Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Schwimmkrane/Kranschiff » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 14 ] [ 15 ] [ 16 ] -17- [ 18 ]
400 — Direktlink
08.03.2018, 21:40 Uhr
Jobo



Servus,

im Hafen von Emshaven lag bzw. stand vor einigen Wochen das Errichterschiff "Vole au Vent".
Das Schiff wurde dort mit Equipment für das installieren von Monopile's beladen.









Der Kran von Liebherr hebt max. 1500 Tonnen.




Habe die Ehre
Hermann
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
401 — Direktlink
08.03.2018, 21:41 Uhr
Jobo



Servus,


Die Hakenflasche des Kranes oder bezeichnet man dieses Teil eher als Hakentraverse.


Diese runde Gebilde das da rechts vom Schiff steht ist laut Website von IQIP
ein "Integraded Monopile Installer".







Man könnte meinen das Schiff hat ein eigenes Windrad an Bord.




Habe die Ehre
Hermann
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
402 — Direktlink
08.03.2018, 22:51 Uhr
Jobo



Servus,

Gegenüber der "Vole au Vent" lag das Errichterschiff "SEAFOX 5".
Das Schiff wird in Emshaven mit Teilen für den Offshore Windpark MERKUR beladen.
Der Windpark in der Nordsee wird 66 Anlagen vom Typ GE Haliade 6 MW erhalten.



Die beiden Raupenkrane, ein LR1600/2 und ein LR 11350 sind von der Fa. Schmidbauer.
Bilder davon gibts im Schmidbauer Tread.


Ein Liebherr Hafenmobilkran und der Bordeigene Liebherrkran (1200 t Hubkraft) verluden gerade Rotorblätter.


Hier ist der Schiffskran an einem Stahlturm angeschlagen. Leider konnte ich keinen Hub beobachten.


Das Anschlagmittel ist per Seilsystem mit dem Kran seitlich verbunden. Scheinbar kann damit die Ausladung der Last verändert werden, dafür sind mir die Seile aber fast zu dünn, oder es dient nur zum ruhighalten der Anschlagtraverse.




PS:
Laut Presse wurde heute das erste Windrad in dem Offshore Windpark fertiggestellt.

Habe die Ehre
Hermann

Dieser Post wurde am 08.03.2018 um 22:56 Uhr von Jobo editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
403 — Direktlink
08.03.2018, 22:53 Uhr
Jobo



Servus,






Ebenfalls in Emshaven lag da auch noch das Versorgungsschiff VESTLAND CYGNUS.


Das Schiff ist zwar kein Schwimmkran , aber es hat zumindest einen 100 t Palfinger-Kran an Bord.








Habe die Ehre
Hermann

Dieser Post wurde am 08.03.2018 um 22:54 Uhr von Jobo editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
404 — Direktlink
10.06.2018, 17:36 Uhr
Jobo



Servus,

der Schwimmkran Thialf bei Nacht und Nebel in Rotterdam.







Habe die Ehre
Hermann
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
405 — Direktlink
29.06.2018, 23:20 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

ein kleinerer Flussschwimmkran in Tutrakan, Bulgarien






--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
406 — Direktlink
30.06.2018, 14:14 Uhr
Michael MZ




Zitat:
Wilfried E. postete
ein kleinerer Flussschwimmkran in Tutrakan, Bulgarien


Danke für die Bilder Wilfried!

Was steht denn da noch weiteres interessantes im Hintergrund? Älterer LHM...

Gruß und schönes WE
Michael
--
www.MHTmodels.de
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
407 — Direktlink
30.06.2018, 22:34 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Michael,

ich habe mal ne Ausschnittsvergrößerung gemacht. Das sieht ganz nach nem älteren LHM aus. Den habe ich auch erst zu Hause auf dem Bild entdeckt.


--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
408 — Direktlink
30.06.2018, 22:38 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hier noch ein Schwimmkran auf der Donau in Rousse, Bulgarien.

Interessant ist sein Drehkopf/-kranz/-aufhängung











...
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
409 — Direktlink
30.06.2018, 22:39 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

...








--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--

Dieser Post wurde am 30.06.2018 um 22:41 Uhr von Wilfried E. editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
410 — Direktlink
01.07.2018, 09:45 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum


Zitat:
Wilfried E. postete
Hallo Michael,

ich habe mal ne Ausschnittsvergrößerung gemacht. Das sieht ganz nach nem älteren LHM aus. Den habe ich auch erst zu Hause auf dem Bild entdeckt.


Ja das ist noch ein LHM aus Ehinger Produktion!
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
411 — Direktlink
01.07.2018, 11:07 Uhr
BUZ




Zitat:
Jobo postete
Servus,


Hier ist der Schiffskran an einem Stahlturm angeschlagen. Leider konnte ich keinen Hub beobachten.


Das Anschlagmittel ist per Seilsystem mit dem Kran seitlich verbunden. Scheinbar kann damit die Ausladung der Last verändert werden, dafür sind mir die Seile aber fast zu dünn, oder es dient nur zum ruhighalten der Anschlagtraverse.





so ein ähnliches Führungsseilsystem gibt es auch an Gittermastkranen auf Raupen und Rädern!


Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
412 — Direktlink
01.07.2018, 22:36 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hier ist noch ein Flußschwimmkran, aber sehr vernachlässigt.

Der liegt in Beska / Serbien.






--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--

Dieser Post wurde am 01.07.2018 um 22:36 Uhr von Wilfried E. editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
413 — Direktlink
03.07.2018, 23:08 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hier noch ein Schwimmkran, anderer Bauart.

Gesehen bei Galati in Rumänien.










--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
414 — Direktlink
25.11.2018, 08:32 Uhr
percheron

Avatar von percheron

Guten Morgen,

Aufbau der Krane der Sleipnir:

https://www.youtube.com/watch?v=IPQGXe4q4J0&feature=youtu.be
--
Gruß Achim

( Mitglied der Berliner Fraktion )
Immer auf der Suche nach allem von Breuer und Maximum.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
415 — Direktlink
25.11.2018, 09:25 Uhr
BUZ




Zitat:
percheron postete
Guten Morgen,

Aufbau der Krane der Sleipnir:

https://www.youtube.com/watch?v=IPQGXe4q4J0&feature=youtu.be

Klasse Video, danke für den Link Achim!
Die Dimensionen sind der Wahnsinn, trotzdem sieht die Montage sehr spielerisch aus!

Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
416 — Direktlink
30.12.2018, 09:43 Uhr
Champagnierle

Avatar von Champagnierle

Hi,
ich hätte eine Sichtungsfrage an unsere Rostocker Fraktion:

Im Frühling 2019 soll in Rostock der (erste) HLC 295000 auf die Orion montiert werden.
Davor sollte meiner Erinnerung nach jedoch der gleisgebundene Hafenkran montiert sein.

Ist da in Rostock schon was davon zu sehen? Liegen die Gleise?

Grüße aus Singen

Marc
--
==================================
<ohne Worte>
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
417 — Direktlink
30.12.2018, 13:50 Uhr
R.Hicks

Avatar von R.Hicks

Servus,
laut Google Maps schon

https://www.google.com/maps/place/Liebherr-MCCtec+Rostock+GmbH/@54.157865,12.1170726,163m/data=!3m1!1e3!4m5!3m4!1s0x47ac57b79b1f54c5:0x560ac2ff4e1db9d3!8m2!3d54.1551529!4d12.1161175


Edit: "Globus" deaktivieren
--
Das © der Bilder liegt bei Mir
Gruß aus dem Elbtal
R.Hickmann

Dieser Post wurde am 30.12.2018 um 13:51 Uhr von R.Hicks editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
418 — Direktlink
30.12.2018, 15:07 Uhr
Champagnierle

Avatar von Champagnierle

Hi Rico,
danke für den Link. Dass ich da bei der gleichen Ansicht auf zwei verschiedene Sätze Bilder zugreifen kann, hatte ich nicht gewusst.

Bis nächstes Jahr

Marc
--
==================================
<ohne Worte>
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
419 — Direktlink
30.12.2018, 16:38 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Champagnierle postete
danke für den Link. Dass ich da bei der gleichen Ansicht auf zwei verschiedene Sätze Bilder zugreifen kann, hatte ich nicht gewusst.

Das ist auch nicht überall so. Nur an manchen Stellen, an denen Google eine automatisch auf der Basis von Luftbildern generierte 3D-Ansicht bietet. Da sind die Bilder der 3D-Ansicht manchmal anderes Bildmaterial als das der 2D-Ansicht. (Wobei letzteres dann in der Regel das aktuellere Material ist.)
Eine solche Stelle ist z.B. das zukünftige Terminal 3 des Frankfurter Flughafens. In der 3D-Ansicht sind noch die größtenteils abgeräumten Reste der US-Airbase zu sehen, in der 2D-Ansicht schon die Baugrube des neuen Terminals.


HTH,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
420 — Direktlink
01.01.2019, 17:43 Uhr
Daniel954SME



Gleise sind also demnächst fertig, die Teile für den TCC 78000 sind auch schon auf dem Gelände zu sehen.
--
MfG Daniel

Daniel Flore Custom Modelle: https://www.facebook.com/DanielFloreCustomModelle/?view_public_for=104035304627453
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
421 — Direktlink
01.01.2019, 19:53 Uhr
Chris_HRO

Avatar von Chris_HRO

Ich gehe mal davon aus, dass die Gleise mittlerweile fertig gestellt sind. Die Sat. Bilder sind vom 08.06.2018. Wetter war ja gut...da sollte was geschafft worden sein

Btw. Seit einiger Zeit liegt dieses Ungetüm im Hafen:





Es hat vor der russ. Küste die Nordstream 2 Pipeline mit verlegt.
--
------------------------
Gruß aus der Eifel

Chris

Dieser Post wurde am 01.01.2019 um 20:03 Uhr von Chris_HRO editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
422 — Direktlink
06.06.2019, 20:50 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Die Sleipnir ist anscheinend so weit fertiggestellt und soll demnächst in den aktiven Dienst gehen:
https://www.offshoreenergytoday.com/worlds-largest-semi-submersible-crane-vessel-completed/

Ich hoffe mal, dass der Pott in Rotterdam vorbei schaut, wenn die Plattform von Hollandse Kust Zuid montiert wird.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
423 — Direktlink
08.06.2019, 18:57 Uhr
craneboy



Die Montage der Krane hatten wir schon mal:

Zitat:
BUZ postete

Zitat:
percheron postete
Guten Morgen,

Aufbau der Krane der Sleipnir:

https://www.youtube.com/watch?v=IPQGXe4q4J0&feature=youtu.be

Klasse Video, danke für den Link Achim!
Die Dimensionen sind der Wahnsinn, trotzdem sieht die Montage sehr spielerisch aus!

Gruß
BUZ


--
LG Andreas
-----------
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert,
geht immer noch geschwinder als der, der ziellos umherirrt.
(Gotthold Ephraim Lessing)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
424 — Direktlink
09.02.2020, 13:02 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc


Zitat:
Schwertransport-Online postete am 5.2.2020 im Thread „Dicke Pötte – Frachschiffe“
[…]


Arbeitsschiff Taucher 10 aus Wilhelmshaven mit einem schönen alten Demag!
[…]

Mit freundlichen Grüßen
Tony Zech

Hallo,

Tony hat im genannten Thread dieses Kranschiff – Taucher 10 (vormals „Rochen“) - mit einem älteren DEMAG Gittermastkran gezeigt. Ein Hobbykollege machte mich darauf aufmerksam, dass am Kran ein besonderer Ausleger verbaut ist, der sich im unteren Bereich knicken läßt und somit ein vorgesetzter Auslegerfußpunkt gebildet werden kann, ähnlich wie bei den Ringliftkranen oder beim MAN Scheuerpflug-Mobilkran.

Hat jemand den Kran schon mal in dieser Konfiguration gesehen? Auf diesem Bild im Posting Nr. 5 eines Threads im Binnenschifferforum sieht es so aus, als ob der Auslegerfuß einfach an die Deckskante gestellt wird und die beiden Träger das seitliche Wegrutschen verhindern.

Gruß Christoph
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 09.02.2020 um 13:04 Uhr von Menzitowoc editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 14 ] [ 15 ] [ 16 ] -17- [ 18 ]     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung