Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » TV- und Buchtipp » Buch-Neuheiten » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 17 ] [ 18 ] [ 19 ] -20- [ 21 ] [ 22 ] [ 23 ]
475 — Direktlink
11.11.2013, 19:06 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan


Zitat:
Thorge postete
...

Was jetzt noch fehlt, ist ein Buch über die Technik bis zum heutigen Tage, da ja das Buch von Podszun in den 90er Jahren aufhört.

...

In der Tat, dieser Gedanke drängt sich auf. Zumal es offensichtlich doch noch mehr Bildmaterial von alten Fahrzeugen gibt, als man das nach diesem Buch erwarten würde. Danach habe ich mich schon mal ein bisschen umgeschaut ...

Ein "BAUMANN-Fahrzeuge-Buch" würde man allerdings mit einer gewissen zeitlichen Distanz vorlegen, einfach aus Respekt vor den Mühen und dem Aufwand des aktuellen Werkes.


.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
476 — Direktlink
12.11.2013, 08:10 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo,

inzwischen ist der 4. und letzte Band dieser Buchserie über Ruston-Bucyrus für Dezember 2013 angekündigt:

Lincoln's Excavators: The Ruston-Bucyrus Years 1970-1985, Preis: 36,95 GBP = ca. € 44,06

Gruß Christoph


Zitat:
Menzitowoc postete
Hallo,

wer sich für die Geschichte und die Maschinen von Ruston-Bucyrus aus Lincoln in England interessiert, für den ist diese noch 3-teilige, demnächst 4-teilige Buchreihe von Peter Robinson bestimmt das Richtige. Ich habe alle 3 bisher erschienene Bücher gekauft und finde sie absolut spitze.

Alle Bände sind vom Autor Peter Robinson im Verlag

Roundoak Publishing,
The Old Dairy, Perry Farm, East Nynehead
Wellington, Sommerset, TA21 0DA
United Kingdom

info@nynehead-books.co.uk
www.nynehead-books.co.uk

erschienen. Im Gesamtpaket zur Zeit für ca. 80,- GBP zu haben. Einzeln kosten die Bände zwischen 25,- und 35,- GBP.
Text ist natürlich in englisch, aber auch als reine Bilderbücher sind die "dicken Schinken" noch ihren Preis wert.

Band 1
Peter Robinson
Lincoln´s Excavators - The Ruston Years 1875 - 1930
erschienen 2003, ISBN:1 871565 42 1
264 Seiten, sehr viele und qualitativ hochwertige schwarz-weiß Bilder.
Bilder aus den Fabrikhallen, Auf- und Ausbau des Werkes, Einsatzbilder aus Indien und Afrika von den großen Draglines, aber auch Bilder von einigen Nischenprodukten wie Clay Shale Cutter.

Band 2
Peter Robinson
Lincoln´s Excavators - The Ruston-Bucyrus Years 1930 - 1945
erschienen 2006, ISBN:1 871565 48 0
264 Seiten, sehr viele und qualitativ hochwertige schwarz-weiß Bilder.
Bagger, Bohrmaschinen, Walking Draglines in Lizenz von BE-USA, Kriegsgeräte z.B. Projekt Nelly Schützengrabenbagger, Raupen und Anhängerscrapper

Band 3
Peter Robinson
Lincoln´s Excavators - The Ruston-Bucyrus Years 1945 - 1970
erschienen 2010, ISBN:978 871565 52 2
ca. 330 Seiten, sehr viele und qualitativ hochwertige schwarz-weiß Bilder.
Neben den bekannten Maschinen geht es auch in diesem Band um die Fertigung der Maschinen (Bilder aus der Fabrik usw., teilweise fertige Maschinen, einige Konstruktionszeichnungen, Technische Daten) und die ersten hydraulischen Bagger, zunächst Us-Importe und dann auch englische Entwicklungen. Was ich bisher auch nur mit einem Bild geshen haben: RB hat sogar mal Schnellmontage-Turmkrane auf Raupen entwickelt, allerdings mit langfristig geringem Erfolg. Im Buch wird das Thema mit einem ganzen Kapitel mit vielen Bildern behandelt.

Band 4
Peter Robinson
Titel steht noch nicht fest, da noch nicht erschienen; soll aber natürlich die Geschichte bis zur Werksschließung abdecken. ich hoffe auf weitere tolle Bilder, auch von den letzten RB-International Geräten.

Viel Spaß beim Lesen und Schmökern, wenn Ihr Euch die Bücher zulegen solltet.

Gruß Christoph


--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 12.11.2013 um 08:15 Uhr von Menzitowoc editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
477 — Direktlink
12.11.2013, 11:21 Uhr
Sikukranefan

Avatar von Sikukranefan

Habe heute auch das Baumann-Buch bekommen und kann es nur weiterempfehlen.

Zitat:
michael.m. postete
Viele sind ja wohl nicht mehr da, mein Buch war die Nummer bereits kurz vor 1600....

muss nicht unbedingt sein, da ich nach dir die Nummer 1530 bekommen habe..
--
''''''''''####'''''''###''''''''####''''''''

Jeder Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag, drum lächelelele JETZT.

einer von vielen Jens
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
478 — Direktlink
15.11.2013, 11:26 Uhr
BUZ



Schnell und zuverlässig...so kenne ich Baumann!

SO bestellt, MO Geld überwiesen und am DO war das Päckchen da!
Noch ist es zu, das hebe ich mir für das Wochenende auf; konnte aber bei unserem letzten Stammtisch mal rein schauen.

Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
479 — Direktlink
15.11.2013, 13:25 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

BUZ!
Besser als ein Or......s!
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
480 — Direktlink
16.11.2013, 10:00 Uhr
BUZ




Zitat:
BUZ postete
Schnell und zuverlässig...so kenne ich Baumann!

SO bestellt, MO Geld überwiesen und am DO war das Päckchen da!
Noch ist es zu, das hebe ich mir für das Wochenende auf; konnte aber bei unserem letzten Stammtisch mal rein schauen.

Gruß
BUZ

wen es interessiert, s/n für die Statistik: 1544




Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
481 — Direktlink
16.11.2013, 15:38 Uhr
matze-on

Avatar von matze-on

Um allen weiteren Spekulationen den Garaus zu machen: Habe mein Buch auch vor einigen Tagen bekommen und die Nr. 435 erhalten!
--
Viele Grüße aus dem Südwesten Niedersachens
Matze

www.matze-on.de
Windenergie im Osnabrücker Land
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
482 — Direktlink
16.11.2013, 22:06 Uhr
Bernd Krahl

Avatar von Bernd Krahl

Hallo zusammen,

gestern hat der Postbote das Buch gebracht.

Leider muss ich noch bis Weihnachten warten....

Gruß

Bernd
--
www.kranverleih.com
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
483 — Direktlink
27.11.2013, 16:42 Uhr
leipziger



Hallo ,
Ich habe die Nr. 484 erhalten .
Finde es sehr gelungen, besonders mit der " Zeitschiene " ist man immer im Bilde.
Grüße aus Gohlis
leipziger
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
484 — Direktlink
08.12.2013, 11:13 Uhr
Chris 75



Habe das Baumann Buch diese Woche auch erhalten, tolle Arbeit was ich auf den ersten Blick gesehen habe.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
485 — Direktlink
13.01.2014, 08:22 Uhr
leipziger



Ich habe am Freitag bei Kirow mir das Buch Die Geschichte der Unternehmen der Kranunion abgeholt .Sehr empfelenswert !

Grüße aus Gohlis
leipziger
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
486 — Direktlink
09.02.2014, 14:31 Uhr
Der Michel

Avatar von Der Michel

Ich möchte mir mal eine Bewertung von dem Baumann Buch erlauben.
Als jemand, der doch schon eine amtliche Sammlung an Büchern zum Thema LKW, Baumaschinen, Krane, Landmaschinen usw besitzt, kann ich mir das mal erlauben

Also, billig ist es nicht, aber sein Geld wert. Das mal vorweg. Hochwertig in der gesamten Erscheinung und mit schönen Bildern versehen. Interessant, die Texte, Geschichten aus vielen Jahrzehnten der Firmengeschichte. Sehr menschlich, denn dann wenn der Mensch die größte Rolle im Geschehen spielt wird es immer interessant. Man scheut nicht den Blick auf die Dinge, die nicht optimal gelaufen sind. Was ich hoch anrechne, die Mitarbeiter erfahren eine besondere Wertschätzung. Mir scheint, es handelt sich dabei um tatsächliche Firmenphilosophie.
Ein paar Kritikpunkte habe ich allerdings auch. Die Zeitleiste unten ist toll, was mich allerdings gewaltig nervt sich die Deko-Streifen, oder wie die Dinger im Buch auch heißen mögen, die unten in einige recht hochwertige Bilder hinein gehen und sie dadurch zerstören. Auch wenn ich sage, das das Buch schön bebildert ist, da gibt es Bücher die haben mehr zu bieten, auch textlich. Da ist für mich bis heute das Rosenkranzbuch unerreicht. Ebenso kommen technische Informationen zu Fahrzeugen und Einsätzen zu kurz.
--
LKW aus ganz Europa und aller Welt, Schwertransport, Krane, Bau- und Landmaschinen, Oltimer u. v. m. :

http://neinis-lkw-fotoforum.de/index.php

Aktuell zu empfehlen:
Alte ungarische Bilder
In Deutschland unterwegs ( schönes von damals )
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
487 — Direktlink
07.07.2014, 21:38 Uhr
BUZ



"Der letzte Pionier" von Dieter W.A. Krösche, 115 Jahre Krösche-Gruppe


http://verlag.luna292.server4you.de/mitzkat/index.php?option=com_virtuemart&Itemid=397&vmcchk=1&Itemid=397

ISBN: 978-3-940751-82-9



Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
488 — Direktlink
09.07.2014, 18:15 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum


Zitat:
BUZ postete
"Der letzte Pionier" von Dieter W.A. Krösche, 115 Jahre Krösche-Gruppe


http://verlag.luna292.server4you.de/mitzkat/index.php?option=com_virtuemart&Itemid=397&vmcchk=1&Itemid=397

ISBN: 978-3-940751-82-9



Gruß
BUZ

Ich habs!
Intressant zum lesen mit vielen Lebensgeschichten,Firmengründungen, Verkauf an Breuer u.s.w.
Auch sind viele alte Fotos über Krane,Oldtimer,Familie u.s.w. enthalten.
Für einen der nur Bilderbücher sammelt ist es allerdings nichts!

Den Titel des Buches finde ich allerdings etwas überzogen.Es gibt noch weitere lebende Pioniere in der Branche.
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~

Dieser Post wurde am 09.07.2014 um 18:19 Uhr von Oliver Thum editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
489 — Direktlink
06.08.2014, 19:06 Uhr
Roland



Neuheiten vom Verlag Klaus Rabe:

Unverfälscht - Laster in den 70ern, 24 Euro, 160 Seiten, Am Titelbild ist ein Büssing 8000 als umgebauter Abschleppwagen zu sehen.

Einsatzfahrzeuge Erweiteter Katastrophenschutz 1968 - 1999 232 Seiten, 30 Euro

Roland
--
Qualität aus Franken: Herpa, MAN, adidas, NZG, Conrad, Schaeffler, Preiser, Puma, Faun.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
490 — Direktlink
07.08.2014, 19:13 Uhr
mika-74



Hallo Roland,
das Buch "Einsatzfahrzeuge Erweiteter Katastrophenschutz 1968 - 1999 (Band-5)" gibt es aber schon seid einem Jahr, den so lange habe ich es schon bei mir in der Samlung!
Für dieses Jahr ist es angedacht das der letzte Band-6 erscheinen soll(?)!

Gruß Maik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
491 — Direktlink
07.08.2014, 21:52 Uhr
Roland



Hallo Maik,

danke für die Info. In der Werbung stand, im neuen Buch (Nr. 6) sollen u.a. der bergungsdienst und der Rettungsdienst behandelt werden. Welche Themen wurden in Band 5 behandelt?

Gruß

Roland
--
Qualität aus Franken: Herpa, MAN, adidas, NZG, Conrad, Schaeffler, Preiser, Puma, Faun.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
492 — Direktlink
02.10.2014, 08:42 Uhr
Matthias



Im Verlag Jochen Vollert "Tankograd" gibt es eine schöne Buchneuheit die den aktuellen SLT Mammut der BW auf 40 Seiten in aus allen Detailsichten vorstellt. Ein interessantes Werk, das ein solches Fahrzeug aus Blickwinkeln zeigt die man bei einem sochen Fahrzeug kaum selbst erleben kann.

http://www.tankograd.com/cms/website.php?id=/de/SLT-2-Mammut.htm

VG
Matthias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
493 — Direktlink
16.12.2014, 10:32 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Rupskranen - van dragline tot superlift kraan

Scheint ganz interessant zu sein, und es sind keineswegs nur Raupenkrane zu sehen ...:

http://www.zwaarmaterieel.nl/de/bucher/35-rupskranen-van-dragline-tot-superlift-kraan.html



.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
494 — Direktlink
16.12.2014, 19:47 Uhr
Victor

Avatar von Victor

Tolle Idee mit dem Youtube Film - bei Bilderbücher geht das
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
495 — Direktlink
24.12.2014, 18:03 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Kräne im Hamburger Hafen Stählerne Giganten von Harry Braun.

Ein sehr empfehlenenswertes Buch über die Geschichte der Hamburger Hafenkräne. Von den Anfängen, der Verladung mittels einfachem Ladebaum über die modernen Doppellenker Portalkrane bis zu den großen Schwimmkranen.

Sehr informativ geschrieben mit vielen historischen Bildern, welche bis in die Gegenwart reichen.

Ein Muß für jeden interessierten Hamburger Hafen und Kranfan
--
Bleibt schön gesund! Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...

Dieser Post wurde am 24.12.2014 um 18:06 Uhr von Burkhardt editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
496 — Direktlink
11.03.2015, 17:14 Uhr
mika-74




Zitat:
Roland postete
Neuheiten vom Verlag Klaus Rabe:

Einsatzfahrzeuge Erweiteter Katastrophenschutz 1968 - 1999 232 Seiten, 30 Euro

Roland

Hallo Zusammen

Der Band-6 über den ABC-Dienst, Fernmelde-Dienst und Regie (Führung) soll jetzt ende April-Mai kommen, habe die Info von meinem Buchhändler bekommen!

Noch etwas am Rande, das ist auch der letzte Band, so war es auch angekündigt und warum es auch so lange jetzt endlich gedauert hat liegt daran, das dieses Buch auch an Gedenken an den Autor Herrn Peter Kupferschmidt gewitmet ist, der kürzlich verstorben ist, http://www.thwhs.de/2015/02/in-memoriam-peter-kupferschmid/ er ist nach dem Band-5 erkrankt und mußte daher eine Pause einlegen.

@Roland:
zu deiner Frage über den Band-5, in dem wurde das Thema Bergungs-und San-Dienst behandelt

Grüsse Maik

Dieser Post wurde am 11.03.2015 um 17:15 Uhr von mika-74 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
497 — Direktlink
24.03.2015, 11:45 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo,

endlich gibt es das Buch über die Geschichte der Firma Poclain auch in englischer Sprache:

Poclain - The Poclain Adventure „La Mémoire vive“, 2012

Es handelt sich um eine erweiterte und übersetzte Ausgabe der Originalversion von 1992. Die Texte sind weitgehend identisch, jedoch sind sehr viele Bilder über Poclain Maschinen im Einsatz hinzugekommen und alles ist – soweit möglich – in Farbe.

Bestellt werden kann das Buch für gut €35,- im Online-Shop bei der Fondation Poclain.

Einige Bilder und französischen Texteausschnitte der alten (1992) Version findet man auf den Seiten der „Generation Deux“, einem Verein von ehemaligen Poclain-Mitarbeitern.

Ich selber habe sowohl das alte Buch in französich, als auch jetzt die neue englische Version und bin von der Neuausgabe begeistert. Man muss sich allerdings klar machen, dass es sich um eine Firmengeschichte handelt und kein explizites Baumaschinenbuch bekommt. Die vielen zusätzlichen Bilder sind deswegen auch ehr klein und die Bildbeschriftungen recht mager. Aber ich bin wahrscheinlich in diesen Dingen zu Weinbach-verwöhnt .

Gruß Christoph


P.S.: Jetzt weiß ich endlich auch, wie der Name Poclain zustande kam: Vor dem landwirtschaftlichen Anwesen der Familie Bataille (George Bataille war der Gründer von Poclain) gab es einen See mit Flachsbewuchs (Flachs im fr. „lin“). Der Ort, wo der Flachs verarbeitet wird, wurde im lokalen Dialekt „poche à lin“ genannt (und „poc“ gesprochen) und wurde dann zu poclin bzw. poclain lautmalerisch zusammengezogen. Und somit nannte George Bataille seine Fabrik für landwirtschaftliche Geräte eben „Les Ateliers de Poclain“.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
498 — Direktlink
24.03.2015, 17:16 Uhr
mika-74



Hallo Christoph,
hat das Poclain Buch, auch was mit diesem hier http://www.amazon.de/Poclain-Francis-Pierre/dp/2352502969 zu tun?

Das habe ich mir vor etwa vier Wochen bestellt, nur bis jetzt noch keine Antwort erhalten!

Gruß Maik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
499 — Direktlink
25.03.2015, 08:54 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo Maik,

nein; mein Beitrag bezog sich auf ein anderes Poclain-Buch. Aber das von Dir genannte Buch habe ich mir auch bestellt, allerdings erste letzte Woche. Beim Buchhändler in Lyon hieß es auf der Seite, es sei bereits erschienen und auf Lager.

Vom Inhalt erhoffe ich mir, dass es sich um ein explizites Baumaschinenbuch handelt. Eigentlich bin ich bei dem Autor Francis Pierre da ganz zuversichtlich. Ich habe einige andere Bücher vom ihm, die er im Eigenverlag herausgebracht hat (Pinguely I & II, Nordest, Continental, Richier) und die sind zwar schwarz-weiß, aber aller erste Sahne !

Ich erwarte von dem neuen Buch so etwas ähnliches wie das Charge Utile Magazine No. 29 aus der Hors Serie, welches ja leider schon lange ausverkauft ist.
Und insofern hoffe ich auch, dass es später noch einen zweiten Band geben wird, der die neue Baggergeneration behandelt.

Gruß Christoph
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 17 ] [ 18 ] [ 19 ] -20- [ 21 ] [ 22 ] [ 23 ]     [ TV- und Buchtipp ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung