk im
Gewerbegebiet Richtung Riederich. Dort wurde schon vor ca 15 Jahren
ein fast baugleicher Trafo noch mit dem alten Heuler angeliefert.
Der durfte noch durch die Stadtmitte. Kübler muß jetzt aufwendig
außen herum.

Gruß
Rainer
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
535 — Direktlink
29.05.2018, 21:11 Uhr
Ulrichkober



Hallo Rainer ,hallo Schlurchi,

herzlichen Dank für die Info..Das Umspannwerk in Metzingen ist direkt hinterm Aldi
und der ist neben Eberle Hald ich kenne nur dieses.Das ganze wird sicher eine enge
kiste es gibt eigentlich nur Kreisverkehre in dieser Gegend..Der Bahnhof ist Luftline
vielleicht 1 Km entfernt aber auch gibt es dann auch zwei Kreisverkehre die über-
brückt werden müssen.Bin mal gespannt wie sie das machen.
Ist der große Scholppkranin Adrighem gelb ?????

nochmals danke für die Info ulrich
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
536 — Direktlink
30.05.2018, 07:34 Uhr
schlurchi

Avatar von schlurchi


Zitat:
Ulrichkober postete
Ist der große Scholppkranin Adrighem gelb ?????

Nein, ist Rot. Das sind Bilder von der Verladung in Stuttgart. Auch zu sehen die Kübler Tragschnabelwagen https://www.facebook.com/SCHOLPPkran/photos/ms.c.eJxNkckNxDAMAzta6D76b2wRKabzHYwpymIK4vBmyma1~_vEL1FgssgFsDX9BkKxBADEg4gVpE8p9QtMXFIDQA4QbGZXm2Z3I0AdUyDGY1kAPoRnrMITHKAPQqc6nWGiPgaaxTQVNw2wBpnjPFNYLJsOQETvWMDY3NBCaMoYiI30NPCkbQxggx7jLVT09~;C7XNYadJ0nbg~_yCMRS~;zjl~;~_jmD7hlwOd31yQF6zxB~;afhwuQ~-~-.bps.a.1060165880791351.1073741875.502899859851292/1060165910791348/?type=3&theater
--
Grüsse aus Stuttgart
Thomas

Das Copyright der Bilder liegt bei mir
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
537 — Direktlink
31.05.2018, 18:38 Uhr
schlurchi

Avatar von schlurchi

Hier gibt es noch bewegte Bilder von dem Trafotransport
https://swrmediathek.de/player.htm?show=304b4150-6436-11e8-ba49-005056a10824

Ich weiß aber nicht wie lange die in der Mediathek zur Verfügung stehen
--
Grüsse aus Stuttgart
Thomas

Das Copyright der Bilder liegt bei mir
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
538 — Direktlink
31.05.2018, 23:05 Uhr
Tobi

Avatar von Tobi

Danke für die Links.
Eine sehr schöne Kombination wie ich finde. Allerdings frage ich mich, wie man das Fahrwerk für die Brückenüberfahrten unter dem Trafo positioniert und manövriert hat? Soweit ich das beurteilen kann ist es ja kein Selbstfahrer?


Der AC 700 von Scholpp (Adrighem) ist doch der ex Peinemann, der bei dem schief gegangenen Brückenhub in Alphen vom Ponton gestürzt ist. Offensichtlich wieder gerichtet, schon verrückt was alles machbar ist!
--
Gruß aus dem Moseltal

Tobi


-----
Meine genannnten Angaben und Termine sind alle ohne Gewähr!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
539 — Direktlink
01.06.2018, 10:32 Uhr
schlurchi

Avatar von schlurchi


Zitat:
Tobi postete
Danke für die Links.
Eine sehr schöne Kombination wie ich finde. Allerdings frage ich mich, wie man das Fahrwerk für die Brückenüberfahrten unter dem Trafo positioniert und manövriert hat? Soweit ich das beurteilen kann ist es ja kein Selbstfahrer?

Schau Dir den Film nochmals an. Gleich am Anfang bei den Aufnahmen bei Tageslicht (ab 0:43) ist an den untergeschobenen Achslinen unter dem Trafo eine rote Deichsel zu sehen. Etwas später (0:47) ist zu sehen wie Frieder Spannketten daran nachzieht.
Daraus vermute ich, dass die Achsen mit einer Zugmaschine darunter geschoben wurden. Dann wurden die Achsen mit dem Trafo belastet, mit Ketten an der Seitenträgerbrücke befestigt und so mitgeschleppt
--
Grüsse aus Stuttgart
Thomas

Das Copyright der Bilder liegt bei mir
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
540 — Direktlink
01.06.2018, 13:12 Uhr
Tobi

Avatar von Tobi


Zitat:
schlurchi postete

Zitat:
Tobi postete
Danke für die Links.
Eine sehr schöne Kombination wie ich finde. Allerdings frage ich mich, wie man das Fahrwerk für die Brückenüberfahrten unter dem Trafo positioniert und manövriert hat? Soweit ich das beurteilen kann ist es ja kein Selbstfahrer?

Schau Dir den Film nochmals an. Gleich am Anfang bei den Aufnahmen bei Tageslicht (ab 0:43) ist an den untergeschobenen Achslinen unter dem Trafo eine rote Deichsel zu sehen. Etwas später (0:47) ist zu sehen wie Frieder Spannketten daran nachzieht.
Daraus vermute ich, dass die Achsen mit einer Zugmaschine darunter geschoben wurden. Dann wurden die Achsen mit dem Trafo belastet, mit Ketten an der Seitenträgerbrücke befestigt und so mitgeschleppt

Das wäre plausibel, aber wie wird dann gelenkt? Über eine Verbindung der Hydraulik mit den anderen Achslinien?
--
Gruß aus dem Moseltal

Tobi


-----
Meine genannnten Angaben und Termine sind alle ohne Gewähr!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
541 — Direktlink
01.06.2018, 15:11 Uhr
Mad Max




Zitat:
schlurchi postete

Zitat:
Tobi postete
Danke für die Links.
Eine sehr schöne Kombination wie ich finde. Allerdings frage ich mich, wie man das Fahrwerk für die Brückenüberfahrten unter dem Trafo positioniert und manövriert hat? Soweit ich das beurteilen kann ist es ja kein Selbstfahrer?

Schau Dir den Film nochmals an. Gleich am Anfang bei den Aufnahmen bei Tageslicht (ab 0:43) ist an den untergeschobenen Achslinen unter dem Trafo eine rote Deichsel zu sehen. Etwas später (0:47) ist zu sehen wie Frieder Spannketten daran nachzieht.
Daraus vermute ich, dass die Achsen mit einer Zugmaschine darunter geschoben wurden. Dann wurden die Achsen mit dem Trafo belastet, mit Ketten an der Seitenträgerbrücke befestigt und so mitgeschleppt

..... und bei ca. 1.06 sieht man einen Mitarbeiter an den Hebeln - nur ganz kurz, so 2 - 3 Sekunden.
--
Grüße aus Unterfranken sendet Mad Max
Qualität aus Unterfranken - garantiert NICHT aus Bayern

Dieser Post wurde am 01.06.2018 um 15:12 Uhr von Mad Max editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
542 — Direktlink
08.06.2018, 09:22 Uhr
malle



Moin, ganz schön was los im Norden

https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Nordlink-Ein-225-Tonnen-Koloss-geht-auf-Reisen,trafo146.html
--
Schöne Grüße aus dem Norden

Malte
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
543 — Direktlink
09.06.2018, 16:03 Uhr
Daniel954SME



Moin

In einem Film über einen der Trafotransporte kann man sehen, wie ein TGX 41.680 die Achslinien mit einer roten Stange unter den Trafo fährt.

MfG Daniel
--
MfG Daniel

Daniel Flore Custom Modelle: https://www.facebook.com/DanielFloreCustomModelle/?view_public_for=104035304627453
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
544 — Direktlink
10.06.2018, 10:49 Uhr
Volvoheinz



Die zusätzlichen Achsen wurden bei Brückenüberfahrten unter den Trafo gesetzt um die Achslast zu reduzieren
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
545 — Direktlink
30.06.2018, 16:53 Uhr
Karl



Bereit für den Trafo in "Schnäpples-City".



Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
546 — Direktlink
30.06.2018, 16:55 Uhr
Karl



Und noch ein paar.

Gruß
Karl



Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
547 — Direktlink
03.07.2018, 23:02 Uhr
Karl



Ein paar Bilder mit umgeladenen Trafo, abfahrtbereit am Montag nachmittag

Gruß
Karl





Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
548 — Direktlink
03.07.2018, 23:06 Uhr
Karl



Vom Transport hab ich leider nur schlechte Nachtbilder.
Der ging schon um 21.00 ab, das wäre zum Fotografieren klasse gewesen,
konnte leider erst später.




Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
549 — Direktlink
03.07.2018, 23:08 Uhr
Karl



Beim Zurücksetzen der Tragschnäbel hatte ich heute wenigstens Zeit.
Armbruster hat mit dem GMK 5250 geholfen.

Gruß
Karl




Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 19 ] [ 20 ] [ 21 ] -22- [ 23 ] [ 24 ] [ 25 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung