Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/50 » Baumann Modelle von Günter Schink » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] -6-
125 — Direktlink
02.11.2018, 14:42 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan


Zitat:
Koen van Kempen postete
...

Ich suchte nach Inspiration für einen FAUN F6103, an dem ich gerade arbeite. Ich möchte diese vielleight in Baumann-Farben gestalten. Ich bin mir immer noch nicht sicher, ob Baumann jemals diese FAUN hatte.

Vielen Dank für das hochladen der Fotos!

Grüße Koen van Kempen

Ich hatte ja so meine Zweifel, aber durch Deine hartnäckige Nachfrage angetrieben, hab ich mich mal auf die Suche begeben. Und siehe da: einen FAUN F 6103 hat es offenbar tatsächlich bei BAUMANN gegeben ... !!

Eine ganz ordentlich Ansicht der Zugmaschine findet sich in der „BAUMANN-Bibel“, heraus gegeben anlässlich des 125-jährigem Unternehmens, auf Seite 49. Das Bild ist somit urheberrechtlich geschützt und kann also hier so nicht gezeigt werden.

Augenscheinlich trug das Fahrzeug eine fest montierte Ballastpritsche. Das heißt aber nicht, dass ein Einsatz als Sattelzugmaschine damit ausgeschlossen war. Die Pritsche hatte Abstand zum Fahrerhaus. Vielleicht waren hier Ersatzräder untergebracht. Rundumleuchten dürften es zwei gewesen sein, vermutlich auf Stangen an der Fahrerhausrückwand montiert.

Weitere Erkenntnisse aus besagtem Buch: die von Günter untersetzen Modelle des KAELBLE und des MACK entsprechen erstaunlich präzise ihren Vorbildern. Das hatte ich irgendwie alles etwas anders in Erinnerung ...



.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
126 — Direktlink
02.11.2018, 16:53 Uhr
Koen van Kempen



Hallo Wilfried,

Das ist großartig. Ich schicke dir einen Pn. Danke!

Grüße Koen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
127 — Direktlink
02.11.2018, 16:56 Uhr
Matthias




Zitat:
Wilfried E. postete
...






...obwohl ich meinen Schwerpunkt in 1/87 habe gefällt mir das Modell ausgesprochen gut!

...und jetzt noch einer mit einem angefriegeltem Hochdach !

VG
Matthias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
128 — Direktlink
02.11.2018, 17:32 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
Stephan postete

Zitat:
Koen van Kempen postete Ich suchte nach Inspiration für einen FAUN F6103, an dem ich gerade arbeite. Ich möchte diese vielleight in Baumann-Farben gestalten. Ich bin mir immer noch nicht sicher, ob Baumann jemals diese FAUN hatte.

Ich hatte ja so meine Zweifel, aber durch Deine hartnäckige Nachfrage angetrieben, hab ich mich mal auf die Suche begeben. Und siehe da: einen FAUN F 6103 hat es offenbar tatsächlich bei BAUMANN gegeben ... !!

Ist dieses hier das Ding? Dieses Bild ist nicht mein ©, und ich weiss auch nicht, wo ich es her habe, aber es ist auf meiner Festplatte:

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
129 — Direktlink
02.11.2018, 18:17 Uhr
Koen van Kempen



Hallo Hendrik,

Das ist in der Tat er. Jetzt kann ich mein Modell in Baumann Farben fertigstellen. Danke!

Grüße Koen van Kempen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
130 — Direktlink
02.11.2018, 21:46 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Die Front der Kabine war beige, samt Kühlergrill. Die Stoßstange war rot. Keine Beschriftung vorne, außer „FAUN“ in silbernen Blechbuchstaben.


.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
131 — Direktlink
06.03.2019, 22:29 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo,
noch 2 Bilder von Günters MACK. Jetzt mit fertiger Beschriftung.




--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
132 — Direktlink
06.03.2019, 22:54 Uhr
Joerg P

Avatar von Joerg P

Hallo,
vielleicht kann ich ja mit den beiden Bildern weiterhelfen




Gruss Jörg
--
Grüsse aus dem Saarland
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
133 — Direktlink
07.03.2019, 07:37 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Hallo Jörg,

das sind hoffentlich Deine eigenen Bilder, oder?

Nur falls jemand fragt wegen Cooyreight und so ...



.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
134 — Direktlink
07.03.2019, 10:17 Uhr
Günter



Hallo Jörg,
danke für die schönen Bilder.
Gruß Günter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
135 — Direktlink
07.03.2019, 11:13 Uhr
Bernd Krahl

Avatar von Bernd Krahl

Hallo zusammen,

die Mack- Zugmaschine schaut super aus!!!

Wollte sie auch schon in 1:87 nachbauen, hab aber keine passende gefunden.

Schöne Grüße

Bernd
--
www.kranverleih.com
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
136 — Direktlink
07.03.2019, 16:26 Uhr
Joerg P

Avatar von Joerg P


Zitat:
Stephan postete
Hallo Jörg,

das sind hoffentlich Deine eigenen Bilder, oder?

Nur falls jemand fragt wegen Cooyreight und so ...



.

Hallo , die Bilder gehören zu meinem Leffer-Archiv... und ich darf sie für solche Zwecke wie hier im Forum benutzen. ich habe sie praktisch vor dem Müllcontainer gerettet.....

Gruss Jörg
--
Grüsse aus dem Saarland
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
137 — Direktlink
07.03.2019, 22:06 Uhr
Joerg P

Avatar von Joerg P

Hallo Günter,
danke ..aber auch dein Modell mal wieder aller erste Sahne

Gruss Jörg
--
Grüsse aus dem Saarland
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
138 — Direktlink
05.05.2019, 22:14 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo,
Günter hat wieder eine MAN Zugmaschine (für Ballastbox und für Sattelbetrieb) und einen Scheuerle-Tieflader als Sattelauflieger fertig gebaut.











...
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
139 — Direktlink
05.05.2019, 22:15 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Teil 2











Viel Spaß mit den Bildern
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
140 — Direktlink
06.05.2019, 08:09 Uhr
F.B.I.

Avatar von F.B.I.

Guten Morgen,

Sehr, sehr schöne Modelle !
Gefallen mir ganz gut.
--
Beste Grüsse und bis bald.....

F.B.I.

(Copyright meiner Bilder liegt bei mir)

Wenn die Sonne scheint, scheint es nicht zu regnen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
141 — Direktlink
29.11.2019, 19:00 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo,
von Günter gibt es wieder einen neuen BAUMANN-Oldie. Eine Henschel HS-140 Zugmaschine.

Hier die Bilder vom Bausatz Zon-Henschel HS-140 ( Umbau)

Es wurde eine Lenkung mit Reifen von Conrad verbaut, Chassis wurde verlängert, und ein 3-achs Aggregat mit Achsen und Reifen von Conrad verwendet. Stoßstange und Hängerkupplung sowie Spiegel sind aus Messing, die Winde ist von Zon, Sattelplatte ist von Conrad.











...
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--

Dieser Post wurde am 29.11.2019 um 22:07 Uhr von Wilfried E. editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
142 — Direktlink
29.11.2019, 19:02 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

...










--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
143 — Direktlink
04.12.2019, 18:56 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Günter,

die nächsten Bilder kommen die Tage.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
144 — Direktlink
04.12.2019, 21:11 Uhr
Ch. Romann



Hallo Wilfried danke für's Bilder zeigen,

wirklich schöne Stücke, Günters Baumänner und auch die Präsentation.

Traumhaft der Henschel, solo aber auch als Zug!
--
Viele Grüße aus Südhessen
von Christoph

... fünf Leben langen nicht für dieses Hobby ...

Copyright der Bilder liegt, wenn nicht anders genannt, bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
145 — Direktlink
06.12.2019, 11:46 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

So, diesmal wieder was Neues, aber nicht von BAUMANN, wenn es auch den
Anschein hat.

Einleitende Worte von Günter:
Zum Hanomag SS-100 . Diese Zugmaschine habe ich, als ich 1952 zur
Schule ging, zum ersten Mal gesehen. Sie belieferte eine große Baufirma in
Wesseling mit Stahlträgern von der Firma (KWE) Köln-Wesselinger-Eisenbau. Die Spedition Köhl kam aus Wesseling-Keldenich. Die Träger wurden für den Wiederaufbau der zerstörten Werkhallen einer großen Raffinerie in Wesseling gebraucht. Der Fuhrpark (Kipper) der Baufirma bestand zum Großteil noch aus den Armebeständen der USA und ein paar Ford LKW aus der Zeit. So kam ich zu meinem Hobby mit den ersten Wiking-Modellen.

Nun zum Modell: Der Bausatz 1:48 kommt von Tamiya als Standmodell. Es wurde eine Lenkung von Zon und Räder von Conrad eingebaut. Die Hinterachse und Reifen von Conrad, Stoßstange, Hängerkupplung und Spiegel sind aus Messing.











--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
146 — Direktlink
06.12.2019, 11:50 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Teil 2/5





Nun zum Langmaterial-Hänger: Der Hänger wurde aus Messing nach Vorbild (19t) aus Bayern gefertigt, die Drehgestelle sind vom NZG-Hänger. Hänger ist vorne und hinten ausziehbar und gelenkt durch eine Zwangslenkung (Seilverbindung 0,25mm VA) diverse Kleinteil wurden noch verbaut ( Fahrer).







--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
147 — Direktlink
06.12.2019, 11:52 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Teil 3/5











--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
148 — Direktlink
07.12.2019, 12:00 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

so, die letzten zwei Teile
Teil 4/5

mal mit Holzladung, wie ursprünglich angedacht












--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
149 — Direktlink
07.12.2019, 12:04 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Teil 5/5



So sieht der Köhl – Zug dann fertig beschriftet und mit seinem ehemaligen
Eisen-Langgut aus.









Die Köln-Wesselinger-Eisenwerke (KWE) hatten nichts mit meiner fiktiven Pulheimer Firma KWE (Kranbetriebe-Wilfried-Euskirchen) zu tun. (HiHiHi )
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] -6-     [ 1/50 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung