Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Dies und Das ... » Arbeitssicherheit/Unfallverhütung/Ladungssicherung » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 21 ] [ 22 ] [ 23 ] -24- [ 25 ] [ 26 ]
575 — Direktlink
02.06.2015, 18:49 Uhr
kodo63



Na, immerhin hat er ne Leiter angestellt und sich nicht mit einem Seilzug o.ä. am Hebel selbst hochgefahtren ;-)
--
Gruß aus Hamburg
André
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
576 — Direktlink
08.06.2015, 06:59 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Gehölztransport per JAGUAR ...:

http://mobil.ksta.de/porz/-sote-baum-im-kofferraum,23742706,30889710.html


.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
577 — Direktlink
08.06.2015, 11:12 Uhr
Jens P.




Zitat:
Stephan postete
Gehölztransport per JAGUAR ...:

http://mobil.ksta.de/porz/-sote-baum-im-kofferraum,23742706,30889710.html


.

Wie hoch die Strafe wohl gewesen wäre wenn ein LKW so etwas ungesichert fährt und was die Presse dann wohl geschrieben hätte?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
578 — Direktlink
08.06.2015, 11:56 Uhr
Der Michel

Avatar von Der Michel

Das entspricht wohl kaum irgendeiner Unfallverhütungsvorschrift.

https://www.youtube.com/watch?v=3cRw86Dz4i8
--
LKW aus ganz Europa und aller Welt, Schwertransport, Krane, Bau- und Landmaschinen, Oltimer u. v. m. :

http://neinis-lkw-fotoforum.de/index.php

Aktuell zu empfehlen:
Alte ungarische Bilder
In Deutschland unterwegs ( schönes von damals )
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
579 — Direktlink
09.06.2015, 21:25 Uhr
Jens P.



http://mobil.wochenblatt.de/nachrichten/regensburg/regionales/Schwertransport-verliert-auf-der-Autobahn-einen-Maehdrescher;art1172,310133
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
580 — Direktlink
13.06.2015, 22:15 Uhr
Jens P.



Geil:

http://www.hna.de/lokales/fritzlar-homberg/homberg-efze-ort305309/explosives-autogespann-anhaenger-gestoppt-5089161.html
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
581 — Direktlink
19.06.2015, 14:13 Uhr
Jens P.



2 Spanngurte scheinen bei 19to nicht ausreichend zu sein......

http://www.infranken.de/regional/erlangenhoechstadt/A3-Marmorblock-mit-19-Tonnen-geraet-ins-Rutschen;art215,1089141
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
582 — Direktlink
05.07.2015, 12:22 Uhr
robertd



Das hat mich an diesen Klassiker hier erinnert: https://www.youtube.com/watch?v=3nLIYAinhNM#t=3m28s
(wenn der Link nicht so funktioniert wie er sollte: bei 3:28 ist die bewusste Stelle)

Wollen wir hoffen, dass der Fahrer auch hier so viel Glück hatte...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
583 — Direktlink
06.07.2015, 13:52 Uhr
michael.m.



Hallo!

Was mir bei diesen meist russischen Videos auffällt ist, dass man scheinbar nach einem Unfall als Unbeteiligter einfach weiter fährt... Zeugen braucht man dort wohl nicht, und erste Hilfe .... Die Videos machen jedenfalls diesen Eindruck. Wahrscheinlich hat aus diesem Grund dort bald jedes Auto diese Kameras...

Gruß

Michael
--
Wenn man schwankt hat man mehr vom Weg !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
584 — Direktlink
07.02.2016, 15:47 Uhr
Jobo




Zitat:
Jens P. postete
2 Spanngurte scheinen bei 19to nicht ausreichend zu sein......

http://www.infranken.de/regional/erlangenhoechstadt/A3-Marmorblock-mit-19-Tonnen-geraet-ins-Rutschen;art215,1089141

Servus,

zwei Spanngurte sind schon mal ein Anfang, aber bei uns wird das scheinbar etwas überbewertet.
Denn in Italien braucht man sowas ja gleich garnicht.








Der hier transportierte Kartoffelkisten



Und auf Sizilien ist mir der begegnet




Der hat wenigstens eine Bordwand drumherum.
[img][/img]


Die Bilder habe ich im letzten Jahr auf öffentlichen Straßen aufgenommen.

Habe die Ehre
Hermann

Dieser Post wurde am 07.02.2016 um 15:51 Uhr von Jobo editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
585 — Direktlink
07.02.2016, 21:05 Uhr
Gast:wsi-fan
Gäste


Ach, das wird alles durch die Erdanziehung gehalten



Nur bremsen sollte man nicht: http://www.liveleak.com/view?i=1bf_1449490930
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
586 — Direktlink
10.02.2016, 11:55 Uhr
TranceMax



http://www.vertikal.net/de/news/artikel/24807/
--
Grüße aus Mittelhessen

Carsten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
587 — Direktlink
03.04.2016, 00:19 Uhr
Jens P.



http://www.verkehrsirrsinn.eu/news/1811-kurioser-transport-auf-der-a5-bei-ettlingen-gestoppt
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
588 — Direktlink
07.04.2016, 12:28 Uhr
gregor57

Avatar von gregor57

Ohne Worte:

http://noe.orf.at/news/stories/2767150/





Grüße Gregor
--
http://kranmodellbau.bplaced.net/modelle_austria.htm

http://3dhe.bplaced.net/index.htm

http://www.shapeways.com/designer/gregor57

Dieser Post wurde am 07.04.2016 um 12:29 Uhr von gregor57 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
589 — Direktlink
13.05.2016, 08:34 Uhr
TranceMax



Kreativ – aber sicher?
--
Grüße aus Mittelhessen

Carsten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
590 — Direktlink
27.07.2016, 19:19 Uhr
Jens P.



Das schöne Bier!

http://www.flensburger-stadtanzeiger.de/blaulicht/verlorene-bierkisten-sorgen-fuer-vollsperrung-der-b200.html
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
591 — Direktlink
29.08.2016, 09:49 Uhr
flakkie28



schaut selbst:

http://www.derwesten.de/staedte/hagen/lkw-fahrer-stellt-pick-up-auf-stahlcoils-ab-id12135954.html


.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
592 — Direktlink
29.08.2016, 12:35 Uhr
michael.m.



Hallo!

Zum letzten, die Ladungssicherung betreffend: Was hätte da passieren können? Wenn die unteren Drähte fachgerecht gesichert sind, was soll da passieren? So ein Draht- Coil ist gebunden, eines stützt sich gegen das andere ab, Wer da schon mal mit hantiert hat, weis wie formstabil der Draht ist. Wenn der Wagen dann noch richtig gegurtet ist, warum nicht. Ich sag mal da fahren ganz andere Bomben auf unseren Straßen....

Wär gut mal zu wissen, was da ein Richter zu sagt......

Das die Bremsen nicht gehen steht auf einem ganz anderen Blatt....

Gruss

Michael
--
Wenn man schwankt hat man mehr vom Weg !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
593 — Direktlink
29.08.2016, 18:29 Uhr
Vogel

Avatar von Vogel

Seh ich ähnlich,

Stressbereitend war wohl eher der Umstand das der Kutscher dem PickUp
nebenher ent- und anschließend wieder beladen haben wollte, in den großen
Firmen greift langsam das Bewusstein um Haftung..

Ich glaub mit ner freizügig generierten Kiste Bier wär das hier gar nicht gelandet..

Mir hat früher, als ich noch jung war, ein Disponent auf ne Koplettladung Saft aus Vechta (Tetrapak) noch ne Palette mit Ballast vom Claas obendrauf gepackt,
den Ballast hab ich sorgenfrei abgeliefert... ;o)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
594 — Direktlink
29.08.2016, 18:56 Uhr
JBL

Avatar von JBL

Der springende Punkt ist, daß der Pickup als nicht gesichert gilt. Spanngurte durch die Felgen gelten nicht als Ladungssicherung für PKWs, auch wenn man das sehr oft sieht.
--
Gruß,
Jens
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
595 — Direktlink
29.08.2016, 19:08 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
JBL postete
Der springende Punkt ist, daß der Pickup als nicht gesichert gilt. Spanngurte durch die Felgen gelten nicht als Ladungssicherung für PKWs, auch wenn man das sehr oft sieht.

Da würde mich jetzt aber mal die entsprechende Begründung interessieren. Auf "normalen" Autotransporten wird auch nur mit Spanngurten über den Reifen gesichert, das ist, bezogen auf den PKW, physikalisch auch nicht anders. OK, wenn man die Spanngurte durch die Felgen zieht, wird man in der Regel einen guten Kantenschutz brauchen. Aber sonst...?


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
596 — Direktlink
29.08.2016, 19:19 Uhr
sachse




Zitat:
Sebastian Suchanek postete

Zitat:
JBL postete
Der springende Punkt ist, daß der Pickup als nicht gesichert gilt. Spanngurte durch die Felgen gelten nicht als Ladungssicherung für PKWs, auch wenn man das sehr oft sieht.

Da würde mich jetzt aber mal die entsprechende Begründung interessieren. Auf "normalen" Autotransporten wird auch nur mit Spanngurten über den Reifen gesichert, das ist, bezogen auf den PKW, physikalisch auch nicht anders. OK, wenn man die Spanngurte durch die Felgen zieht, wird man in der Regel einen guten Kantenschutz brauchen. Aber sonst...?


Tschüs,

Sebastian

Der hat die bestimmt quer durchgezogen...niedergezurt auf weichen Untergrund

https://www.bing.com/images/search?q=reifenspanngurt&view=detailv2&&id=DA0DBE6C613D223586440EDA7F145C2184FE0D08&selectedIndex=4&ccid=n7ZZ7s%2b7&simid=607997418386359167&thid=OIP.M9fb659eecfbb3cdb826f2065adc876d3o0&ajaxhist=0
Die Originalversion macht dann Sinn

Dieser Post wurde am 29.08.2016 um 19:22 Uhr von sachse editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
597 — Direktlink
29.08.2016, 19:27 Uhr
UTB



Das habe ich zu dem Thema gefunden, schön "mit Bilders":

http://www.klsk.de/fileadmin/KLSK/user_upload/pdf/Fachausschuesse/Pkw_auf_Strassenfahrzeugen/Lasi_von_Fahrzeugen.pdf
--
Gruß

Uwe

525er, es kann nur einen geben.....!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
598 — Direktlink
29.08.2016, 19:29 Uhr
JBL

Avatar von JBL


Zitat:
Sebastian Suchanek postete

Zitat:
JBL postete
Der springende Punkt ist, daß der Pickup als nicht gesichert gilt. Spanngurte durch die Felgen gelten nicht als Ladungssicherung für PKWs, auch wenn man das sehr oft sieht.

Da würde mich jetzt aber mal die entsprechende Begründung interessieren. Auf "normalen" Autotransporten wird auch nur mit Spanngurten über den Reifen gesichert, das ist, bezogen auf den PKW, physikalisch auch nicht anders. OK, wenn man die Spanngurte durch die Felgen zieht, wird man in der Regel einen guten Kantenschutz brauchen. Aber sonst...?
Sebastian

Auf "normalen" Autotransportern wird vorrangig mit Keilen gesichert. Die Gurte werden über den Reifen gezogen um das Rad unten zu halten, damit es nicht über den Keil kann.
--
Gruß,
Jens
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
599 — Direktlink
29.08.2016, 23:11 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
UTB postete
Das habe ich zu dem Thema gefunden, schön "mit Bilders":

http://www.klsk.de/fileadmin/KLSK/user_upload/pdf/Fachausschuesse/Pkw_auf_Strassenfahrzeugen/Lasi_von_Fahrzeugen.pdf

Ah, danke - das Dokument gibt mir ja zumindest in Teilen Recht. Verzurrung über die Reifen oder Felgen ist grundsätzlich zulässig - wenn ein paar Nebenbedingungen beachtet werden, die aber nachvollziehbar sind.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 21 ] [ 22 ] [ 23 ] -24- [ 25 ] [ 26 ]     [ Dies und Das ... ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise